Abfall

Beiträge zum Thema Abfall

Polizei (Symbolbild)
1.847×

Zeugen gesucht
Unbekannter entsorgt Altholz auf Parkplatz neben der B 16 bei Salgen

Zwischen dem 29.06.2021 und 30.06.2021 wurde an der Bundesstraße 16, auf dem Parkplatz zwischen Hausen und Pfaffenhausen, eine größere Menge Altholz entsorgt. Die Platten aus Pressspan, mit einem Volumen von etwa ein bis zwei Kubikmeter, wurden dort vermutlich aus einem Lkw illegal abgeladen. Der Abfall wurde inzwischen von der Straßenmeisterei entsorgt. Sofern sich kein Verursacher ermitteln lässt, werden die entstandenen Entsorgungskosten wohl der Allgemeinheit zur Last fallen. Die Polizei...

  • Salgen
  • 02.07.21
Ein 27-jähriger Mann hat am Dienstagabend seinen Hausmüll auf einem Parkplatz auf der BAB7 entsorgt. (Symbolbild)
8.681× 5

10 bis 15 Müllsäcke
Mann (27) entsorgt seinen Hausmüll auf einem Parkplatz in Memmingen

Dienstagabend hat ein Mann zwischen zehn bis fünfzehn Müllsäcke auf dem Parkplatz Buxachtal-Ost auf der BAB7 entsorgt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mann vor Ort von einem Verkehrsteilnehmer dabei gesehen, wie er Müllsäcke aus seinem Auto neben den aufgestellten Mülltonnen entsorgte. 27-Jähriger entsorgt seinen Hausmüll auf dem Parkplatz Bei dem Müll handelt es sich laut Polizei hauptsächlich um Hausmüll. Die Beamten konnten den Betroffenen über die Fahrzeughalterin ermitteln. Der...

  • Memmingen
  • 10.03.21
An der Alten Steige bei Oberbeuren landeten vor Kurzem mehrere Autoreifen auf Felgen und Farbeimer.
914×

Abfall
Alte Reifen und Farbeimer verunstalten Areal bei Oberbeuren

„Schlaue Menschen sparen Geld und entsorgen Müll in Wald und Feld.“ Mit diesem Verslein macht Walter Egen seinem Ärger über ungeliebte Gaben Luft. Auf seinem Grundstück an der Alten Steige bei Oberbeuren landeten vor Kurzem mehrere Autoreifen auf Felgen und Farbeimer. Eine Spaziergängerin entdeckte den Unrat und informierte den Grundstückseigentümer. Er muss den Abfall nun selbst entsorgen und bleibt auf möglichen Kosten sitzen. Auf eine Anzeige bei der Polizei verzichtete Egen, weil er nicht...

  • Kaufbeuren
  • 11.12.18
370×

Umweltdelikt
Schlachtabfälle auf Bad Wörishofer Parkplatz entsorgt

Seit geraumer Zeit werden wiederholt Schlachtabfälle auf öffentlichen Rastplätzen festgestellt. Dabei handelt es sich meist um einige Schweineknochen welche ein bislang unbekannter Täter dort ablegt. Vermutlich möchte sich dieser die kostenpflichtige Entsorgung ersparen. Bei einer derartigen Tat handelt es sich um ein Umweltdelikt, welches mit einem Bußgeld geahndet werden kann. Hinweise auf die beteiligten Personen nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter der 08247/96800...

  • Bad Wörishofen
  • 08.05.18
51×

Trockenheit
Schilfbrand in Füssen: Feuerwehr warnt vor fahrlässiger Abfallentsorgung

Am Mittwochnachmittag kam es im Weidach am Ufer des Forggensees zu einem Schilfbrand. Aufgrund der Sonne und des ausgetrockneten Uferbereichs kam es vermutlich zu einer Selbstentzündung. Diese kann zum Beispiel durch Zigarettenstummel oder auch Glasscherben entstehen. Es wird hierbei auf die Gefahren in der Frühjahrszeit hingewiesen, dass sich Wiesen aufgrund der Trockenheit durch noch glühende Zigarettenstummel oder auch Glasscherben, welche sich durch die Sonne erhitzen, selbst entzünden...

