Abriss

Beiträge zum Thema Abriss

Wer bekommt die Alte Schule in Bühl am Großen Alpsee? Bis 31. Januar können noch Angebote bei der Diözese abgegeben werden. Die Stadt Immenstadt hat bereits ihren Hut in den Ring geworfen. Allerdings muss der Stadtrat das Kaufangebot nochmals überarbeiten.
1.671×

Abriss
Stadt will "Alte Schule" in Immenstadt-Bühl übernehmen: Diözese lehnt Kaufangebot ab

Der Immenstädter Stadtrat hat am Donnerstagabend entschieden, für die Alte Schule in Immenstadt-Bühl ein Kaufangebot über 150.000 Euro an die Diözese Augsburg abzugeben. Geplant ist, das Gebäude dann abreißen zu lassen und ein Dorfgemeinschaftshaus zu errichten. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, möchte die Diözese bis zum 31. Januar weitere Angebote abwarten, bevor sie eine Entscheidung trifft. Unter dem Gebäude könnte sich ein „Bodendenkmals“ befinden, dass einen Neubau um Jahre verzögern...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.01.20
Die Alte Schule in Bühl soll abgerissen werden. Experten befürchten, dass durch den Abriss ein Vakuum in der gewachsenen architektonischen Geschlossenheit entstehen könnte, das durch einen Neubau nicht ausgeglichen werden kann.
2.899×

Baudenkmal
Alte Schule in Bühl soll abgerissen werden: Fachleute sprechen sich dagegen aus

Die Alte Schule auf dem Hügel neben der Kirche in Bühl soll abgerissen werden. Das Gebäude ist marode und und bereitet dem Eigentümer, der Kirchenpfründestiftung St. Nikolaus in Immenstadt, Kopfzerbrechen. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, sprechen sich Fachleute nun gegen den Abriss des Gebäudes aus. Die Alte Schule ist noch als „eingetragenes Baudenkmal“ ausgewiesen.  Laut Dr. Bernhard Niethammer, Leiter des Bauernhofmuseums in Illerbeuren, sei das Gebäude auch noch in einer guten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.19
420×

Konflikt
Denkmalgeschützte Schule in Immenstadt-Bühl: Abreißen oder erhalten?

Eine Lücke klafft bereits auf dem Kirchbichl in Bühl – nach dem Abriss der einstigen Straußenwirtschaft. Nun befürchten Bürger, dass ein zweites Gebäude des historischen Ensembles rund um die Kirchen auf dem Hügel oberhalb des Alpsees der Abrissbirne zum Opfer fällt: die alte Schule. Das Gebäude ist marode und bereitet dem Eigentümer, der Kirchenpfründestiftung St. Nikolaus in Immenstadt, Kopfzerbrechen. Eine Gruppe von Bühler Bürgern um Christl Hartmannsberger und Eva Kliebhan möchte die alte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