Abitur

Beiträge zum Thema Abitur

Anzeige
Das Abitur kann über viele verschiedene Wege nachgeholt werden. Wir geben dir wichtige Ratschläge mit an die Hand.
228×

So holst du das Abitur nach

Das Abitur über den zweiten Bildungsweg solltest du keinesfalls als Notlösung, sondern vielmehr als Chance sehen. Es gibt verschiedene Gründe, das Abitur auf diese Weise nachzuholen. Ein naheliegender Grund dafür ist der Wunsch, an einer Universität zu studieren. Hierfür ist das Abitur notwendig. Doch nicht nur für dein Studium ist das Abitur von Vorteil, sondern auch für die Ausbildung. Es werden immer mehr Plätze bevorzugt an Abiturienten vergeben, besonders in Bereichen, die auf eine...

  • Kempten
  • 19.05.21
Landarztquote für Medizinstudienplätze in Bayern (Symbolbild).
2.380× 4

Verpflichtend für 10 Jahre
Medizin studieren ohne Einser-Abitur: Landarztquote macht es möglich

Medizin studieren war bisher nur möglich mit einem 1,0 Schnitt. Von insgesamt 685 Bewerbern und Bewerberinnen haben im Juni 114 Bewerber und Bewerberinnen einen Platz für die bayerische Landarztquote bekommen. Sie alle bekommen die Chance auf einen Medizinstudienplatz obwohl sie keinen Einser-Schnitt haben, so Melanie Huml, Bayerns Gesundheitsministerin, in einer Pressemitteilung.  Die bayerische Landarztquote wurde geschaffen, um mehr junge Mediziner für den Beruf als Hausarzt zu begeistern...

  • Kempten
  • 19.08.20
An der Fachober- und Berufsoberschule in Kempten haben am Donnerstag die Abiturprüfungen begonnen. 402 Schüler treten in 22 Räumen an. Ein Auszug aus der Dreifachturnhalle des Berufsschulzentrums Kempten, beaufsichtigt von Lehrerin Petra Hämmerle.
3.661×

Abi-Prüfung
Abiturienten der FOS/BOS Kempten im Stress

Die Abiturientinnen und Abiturienten der Fachoberschule (FOS) und Berufsoberschule (BOS) in Kempten stecken mitten in den Abiturprüfungen. Freitagvormittag ist Englisch an der Reihe - natürlich unter besonderen Abstands- und Hygieneregeln.  Über 400 Schüler der FOS/BOS Kempten schreiben heuer ihr Abitur: Statt in neun Räumen sind die Abiturienten auf 22 Räume verteilt, heißt es bei der Allgäuer Zeitung. Wegen der Lage um das Coronavirus starteten die Abiturprüfungen am Donnerstag mit der...

  • Kempten
  • 19.06.20
Abitur (Symbolbild)
2.819×

Gymnasium
Bayern verschiebt Abitur-Prüfungsstart auf den 20. Mai

Update: 25. März, 16:38 Uhr: Nach Angaben des Bayerischen Rundfunks (BR) sollen die Abiturprüfungen in Deutschland nach jetzigem Stand weiterhin stattfinden, darauf haben sich die Kultusminister der Länder geeinigt. Eine Absage sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht notwendig, so die Kultusministerkonferenz nach ihrer Beratung. Soweit es aus Infektionsschutzgründen zulässig sei, fänden die Prüfungen zum geplanten oder zu einem Nachholtermin bis zum Ende des Schuljahres statt, berichtet der BR. Der...

  • Kempten
  • 19.03.20
5.817×

Party
Polizei unterbindet Feier am Kemptener Illerdamm

Eine Party am Illerdamm in Kempten von Freitag auf Samstag löste einen größeren Polizeieinsatz aus. Nachdem die Auflagen der Stadt, die Feierlichkeiten bis 23 Uhr zu beenden und den Illerdamm zu verlassen, nicht beachtet wurden, rückte die Polizei mit über 40 Einsatzkräften an, um den Illerdamm zu räumen. Auf der Grünfläche, sowie dem angrenzenden Skaterpark, hielten sich bis zu 1.000 teils stark alkoholisierte Personen auf. Dabei handelte es sich jedoch nicht nur Schüler, sondern auch um junge...

