Abfall

Beiträge zum Thema Abfall

Lokales

Müll
Für «starke Abfallwirtschaft in kommunaler Hand»

Für eine «starke Abfallwirtschaft in kommunaler Hand» hat sich der Umweltausschuss des Unterallgäuer Kreistags jetzt in einer Resolution ausgesprochen. Er wendet sich damit wie andere bayerische Landkreise und kreisfreie Städte gegen die geplante Neuordnung des Kreislaufwirtschafts- und Abfallrechts. Das neue Gesetz hätte nach aktuellem Stand laut Landrat Hans-Joachim Weirather beispielsweise zur Folge, dass der Landkreis nur noch dann die gewerbliche Sammlung von Altpapier über eine Blaue...

  • Kempten
  • 29.01.11
  • 11× gelesen
Lokales

Entsorgung
Landkreis Unterallgäu kämpft um Müll seiner Bürger

Umweltausschuss unterstützt bayernweite Resolution gegen neues Gesetz Warum auf ein Sache verzichten, die sich in den vergangenen Jahren laut Anton Bauer, Leiter der Abfallwirtschaft am Landratsamt, bewährt hat? Mit dieser Frage sah sich der Kreis-Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung konfrontiert. Einig waren sich die Mitglieder darin, das Wertstoffhof-Bringsystem beibehalten zu wollen. Der Ausschuss hat daher die örtlichen Bundestagsabgeordneten in einer Resolution dazu aufgefordert,...

  • Kempten
  • 27.01.11
  • 8× gelesen
Lokales

Müllabfuhr
Weitere Papiertonnen für etliche Haushalte

Lieferung ab kommenden Montag Ab Montag, 17. Januar, erhalten etliche Haushalte im Landkreis Landsberg neue Papiertonnen ausgeliefert - unter anderem auch in Igling. Die 1100-Liter-Container werden aber nicht zeitgleich mit den 240-Liter-Tonnen verteilt. Da die Zahl der verteilten Tonnen von den Wetterverhältnissen abhängt, ist eine genaue Planung der Verteilung nicht möglich. Unter www.abfallberatung-landsberg.de informiert das Landratsamt über die Verteilung im Internet. Seitlich an jeder...

  • Buchloe
  • 15.01.11
  • 7× gelesen
Lokales

Landkreis
Zahlreiche Änderungen bei der Abfallentsorgung

Das Angebot wird erweitert Zum Jahresanfang sind im Landkreis Ostallgäu verschiedene Änderungen in der Abfallentsorgung in Kraft getreten. Neben Gebührensenkungen wird das Serviceangebot in der Abfallentsorgung nochmals erweitert. Die Gebühren für die Biotonnen sinken um 23 Prozent, für die Restmülltonnen um 3,5 Prozent. Weiterhin wird die wöchentliche Leerung der Biotonnen im Sommer von drei auf vier Monate verlängert. Die niedrigeren Gebühren für die Biotonne sollen laut Pressemitteilung...

  • Buchloe
  • 08.01.11
  • 22× gelesen
Lokales

Änderungen
Geringere Abfall Gebühren, mehr Service

Müllabfuhr billiger - Auch alte Feuerlöscher entsorgen Zum Jahresanfang sind im Landkreis Ostallgäu verschiedene Änderungen in der Abfallentsorgung in Kraft getreten. Neben Gebührensenkungen wird das Serviceangebot in der Abfallentsorgung nochmals erweitert. Die Gebühren für die Biotonnen sinken um 23 Prozent, für die Restmülltonnen um 3,5 Prozent. Weiterhin wird die wöchentliche Leerung der Biotonnen im Sommer von drei auf vier Monate verlängert. Die niedrigeren Gebühren für die Biotonne...

  • Füssen
  • 08.01.11
  • 16× gelesen
Lokales

Landkreis
Zahlreiche Änderungen bei der Abfallentsorgung

Das Angebot wird erweitert Zum Jahresanfang sind im Landkreis Ostallgäu verschiedene Änderungen in der Abfallentsorgung in Kraft getreten. Neben Gebührensenkungen wird das Serviceangebot in der Abfallentsorgung nochmals erweitert. und Biotonnen: Die Gebühren für die Biotonnen sinken um 23 Prozent, für die Restmülltonnen um 3,5 Prozent. Weiterhin wird die wöchentliche Leerung der Biotonnen im Sommer von drei auf vier Monate verlängert. Die niedrigeren Gebühren für die Biotonne sollen laut...

