Abenteuer

Beiträge zum Thema Abenteuer

Sport

Amercian Football
Allgäu Comets treten am Sonntag in der Europa-Liga erstmals auswärts an

Mike Wood braucht keinen Lautsprecher. Er ist selbst einer. Der 51-jährige US-Amerikaner kommandiert beim Football-Erstligisten Allgäu Comets seit vier Monaten die Defensive. Und zwar mit einer Inbrunst, wie sie ihm früher schon als Spieler eigen war. Ende der 1980er Jahre war er einer der ersten Amerikaner bei den Comets und verbreitete mit seinem kompromisslosen Spiel Angst und Schrecken bei den Gegnern in der damaligen Bundesliga Süd. Genau diesen Einsatz erwartet der Rückkehrer nun vom...

  • Kempten
  • 29.04.15
  • 13× gelesen
Lokales

Rallye
Allgäu-Orient-Rallye: Am 10. Mai startet das Ostallgäuer Quattro-Team nach Amman

Nur wenige Wochen sind es noch, bis die sechs Ostallgäuer vom 'Quattro goes Orient'-Team am 10. Mai vom Startzelt in Oberstaufen aus zur Allgäu-Orient-Rallye aufbrechen. Die zwischen 25 und 30 Jahre alten Ostallgäuer starten als 13. der 111 Teams zu dem 6.000-Kilometer-Autotrip. Entsprechend aufgeregt sind die Teammitglieder und weit gediehen die Vorbereitungen für den abenteuerlichen Weg nach Amman. Am sichtbarsten wird das an den Rallye-Autos der Truppe. Ihre drei Audis haben die...

  • Marktoberdorf
  • 09.04.15
  • 13× gelesen
Lokales

Abenteuer
Memminger Fotograf Mirko Milovanovic reist nach Sibirien

Der aus Memmingen stammende Fotograf Mirko Milovanovic bewegt sich gerne abseits der ausgetrampelten Pfade und geht am liebsten dorthin, wo ihn Neues und Unbekanntes erwartet. Zuletzt reiste der 47-Jährige, der in München lebt und arbeitet, mit seinen Kameras nach Sibirien. Was er in dieser riesigen Region in Russland erlebte, lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 28.11.2014 (Seite 31). Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder...

  • Kempten
  • 27.11.14
  • 36× gelesen
Lokales

Abenteuer
Schwangauer (19) zieht es nach Abitur nach Südamerika

Die nächsten knapp neun Monate ist der Schwangauer Michael Stückl in Südamerika unterwegs. Die Neugierde, so sagt der junge Mann, treibt ihn in die Ferne. Er hat in diesem Jahr sein Abitur am Gymnasium Hohenschwangau abgelegt und strebt nun ein Studium an, das ihm einen internationalen Einsatz erlaubt. So lange will er die Welt aber erst noch selbst kennen lernen. Über Bekannte wurde er auf ein Surfcamp in Salvador de Bahia aufmerksam, so dass Brasilien sein erstes Ziel sein wird. Weiter gehen...

  • Füssen
  • 17.11.14
  • 20× gelesen
Lokales

Abenteuer
Familie Piller aus Ruderatshofen kehrt von Fahrradtour aus dem Iran zurück

Die Pillers wären nicht die Pillers, wenn sie nicht heuer schon wieder eine ganz spezielle Tour auf ihren Fahrrädern gemacht hätten. Nach Syrien, Jordanien, Ägypten, Marokko und vielen weiteren Ländern in den vergangenen Jahren zog es sie heuer in den Iran. Es habe sie einfach gereizt, dieses Land kennenzulernen, das so widersprüchlich beschrieben werde. Einerseits wird es als sicherstes und freundlichstes Land der Welt bezeichnet, andererseits sei es zu jenen gezählt worden, die als 'Achse...

  • Kempten
  • 29.10.14
  • 107× gelesen
Lokales

Abenteuer
Per Traktor in drei Wochen zum Südpol - Technik aus Marktoberdorf

Massey Ferguson baut dazu Maschine eigens um. Tour von Manon Ossevoort im Internet live zu verfolgen Mit einem Traktor zum geografischen Südpol fahren: Auf dieses Abenteuer lässt sich die Holländerin Manon Ossevoort ein, in ihrer Heimat auch als 'Tractor Girl' bekannt. Dazu hat ein Technikerteam im Traktorenwerk AGCO Beauvais einen Massey Ferguson MF 5610 modifiziert. Die Expedition mit dem Namen „Antarctica2“ folgt den Spuren von Sir Edmund Hillary, der im Jahr 1958 mit...

