Abitur

Beiträge zum Thema Abitur

460× 4 Bilder

Gymnasium
Abitur - 95 Schüler feiern in Türkheim

Ein Tag des Aufbruchs – Fast ein Drittel hat eine Eins vor dem Komma, Julian Seethaler die Traumnote 1,0 Die Schulzeit und damit ein prägender Lebensabschnitt geht nun für den zweiten G8-Jahrgang des Joseph-Bernhart-Gymnasiums in Türkheim zu Ende. Mit einer gesanglichen Eigenkomposition über ihr Schulleben haben die Abiturienten ihre Feier in der festlich geschmückten Turnhalle begonnen. 'Jetzt ist der Stress erstmal vorbei', singen sie sichtlich gelöst und erleichtert. Dabei hat sich der...

  • Buchloe
  • 04.07.12
614×

Allgäu-Gymnasium
106 Abiturienten des Allgäu Gymnasiums kommen im Kornhaus noch einmal ins Schwitzen

'Seid Optimisten und nützt eure Chancen' Ein letztes Mal schwitzen: Bei der Zeugnisvergabe für die 106 Abiturienten des Allgäu-Gymnasiums waren natürlich keine schweißtreibenden Abiturvorbereitungen der Grund dafür, sondern vielmehr die tropischen Temperaturen im Kemptener Kornhaus, wo auch im Anschluss daran bis in die Nacht ausgelassen gefeiert wurde. 'Alle verlassen den Platz als Sieger.' So begrüßte der stellvertretende Schulleiter Lothar Wagner die ersten Abiturienten, die seit ihrem...

  • Kempten
  • 03.07.12
19×

Podiumsdiskussion
Erhöhter Gesprächsbedarf: Aktuelle Schulpolitik stößt nicht überall auf Zustimmung

Personalprobleme, Mittagsbetreuung, G8 und Inklusion - das sind die Probleme, die Eltern und Lehrer im bayerischen Schulsystem sehen. Dennoch hatte der bayerische Kultusminister, Ludwig Spaenle, in seiner Regierungserklärung ein positives Resümee aus den vergangenen Monaten gezogen. Kein Wunder also, dass bei allen Betroffenen Redebedarf herrscht. Das nahm der Leiter der Staatskanzlei Thomas Kreuzer zum Anlass, um nach Kempten zu einer Podiumsdiskussion einzuladen.

  • Kempten
  • 28.06.12
233× 2 Bilder

Abitur
Abitur: Ausreißer in Hohenschwangau

Zahlen der Durchfaller weichen stark voneinander ab Das Turbo-Gymnasium G8 treibt die Durchfallerquoten im Abitur in ungeahnte Höhen, wird immer wieder geklagt. Im Füssener Land indes lässt sich kein eindeutiger Trend erkennen. Zwar müssen am Gymnasium Hohenschwangau acht Schüler – das sind genau zehn Prozent aller zu den Prüfungen angetretenen Abiturienten – eine Ehrenrunde drehen. Doch diese hohe Zahl ist laut Schulleiter Peter Däxle ein absoluter Ausreißer. Keine Auffälligkeiten...

  • Füssen
  • 27.06.12
26×

Lindau
Diskussionsrunde zum G8 Abitur in Lindau

Der Allgäuer Landtagsabgeordnete der Grünen Adi Sprinkart lädt am Abend zu einer ersten Bilanz des G8-Abiturs ein. Dabei werden Fragen diskutiert, wie sich das G8 bisher bewährt hat und wo vielleicht noch Reformbedarf besteht. Zuletzt wurde bekannt, dass in diesem Jahr überdurchschnittlich viele Schüler durch die schriftlichen Abiturprüfungen gefallen sind. Beginn der Diskussionsrunde ist um 20.00 Uhr im Landgasthof Köchlin in Lindau.

  • Lindau
  • 26.06.12
19×

Abitur
12. und 13. Klassen machen heuer Abitur

Höchstzahl an Abschluss-Schülern an FOS/BOS Die schriftlichen Prüfungen haben am Freitag an den Gymnasien begonnen. Deutsch war die erste Hürde auf dem Weg zum Abitur. Auch an Fach- und Berufsoberschule (FOS/BOS) fiebern die Absolventen ihren Abschlussarbeiten entgegen. Dort steht der zahlenmäßig stärkste Jahrgang vor den letzten Tests. Die Meisten im Wirtschaftszweig Die sogenannte Gruppenprüfung Englisch hat laut Schulleiterin Helga Traut bereits begonnen. Von 21. bis 25. Mai stehen die...

