A96

Beiträge zum Thema A96

Schwerer Unfall auf A96 bei Wangen am Donnerstagabend
14.778× 2 Video 24 Bilder

Bildergalerie
Schwer verletzt: Autofahrer (55) prallt in Sattelzug

Bei einem schweren Unfall auf der A96 bei Wangen ist am Donnerstagabend ein 55-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein ebenfalls 55-jähriger Fahrer eines Nissan auf der rechten Spur unterwegs und wollte einem LKW das Auffahren auf die Autobahn ermöglichen. Dazu wechselte der Mann auf die linke Spur. 55-Jähriger in Fahrzeug eingeklemmtBei dem Spurwechsel übersah der 55-Jährige allerdings einen herannahenden BMW. Dessen Fahrer versuchte dem vorausfahrenden PKW...

  • Wangen
  • 22.04.21
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird die Anschlussstelle Buchloe-West in Fahrtrichtung Lindau zwischen 20:00 und 5:30 Uhr komplett gesperrt. (Umleitung-Symbolbild)
970×

Umleitung
Anschlusstelle Buchloe-West in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gesperrt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird die Anschlussstelle Buchloe-West in Fahrtrichtung Lindau zwischen 20:00 und 5:30 Uhr komplett gesperrt. Das teilt die Außenstelle Kempten der Autobahn GmbH des Bundes mit. Demnach werden Verkehrsteilnehmer, die an der Anschlussstelle Buchloe-West die Autobahn verlassen wollen, zuvor an der AS Buchloe-Ost abgeleitet und können über die Umleitungsstrecke U32 nach Buchloe-West gelangen. Der Grund für die Sperrung sind Arbeiten an den Schutzplanken auf...

  • Buchloe
  • 12.04.21
Unfall (Symbolbild).
1.608×

Überschlagen
Fahrer verletzt sich bei Unfall auf der A96 bei Memmingen schwer

Ein 29-jähriger Mann ist bei einem Unfall auf der A96 am Mittwoch schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann kurz vor Mitternacht in Richtung Lindau unterwegs. Etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Aitrach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.  Der Mann konnte sich zwar noch selbständig aus dem Fahrzeug befreien, musste dann aber mit schweren Verletzungen von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Ein...

  • Memmingen
  • 01.04.21
Polizei (Symbolbild)
2.356× 5 1

A96 bei Memmingen
Männer wollen sich nicht von Polizei kontrollieren lassen - Verstärkung muss anrücken

Die Autobahnpolizei Memmingen ist am Dienstag bei einer Verkehrskontrolle eines Sprinters mit Anhänger vor Probleme gestellt worden. Denn die drei männlichen Insassen des Fahrzeugs im Alter von 25, 29 und 42 Jahren weigerten sich, sich von der Polizei kontrollieren zu lassen.  Männer sperren Türen ab Nach Angaben der Polizei konnten und wollten die Männer nach Aufforderung weder Führerschein noch Ausweise vorzeigen. Stattdessen versperrten sie die Türen des Transporters. Durch die...

  • Memmingen
  • 31.03.21
Polizei (Symbolbild)
1.195×

Teure Vorfahrtsmissachtung
Zweimal Totalschaden am Autobahnzubringer bei Rummeltshausen

In den Vormittagsstunden des Mittwochs, 24.03.2021, befuhr die Lenkerin eines Sprinters die Staatsstraße 2020 von Rummeltshausen (Gemeinde Westerheim, Landkreis Unterallgäu) in Fahrtrichtung Holzgünz. Am Autobahnzubringer zur A96 wollte sie geradeaus weiterfahren, ihr Vorrang wurde aber von einem entgegenkommenden Pkw-Fahrer missachtet, welcher auf die A96 auffahren wollte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten jeweils seitlich miteinander. Transporter-Fahrerin leicht verletztDie Fahrerin des...

  • Westerheim
  • 25.03.21
Unfall auf der A96 bei Memmingen (Symbolbild).
3.645×

Unfall auf der A96
Gegen Leitplanke geknallt: Autofahrer (20) schleudert bei Memmingen in die Luft

Glück gehabt hat ein 20-jähriger Autofahrer am späten Sonntagnachmittag auf der A96 bei Memmingen: Sein Auto ist mit der Leitplanke kollidiert und wurde daraufhin in die Luft geschleudert. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt, so die Polizei in einer Mitteilung. Autofahrer stößt mehrmals gegen die LeitplankeDemnach kam der 20-Jährige auf Höhe Volkratshofen von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen die rechte Leitplanke. Dadurch wurde sein Fahrzeug in die Luft geschleudert. Danach kam es...

  • Memmingen
  • 23.03.21
Polizei (Symbolbild).
661×

Zeugen gesucht
A96 bei Stetten: Unbekannter überholt rechts, verursacht Unfall und fährt einfach weiter

Am gestrigen Montag, gegen 07.30 Uhr, war eine 19-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der BAB 96 in Richtung Lindau unterwegs. Als sie sich Höhe Stetten auf dem linken Fahrstreifen befand, wurde sie plötzlich von einem nachfolgenden Pkw rechts überholt. Als dieser dann unmittelbar vor der Frau von rechts nach links wechselte, wich die 19-Jährige nach links aus und touchierte die Mittelschutzplanke. Der Unfallverursacher, dessen Pkw die Geschädigte leider überhaupt nicht beschreiben konnte, fuhr...

