Abitur

Beiträge zum Thema Abitur

Polizeieinsatz (Symbolbild)
3.553×

Einsichtige Jugendliche
Polizei beendet zwei Partys am Baggersee in Amberg

Die Polizei hat am Donnerstag zwei Feiern am Baggersee in Amberg beendet. Einmal stießen um die 35 Schüler eines nahegelegenen Gymnasiums auf ihre absolvierten Prüfungen an. Eine andere, ebenso große Jugendgruppe genoss mit reichlich Alkohol das derzeit schöne Wetter.  Anwohner hatten die Polizei gerufen, weil sie sich durch den Partylärm in ihrer Nachtruhe gestört fühlten. Die Jugendlichen zeigten sich nach Angaben der Polizei einsichtig und kooperativ. Den verursachten Müll räumten die...

  • Amberg
  • 26.06.20
Polizei (Symbolbild)
4.614×

Abschlussfeier
Q12-Party in Oberstdorf: Gymnasiasten feiern überwiegend unauffällig

Die am Freitag in Oberstdorf stattgefundene Q 12 – Party verlief nach den Erfahrungen der letzten Jahre auch 2019 aus polizeilicher Sicht zunächst ruhig. Im Laufe des Abends kam es aber zu alkoholbedingten Ausfallerscheinungen einzelner Jugendlicher, die teils notfallärztlich versorgt werden mussten. Auch ließen sich diverse Streitereien zunächst durch das geschulte und gut vorbereitete Security-Personal teilweise schlichten, doch später kam es auch zu polizeilichen Einsätzen, bei denen zwei...

  • Oberstdorf
  • 19.10.19
5.826×

Party
Polizei unterbindet Feier am Kemptener Illerdamm

Eine Party am Illerdamm in Kempten von Freitag auf Samstag löste einen größeren Polizeieinsatz aus. Nachdem die Auflagen der Stadt, die Feierlichkeiten bis 23 Uhr zu beenden und den Illerdamm zu verlassen, nicht beachtet wurden, rückte die Polizei mit über 40 Einsatzkräften an, um den Illerdamm zu räumen. Auf der Grünfläche, sowie dem angrenzenden Skaterpark, hielten sich bis zu 1.000 teils stark alkoholisierte Personen auf. Dabei handelte es sich jedoch nicht nur Schüler, sondern auch um junge...

  • Kempten
  • 30.06.18
Abifeier in Memmingen ist ausgeartet.
1.379×

Schulabschluss
Eskalation bei Abifeier in Memmingen - Polizei räumt Veranstaltung

In der Nacht von Freitag, den 15.06.2018 auf Samstag den 16.06.2018 wurde der Polizei eine körperliche Auseinandersetzung im Rahmen einer Veranstaltung in der Anschützstraße gemeldet. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme kam es schließlich zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Die Beteiligten gingen mit Glasflaschen aufeinander los und nutzten diese als Wurfgeschosse. Aufgrund der Gefahr für unbeteiligte Gäste und der sich zuspitzenden Situation wurde die Veranstaltung durch...

  • Memmingen
  • 16.06.18
18×

Beisattacke
Körperverletzung bei Abi-Abschlussfeier in Kaufbeuren

Bei der Abi-Abschlußfeier am Rondell des Tänzelfestplatzes kam es am Freitagnachmittag zu einer Körperverletzung, als ein 19-Jähriger einem 18-Jährigen im Alkoholrausch in den Hals biss. Der 18-Jährige wurde daraufhin in die Notaufnahme des Klinikums Kaufbeuren eingeliefert, er erlitt jedoch nur leichte Verletzungen. Bei dem 19jährigen Täter handelte es sich nicht um einen Abiturienten bzw. einen offiziellen Teilnehmer der Feier.

  • Kempten
  • 13.06.15
29×

Ausgeufert
Abifeier mit Rettungsdiensteinsatz in Boos (Unterallgäu)

Wenig erfreulich endete für einige Abiturenten am 28.06.2014 der Besuch einer von den Schülern organisierten Abschlussfeier. Als gegen 04 Uhr die meisten der Gäste die Feier bereits verlassen hatten, kam ein 18-jähriger Schüler auf die Idee andere Gäste mit einer Flüssigkeit zu besprühen. Der Schüler hatte zuvor in dem Gebäude, in dem die Feier statt gefunden hatte, eine Sprühflasche gefunden. Hierbei hatte der Alkoholisierte allerdings nicht beachtet, dass sich auf der Flasche eindeutige...

  • Memmingen
  • 30.06.14
43×

Feier
Zu heftig gefeiert: Abi-Party in Memmingen aufgelöst

Etwa 200 Abiturienten verschiedener Schulen feierten am Nachmittag des 30.05.2014 im Stadtpark 'Neue Welt' in Memmingen ihre letzte Abschlussprüfung. Wohl nicht zuletzt wegen des übermäßigen Alkoholkonsums einer Vielzahl der jungen Leute kam es hierbei zu Beschwerden mehrere Bürger über urinierende und sich erbrechende Personen insbesondere im Bereich des dortigen Spielplatzes. Im weiteren wurde die Anlage in einzelnen Bereichen massiv vermüllt und ein vor Ort gastierender Zirkus sah sich mit...

  • Kempten
  • 31.05.14
25×

Verschmutzung
Der Müll im Jordanpark bleibt auch nach den Abschlussfeiern

Die Partys der Schulabschlussklassen sind vorbei, zurück bleiben Müll und Ärger. Zwar habe der städtische Bauhof vor allem im Jordanpark den Müll am Tag nach einer Feier wieder aufgeräumt, doch kurz darauf habe es wieder genauso ausgesehen, erzählt ein AZ-Leser. Ein anderer Leser fragt deshalb, warum die Stadt nicht mit mehr Personal darauf reagierte. Aber auch die Polizei sei gefordert und hätte einschreiten müssen, meint ein dritter Leser. Sowohl die Schüler der Gymnasien als auch der Real-...

  • Kempten
  • 15.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