Abriss

Beiträge zum Thema Abriss

Archivbild: Im Jahr 2008 wurde die alte Waldstraßenbrücke bei Lindenberg abgerissen. Der Ersatzneubau soll nun für den vierspurigen Ausbau der B12 ebenfalls abgerissen und dann neugebaut werden.
2.683× 3

Wird hier "Geld verpulvert"?
B12-Ausbau: Unabhängige Bürgerinitiative für Buchloe gegen Abriss der Waldstraßenbrücke

Die Waldstraßenbrücke in Lindenberg bei Buchloe wurde 2008 für über 600.000 Euro neu errichtet. Für den geplanten Ausbau der B12 soll die Brücke jetzt wieder abgerissen und neu gebaut werden. "Unverständlich", meint Herbert Wintersohl, der für die Unabhängige Bürgerinitiative für Buchloe (UBI) im Stadtrat sitzt und bei der Kommunalwahl 2020 als Bürgermeisterkandidat in Buchloe angetreten war. Die Initiative kritisiert das Vorgehen und setzt sich für den Erhalt der Brücke ein. Kritik: Gelder...

  • Buchloe
  • 24.07.20
Stück für Stück arbeiten sich die Bagger mit Meißel, Pulverisierern und Scheren von links und rechts durch die Brücke.
9.084× 9 Bilder

Großbaustelle
Zehn Bagger reißen Autobahnbrücke in Kempten ab

Zehn Bagger reißen die Zeppelinbrücke ein, die im Kemptener Gewerbegebiet Ursulasried über die A 7 führt. Stück für Stück arbeiten sie sich von links und rechts durch 950 Tonnen Beton, Stahl und Eisen. Staubig und laut ist es auf der Baustelle, aber das stört die zahlreichen Schaulustigen nicht, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag an den Zäunen stehen und das Spektakel beobachten. 14 Stunden dauert es, bis alles vorbei ist. Am Samstag um 18 Uhr beginnen die Arbeiten. Die Autobahn wird...

  • Kempten
  • 20.05.19
Bereits seit zehn Tagen laufen die Vorbereitungen für den Abriss dieser Brücke über die A 7. In der Nacht auf Sonntag wird dafür die Autobahn gesperrt. Dann rücken Bagger an.
7.817×

Brückenabriss
A 7-Abschnitt zwischen Dietmannsried und Kempten-Leubas am Wochenende gesperrt

Am Wochenende wird die Autobahnbrücke Zeppelinstraße, die über die A7 verläuft, abgerissen. Bereits am Montag, 06.05.19, haben die Arbeiten für den Ersatzneubau der Überführung begonnen.  Die Brücke wird in der Nacht von Samstag, den 18.05., auf Sonntag, den 19.05.2019, abgebrochen. Die A7 muss deshalb von Samstagabend 18:00 Uhr bis voraussichtlich Sonntagmorgen um 8:00 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wird während der Vollsperrung der Autobahn an den Anschlussstellen Dietmannsried bzw....

  • Kempten
  • 16.05.19
Die Vorbereitungen für den Abriss der alten Brücke über die A 7 sind im Gang. In der Nacht auf Sonntag wird dafür die Autobahn gesperrt.
1.496×

Autofahrer
Baustellen im Kemptener Norden: Befürchtetes Verkehrschaos bleibt aus

Da war vielen mulmig: Parallel zwei Baustellen im Kemptener Norden, die eine Menge Autofahrer betreffen. Tatsächlich ziehen die Arbeiten in der Kaufbeurer Straße und in der Zeppelinstraße Behinderungen nach sich. Vor allem in den Stoßzeiten stockt der Verkehr an verschiedenen Stellen im Gewerbegebiet Ursulasried. Das befürchtete Chaos ist bisher aber ausgeblieben. Am Wochenende steht der Abriss der Brücke über die A 7 bevor. Schon seit Herbst vergangenen Jahres wird die Kreuzung...

  • Kempten
  • 15.05.19
Die Tage der maroden Brücke über die A7 in der Zeppelinstraße sind gezählt. In der Nacht auf 18. Mai wird sie abgerissen, ab 6. Mai ist sie gesperrt.
4.881×

Verkehr
Abriss und Neubau: Arbeiten an der A 7-Brücke in Zeppelinstraße in Kempten beginnen im Mai

Die Umgestaltung des Knotens Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße kostet jetzt schon die Autofahrer einige Nerven. Die bis Donnerstagabend gültige Einbahnregelung hatte die Situation zusätzlich verschärft. Das dürfte aber nur ein Vorgeschmack sein: Ab 6. Mai wird zusätzlich die Brücke in der Zeppelinstraße über die A 7 gesperrt. Und das bekommen sowohl die Mitarbeiter sämtlicher Gewerbebetriebe im Kemptener Norden als auch die Bewohner der Umlandgemeinden zu spüren. Aktuell sind die Arbeiten im...