  • Kempten
  • 30.06.18
Symbolbild
722×

Tipps
Das Taschengeld mit einem Nebenjob aufbessern - worauf muss man achten?

Endlich keine Schule mehr – die Abiturprüfungen sind geschafft und die Abiturienten können ihre Freiheit genießen. Aber was tun mit so viel freier Zeit? So mancher möchte sie gerne sinnvoll nutzen. Zum Beispiel mit einem Nebenjob. Wir haben ein paar Tipps, worauf man da so achten sollte. Entscheidend für Arbeitszeiten, Bezahlung und Urlaubsregelung ist das Alter. Wer noch nicht volljährig ist, unterliegt anderen Bestimmungen als die schon 18-Jährigen: Die Höchstarbeitszeit sind 40 Stunden pro...

  • Kempten
  • 29.06.18
515×

Schule
50 Jahre Abitur in Kempten: Ein 100-Jähriger und seine 70-jährigen Buben

Da staunten die 70-Jährigen bei ihrem 50. Abiturtreffen in Kempten nicht schlecht, als - flott im Sportdress und mit Wanderstöcken - ihr inzwischen 100-jähriger ehemaliger Mathematik-Lehrer Walter Pannert auftauchte und sich über das ganze Gesicht strahlend freute, seine Buben von damals endlich mal wieder zu sehen. Alle zehn Jahre hat sich der Abschlussjahrgang 1965/66 des Allgäu-Gymnasiums – damals noch die Oberrealschule an der Salzstraße – bisher zum Feiern getroffen. Künftig will man das...

  • Kempten
  • 12.06.16
161×

Abitur
Endspurt in Kaufbeuren: Die Abschlussprüfungen stehen kurz bevor

Abiturienten vom vergangenen Jahr über Motivation, Lernstrategien und das richtige Maß an Ablenkung Von Mathematik bis Deutsch, von Biologie bis Kunst: Die Köpfe der diesjährigen Abiturienten rauchen, denn die Abschlussprüfungen an Gymnasien sowie Fach- und Berufsoberschulen stehen kurz bevor. Die Allgäuer Zeitung hat mit früheren Schülern des Marien- und des Jakob-Brucker-Gymnasiums in Kaufbeuren gesprochen. Sie verraten ihre Tipps rund um Lernstrategien, Motivation und das richtige Maß an...

  • Kempten
  • 18.04.16
266×

Bildung
Neuer Ausbildungszweig für Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnik an der Kemptener Fachoberschule

Die Fachoberschule in Kempten will zum kommenden Schuljahr einen neuen Ausbildungszweig einführen: Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnik soll er heißen. 'Das ist eine Bereicherung des Bildungsangebots im Allgäu und für das Allgäu', sagt Schulleiterin Helga Traut. Denn in der Region gebe es diesen Zweig bisher noch nicht. 'Wir haben hier zahlreiche Arbeitgeber, die genau in diesen Bereichen Bedarf haben.' Der neue Ausbildungszweig richtet sich laut Traut an naturwissenschaftlich interessierte...

  • Kempten
  • 22.01.16
992×

Abschlussfeier
139 Abiturienten des Kaufbeurer Jakob-Brucker-Gymnasiums verabschiedet

Dreimal die Traumnote 1,0 Mit einem klangvollen 'Oh happy day' eröffnete der Abiturientenchor den Gottesdienst zur Abschlussfeier der Abiturienten des Jakob-Brucker-Gymnasiums (JBG) in der Dreifaltigkeitskirche. Der Festakt wurde im Stadtsaal fortgesetzt. 139 Abiturienten erhielten dort ihre Zeugnisse. ' Neben wertvollen menschlichen Eigenschaften, die sich vor allem in einem sozialen Engagement in zahlreichen schulischen Einrichtungen, wie dem Tutorensystem oder der Ganztagesschule zeigten,...

