Absage

Beiträge zum Thema Absage

941×

Eishockey
ERC Sonthofen: Spielabsage für Freitag

Das letzte Vorbereitungsspiel gegen den EV Pfronten, welches am kommenden Freitag (08.10.2021) stattfinden sollte, ist vonseiten des ERC leider abgesagt worden. Die Mannschaftsstärke der Oberallgäuer ist aufgrund eines gleichzeitig stattfindenden U20 Spieles und mehrerer erkrankter Spieler nicht spielfähig. Es handelt sich bei den Erkrankungen nicht um Coronaerkrankungen. Das U20-Spiel hat Vorrang, da es sich bereits um ein Meisterschaftsspiel handelt.

  • Sonthofen
  • 06.10.21
Der Faschingsverein Schwangau hat die Saison 2021/2022 corona-bedingt abgesagt. (Fasching-Symbolbild)
1.017× 1

Fehlende Planungssicherheit
Faschingsverein Schwangau sagt Faschingssaison 2021/2022 ab

Der Faschingsverein Schwangau hat die kommende Saison 2021/2022 abgesagt. Das hat der Faschingsverein auf seiner Facebook-Seite mitgeteilt. Unter den aktuellen Corona-Bedingungen sei es für den Verein nicht möglich, die nächste Faschingssaison zu planen, heißt es dort. "Daher haben wir uns im Elferrat einstimmig dazu entschieden, die Saison 2021/2022 abzusagen. Die Planungssicherheit aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens zwingt uns leider erneut zu dieser traurigen Entscheidung."  91....

  • Schwangau
  • 05.10.21
Der Memminger Jahrmarkt kann auch heuer nicht stattfinden. Stattdessen ist ein verkleinerter Herbstmarkt geplant. (Archivbild)
2.619× 35 1

Stattdessen Herbstmarkt
Memminger Jahrmarkt wegen Corona heuer abgesagt

Einen Jahrmarkt in der gewohnten Form kann es auch im Jahr 2021 aufgrund der Corona-Pandemie nicht geben. Der Memminger Jahrmarkt fällt unter das Verbot von Volksfesten, das die Bayerische Staatsregierung erlassen hat. Die Memminger Bürgerinnen und Bürger müssen aber nicht gänzlich auf Jahrmarktfreuden verzichten. Im Oktober soll es einen verkleinerten Herbstmarkt in der Memminger Innenstadt geben. Ein solcher Herbstmarkt war bereits im Jahr 2020 geplant, die Infektionslage im vergangenen...

  • Memmingen
  • 21.08.21
Weinfest und Abruzzenmarkt in Memmingen auch heuer abgesagt. (Symbolbild)
1.396× 8

Auch Spezialitätenmarkt betroffen
Memminger Weinfest wird abgesagt

Das für den 11. September 2021 geplante Weinfest auf dem Memminger Weinfest wird aufgrund der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung abgesagt. Dies gilt auch für den geplanten Spezialitätenmarkt aus den Abruzzen. Aufgrund der Verordnung sind Veranstaltungen auf öffentlichen Plätzen noch immer untersagt, heißt es in einer Pressemitteilung.

  • Memmingen
  • 08.08.21
Auch 2021 fallen wieder einige Viehscheide aus oder stehen auf der Kippe. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo der Viehscheid 2021 bereits abgesagt wurde und wo er noch auf der Kippe steht. Einen sicheren Termin gibt es aktuell noch nicht.
59.945× 20 2

Karte
Die Viehscheid-Termine 2021 im Allgäu in der Übersicht - Fast alle sind abgesagt

Auch 2021 fallen wieder einige Viehscheide aus oder stehen auf der Kippe. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo der Viehscheid 2021 bereits abgesagt wurde und wo er noch auf der Kippe steht.  Termine, die fix abgesagt sind oder nichts geplant wurde, sind mit der Farbe rot markiert.Termine, die in Planung sind/waren und noch nicht offiziell abgesagt oder bestätigt wurden, sind orange markiert.Termine, die sicher stattfinden, sind grün markiert. Hinweis: Die Karte wird laufend aktualisiert. Es...