  • Kempten
  • 05.01.11
  • 13× gelesen
Lokales

Silvester
Im Einsatz gegen die Spuren der Nacht

Für die Mitarbeiter der Kommunalen Dienste Oberstdorf beginnt das Jahr damit, den Müll der Feiern zu beseitigen Es sieht wüst aus in Oberstdorfs Ortsmitte: Vom großen Silvesterknallen in der Nacht sind auf den Straßen und Plätzen Reste von Raketen, Böllern und Knallfröschen, Pappbecher, Flaschen, Luftschlangen und jede Menge Scherben übrig geblieben. Für die Mitarbeiter der Kommunalen Dienste Oberstdorf ist Ausschlafen nach der Silvesterfeier nicht drin. Für sie beginnt das neue Jahr mit der...

  • Oberstdorf
  • 03.01.11
  • 28× gelesen
Lokales

Abfallzweckverband
Müllgebühr soll 2012 sinken

Pro Haushalt sind neun Euro Ersparnis jährlich im Gespräch - Studie zum System im Gang In dieser Zeit der frohen Botschaften glänzt auch der Abfallzweckverband ZAK mit versöhnlicher Kunde: Die wirtschaftliche Lage der Organisation ist so gut, dass für 2012 erneut niedrigere Gebühren in Aussicht gestellt wurden. «Wenn es so weiter geht, können wir über eine maßvolle Gebührensenkung nachdenken», sagte Vorsitzender Gehard Kaiser in der jüngsten Verbandsversammlung. 2011 sollen zunächst die...

  • Kempten
  • 17.12.10
  • 6× gelesen
Lokales

Abfallzweckverband
Müllgebühr soll 2012 sinken

Pro Haushalt sind neun Euro Ersparnis jährlich im Gespräch - Studie zum System im Gang In dieser Zeit der frohen Botschaften glänzt auch der Abfallzweckverband ZAK mit versöhnlicher Kunde: Die wirtschaftliche Lage der Organisation ist so gut, dass für 2012 erneut niedrigere Gebühren in Aussicht gestellt wurden. «Wenn es so weiter geht, können wir über eine maßvolle Gebührensenkung nachdenken», sagte Vorsitzender Gebhard Kaiser in der jüngsten Verbandsversammlung. 2011 sollen zunächst die...

  • Kempten
  • 16.12.10
  • 7× gelesen
Lokales

Abfallzweckverband
Müllgebühr soll 2012 sinken

Pro Haushalt sind neun Euro Ersparnis jährlich im Gespräch - Eine Studie soll die Frage klären: Ist es besser, Wertstoffe bringen zu lassen oder zu holen? In dieser Zeit der frohen Botschaften glänzt auch der Abfallzweckverband ZAK mit versöhnlicher Kunde: Die wirtschaftliche Lage der Organisation ist so gut, dass für 2012 erneut niedrigere Gebühren in Aussicht gestellt wurden. «Wenn es so weitergeht, können wir über eine maßvolle Gebührensenkung nachdenken», sagte Vorsitzender Gebhard...

  • Kempten
  • 16.12.10
  • 5× gelesen
Lokales

Beschluss
Kreistag: Grünes Licht für niedrigere Müllgebühren

Bürger werden pro Jahr um rund 800000 Euro entlastet - Änderung tritt zum 1. Januar in Kraft - Preise bei Biotonne bleiben gleich Bei der letzten Sitzung des Unterallgäuer Kreistags in diesem Jahr erhielten gestern in Wolfertschwenden nicht nur die Räte Geschenke. Auch die Bürger des Landkreises wurden bedacht - und zwar in Form einer Senkung der Müllgebühr. Nachdem über dieses Thema bereits im Umwelt- und Kreisausschuss beraten worden war (wir berichteten), gab nun auch der Kreistag grünes...

