Abriss

Beiträge zum Thema Abriss

Stück für Stück arbeiten sich die Bagger mit Meißel, Pulverisierern und Scheren von links und rechts durch die Brücke.
9.086× 9 Bilder

Großbaustelle
Zehn Bagger reißen Autobahnbrücke in Kempten ab

Zehn Bagger reißen die Zeppelinbrücke ein, die im Kemptener Gewerbegebiet Ursulasried über die A 7 führt. Stück für Stück arbeiten sie sich von links und rechts durch 950 Tonnen Beton, Stahl und Eisen. Staubig und laut ist es auf der Baustelle, aber das stört die zahlreichen Schaulustigen nicht, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag an den Zäunen stehen und das Spektakel beobachten. 14 Stunden dauert es, bis alles vorbei ist. Am Samstag um 18 Uhr beginnen die Arbeiten. Die Autobahn wird...

  • Kempten
  • 20.05.19
143×

Seilbahnen
Am Ifen bei Hirschegg beginnt der Abriss der alten Liftanlagen

Dank der Kunstschnee-Reste können die Skitourengeher am Hohen Ifen in den Kleinwalsertaler Bergen noch bis ins Tal abfahren. Vor einigen Tagen ist der Skibetrieb jedoch bereits eingestellt worden und Mitarbeiter der Bahn haben am Montag mit den vorbereitenden Arbeiten für den Abriss der Bergstation Hahnenköpfle und der Mittelstation begonnen. In vier Wochen, schätzt Geschäftsführer Augustin Kröll von der Liftgesellschaft links der Breitach, wird von den beiden alten Bahnen und den...

  • Kempten
  • 10.04.17
504× 27 Bilder

Holzbau
DAV eröffnet Neubau der Höllentalangerhütte bei Garmisch-Partenkirchen - Vorbild für das Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen?

Als erste Hütte des Deutschen Alpenvereins (DAV) im bayerischen Alpenraum ist die Höllentalangerhütte bei Garmisch-Partenkirchen an der Zugspitze komplett abgerissen und neu gebaut worden. Der alte Bau erfüllte die Brandschutzvorschriften nicht mehr und die Bausubstanz war schlecht. Vergangenes Wochenende wurde der in eineinhalb Jahren Bauzeit entstandene Ersatzbau eröffnet. Die neue Hütte in Holzbauweise mit großen Fensterelementen ist weitläufig, modern und hell. Die Baukosten belaufen sich...

  • Kempten
  • 28.08.15
354× 64 Bilder

Ermittlungen
Feuerwehr löscht die letzten Glutnester im Klebebandwerk Monta in Immenstadt

Am Sonntagnachmittag waren nur noch ein paar Einsatzkräfte der Feuerwehr Immenstadt und der Werksfeuerwehr von Monta im Einsatz, um die letzten Glutnester nach dem Großbrand im Monta-Klebebandwerk in Immenstadt zu löschen und das Gelände abzusichern. Bagger setzten die Abbrucharbeiten fort. Auch Kreisbrandrat Michael Seger hat seine Arbeit beendet. Er lobte die tolle Zusammenarbeit zwischen den Rettungskräften. 'Das hat vorbildlich geklappt', sagt der Kreisbrandrat. Am Montag beginnen die...

  • Kempten
  • 12.04.15
60×

Denkmalschutz
Memminger Stadträte halten Abriss des Haus in der Kreuzstraße nun für möglich

Die Diskussion um das Baudenkmal in der Memminger Kreuzstraße 11 könnte schon bald vorbei sein: Wie berichtet, ist das Gebäude 300 Jahre jünger, als ursprünglich angenommen. Für einige Stadträte ist ein Abriss unter den neuen Umständen nun denkbar. Der Besitzer möchte das Haus bereits seit zweieinhalb Jahren durch einen Neubau ersetzen. Weil man aber angenommen hatte, es handelt sich um das älteste erhaltene Bürgerhaus der Stadt, wurde es unter Denkmalschutz gestellt. Mehr über das Thema...

  • Kempten
  • 07.04.15
189×

Baustelle
Sparkasse Allgäu: Abriss der Hauptstelle in Kempten läuft

Wer dieser Tage zur Zentrale der Sparkasse Allgäu in Kempten geht, stellt fest: Das größte Geld-Institut der Region ist eine große Baustelle. Gerade hat der Abbruch des bisherigen Hauptgebäudes begonnen. Aber auch sonst muss die Sparkasse den einen oder anderen Kraftakt bewältigen, wie am Mittwoch auf der Bilanzpressekonferenz für das Jahr 2014 zu erfahren war. Zwar legte der Vorstand in fast allen Bereichen positive Zahlen vor und sprach deshalb von einem 'erfolgreichen Jahr.' Aus dem...

  • Kempten
  • 19.03.15
46×

Bauprojekt
Sparkasse investiert 35 Millionen Euro in neue Zentrale in Kempten

Die Sparkasse Allgäu baut ihre Zentrale in Kempten neu. Und zwar nicht auf der 'grünen Wiese', sondern am bisherigen Standort in der Königstraße. Nach heutigem Stand der Kalkulation kostet das Projekt etwa 35 Millionen Euro. Begonnen wird mit dem Abbruch des alten Gebäudes im März 2015. Fertiggestellt sein soll die neue Hauptstelle bis zum Frühsommer 2017. Zunächst muss jetzt das sparkasseneigene Wertransportunternehmen an den Stadtrand ausgelagert werden. Während der Abriss- und Bauphase...

  • Kempten
  • 18.09.14
995× 74 Bilder

Brand
Kult-Diskothek Melodrom in Kaufbeuren abgerissen - Brandursache noch unklar

Brandursache beim 'Melo' bleibt weiterhin unklar Nach wie vor dauern die Ermittlungen der Kriminalpolizei Kaufbeuren zur Klärung des Brandes in der Diskothek Melodrom an. Das Gebäude war am frühen Morgen des 12. Oktobers nach Betriebsschluss in Flammen aufgegangen. Die Brandruine wurde inzwischen komplett abgebrochen. Ob die Kultdisko an Ort und Stelle wieder aufgebaut wird, ist laut Sprecher der Eigentümergemeinschaft noch nicht entschieden. Das Feuer hat 'einen sehr hohen Zerstörungsgrad im...

  • Kempten
  • 09.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