  • 04.08.21
Nena hat nach einem Auftritt in Berlin Kritik auf sich gezogen.
851×

Veranstalter distanziert sich von ihr
Nach Eklat in Berlin: Konzert von Nena in Wetzlar wird abgesagt

Sängerin Nena wurde für Aussagen bei einem Konzert in Berlin harsch kritisiert. In der Folge hat der Veranstalter des "Strandkorb Open Airs" nun ihren Auftritt in Wetzlar abgesagt. Am Wochenende hat Nena (61) mit einigen Aussagen bei einem Konzert in Berlin für Aufruhr gesorgt. Im September wäre die Sängerin beim "Strandkorb Open Air" in Wetzlar aufgetreten. Dieses Konzert wurde vom Veranstalter in der Folge nun abgesagt. In einem Statement auf Facebook heißt es, dass das Open-Air-Event am 13....

  • 27.07.21
Olli Schulz bei einem Open-Air-Auftritt im Juli 2021
48×

Auftritt in Erfurt
Wegen Tierschutz: Olli Schulz sagt kurzfristig Konzert ab

Olli Schulz hatte am Sonntag ein Konzert in Erfurt geplant. Der Singer-Songwriter sagte seinen Auftritt auf einem Zoogelände jedoch aus Tierschutzgründen kurzfristig ab. Fans von Olli Schulz (47) aus Erfurt und Umgebung dürften am Sonntag (25. Juli) enttäuscht gewesen sein: Der Singer-Songwriter sagte sein Konzert in der thüringischen Hauptstadt kurzfristig ab. Sein Auftritt hätte auf dem Zoogelände stattfinden sollen. In einer nicht mehr verfügbaren Instagram-Story und einem mittlerweile...

  • 26.07.21
Das Bürgerfest in Neugablonz findet wegen Corona auch2021 nicht statt. Unser Bild zeigt ein Szene vom Bürgerfest 2019. (Archivbild)
359×

Jubiläums-Feier verschoben
Bürgerfest in Neugablonz erneut abgesagt

Das Bürgerfest in Neugablonz findet wegen Corona auch in diesem Jahr nicht statt. "Mit großem Bedauern" hat der hat der Vorstand von Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V. das Bürgerfest abgesagt.  Ursprünglich sollte das Bürgerfest am 12. September stattfinden. In den Vorjahren kamen zum Bürgerfest jeweils über 5.000 Besucher.  Bürgerfest 2019 in Neugablonz Jubiläums-Event muss verschoben werden "Bis zuletzt hatten wir gehofft, das diesjährige Bürgerfest in Verbindung mit dem...

  • Kaufbeuren
  • 18.06.21
Beim Stadtsommer Kempten gibt es neben Konzerten noch viele andere Angebote für Jung und Alt. (Symbolbild)
3.300×

Nach Absage der Allgäuer Festwoche
Endlich wieder was los! "Stadtsommer Kempten" startet

Die Corona-Situation entspannt sich immer mehr. Das Wetter wird immer besser. Doch Veranstaltungen wie die Allgäuer Festwoche sind schon seit langem abgesagt. Also was tun? Die Stadt Kempten hat, nachdem die Absage der Festwoche frühzeitig klar war, die Zeit genutzt und ein umfangreiches Veranstaltungsangebot ausgearbeitet. Die Organisatoren, das Kulturamt Kempten, der City-Management Kempten e.V., der Kempten Messe- und Veranstaltungsbetrieb, das Theater Kempten und Kempten Tourismus haben ein...

  • Kempten
  • 15.06.21
Fans des Summerbreeze müssen auf die Ausgabe 2022 warten.
31×

Trotz Infektionsschutzkonzept
Metal-Festival Summer Breeze für 2021 abgesagt

Das Metal-Festival Summer Breeze muss 2021 doch abgesagt werden. Ein 105-seitiges Konzept sollte eigentlich einen sicheren Weg bieten, um 2021 trotz Corona-Pandemie das Event in Dinkelsbühl zu veranstalten. Das Summer Breeze Festival für 2021 ist abgesagt. Das gab die Silverdust GmbH, der Veranstalter des Metal-Festivals im bayerischen Dinkelsbühl, an diesem Dienstag (8. Juni) bekannt. Das Event sollte mit einem ausgearbeiteten Infektionsschutzkonzept von 18. bis 21. August 2021 stattfinden....