  • Kempten
  • 26.04.19
Treppen aus Holz und ein Geländer aus Metall – der Steg über die Eisenbahnschienen verbindet seit 1889 die Innenstadt mit dem Memminger Osten. Im Frühjahr wird der Steg im Zuge der Elektrifizierung der Bahnstrecke abgebaut.
1.025×

Elektrifizierung
Beliebte Fußgängerbrücke Eiserner Steg in Memmingen könnte im Zuge von Bauarbeiten verschwinden

Vor etwa 100 Jahren ist er schon einmal verlegt worden – und jetzt könnte er sogar verschwinden: der Eiserne Steg beim Bahnhof, der die Innenstadt mit dem Memminger Osten verbindet. Da die Bahnstrecke von München nach Lindau elektrifiziert wird, muss der Steg im Frühjahr abgebaut werden. Danach könnte man ihn zwar wieder errichten, allerdings müsste er wegen der elektrischen Leitungen erhöht werden. Zudem wäre aufgrund von Vorschriften eine Verbreiterung des Stegs nötig. Hier stellt sich nun...

  • Memmingen
  • 17.11.18
Die neue Brücke zum Forettle-Center macht zwei Mühlbach-Betreibern Kummer: Sie halten das Bauwerk für einen einzigen Konstruktionsfehler und fürchten Aufstauungen, sollte sich dort Treibholz verkeilen.
4.961×

Überschwemmungs-Gefahr
Mühlbach-Betreiber fordern Brücken-Abriss am Kaufbeurer Forettle-Center

Auf der Brücke herrscht reger Betrieb. Passanten und Autofahrer nutzen das Bauwerk über den Mühlbach, um zum neuen Forettle-Center zu gelangen. Unter der Brücke könnte es aber möglicherweise bald Stillstand geben. Das fürchten jedenfalls die Mühlbach-Betreiber Konrad Schoder und Dr. Robert Betz, die zusammen 60 Prozent an der IG Wasserkraftwerke Kaufbeuren halten. Sie kritisieren, dass die Brücke am Fachmarkzentrum zu niedrig gebaut wurde, sich dort angeschwemmtes Holz verkeilen, den Bach...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.18
4.891× 24 Bilder

Bauarbeiten
Großes Stück der B19-Brücke bei Stein über Nacht abgebaut

Da wird sich mancher Immenstädter verwundert die Augen reiben: Über Nacht, genauer gesagt in der Nacht auf Samstag, ist das Mittelstück der Illerbrücke an der B19-Anschlussstelle Stein "verschwunden". Die Wetterprognosen, genauer gesagt die Vorhersagen für den Wasserstand in der Iller, haben die Baufachleute veranlasst, das Hauptfeld der Brücke kurzfristig abzureißen. Wobei Abriss da eigentlich das falsche Wort ist: Das über 1000 Tonnen schwere Teil wurde links und rechts abgesägt und dann an...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.04.18
397×

Umleitung
Brücke in Sonthofener Theodor-Heuss-Straße wird voraussichtlich ab Dienstag abgerissen

Noch mehr Brückentage im Oberallgäu: Die Brücke zwischen Blaichach und Burgberg ist längst weg, die von der B 19 nach Stein fällt ab Montag. Und jetzt wird auch noch die Theodor-Heuss-Brücke in Sonthofen abgerissen. Diese Arbeiten sollen nächste Woche beginnen. Und zwar 'voraussichtlich' ab Dienstag, 20. Februar, teilt jetzt das Wasserwirtschaftsamt Kempten (WWA) mit. Der Abriss dauert demnach bis Ende März, der folgende Neubau bis Jahresende. Auch die Brücke in Sonthofen-Binswangen wird durch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.02.18
61×

Bauarbeiten
König-Ludwig-Brücke Kempten: Die Zimmerer entfernen marode Teile und bauen diese aus frischem Holz nach

17er-Schraubschlüssel haben ein Maß, mit dem der Heimwerker vertraut ist. Zimmerer sind andere Dimensionen gewohnt. Den 100er holen aber auch sie nur selten hervor. In der Feldwerkstatt, wo die drei Elemente der König-Ludwig-Brücke nach ihrem Ausbau gelagert wurden, gehört das Trumm zur unverzichtbaren Ausstattung. Oft wird das Werkzeug kombiniert mit einer Zwei-Meter-Verlängerung, um genug Hebelkraft auf die angerosteten Verschraubungen zu bringen. Beim Besuch an der Kotterner Straße fallen...

