Abriss

Beiträge zum Thema Abriss

Erste Teile der alten Zollbrücke liegen schon am Boden.
2.634× 6 Bilder

Bauarbeiten
Erste Fahrbahnteile der Zollbrücke bei Immenstadt abgerissen

Die ersten Teile der alten "Zollbrücke" bei Immenstadt mussten schon weichen - Der Abriss läuft nach Plan. Im Zuge des Neubaus der Brücke zwischen Immenstadt und Untermaiselstein, wurde Anfang der Woche der erste Teil abgerissen. Mit einem Bagger wurde der Teil auf der Untermaiselsteiner Seite bereits abgetragen. Das hunderte Tonnen schwere Fahrbahnstück liegt am Boden. Laut dem Landratsamt Oberallgäu soll noch dieses Jahr die komplette Fahrbahn abgerissen werden, auch der Pfeiler auf der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.12.21
Ein Traggerüst wurde bereits über der Bahnline Immenstadt-Kempten und der Iller installiert.
4.307× 6 Bilder

Verkehrsbehinderungen
Nachtbaustelle an der Zollbrücke bei Immenstadt: Jetzt wird's schwierig!

Die Arbeiten an der alten Zollbrücke bei Immenstadt sind im vollen Gange. Der äußere Turm, der für die Verbindung zwischen Brücke und dem Illerradweg sorgte, ist bereits abgerissen worden, jetzt folgt der schwierige Teil. "Für den Einbau eines Traggerüstes über den Bahngleisen und die Einbringung eines Schutzbelages ist es erforderlich, die Arbeiten außerhalb des Bahnverkehrs nachts durchzuführen. Ab der Nacht vom 21. auf 22.11.2021 beginnt der Einbau des Traggerüstes im Bereich der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.11.21
Die Abrissarbeiten an der Schlossbergklinik haben begonnen.
12.254× 1 9 Bilder

Vier- oder Fünfsterne Hotel
Abrissarbeiten an der ehemaligen Schlossbergklinik in Oberstaufen

Die Abrissarbeiten an der ehemaligen Schlossbergklinik in Oberstaufen haben am Mittwoch, den 11. November begonnen. Aus der ehemaligen Klinik soll laut der Unternehmensgruppe Geiger ein Vier- oder Fünfsterne Hotel entstehen.  Hotel der gehobenen KategorieDie Schlossbergklinik ist laut Geiger schon seit dem 31. März 2016 geschlossen. Geplant sei es, den Abbruch bis Weihnachten durchzuführen. Während der Zeit des Jahreswechsels werde man die Arbeiten jedoch ruhen lassen. Nach aktuellem Stand ist...

  • Oberstaufen
  • 16.11.20
Die Oberstdorfer Bergbahn AG treibt den Neubau der Söllereckbahn voran. Weil derzeit ohnehin keine Gäste befördert werden dürfen, hat der Abriss der alten Anlage am Montag an der Talstation begonnen – zwei Monate früher als ursprünglich geplant.
15.220× 1

Millionenprojekt
Bau der neuen Söllereckbahn in Oberstdorf beginnt

Die Oberstdorfer Bergbahn AG startet mit dem Neubau der Söllereckbahn zwei Monate früher, als ursprünglich geplant. Grund dafür ist, dass die Bergbahn momentan krisenbedingt sowieso still steht, berichtet das Allgäuer Anzeigeblatt in seiner Mittwochsausgabe. Am Montag haben Verantwortliche mit dem Abriss an der Talstation begonnen. Laut dem Allgäuer Anzeigeblatt sollen bis zu den kommenden Weihnachtsferien die Arbeiten abgeschlossen sein. Der Bau der neuen Söllereckbahn ist Teil der...

  • Oberstdorf
  • 22.04.20
Die Alte Schule in Immenstadt-Bühl oberhalb des Großen Alpsees: Die Diözese in Augsburg bietet das Gebäude jetzt zum Verkauf an. Sollte sich allerdings kein Käufer finden, wird es im Frühjahr abgerissen. Dann wäre der Weg für das langersehnte Dorfgemeinschaftshaus für die örtlichen Vereine frei.
6.164× 1

Möglicher Abriss
"Letzte Chance" für Alte Schule in Immenstadt-Bühl

Für die Alte Schule in Immenstadt-Bühl wird ein Käufer gesucht. Die Diözese bietet "als allerletzten Versuch“ das Gebäude in Bühl zum Verkauf an, um es zu erhalten. Doch die Zeit drängt. Wenn es bis 31. Januar keinen Interessenten gibt, wird das Haus abgerissen, heißt es in einem Bericht der Allgäuer Zeitung.  Demnach hat die Diözese nach Protesten von Denkmalschützern und der Bevölkerung dem denkmalgeschützten Haus eine "letzte Chance" gegeben. Wenn es verkauft wird, können es private...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.12.19
92×

Bauen
Will Sparkasse in Kempten noch mehr abreißen?