  • 09.06.21
Normal feiern bis zu 60.000 Fans auf dem Woodstock der Blasmusik. Dieses Jahr fällt es aufgrund eines dramatischen Vorfalls im Kreise des Organisationsteams aus.
13.272×

Drama bei Mofa-Tour
Nach Tod von zwei Teammitgliedern: "Woodstock der Blasmusik" in Österreich abgesagt

Es sollte eines der ersten großen Festivals seit sehr langer Zeit werden: Das "Woodstock der Blasmusik" in der Gemeinde Ort im Innkreis (Österreich) mit über 60.000 Besuchern. Weil in Österreich ab dem 01. Juli fast alle Corona-Beschränkungen wegfallen und das Festival eben an diesem Tag hätte starten sollen, stand dem eigentlich nichts mehr im Wege. Die Organisatoren zeigten sich optimistisch.  Drama bei Mofa-Ausflug Jetzt ist das Festival trotzdem abgesagt. Grund dafür ist ein dramatischer...

  • 07.06.21
Das Fusion Festival lockt für gewöhnlich rund 70.000 Besucher an.
153×

Hoffnung bis zuletzt
Fusion Festival findet auch 2021 nicht statt

Das Fusion Festival in Lärz findet aufgrund der Corona-Pandemie auch 2021 nicht statt. Die Veranstalter hatten bis zuletzt durch die Erarbeitung eines Hygiene- und Testkonzeptes auf eine Realisierung des Festivals gehofft. Das Musik- und Kunstfestival Fusion in Lärz an der Mecklenburgischen Seenplatte ist aufgrund der Corona-Pandemie auch für 2021 abgesagt worden. Das teilte der Veranstalter Kulturkosmos Müritz e.V. auf der offiziellen Webseite mit. Das Festival konnte bereits 2020 wegen der...

  • 12.05.21
Auch 2021 wird es kein Oktoberfest in München geben. (Symbolbild)
209×

Offiziell abgesagt
Auch 2021 kein Oktoberfest: "Die Lage ist zu unsicher"

Die großen Volksfeste in Bayern sollen wegen der Corona-Pandemie auch im Jahr 2021 nicht stattfinden. Das Oktoberfest in München ist abgesagt. Auch 2021 wird es kein Oktoberfest geben. Das stand nach einer Video-Schalte am Montag zwischen den Bürgermeistern großer Städte in Bayern und Ministerpräsident Markus Söder (54) fest. In einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Söder kündigte Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (62) an: "Die Tendenz war eindeutig, dass wir als Kommunalpolitiker...

  • Kempten
  • 04.05.21
In Kaufbeuren wird im Mai kein Autokino stattfinden. (Symbolbild)
1.244× 3

Wegen Corona
Vorerst kein Autokino in Kaufbeuren: Live.Art Festival abgesagt

Die Veranstalter des Live.Art Festivals in Kaufbeuren haben das Autokino am 19. Mai auf dem Tänzelfestplatz abgesagt.  Corona-Situation ist Grund für die AbsageLaut Ulf Jäkel, 1. Vorsitzender von Kaufbeuren Tourismus und Stadtmarketing, seien Autokinos in Bayern zwar aktuell wieder erlaubt. Doch die nächtliche Ausgangssperre gelte für Städte und Landkreise mit einer Inzidenz über 100 wohl auch noch im Mai. Ob Kaufbeuren in den nächsten Wochen stabil unter der 100-Marke liege, sei derzeitig...