  • Füssen
  • 16.03.17
37×

Zeugenaufruf
Schlachtabfälle in Dabetsweiler illegal entsorgt: Polizei sucht Zeugen

Schlachtabfälle von drei bis vier Schafen hat ein unbekannter Täter am Waldrand neben dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Dabetsweiler und Degetsweiler illegal entsorgt. Die Überreste der geschlachteten Schafe wurden am Mittwochmittag aufgefunden. Zeugen, die Hinweise auf den Entsorger der Schlachtabfälle geben können, oder sonstige verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Wangen, Tel. 07522/984-0, zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.12.15
34×

Anzeige
Abfallentsorgung im Wald bei Betzigau – Verantwortliche ermittelt

Am Mittwoch wurde der Polizei mitgeteilt, dass im Kemptener Wald an der sogenannten Stellbrunnenwiese mehrere Müllsäcke entsorgt wurden. Im Zuge der Ermittlungen konnten die Verursacher der unerlaubten Ablagerung von insgesamt fünf Müllsäcken ausfindig gemacht werden. Die beiden in Kempten wohnenden 23 und 50 Jahre alten Täter werden wegen verbotener Müllentsorgung über das zuständige Landratsamt in Sonthofen zur Anzeige gebracht. Die Entsorgung des Mülls wird von der Gemeinde Betzigau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.07.15
28×

Abfall
Täter entsorgen Diebesgut in Lindauer Bach

Durch laute Stimmen aufmerksam geworden, öffnete eine Anwohnerin in der Reutiner Straße in der Nacht zum Sonntag ein Fenster, um nach dem Rechten zu schauen. In einem Hinterhof konnte sie zwei unbekannte Männer feststellen, die dort offensichtlich eine größere Menge Abfall hinterlassen hatten. Nachdem die Frau die beiden Unbekannten angesprochen hatte, entfernten sie sich, allerdings nicht ohne die Frau noch mehrfach grob zu beleidigen. Am nächsten Morgen musste eine herbeigerufene...

  • Lindau
  • 01.06.15
38×

Zeugenaufruf
Unbekannter setzt in Bad Wörishofen Mülltonne in Brand

Eine bislang unbekannte Person hat am vergangenen Wochenende, Samstagabend 17:00 Uhr bis Sonntagfrüh 06:00 Uhr, entweder den Inhalt einer Mülltonne in Brand gesetzt oder aber ungelöschten und noch heißen Brandabfall in das Behältnis aus Plastik eingefüllt. Jedenfalls schmolz die Tonne durch die Hitzeeinwirkung von innen her derart, das von außen deutlich sichtbar jetzt Kunststoffverformungen vorliegen. Ob die Tonne aufgrund der Beschädigung durch eine neue ersetzt werden muss, ist nicht...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.13
30×

Zeugenaufruf
Illegale Abfallablagerung mit Verbrennung bei Lamerdingen

Bisher unbekannte Täter lagerten ca. 3qm grüne Heuballenfolienreste ca. 2km nördlich der Eschenlohmühle, neben der Gennach auf einem unbefestigten Gemeindeweg ab, wo sie diese entzündeten. Anhand der Menge ist von einer Zugmaschine mit Anhänger als Tatfahrzeug auszugehen, wobei die Entsorgung der abgelöschten und verschmolzenen Folien ein Mehrfaches an Euro, als die normale Entsorgung über den Maschinenring, kosten dürfte. An der Örtlichkeit war die FFW Dillishausen und Lamerdingen mit 15...

  • Buchloe
  • 27.07.13
37×

Zoll
Zoll stoppt illegalen Abfalltransporter auf A 96

Zollbeamte aus Friedrichshafen haben auf der A 96, kurz hinter der österreichischen Grenze, einen illegalen Abfalltransport gestoppt. Der Lkw hatte rund 1000 Kilogramm Mischabfall geladen – darunter Batterien, Stahlschrott und Kunststoff. Die erforderlichen Dokumente aber hatte der Fahrer nicht. Zudem war der 22-Jährige laut Polizei wegen eines Unterschlagungsdelikts zur Festnahme ausgeschrieben. Bereits vorige Woche hatte der Zoll an derselben Stelle einen osteuropäischen Lkw mit 8,5...

  • Lindau
  • 29.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