  • Kempten
  • 12.05.12
23×

Abitagebuch
Wer hat Angst vorm Abitur? Prüfungen starten am Freitag

In wenigen Tagen geht es los – dann beginnen die gefürchteten Abiturprüfungen. Der Lernprozess ist in vollem Gange und der Unterricht hat sich mittlerweile auch in Vorbereitungsstunden gewandelt. Die Noten stehen nun alle fest, weshalb die 'krankheitsbedingte' Abwesenheit systematisch zunimmt. Wenn man dabei aber in den Nicht-Abirelevanten Fächern anwesend ist, wird auch manchmal über die Zukunft der Q 12 gesprochen. Dabei reden die angehenden Abiturienten über Themen wie den...

  • Füssen
  • 07.05.12
25×

Schulbildung
Abitur trotz mittlerem Schulabschluss: Einführungsklassen sollen Bildungsangebot verbessern

Eigentlich ist es schon seit Jahren möglich, dass Real- oder Mittelschüler mit den entsprechenden Noten auf das Gymnasium wechseln können. Die Schulwahl nach der Grundschule ist also nicht ganz so endgültig wie manch einer meint. Ausschlaggebend für den Wechsel waren bislang schlichtweg die Noten und genau da haperte es dann doch bei dem einen oder anderen. Um die Aufstiegsdurchlässigkeit im bayerischen Schulsystem zu verbessern, sollen nun sogenannte Einführungsklassen für Real- und...

  • Kempten
  • 25.04.12
33×

G8 Leutkirch
Abitur: In Leutkirch und Isny kein G 9 mehr

Während der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband eine Diskussion um eine Rückkehr zur neunjährigen Gymnasialzeit (G 9) strikt ablehnt, gibt es im benachbarten Baden Württemberg die Möglichkeit, beide Varianten gleichzeitig anzubieten. 44 Gymnasien wollen dieses Angebot nutzen. Die weiterführenden Schulen in Isny und Leutkirch allerdings nicht, informierte auf Anfrage der AZ Klaus Wellmann, stellvertretender Schulleiter des Gymnasiums in Leutkirch. Eine Umsetzung G8 und G 9 gleichzeitig sei...

  • Kempten
  • 21.03.12
582×

Q12-Party
Oberstdorfer Schüler feiern in der Oybele-Halle

Veranstaltung der Gymnasiasten soll Abschlussfahrt, Abiturball und Abiturzeitung finanzieren – Organisatoren erwarten über 1000 Besucher Am Samstag, 25. Februar, ab 20 Uhr ist es wieder soweit – In der Oberstdorfer Oybele-Halle wird die traditionelle Oberstdorfer Q12-Party gefeiert. Wie jedes Jahr veranstaltet die Oberstufe des Gymnasiums Oberstdorf eine Feier. Früher noch als 'K-Party' bekannt, feierte das Fest vergangenes Jahr – nach der Reform der Oberstufe – die...

  • Oberstdorf
  • 21.02.12
131×

Neues Angebot
Am Füssener Gymnasium können Schüler mit mittlerem Abschluss bald ihr Abitur bauen

Mit Mittlerer Reife direkt Richtung Abi durchstarten – Am Mittwoch Infoabend Das Schulsystem ist durchlässig wie nie: Nächstes Schuljahr soll am Gymnasium Füssen eine neue 'Einführungsklasse' eingerichtet werden, in der sich Schüler mit Mittlerer Reife gemeinsam aufs Abitur vorbereiten können. Dank des im südlichen Ostallgäu einzigartigen Angebots rückt jetzt auch für Mittelschüler nach bestandenem M-Zweig die Hochschulreife in greifbare Nähe. Zwar ist das Angebot als solches prinzipiell...

  • Füssen
  • 30.01.12
100×

Eliteschulen
Erleichterung für Schüler am Skigymnasium in Oberstdorf

Damit die Belastung am Gymnasium für junge Athleten nicht zu groß wird, darf die Qualifikationsphase zum Abitur von zwei auf drei Jahre ausgedehnt werden Junge Sportler haben häufig mit einer Doppelbelastung zu kämpfen: Morgens in die Schule, danach ins Training und abends wieder an den Schreibtisch, um versäumten Stoff nachzuholen. 'Es ist oft schwer, sich nach einer harten Trainingseinheit noch mal hinzusetzen und zu lernen', erinnert sich Georg Späth. Der 30-jährige Skispringer, der 2005...