  • Kempten
  • 03.02.18
499×

Abriss
B 19 Brücke über Iller bei Immenstadt-Stein ab Montag für Fußgänger gesperrt

Noch nicht fix ist der Termin, an dem der Abriss der B 19-Brücke über Iller und Bahn bei Immenstadt-Stein beginnt. Jetzt starten zumindest die Vorbereitungen, die ab Montag, 8. Januar Fußgänger und Radfahrer betreffen.: Das Staatliche Bauamt Kempten lässt den Geh- und Radweg an der Iller im Bereich der alten Brücke sperren. Autofahrer, die die B 19-Anschlussstelle Stein nutzen, können also noch entspannt durchatmen – aber nur vorläufig. Denn die Brücke wird für den Ersatzneubau definitiv...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.01.18
341×

Straßenbau
B19-Brücke bei Immenstadt-Stein fällt erst nach Weihnachten

Eine gute Nachricht für gestresste Autofahrer: Der Brückenabriss an der B 19 bei Immenstadt-Stein beginnt entgegen bisheriger Planungen nicht mehr heuer; der Verkehrsknoten bleibt über Weihnachten offen. 'Die Weihnachtsferien sind vom Abriss nicht betroffen', sagt Dr. Christian Hocke vom Staatlichen Bauamt Kempten. Ab wann der Verkehrsknoten dicht ist, ist noch offen. Dennoch soll die neue Brücke zum ursprünglich geplanten Termin – Oktober 2019 – fertig sein. 'Das ist das erklärte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.12.17
259×

Abriss
Nach der Brücken-Sprengung folgt das große Aufräumen zwischen Burgberg und Blaichach

Am Ende gibt es zufriedene Gesichter bei Bauleitung und Sprengfirma, viel Applaus und eine Brücke weniger im Oberallgäu. Die Sprengung der alten Verbindung über Iller und B19 zwischen Blaichach und Burgberg ist 'so verlaufen, wie geplant', sagt Martin Ohmscheiper von der Bauleitung der Firma Hebel, spricht von einem 'profihaften Abbruch'. Und auch Zuschauer sind zufrieden: 'Cool', freut sich Christine Martin aus Blaichach über das Erlebnis, eine 2.000 Tonnen schwere Brücke auf einen Knall...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.17
374×

Sprengung
Brücke über die B19 bei Blaichach kann pünktlich gesprengt werden

Jetzt ist es amtlich: Am Freitag, 15. September, wird um 19.30 Uhr die Brücke zwischen Burgberg und Blaichach gesprengt. Ein Vorhaben, das alle Autofahrer trifft, die dort zwischen Freitag und Samstagmorgen über die B 19 wollen. Denn der Abschnitt von Rauhenzell bis Sonthofen-Nord ist von Freitag, 19 Uhr, bis Samstag, 5 Uhr, komplett gesperrt. Und schon tagsüber gibt es Einschränkungen, weil für vorbereitende Arbeiten zwei Fahrspuren gesperrt werden. Mit der Terminentscheidung warteten die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.17
317× 16 Bilder

Bauarbeiten
Brücke zwischen Blaichach und Burgberg wird Mitte September gesprengt

Die Brücke über die Iller zwischen Blaichach und Burgberg soll am Freitag, 15. September gesprengt werden. Voraussetzung ist, dass die örtlichen Gegebenheiten wie der Pegelstand passen. Für die Sprengung wird die B19 für 10 Stunden voll gesperrt, eine Umleitung wird eingerichtet. Sollten die Bedingungen eine Sprengung am 15. September nicht zulassen, wird der 22.September zum Ausweichtermin. Zur Zeit wird allerdings auf eine Sprengung am 15. September hin gearbeitet. Die Vorbereitungen laufen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.09.17
192×

Abriss
Brücke über Iller und B19 bei Blaichach wird Mitte September gesprengt

Die Planungen laufen. Derzeit wird das Sprengkonzept für die Brücke über Iller und B19 erstellt, sagt Christoph Wipper, Leiter des Kreistiefbauamts. Mitte September soll es dann so weit sein. Dynamit wird das marode Bauwerk zusammenfallen lassen. Dazu wird sogar die viel befahrene B19 einige Stunden gesperrt, sagt Wipper. Und dann geht auf direktem Weg nichts mehr von Blaichach nach Burgberg (und umgekehrt) – bis Ende 2018 soll die neue Brücke stehen. Nur Fußgänger und Radler haben bis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.08.17
243×