Auf der einen Seite der Königstraße steht – fast fertig – der Neubau der Sparkasse Allgäu. Auf der gegenüberliegenden Seite steht eine Häuserzeile der Sparkasse, über deren Zukunft zur Zeit viel spekuliert wird in Kempten. Steht auch hier – wie bei der alten Sparkasse etwa noch mehr auf Abriss? Die Mieter jedenfalls sollen sich nach neuen Räumen umsehen, heißt es aus deren Reihen. 'Doch noch sind wir bei der Planung ganz am Anfang', sagt Sparkassenvorstand Manfred Hegedüs dazu. Im Besitz...

  • Kempten
  • 23.03.17
108×

Baubeginn
Spatenstich für das Forettle-Center in Kaufbeuren

Im Forettle geht es nach einigen Verzögerungen nun Schlag auf Schlag. Dass der zweite Schritt dabei auch schon mal vor dem ersten gemacht wird, bleibt nicht aus. Noch bevor alle notwendigen Unterlagen für das geplante 30 Millionen Euro teure Fachmarkzentrum im Rathaus eingegangen sind, ist gestern der erste Spatenstich gefeiert worden. Ein symbolischer Akt, der den Baubeginn markieren soll. Dabei werden seit Wochen alte Gebäude auf dem Areal zwischen Johannes-Haag-Straße und dem Rathaus...

  • Kaufbeuren
  • 19.10.16
63×

Bau
Baubeginn für das Kaufbeurer Einkaufszentrum Märzenpark

Während sich beim Konkurrenzprojekt im Forettle noch nichts Sichtbares tut, sind auf der Baustelle des künftigen Märzenparks die Bagger aufgefahren. Dort plant der Kaufbeurer Investor Josef Scheibel ein Einkaufszentrum sowie Büroräume. Der Abriss alter Gebäude ist in vollem Gange. Im Herbst soll der eigentliche Bau der neuen Gebäude beginnen, kündigt Scheibel an. 'Wir gehen davon aus, dass unsere Mieterstruktur das Angebot in der nahen Altstadt sehr gut ergänzt.' Mehr über den Zeitplan für den...

  • Kempten
  • 02.05.16
27×

Bau
Verzögerungen bei Kaufbeurer Fachmarktzentrum Forettle

Bei den Vorarbeiten für den Bau des Fachmarktzentrums im Kaufbeurer Forettle gibt es Verzögerungen. Alte Gebäude auf dem Areal sollen nun erst im Frühsommer, voraussichtlich im Juni oder sogar Juli, angebrochen werden. Dies sei in Abstimmung mit der Abbruchfirma entschieden worden, teilt Projektleiterin Miriam Seeberger auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Die Hochbauarbeiten könnten dann in einem Zuge anschließen. 'Das hat den Vorteil, dass die ganze Baustelleneinrichtung und Infrastruktur...

  • Kempten
  • 15.04.16
30×

Planung
Was passiert mit dem alten Stadiongelände? Kaufbeurer Stadtrat will Entscheidungsbasis

Die politische Diskussion um ein umstrittenes Behördenzentrum am Jordanpark steht erst am Anfang. Doch die Mitglieder des Bauausschusses haben sich nun dazu durchgerungen, erst einmal die städtebaulichen Grundlagen für verschiedene Nutzungen und damit eine Entscheidung erarbeiten zu lassen. Demnächst muss allerdings noch der Stadtrat Ja zu diesem Weg sagen. Denn es geht um viel mehr als das 7.000 Quadratmeter große Areals, das mit dem Abbruch des alten Eisstadions frei wird. Stadtplaner Manfred...

  • Kempten
  • 08.04.16
191×

Immobilien
GKWG beginnt mit Bau in Lindenberg

Die Kreiswohnbaugesellschaft denkt auch an den Abriss unsanierter Häuser auf der Lindenhöhe in Lindenberg Noch im Herbst beginnt die GKWG mit dem Bau von neuen Doppelhäusern in der Otto-Keck-Straße in Lindenberg. Mittelfristig Abriss- und Neubaupläne hat die Kreiswohnbaugesellschaft auch auf der Lindenhöhe. Dort stehen derzeit ein Dutzend Wohnungen der GKWG in mehreren unsanierten Häusern leer. Das erklärte Geschäftsführer Thomas Blei im Stadtrat, wo er den Geschäftsbericht für 2014 vorlegte....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.10.15
504× 27 Bilder

Holzbau
DAV eröffnet Neubau der Höllentalangerhütte bei Garmisch-Partenkirchen - Vorbild für das Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen?

Als erste Hütte des Deutschen Alpenvereins (DAV) im bayerischen Alpenraum ist die Höllentalangerhütte bei Garmisch-Partenkirchen an der Zugspitze komplett abgerissen und neu gebaut worden. Der alte Bau erfüllte die Brandschutzvorschriften nicht mehr und die Bausubstanz war schlecht. Vergangenes Wochenende wurde der in eineinhalb Jahren Bauzeit entstandene Ersatzbau eröffnet. Die neue Hütte in Holzbauweise mit großen Fensterelementen ist weitläufig, modern und hell. Die Baukosten belaufen sich...

  • Kempten
  • 28.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