  • Oberstdorf
  • 25.01.12
29×

-klinger
Erst Abitur, dann nach Australien

Im Oktober des vergangenen Jahres hat sich der Jengener Fechter Felix Klinger (17) einen Bänderriss zugezogen. Danach musste er als Folge der Verletzung viele wichtige Wettkämpfe absagen, in der Rangliste ging es für den Schüler weit nach unten. Sein Ziel für dieses Jahr lautet daher: 'In sportlicher Hinsicht will ich wieder auf die Beine kommen und meine Form wieder gewinnen.' Als konkreten Ansporn fasst Klinger einen internationalen Wettkampf ins Auge, der im April in Kopenhagen stattfindet....

  • Buchloe
  • 07.01.12
175×

Curling
Curling: Sina Hiltensberger konzentriert sich auf das Abitur und geht dann nach London

Nach dem Titel erst einmal eine Pause Mach mal Pause: Die 17-jährige Sina Hiltensberger vom Curling Club (CC) Füssen, die gerade als Skip der Juniorinnen den Bayerischen Meistertitel für ihren Verein geholt hat, nimmt sich in den nächsten Monaten eine Auszeit vom Leistungssport. Sina hat konkrete Pläne für 2012: 'Ich konzentriere mich auf die Schule und mein Abi auf dem Hogauer Gymnasium. In einem halben Jahr gehe ich als Au-pair nach London.' Zuletzt musste die Gymnasiastin einmal mehr lernen,...

  • Füssen
  • 22.12.11
26×

Enttäuschung
Gymnasiasten in Lindenberg: Trauerzug für Seminararbeiten

Zwölftklässler hatten sich eine Feier gewünscht Die zwölften Klassen des Gymnasiums Lindenberg haben am Dienstag in einer Art 'Trauerzug' ihre Seminararbeiten abgegeben. Als Grund für ihre Form des Protestes erklärten sie gegenüber unserer Zeitung, dass es – entgegen den bisherigen Gepflogenheiten – keine Feier zur Übergabe der Arbeiten gab. Die Abgabe der Seminararbeiten stelle einen wesentlichen Schritt in Richtung Abitur dar, so die Schüler. 'Normalerweise findet an diesem Tag...

  • Kempten
  • 10.11.11
321× 2 Bilder

Nachgefragt
Zehn Jahre danach - Was ist aus den Abiturienten einer MZ-Serie geworden?

Die Schule hat vor wenigen Wochen wieder begonnen. Der Alltag der Kinder und Jugendlichen ist nach sechs Wochen Ferienfreiheit wieder strukturiert. Früh aufstehen, Schule, Hausaufgaben. Vor zehn Jahren hat die MZ mehrere Schüler in einer besonders heißen Phase ihrer Schulzeit begleitet, nämlich durch ihr letztes Jahr vor dem Abitur. Drei von ihnen konnten wir ausfindig machen und haben nachgefragt, welchen Weg sie eingeschlagen haben. Für Franziska Eggart geht genau wie vor zehn Jahren ein...

  • Kempten
  • 11.10.11
134×

Schule
Fast 500 Schüler an Fachoberschule und Berufsoberschule Lindau nehmen das Abitur in Angriff

Ohne G8 zur Hochschulreife Die Lindauer Fachoberschule hat seit einem Jahr eine kleine Schwester: Die Berufsoberschule (BOS) gibt denjenigen, die bereits eine Berufsausbildung haben, die Chance, doch noch die Hochschulreife zu erlangen. Der Andrang ist groß: Fast 500 junge Frauen und Männer besuchen eine der beiden Oberschulen – für die das Schulhaus längst nicht mehr genügend Platz bietet. Einigermaßen entspannt in 13 Schuljahren die allgemeine Hochschulreife erreichen, ohne die dicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.11
41× 4 Bilder

Start
Erster Schultag für die fünfte Jahrgangsstufe des neu gegründeten Buchloer Gymnasiums

«So sehen Pioniere aus» - Feierlicher Empfang in der VfL-Sporthalle «Wir stehen am Beginn einer spannenden Expedition, deren Ziel das Abitur ist. Ihr seid die Wegbereiter auch für die folgenden Generationen.» Landrat Johann Fleschhut machte den 105 Fünftklässlern des neu gegründeten Buchloer Gymnasiums gestern Vormittag bei einem feierlichen Empfang in der VfL-Turnhalle deutlich, dass sie etwas ganz Besonderes sind. > Der Landrat blickte auf die Geschichte zurück: > Dies riet er auch allen...