  • Kempten
  • 07.12.10
  • 7× gelesen
Lokales

Müllgebühren
Kreistag beschließt Senkung der Müllgebühren

Der Unterallgäuer Kreistag hat eine Senkung der Müllgebühren beschlossen. Die etwa 45000 Nutzer der grauen Restmülltonne zahlen künftig zwischen zehn und 15 Prozent weniger. Die Änderung tritt zum 1. Januar in Kraft. Möglich geworden ist die Senkung, da der Landkreis in den vergangenen Jahren Rücklagen in Höhe von 3,2 Millionen Euro bilden konnte.

  • Kempten
  • 07.12.10
  • 7× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
«Buxheimer Schandfleck» erhitzt die Gemüter

Viele Teilnehmer beklagen sich erneut über Müll und Kompostabfälle eines Landwirts in der Ortsmitte Fast vier Stunden lang dauerte die Bürgerversammlung in Buxheim, ehe Rathauschef Werner Birkle die Veranstaltung für beendet erklären konnte. Neben dem «Generationenpark» (wir berichteten), wurde vor allem über den «Buxheimer Schandfleck», wie einige Teilnehmer ein landwirtschaftliches Anwesen in der Ortsmitte bezeichneten, heftig diskutiert. Nach Meinung von Friedhelm Stöter verschandeln...

  • Memmingen
  • 02.12.10
  • 234× gelesen
Lokales
2 Bilder

Hilfseinsatz
Nackte Kinder, die im Müll nach Essen suchen

Ärztin Beata Hofmann aus Füssen hilft für die Organisation Humedica Flutopfern in Pakistan Die Bilder der Flutkatastrophe in Pakistan vom August sind noch im Gedächtnis vieler Menschen. Millionen Pakistaner verloren ihr Hab und Gut, noch immer leidet die Bevölkerung unter Gesundheitsproblemen. Neben vielen anderen Organisationen engagiert sich die Hilfsorganisation Humedica aus Kaufbeuren im Land und hat einige Hilfstrupps entsandt. Dr. Beata Hofmann, Fachärztin für Allgemeinmedizin, aus Füssen...

  • Füssen
  • 16.11.10
  • 689× gelesen
Lokales

Kanalnetz
Dem Fremdwasser auf der Spur

Ab Januar arbeitet der Zweckverband Obere Iller mit einem neuen Abrechnungsmodell - Oberallgäuer Gemeinden investieren deshalb ins Entsorgungssystem Straßensperrung hier, Umleitung dort: Derzeit wird in vielen Oberallgäuer Gemeinden an den Straßen gearbeitet. Der Grund dafür liegt - etwa aktuell in Burgberg oder der Julius-Kunert-Straße in Immenstadt - weniger an der Straße, sondern ein paar Meter darunter am Abwassernetz. Denn ab dem 1. Januar stellt der Abwasserverband Obere Iller (AOI) -...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.11.10
  • 4× gelesen
Lokales

Abfallgebühr
Mehr Service, weniger Kosten

Innerhalb von 20 Jahren sind die Müllgebühren im Ostallgäu um 43 Prozent gesunken. Der Kreistag verabschiedete bei seiner jüngsten Sitzung die neue Gebührenordnung. Diese sieht ab 2011 erneut geringere Kosten für die Restmülltonnen (minus 3,6 Prozent) und für die Biotonnen (23,1 Prozent) vor. Die Grundgebühr wurde bereits 2008 um einen Euro (minus 22,2 Prozent) auf 3,50 Euro gesenkt. Landrat Johann Fleschhut und Abfallwirtschaftsreferent Klaus Rosenthal stellten heraus, dass trotz der...

  • Kempten
  • 03.11.10
  • 9× gelesen
Lokales

Info Müll
Müllgebühren sinken

Innerhalb von 20 Jahren sind die Müllgebühren im Ostallgäu um 43 Prozent gesunken. Der Kreistag verabschiedete bei seiner Sitzung in Hopfen am See die neue Gebührenordnung.