  • Stetten
  • 09.03.21
Ein Audi-Fahrer aus der Schweiz hat auf der A96 gedrängelt und dann ein anderes Auto ausgebremst (Symbolbild).
4.386× 3

Staatsanwaltschaft ordnet Sicherheitsleistung an
Audi-Fahrer (60) auf A96 bei Memmingen drängelt erst und bremst dann aus

Am Mittwochnachmittag hat ein 60-jähriger Audi-Fahrer aus der Schweiz auf der A96 bei Memmingen gedrängelt und dann ein Auto ausgebremst.  Schweizer Audi-Fahrer drängeltWie die Polizei mitteilt, fuhr eine vierköpfige Familie in ihrem Auto auf der A96 in Richtung München. Im derzeitigen Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Nord und Memmingen-Ost fuhr ihnen plötzlich ein Audi mit Schweizer Zulassung sehr dicht auf und gab mehrmals Lichthupe. Offenbar wollte der 60-jährige...

  • Memmingen
  • 04.03.21
Polizei (Symbolbild)
956×

Beim Auffahren auf die Autobahn
Autofahrerin (66) rammt beinahe Streifenwagen auf der A96

Am vergangenen Sonntagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, fuhr eine 66-jährige Frau mit ihrem Pkw an der Anschlussstelle Erkheim in Richtung Lindau auf die A96 auf. Dabei wechselte sie in einem Zug vom Einfädelungsstreifen auf die durchgehende Fahrbahn und übersah einen in diesem Moment herannahenden Streifenwagen der Autobahnpolizei Memmingen. Die Beamten konnten ihr jedoch nicht vollständig nach links ausweichen, da in diesem Moment auf gleicher Höhe ein anderes Fahrzeug links neben ihnen unterwegs...

  • Erkheim
  • 08.02.21
Polizei (Symbolbild).
3.181×

Folgenschwere Reifenpanne
Reifenplatzer führt zu fünf beschädigten Autos bei Bad Wörishofen

Gegen 17:00 Uhr ging die Mitteilung über ein Teil auf der Fahrbahn der A96 in Fahrtrichtung Lindau ein. Es zeigte sich, dass Ursache ein Reifenplatzer an dem Lkw-Anhänger eines 48-Jährigen war. Insgesamt fünf Pkw-Fahrer konnten das Hindernis auf der Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig erkennen und fuhren über die Reifenteile. Glücklicherweise wurde keiner der beteiligten Verkehrsteilnehmer verletzt. Der entstandene Sachschaden an allen Fahrzeugen beläuft sich jedoch nach ersten Schätzungen auf etwa...

  • Bad Wörishofen
  • 23.12.20
Polizei (Symbolbild)
2.013×

Autofahrer leicht verletzt
Überhol-Sünder (42) flüchtet nach Unfall auf der A96 bei Buchloe

Ein 42-Jähriger fuhr mit seinem Kleintransporter auf der BAB 96 bei Buchloe auf dem rechten Fahrstreifen. Um einen Lkw zu überholen, wechselte er auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah er den auf dem linken Fahrstreifen fahrenden Audi. Dieser leitete eine Vollbremsung ein und wich nach rechts aus. Dabei kam er ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzplanke, im Anschluss kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach den Wildschutzzaun. Polizei stellt Unfallverursacher bei...

  • Buchloe
  • 17.12.20
Polizei (Symbolbild).
2.098×

Autofahrer (67) leicht verletzt
Auto überschlägt sich mehrfach auf der A96 bei Wangen

Mehrfach überschlagen hat sich ein Pkw bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der A96 in Richtung Lindau auf Höhe der Anschlussstelle Wangen-West. Der Fahrer eines Daimlers war auf der linken Spur unterwegs, als ein vorausfahrender Wagen wegen eines auf die linke Spur wechselnden Lkw abbremsen musste. Der Daimler-Fahrer war deshalb gezwungen, ebenfalls stark abzubremsen, und wich auf die rechte Spur aus, auf der ebenfalls ein Lastwagen fuhr. Um nicht mit diesem zusammenzustoßen,...

  • Wangen
  • 16.12.20
Polizei (Symbolbild)
3.093×

Geldbuße
Lkw viel zu schnell auf der A96 bei Buxheim unterwegs

Letzten Freitag fiel vormittags einer Streife des Gefahrguttrupps der Autobahnpolizei im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen ein polnischer Autotransporter auf, der mit viel zu hoher Geschwindigkeit Richtung Lindau fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle durch die Beamten ergab eine Auswertung des Fahrtschreibers, dass der 35-jährige Fahrer in letzter Zeit häufig viel zu schnell in Deutschland unterwegs war. Mehrere Fahrten über 100 km/h waren im Fahrtenschreiber aufgezeichnet, der höchste...