  • Buchloe
  • 14.09.11
221×

Fußball
Samuel Riegger (18) aus Weiler setzt beim FC Ingolstadt 04 seinen Weg in Richtung Profikarriere vor

Abitur in der Tasche Manchmal ist es ratsam, einen Schritt zurück zu machen, um nach vorne zu gelangen. Das hat sich auch Samuel Riegger gedacht. Vor zweieinhalb Jahren ist der heute 18-Jährige vom FV Rot-Weiß Weiler zum 1. FC Nürnberg gewechselt, um dort eine Profikarriere einzuschlagen. >, hat der blonde Fußballer erkannt. In der Nachwuchsabteilung des > konnte er sich nicht wie erhofft durchsetzen. Sieben- bis achtmal die Woche Training, dazu nebenbei das Abitur vorbereiten - das war für ihn...

  • Kempten
  • 03.09.11
355×

Missionare auf Zeit
MaZ-Programm: Drei Allgäuer Abiturienten brechen nächste Woche nach Afrika auf

Mit «Twi» afrikanische Lebensfreude entdecken - Sie üben bereits eifrig die Sprachen der Einheimischen Nur noch wenige Tage, dann beginnt für drei Jugendliche ein neuer, aufregender Lebensabschnitt: Theresa Plattner (18 Jahre) aus Winterrieden, Mirjam Zellhuber (19) aus Steinheim und Clemens Epp (19) aus Bad Grönenbach gehen als «Missionare auf Zeit» (MaZ) für zwölf Monate nach Afrika. Vor einem Jahr, als sie mit den Vorbereitungen für ihr großes Abenteuer begannen, kannten sich die drei...

  • Kempten
  • 02.09.11
332× 2 Bilder

Maximilianeum
Zwei Allgäuer im Maximilianeum

Zwei Allgäuer ziehen ins Maximilianeum ein. Sie gehören zu den acht herausragenden Abiturienten aus dem ersten Jahrgang des achtjährigen Gymnasiums in Bayern, die neu in die Stiftung Maximilianeum oder in die Wittelsbacher Jubiläumsstiftung aufgenommen wurden: Thomas Dziwis machte am Hildegardis-Gymnasium in Kempten sein 1,0-Abitur und will Rechtswissenschaften studieren, Monika Wintergerst war am Gymnasium in Sonthofen und studiert jetzt Games-Engineering.

  • Kempten
  • 05.08.11
502×

Bildung
Fachoberschule Sonthofen feiert 40-jähriges Bestehen

3400 Schüler zum Abitur gebracht Die Staatliche Fachoberschule Sonthofen (FOS) hat ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert. «Unsere Schule ist fester Bestandteil der Bildungswelt im südlichen Oberallgäu», sagte Schulleiter Dieter Friede bei der Feier in der Aula. «Es war einfach nur schön», so beschreibt Elfriede Gehr ihre Jahre an der FOS. > bestätigte auch Bernd Ruppecht. Die beiden sind > und waren in den 80er Jahren an der Fachoberschule. Mit Dieter Franke war auch ein Lehrer aus früheren Jahren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.07.11
531× 2 Bilder

Verabschiedung
Berufliche Oberschulen Kaufbeuren entlassen 475 Absolventen

Zeugnisverleihungen der Superlative Sage und schreibe 475 Absolventen verabschiedete die Staatliche Berufliche Oberschule Kaufbeuren wegen des doppelten Abiturjahrgangs heuer. Aufgrund der immensen Schülerzahl mussten die Zeugnisübergaben, die dieses Jahr im Modeon in Marktoberdorf stattfanden, getrennt werden. Durch beide Veranstaltungen führten die Vertreter der Schülermitverwaltung (SMV), Marina Fix, Florian Klinger, Stefan Roll, Seraphina Schweiger und Nadja Technow, die dieses Großprojekt...

  • Kempten
  • 25.07.11
75×

Aufenthalt
Linda Ponradl aus Rückholz bricht für ein Jahr in den Kongo auf

Mit sieben Jahren zum ersten Mal in Südafrika, mit 18 der Kongo: Linda Ponradl aus Rückholz engagiert sich ein Jahr lang sozial «Wer einmal in Afrika war, kommt immer wieder dort hin.» Diesen Satz hat der Vater von Linda Ponradl einmal in einem Buch gelesen - und er trifft auf seine Tochter voll und ganz zu. Mit sieben Jahren betrat sie erstmals südafrikanischen Boden, mit zwölf Jahren stand sie auf dem Kilimandscharo, mit 13 besuchte sie für drei Wochen eine afrikanische Familie - und mit 18...

  • Füssen
  • 23.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