  • Kaufbeuren
  • 04.05.21
Clemens Baumgärtner ist seit März 2019 Referent für Arbeit und Wirtschaft der Stadt München - und somit offiziell Chef der Wiesn.
285×

Er rechnet mit baldiger Absage
Oktoberfest-Chef Clemens Baumgärtner will keine alkoholfreie "Wiesn light"

Wie Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter glaubt auch Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner nicht, dass das Oktoberfest 2021 stattfinden kann. Aktuell wäre die Durchführung des größten Volksfestes der Welt schlicht "nicht zu verantworten", sagt der CSU-Politiker der Nachrichtenagentur spot on news. Wie Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (62, SPD) sieht auch Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner (44, CSU) wenig Chancen, dass das Oktoberfest 2021 stattfinden kann. Im Interview mit der...

  • 29.04.21
In Füssen wird auch in diesem Jahr kein Volksfest stattfinden. (Symbolbild)
979× 1 1

Wegen Corona
Stadt, Veranstalter und Festwirt sagen Füssener Volksfest ab

Das Füssener Volksfest, welches im Juni hätte stattfinden sollen, findet dieses Jahr aufgrund der Coronapandemie nicht statt. Laut Verwaltung haben sich Stadt, Veranstalter und Festwirt die Entscheidung nicht leicht gemacht. Da zum jetzigen Zeitpunkt aber völlig unklar ist, ob ein Fest dieser Größe in diesem Jahr überhaupt stattfinden kann, und die Planungen sehr aufwändig sind, entschieden sich die Verantwortlichen für die Absage. Bürgermeister Maximilian Eichstetter bedauert sehr, dass das...

  • Füssen
  • 28.04.21
Der Fischertag und das Kinderfest in Memmingen werden corona-bedingt auch 2021 nicht wie gewohnt abgehalten werden können. (Archivbild)
2.716× 2 Bilder

Alternativen geplant
Memmingen: Kinderfest und Fischertag in traditioneller Form abgesagt

Der Fischertag und das Kinderfest in Memmingen werden corona-bedingt auch 2021 nicht wie gewohnt stattfinden können. Das teilt die Stadt Memmingen in einer Pressemeldung mit: "Angesichts der aktuellen Lage ist es auch in diesem Jahr leider nicht möglich, die eng miteinander verbundenen Heimatfeste Fischertag und Kinderfest in herkömmlicher Form stattfinden zu lassen", so Oberbürgermeister Manfred Schilder. Videokonferenz: Verantwortliche besprechen Alternativideen  Der gleichen Meinung waren...

  • Memmingen
  • 22.04.21
2.063× 1

Wegen Corona
Veranstalter sagen Toyrun Marktoberdorf zum zweiten Mal ab

Auch heuer kann wegen Corona die traditionelle Motorradausfahrt im Allgäu nicht stattfinden. Die diesjährige Benefiz-Motorradfahrt, sie wäre heuer am 05. Juni geplant gewesen, wurde von den Organisatoren - dem Toy Run Mod e.V - abgesagt. Heuer jeder für sichDie Hygieneregeln und -vorgaben können bei rund 1.000 Teilnehmern nicht eingehalten werden. Einen Ersatztermin gibt es nicht und auch keine Online-Gesprächsrunde, so wie 2020 beim "Toyrun drhoi". Allerdings wird die diesjährige Route auf die...

  • Marktoberdorf
  • 22.04.21
Nachrichten
3.295×

Freilichtbühne Altusried
Nach der Absage: Was das Aus von Ronja Räubertochter für die Freilichtbühne Altusried bedeutet

Es ist nun schon die zweite Absage hintereinander. Und diesmal wohl endgültig. Das Stück „Ronja Räubertochter“ kann nicht auf der Freilichtbühne Altusried aufgeführt werden. Das ist nicht nur enttäuschend für die Zuschauer, sondern auch für die vielen Schauspieler, Mitwirkenden und ehrenamtlichen Helfer. Zusätzlich hat es aber auch finanzielle Auswirkungen. Denn einige Ausgaben laufen einfach weiter. Dem gegenüber steht nun womöglich das zweite Jahr hintereinander ohne Einnahmen. Eine prekäre...

