Abkochen

Beiträge zum Thema Abkochen

Symbolbild
 4.002×   Video

Video
Wie kamen die Enterokokken in das Füssener Trinkwasser?

Einige Tage lang mussten die Bürgerinnen und Bürger in Füssen ihr Trinkwasser abkochen. Der Grund: Bei einer Hausinstallation waren krankheitserregende Keime (Enterokokken) entdeckt worden. Nach drei aufeinanderfolgenden negativen Tests konnte die Stadt dann Anfang der vergangenen Woche die Abkochverordnung wieder aufheben.  Stadt Füssen: Bürger sollen Trinkwasser weiterhin abkochen Trotzdem war zunächst nicht ganz klar, wie es zu den Enterokokken-Fund im Trinkwasser überhaupt kommen...

  • Füssen
  • 16.07.20
Symbolbild
 3.041×

Gesundheit
Trinkwasser in Füssen muss nicht mehr abgekocht werden

Das Trinkwasser in Füssen muss nicht mehr abgekocht werden. Wie die Stadt mitteilt, ist die Abkoch-Anordnung mit sofortiger Wirkung aufgehoben.  Insgesamt seien bei drei Proben in Folge nun keine gesundheitsschädlichen Erreger mehr festgestellt worden. Ursprünglich war die Stadt davon ausgegangen, dass die Verordnung frühestens Mitte dieser Woche aufgehoben werden kann. Dank dem Einsatz der Mitarbeiter der Stadtwerke sei dies nun aber deutlich früher möglich.  Wie berichtet, hatte die...

  • Füssen
  • 06.07.20
Alle Bürger der Stadt Füssen und des Ortsteils Holz/Gemeinde Eisenberg müssen bis auf Weiteres das Trinkwasser abkochen (Symbolbild).
 5.379×

Bakterien
Stadt Füssen: Bürger sollen Trinkwasser weiterhin abkochen

+++Update vom 5. Juli 2020 um 19:01 Uhr +++  Auch bei den Proben zwei und drei hat das Labor keine Enterokokken im Leitungsnetz und in der Hausinstallation gefunden, teilt die Stadt Füssen mit. Das Gesundheitsamt hat die Abkochanordnung aber noch nicht aufgehoben. Die Bürger der Stadt Füssen und des Ortsteils Holz der Gemeinde Eisenberg müssen weiterhin vorsorglich das Trinkwasser abkochen, heißt es in der Pressemeldung der Stadt.  +++Update vom 3. Juli 2020 um 12:50 Uhr+++  Bei der...

  • Füssen
  • 05.07.20
Trinkwasser (Symbolbild)
 15.677×

"aktueller Vorsorgegrund"
Stadtwerke Füssen warnt: Trinkwasser abkochen!

Die Stadtwerke Füssen fordern alle Füssener auf, ab sofort das Trinkwasser abzukochen, das aus der öffentlichen Wasserversorgung Füssen stammt. Das Trinkwasser sei "für den menschlichen Verzehr unbedingt abzukochen", so die Aufforderung auf der Webseite der Stadtwerke. Es handelt sich um einen "aktuellen Vorsorgegrund", weil sich Bakterien im Trinkwassernetz befinden können. Die Aufforderung scheint durchaus dringend zu sein: Polizeiautos mit Lautsprechern fahren aktuell durch Füssen, um die...

  • Füssen
  • 01.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