  • Kempten
  • 01.07.15
19×

Feier
Zweitbesten Abiturjahrgang in der Geschichte des Kaufbeurer Marien-Gymnasiums verabschiedet

Den zweitbesten Abiturjahrgang in der Geschichte des Kaufbeurer Marien-Gymnasiums verabschiedete Schulleiter Andreas März bei der Abschlussfeier der Einrichtung. Bei einem Gesamt-Notenschnitt von 2,07 haben 33 Absolventinnen eine Eins vor dem Komma, 16 haben mit 1,5 oder besser abschnitten und die Traumnote von 1,0 wurde dreimal erreicht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 30.06.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Kempten
  • 29.06.15
18×

Beisattacke
Körperverletzung bei Abi-Abschlussfeier in Kaufbeuren

Bei der Abi-Abschlußfeier am Rondell des Tänzelfestplatzes kam es am Freitagnachmittag zu einer Körperverletzung, als ein 19-Jähriger einem 18-Jährigen im Alkoholrausch in den Hals biss. Der 18-Jährige wurde daraufhin in die Notaufnahme des Klinikums Kaufbeuren eingeliefert, er erlitt jedoch nur leichte Verletzungen. Bei dem 19jährigen Täter handelte es sich nicht um einen Abiturienten bzw. einen offiziellen Teilnehmer der Feier.

  • Kempten
  • 13.06.15
141×

Bildung
Montessori-Schule will im Herbst in Kempten eine Fachoberschule Gestaltung einrichten

Die Montessori-Schule in Kempten will mit einer 'Fachoberschule Gestaltung' im Herbst starten. Das wäre die erste FOS dieser Art im Allgäu. Räume und die Finanzierung sind gesichert, heißt es vom Schulträger, der Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit. Jetzt fehlt nur noch die letzte Genehmigung vom Kultusministerium. Darauf warten nicht nur die Schule sondern auch die Schüler. 13 junge Menschen haben bereits die Aufnahmeprüfung für die MOS – die Montessori Fachoberschule...

  • Kempten
  • 05.06.14
41×

Feier
Zu heftig gefeiert: Abi-Party in Memmingen aufgelöst

Etwa 200 Abiturienten verschiedener Schulen feierten am Nachmittag des 30.05.2014 im Stadtpark 'Neue Welt' in Memmingen ihre letzte Abschlussprüfung. Wohl nicht zuletzt wegen des übermäßigen Alkoholkonsums einer Vielzahl der jungen Leute kam es hierbei zu Beschwerden mehrere Bürger über urinierende und sich erbrechende Personen insbesondere im Bereich des dortigen Spielplatzes. Im weiteren wurde die Anlage in einzelnen Bereichen massiv vermüllt und ein vor Ort gastierender Zirkus sah sich mit...

  • Kempten
  • 31.05.14
28×

Bildung
Viele Unterallgäuer Schüler ziehen Realschule dem Gymnasium vor

Während die Schülerzahl an der Realschule zunimmt, sinken die Anmeldezahlen am Gymnasium. Zumindest im Schulzentrum in Ottobeuren ist das so, wie dessen Leiter Otto Schmid berichtet. Aber auch in Memmingen beobachten die Realschulleiter, dass sich viele Schüler anmelden, die eine Empfehlung fürs Gymnasium haben. Schmid führt das auf die fortwährenden Diskussionen rund ums G8 zurück, die viele Eltern verunsichern würden. Trotz schwächerer Jahrgänge gab es an der Sebastian-Lotzer-Realschule laut...

  • Kempten
  • 21.05.14
46×

Party
Abschluss richtig feiern

Kreisjugendpflegerin berät Organisatoren Egal ob Quali, Mittlere Reife oder Abitur – tausende Schüler bereiten sich fleißig auf ihre Abschlussprüfungen vor. Genauso viel Elan zeigen sie meist bei den Vorbereitungen der Abschlussfeier. Eines wird dabei jedoch manchmal vergessen: 'Wer eine öffentliche Feier veranstaltet, muss sich an gewisse Regeln halten', sagt Kreisjugendpflegerin Anna Königsberger. Schließlich müsse die Sicherheit der Besucher gewährleistet sein. Königsberger rät, bei der...