  • Kempten
  • 21.04.21
Go to Gö 2019 - Der Samstag
1.919× 23 Bilder

Termine für 2022 stehen bereits
Weitere Absage wegen Corona: Kein "go to GÖ" in Görisried im Jahr 2021

Und noch eine Veranstaltung, die abgesagt werden musste wegen der Corona-Pandemie: Auch in diesem Jahr wird das go to GÖ nicht stattfinden können. Ein neuen Termin für das Jahr 2022 gibt es aber bereits.  Wie "go to GÖ" auf seiner Homepage mitteilt, ist das Risiko einer Ansteckung weiterhin viel zu hoch und somit ist ein go to GÖ auch in diesem Jahr undenkbar. "Das ist die schlechte Nachricht, die wir traurig mitzuteilen haben. Aber: Die Gesundheit aller Gäste, Künstler*innen, Dienstleister und...

  • Görisried
  • 26.03.21
Erneut musste das Ikarus Festival in Memmingerberg abgesagt werden. (Archivbild)
2.534×

"Es bleibt uns keine andere Wahl"
Ikarus Festival 2021 in Memmingerberg wegen Corona abgesagt

Auch 2021 wird das Ikarus Festival nicht stattfinden. Wieder ist Corona der Grund. Bereits 2020 hatten die Veranstalter das Festival absagen müssen, das normalerweise auf einem ehemaligen Militärflughafen in Memmingerberg stattfindet.  Termin für 2022 steht bereits "Es bleibt uns keine andere Wahl mehr, da Eure Gesundheit selbstverständlich die allerhöchste Priorität für uns hat", heißt es auf der Homepage des Festivals. Außerdem wolle man zusammen mit den Besuchern ein "ausgelassenes...

  • Memmingerberg
  • 18.03.21
287×

Erneute Absage
Auch die Allgäuer Festwoche 2021 fällt aus

Die Allgäuer Festwoche ist auch für 2021 abgesagt. Die Entscheidung sei nicht leicht gefallen, so die Verantwortlichen der Stadt Kempten. Aber die Risiken seien einfach zu hoch, gesundheitlich wie wirtschaftlich. So wären finanzielle Schäden in sechsstelliger Höhe oder größer zu befürchten gewesen. Alternativ setzen die Verantwortlichen in diesem Jahr auf einen „Stadtsommer Kempten“. „Es geht alles, aber nicht nichts!“, sagte Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Und so sollen etwa zum...

  • Kempten
  • 17.03.21
Absage der Allgäuer Festwoche in Kempten 2021. (Archivbild)
8.829× 1 1

Alternativ-Programm für 2021 geplant
Abgesagt wegen Corona: Schon wieder keine Allgäuer Festwoche!

Enttäuschung bei allen, die die Allgäuer Festwoche seit vielen Jahren lieben und für die die "FeWo" fester Bestandteil des Jahresrhythmus' ist: Die Allgäuer Festwoche 2021 ist abgesagt! Zum zweiten Mal hintereinander, wegen Corona. Wie auch bereits im Jahr 2020 wird die Allgäuer Festwoche auch heuer nicht wie geplant vom 07. bis 15. August stattfinden.  "Die Allgäuer Festwoche wird in diesem Jahr nicht stattfinden", sagte Oberbürgermeister Thomas Kiechle deutlich bei einer Pressekonferenz am...

  • Kempten
  • 17.03.21
Im vergangenen Jahr fiel das Tänzelfest aus. Unser Bild entstand auf der Eröffnung 2019.
922× 1

Wegen Corona
Verein sagt Tänzelfest in Kaufbeuren 2021 zum Teil ab

Der Tänzelfestverein hat bekannt gegeben, dass das Kinderfest 2021 corona-bedingt abgesagt werden muss. Der Verein hofft jedoch - unter Beachtung der Hygienerichtlinien - auf die Durchführung von Aktionen auf dem Festplatz (Festzeltbetrieb und Rummelplatz), um den besonders leidenden Schaustellern und den Kaufbeurer*innen eine Perspektive zu bieten. Die Stadt Kaufbeuren und Oberbürgermeister Stefan Bosse unterstützen dieses Vorgehen ausdrücklich.

  • Kaufbeuren
  • 12.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