  • Marktoberdorf
  • 24.10.14
  • 22× gelesen
Lokales

Abenteuerfahrt
Sechs Ostallgäuer starten bei Allgäu-Orient-Rallye

Eine Ostallgäuer Premiere wird es im Mai 2015 geben, wenn im Oberallgäuer Oberstaufen wieder die Allgäu-Orient-Rallye ins jordanische Amman startet. Erstmals ist dabei ein Team vertreten, das ausschließlich aus Ostallgäuern aus dem Altlandkreis Marktoberdorf besteht. Florian Frühholz (25) ist Stöttener, Dominik Bergmann (28) Ruderatshofener, die beiden Brüder Andreas (25) und Norbert Ruf (24) kommen, wie ihr 27-jähriger Teamkamerad Daniel Ahrens, aus Biessenhofen. Und Dominik Hirschka, mit 30...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.14
  • 128× gelesen
Lokales
8 Bilder

Reportage
Canyoning im Allgäu - Vom Warmduscher zum Extremsportler

Wasserfall statt Tropendusche, Stromschnellen statt Röhrenrutsche Durch eine Schlucht auf einem befestigten Wanderweg gemütlich zu spazieren, ist eine Möglichkeit. Aber es gibt auch eine andere Art der Fortbewegung, die besonders viel Mut erfordert. Das Canyoning. Dabei wird eine Schlucht auf dem Wasserweg durchquert, aber nicht in einem Boot. Nur an Seilen, zu Fuß, springend oder rutschend geht es voran. Eric Schächtele kennt die Allgäuer Canyoning-Routen. Der 23-Jährige ist Guide im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.14
  • 602× gelesen
Sport

Sport
Mirco Berner aus Kempten (20) startklar für den Transalpine-Run

Es ist ein Abenteuer, das an die Grenzen geht. Körperlich, mental und sogar zwischenmenschlich! Beim Transalpine-Run bilden zwei Läufer ein Team - und müssen gemeinsam das Ziel erreichen. Die 10. Ausgabe des Rennens führt ab Samstag (9 Uhr) auf sieben Etappen von Ruhpolding nach Sexten (Südtirol). 13.300 Höhenmeter im Aufstieg hält die 292 Kilometer lange Strecke bereit. Unter den 250 Teams sind 12 mit Allgäuer Beteiligung. Besonders gespannt wird das Transalp-Debüt von Mirco Berner...

  • Kempten
  • 29.08.14
  • 20× gelesen
Lokales

Abenteuer
Zwei Kemptener bei Allgäu Orient Rallye am Start

Auf die Sieger wartet ein ausgewachsenes Kamel Andreas Mittelstädt und Philipp Hennig suchen das Abenteuer, darum haben sie sich dieses Jahr für die Allgäu Orient Rallye angemeldet haben. Unter den 666 Teilnehmern finden sich bisher nur wenige Kemptener, stattdessen sind Abenteuerlustige aus der ganzen Welt dabei. Die Orient Rallye startet alljährlich in Oberstaufen. Die Teilnehmer fahren auf keiner Autobahn, sie benutzen keine Mautstraßen und sie orientieren sich ohne Navigationsgeräte. Ziel...

  • Kempten
  • 20.02.14
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kempten
Richard und Petra Zacherl unternahmen einen traumhaften Wanderritt über die Alpen

Im Pferdesattel die Alpen erobern Ganze sieben Tage lang war das Ehepaar Richard und Petra Zacherl aus Kempten mit ihren Criollos Miquel und Gateado in den Alpen unterwegs. In dieser Zeit bot sich ihnen ein tolles Abenteuer und wunderschöne Szenerien, für die sie so manche Anstrengung gern in Kauf nahmen. Die von Erich Küffner von 'Alpin Trails' organisierte Gruppenreise begann in Prem bei Füssen. Von dort aus machten sich die zwei Reiter auf den Weg über Schwangau bis nach Reutte und legten so...

  • Kempten
  • 29.10.13
  • 142× gelesen
Lokales

Abenteuer
Isnyer fliegt mit einmotorigen Kleinflugzeug nach Papua-Neuguinea

Einmotorig ans andere Ende der Welt Von seinem bislang letzten Abenteuer ist Düweling gerade erst zurückgekehrt. Die Reise hat den begeisterten Flieger, der in Isny als Frauenarzt arbeitet, bis ans andere Ende der Welt gebracht. Düweling war in Papua-Neuguinea - im einmotorigen Kleinflugzeug, mit einer Gruppe Weltenbummler. Die Insel nördlich von Australien, einst als 'Kaiser-Wilhelm-Land' zum Teil eine deutsche Kolonie, ist wenig entwickelt. Viele Regionen sind vom Straßennetz abgeschnitten....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.08.13
  • 68× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020