  • Kempten
  • 02.11.10
  • 8× gelesen
Lokales

Abfall
Mehr Service, weniger Kosten

Innerhalb von 20 Jahren sind die Müllgebühren im Ostallgäu um 43 Prozent gesunken. Der Kreistag verabschiedete bei seiner Sitzung in Hopfen am See die neue Gebührenordnung. Diese sieht ab 2011 erneut geringere Kosten für die Restmülltonnen (minus 3,6 Prozent) und für die Biotonnen (23,1 Prozent) vor. Die Grundgebühr wurde bereits 2008 um einen Euro auf 3,50 Euro gesenkt. Landrat Johann Fleschhut und Abfallwirtschaftsreferent Klaus Rosenthal stellten heraus, dass trotz der niedrigsten Gebühren...

  • Kempten
  • 28.10.10
  • 9× gelesen
Lokales

Abfallgebühr
Mehr Service, weniger Kosten

Innerhalb von 20 Jahren sind die Müllgebühren im Ostallgäu um 43 Prozent gesunken. Der Kreistag verabschiedete bei seiner Sitzung in Hopfen am See die neue Gebührenordnung. Diese sieht ab 2011 erneut geringere Kosten für die Restmülltonnen (minus 3,6 Prozent) und für die Biotonnen (23,1 Prozent) vor. Die Grundgebühr wurde bereits 2008 um einen Euro (minus 22,2 Prozent) auf 3,50 Euro gesenkt. Landrat Johann Fleschhut und Abfallwirtschaftsreferent Klaus Rosenthal stellten heraus, dass trotz der...

  • Kempten
  • 27.10.10
  • 14× gelesen
Lokales

Müll
Müllgebühr sinkt weiter

Die Müllgebühren im Ostallgäu werden im nächsten Jahr voraussichtlich weiter sinken. Die Restmülltonne kostet dann 3,6 Prozent weniger, die Biotonne sogar 23 Prozent weniger. Bei einer Restmülltonne von 80 Litern und 40 Liter Biomüll bedeutet das monatlich eine Einsparung von 1,80 Euro. Insgesamt hat der Landkreis die Müllgebühr seit 1991 damit um 43 Prozent reduziert. Der Änderung, die zum Januar in Kraft treten soll, muss nach einer einstimmigen Empfehlung im Umweltausschuss noch der Kreistag...

  • Kempten
  • 13.10.10
  • 6× gelesen
Lokales

Empfehlung
Müllgebühr sinkt weiter

Die Müllgebühren im Ostallgäu werden im nächsten Jahr voraussichtlich weiter sinken. Die Restmülltonne kostet dann 3,6 Prozent weniger, die Biotonne sogar 23 Prozent weniger. Bei einer Restmülltonne von 80 Litern und 40 Liter Biomüll bedeutet das monatlich eine Einsparung von 1,80 Euro. Insgesamt hat der Landkreis die Müllgebühr seit 1991 damit um 43 Prozent reduziert. Der Änderung, die zum Januar in Kraft treten soll, muss nach einer einstimmigen Empfehlung im Umweltausschuss noch der Kreistag...

  • Kempten
  • 12.10.10
  • 6× gelesen
Lokales

Empfehlung
Müllgebühr sinkt

Die Müllgebühren im Ostallgäu werden im nächsten Jahr voraussichtlich weiter sinken. Die Restmülltonne kostet dann 3,6 Prozent weniger, die Biotonne sogar 23 Prozent weniger. Bei einer Restmülltonne von 80 Litern und 40 Liter Biomüll bedeutet das monatlich eine Einsparung von 1,80 Euro. Insgesamt hat der Landkreis die Müllgebühr seit 1991 damit um 43 Prozent reduziert.

  • Kempten
  • 12.10.10
  • 6× gelesen
Lokales
2 Bilder

Marktoberdorf / Ostallgäu
Müllgebühr sinkt weiter

Die Müllgebühren im Ostallgäu werden im nächsten Jahr voraussichtlich weiter sinken. Die Restmülltonne kostet dann 3,6 Prozent weniger, die Biotonne sogar 23 Prozent weniger. Bei einer Restmülltonne von 80 Litern und 40 Liter Biomüll bedeutet das monatlich eine Einsparung von 1,80 Euro. Insgesamt hat der Landkreis die Müllgebühr seit 1991 damit um 43 Prozent reduziert. Der Änderung, die zum Januar in Kraft treten soll, muss nach einer einstimmigen Empfehlung im Umweltausschuss noch der Kreistag...

  • Kempten
  • 12.10.10
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019