Straßenbau
Ein ausgetüftelter Bauzeitenplan soll trotz Abriss zweier Brücken im Oberallgäu ein Verkehrschaos verhindern

Nein, Verkehrschaos soll es nicht geben, wenn die Brücken der B 19-Anschlussstelle Immenstadt-Stein und der Kreisstraße Blaichach-Burgberg fallen und zugleich Arbeiten auf der B 19 anstehen. Die Behörden sehen dazu einen straff getakteten Zeitplan vor. Er enthält den Ausbau bestehender Strecken für Umleitungen. In einem Punkt hat das Staatliche Bauamt umgeschwenkt: Bei Immenstadt-Stein soll eine provisorische Behelfsabfahrt für aus Richtung Sonthofen kommenden Verkehr entstehen – was die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.04.17
65×

Abriss
Bahnbrücke bei Maria-Thann fällt Mitte September

Die marode Bahnbrücke bei Maria-Thann beschäftigt den Gemeinderat schon seit 24 Jahren. 1991 haben Gutachter die Brücke für baufällig erklärt – im Frühjahr 2015 fiel die endgültige Entscheidung: Die Brücke wird am Wochenende 26./27. September abgerissen. Dann gibt es keine direkte Verbindung zwischen dem Dorf Maria-Thann und dem Anwesen der Familie Sohler mehr. Sie muss nun einen einen Kilometer langen Umweg in Kauf nehmen, um ins Dorf zu kommen. Ein Stück des Fußwegs gleicht einem bewachsenen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.08.15
22×

Bauarbeiten
Brücke über Bahnlinie bei Schwaighausen abgerissen

In der Nacht auf Sonntag ist die Brücke über die Bahnlinie bei Schwaighausen abgerissen worden. Die Bahnstrecke Buchloe-Memmingen war für Züge gesperrt. Die Brücke mit einer Tragkraft von 30 Tonnen stammte laut Walter Pleiner, Tiefbauamtsleiter am Landratsamt, aus dem Jahr 1962 und wies Schäden am Beton, Unebenheiten und Flickstellen im Belag auf. Sie wird nun durch eine neue Brücke ersetzt. Dies geschehe auch, weil zur Elektrifizierung der Bahnstrecke ein höheres Bauwerk erforderlich sei, so...

  • Memmingen
  • 04.05.15
99×

Neubau
Brücke über die Leiblach bei Opfenbach wird im März abgerissen

Der seit Jahren diskutierte Abriss der baufälligen Brücke über die Leiblach bei Kleyenmühle (Gemeinde Opfenbach) steht unmittelbar bevor. Die Arbeiten beginnen am 23. März - und am 20. April soll mit dem Neubau begonnen werden. Ende Oktober soll der neue Bauwerk fertig sein. Bis dahin ist die Verbindung zwischen Opfenbach und der Nachbargemeinde Hergensweiler in diesem Bereich gekappt. Die Gesamtkosten inklusive Planung liegen bei rund 610.000 Euro. Die beiden Westallgäuer Gemeinden teilen sich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.02.15
22×

Verkehr
Brücke bei der Auffahrt zur B 12 bei Jengen wird abgerissen um die Auffahrt zu verbreitern

Die Brücke muss weg An der Auffahrt der Bundesstraße 12 bei Jengen gebe es ein 'massives Sicherheitsproblem', sagt Bruno Fischle, Leiter des zuständigen Straßenbauamtes in Kempten. Jetzt wird die Auffahrt tatsächlich ausgebaut. Die Bauarbeiten haben nach den Osterfeiertagen begonnen. Schon seit Jahren kritisieren Politiker, Autofahrer und Bürger die fehlende Beschleunigungsspur in Richtung München und fordern Verbesserungen. Immer wieder hat es in der Vergangenheit an dieser Stelle...

  • Buchloe
  • 06.04.13
235×

Illerbrücke
Alte Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren wird abgerissen

Die Tage der alten Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren sind gezählt. Mittlerweile sind die Bagger angerückt, um die im Jahr 1968 erbaute Querung abzureißen. Wie berichtet wurde vor gut zwei Wochen die neue Illerbrücke rund 160 Meter nördlich des alten Bauwerks eingeweiht und gleichzeitig offiziell für den Verkehr freigegeben. Im Jahr 2000 wurden bei einer Routineüberprüfung Schäden an der alten Illerbrücke sichtbar. Nach und nach wurde die Brücke daher weiter für den Verkehr...

  • Kempten
  • 18.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