  • Kempten
  • 08.05.14

Bildung
Letzte Vorlesung: Wintersemester an der Kemptener Kinder-Uni geht zu ende

Was macht die Bundeskanzlerin? Wie entsteht ein Tornado? Was ist eigentlich sozial? Versuchen Sie das mal einem Kind im Grundschulalter zu erklären. Schwierig? Ja, mit Sicherheit. Vielleicht kann Ihnen da die Hochschule in Kempten weiterhelfen. Dort gibt es nämlich die Kinder-Uni. Dort werden diese und viele andere Fragen kompetent beantwortet. Echte Dozenten referieren in echten Hörsälen für Kinder, die nicht mehr bis nach dem Abitur warten möchten.

  • Kempten
  • 22.01.14
17×

Abitur
33.000 Schüler im Allgäu schreiben Probeklausur

Rund 33.000 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 haben heute an bayerischen Gymnasien eine Übungsklausur im Fach Englisch geschrieben. Mit dieser Klausur bereiten sich die Schülerinnen und Schüler auf die Abiturprüfungen im kommenden Frühjahr vor. Bei diesen Klausuren werden den Gymnasiasten erstmals in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch in sechs Ländern gemeinsame Aufgaben (Deutsch) oder Aufgabenteile (Mathematik und Englisch) gestellt.

  • Kempten
  • 05.11.13
94×

Gymnasium
Kemptenerin verpatzt Abiturprüfung: Gericht beschließt Wiederholung

Ein Gericht hat die Abitur-Prüfung einer jungen Kemptenerin gekippt, weil die Lehrer nach Auffassung des Richters nicht auf die 'emotionale Ausnahmesituation' der Schülerin eingegangen sind. Bei dieser letzten Prüfung war das Mädchen offenbar total nervös, nach Worten der Mutter in einem emotionalen Ausnahmezustand. Es seien auch formale Fehler bei der Notenfestlegung gemacht worden. Die gerichtlich gekippte Abiturprüfung des Kemptener Mädchens wird wohl grundsätzliche und möglicherweise...

  • Kempten
  • 16.10.13
27×

Prüfungen
Probe-Abitur an Allgäuer Schulen

Es ist zwar erst Ende September, aber die Allgäuer Gymnasiasten haben heute schon Abitur geschrieben. Allerdings nur Übungsklausuren. Sie dienen als Probelauf für das geplante Zentralabitur, das im kommenden Frühjahr geschrieben wird. Den Anfang macht heute eine Klausur in Deutsch; in den kommenden drei Wochen folgen noch Prüfungen in Mathematik und Englisch. Sechs Bundesländer beteiligen sich daran. Alle Abiturienten bekommen identische Aufgaben gestellt. Neben Bayern beteiligen sich Sachsen,...

  • Kempten
  • 27.09.13
113×

Schule
Schüler und Lehrer in Lindenberg stehen einheitlichem Abitur positiv gegenüber

'Es fördert die Chancengleichheit' Einhundert Schüler zählte der letztjährige Abiturjahrgang am Gymnasium Lindenberg. Das Abitur, das diese jungen Erwachsenen bewältigen mussten, hatte wenig mit den Abschlussprüfungen etwa aus Niedersachsen gemeinsam. Doch schon die nächsten Anwärter für die Hochschulreife sollen ein Abitur schreiben, das zumindest in Teilen mit dem aus Niedersachsen oder auch Hamburg vergleichbar ist. 'Es muss dafür der kleinste gemeinsame Nenner gefunden werden', fordert...

  • Kempten
  • 27.09.13
820×

Studium
Rupert Weileder aus Oberbeuren ist Stipendiat der Elitestiftung Maximalianeum in München

Viel Leistung und etwas Glück Rupert Weileder aus Oberbeuren wurde als Stipendiat in die Stiftung Maximilianeum aufgenommen. 1852 hatte Bayerns König Maximilian II. diese Eliteeinrichtung ins Leben gerufen. Mit dem Hintergedanken, den 26 besten Abiturienten aus ganz Bayern ein sorgenfreies Studium an einer Münchener Universität zu ermöglichen. Richtig verarbeiten konnte der 18-Jährige die Nachricht allerdings noch nicht. 'Vielleicht wäre ich am Ende aber gar nicht nach München gegangen. Die...

  • Kempten
  • 21.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