  • Buxheim
  • 23.11.20
Feuerwehr (Symbolbild).
9.094×

70.000 Euro Schaden
Maserati geht auf der A96 in Flammen auf

Zwischen den Anschlusstelllen Kißlegg und Leutkirch-Süd ist am Samstagabend gegen 20:30 Uhr ein Maserati in Flammen aufgegangen. Als Ursache vermutet die Polizei einen technischen Defekt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Am Maserati entstand ein geschätzter Totalschaden in Höhe von 70.000 Euro. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Fahrer und sein Beifahrer zunächst einen rauchigen Geruch im Fahrzeug. Darum fuhren sie mit dem Auto auf den Pannenstreifen. Kaum angehalten, stand das Fahrzeug...

  • Leutkirch
  • 22.11.20
Bei einem Verkehrsunfall auf der A96 bei Stetten ist am Freitagmittag ein Autofahrer schwer verletzt worden. (Symbolbild)
3.297×

Gegen Baum geprallt
Unfall auf A96 bei Stetten: Autofahrer (48) schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Stetten und Mindelheim ist am Freitagmittag ein 48-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Wildschutzzaun durchbrochen. Im Anschluss schleuderte das Fahrzeug eine Brückenböschung hinauf, prallte dort gegen einen Baum und kippte um.  Der Autofahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und musste von der Feuerwehr aus dem Autowrack befreit...

  • Stetten
  • 13.11.20
Unfall (Symbolbild)
598×

Unfall
Sachschaden: LKW-Fahrer (54) fährt auf A7 bei Buxheim rückwärts

Am Montag gegen 16:30 Uhr befuhr ein 54-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug die A7 in Fahrtrichtung Süden. Auf Höhe des Autobahnkreuzes Memmingen beabsichtigte er die A 96 in Richtung Lindau zu befahren, befand sich jedoch auf der Tangente Richtung München. Als er seinen Fehler bemerkte, bremste er bis zum Stillstand ab und versuchte mittels Rangieren nach rechts noch auf den Zubringer Richtung Lindau zu fahren. Dies misslang, sodass er anschließend rückwärts fuhr und dabei einen hinter...

  • Buxheim
  • 10.11.20
Auf der A96 bei Memmingen hat sich am Freitag ein Unfall ereignet (Symbolbild).
4.858×

Unfall
Autofahrer (20) überholt Lkw-Fahrer (59) trotz Überholverbot auf A96 bei Memmingen

Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus der Schweiz staunte am Freitagabend nicht schlecht, als Beamte der Autobahnpolizei Memmingen ihm erklärten, dass er selbst die Ursache für einen Verkehrsunfall gesetzt hatte, der sich kurz zuvor auf der A 96 Richtung München ereignet hatte. Der junge Mann hatte die Autobahnpolizei verständigt, weil er auf Höhe der Baustelle über dem Landesgartenschaugelände einen Sattelzug überholt hatte und dieser – nach seiner Aussage – dabei seinen Mercedes mit dem hinteren...

  • Memmingen
  • 07.11.20
Lkw (Symbolbild)
6.877×

Strafe
A96 bei Holzgünz: Mehrere Sattelzüge nutzen Autobahn als Parkplatz

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag parkten gleich mehrere Fahrer ihre Sattelzüge auf dem Ausfahrtstreifen des Parkplatzes Burgacker Nord. Einer davon, ein 48-Jähriger, parkte seinen Sattelzug ohne jegliche Beleuchtung. Eine Absicherung war auch nicht vorhanden. Durch die geparkten Sattelzüge war ein Ausfahren vom Parkplatz auf die Autobahn nicht möglich. Der 48-Jährige wie auch die beiden anderen Fahrer, ein 31-Jähriger sowie 50-Jähriger durften vor Ort die Strafe in Höhe von knapp 100...

  • Holzgünz
  • 30.10.20
LKW-Unfall auf der A96 bei Buchloe
8.311× 5 Bilder

Von der Straße abgekommen
LKW touchiert Kleintransporter und kippt um: Ein Leichtverletzter auf der A96 bei Buchloe

Auf der A96 München Richtung Lindau ist am Donnerstag Mittag zwischen Buchloe-West und Bad Wörishofen ein LKW nach rechts von der Straße abgekommen. Der LKW touchierte einen Kleintransporter, der mit einer Panne auf dem Standstreifen stand, durchbrach die Schutzplanke und kippte nach rechts um. Fahrer des Kleintransporters leicht verletztDer Fahrer des Kleintransporters (30) wurde durch den Zusammenprall leicht verletzt. Der 21-jährige LKW-Fahrer konnte sein Fahrzeug unverletzt verlassen. Die...

  • Buchloe
  • 29.10.20
Polizei (Symbolbild).
1.237×

Mann (67) in JVA eingeliefert
Fahrzeugpanne auf der A96 führt zu Festnahme wegen Haftbefehl

Gegen 01:30 Uhr am 22.10.2020 wurde eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen zu einem Pannenfahrzeug auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen gerufen. Bei der Überprüfung des 67-jährigen Fahrers stellten die Beamten fest, dass dieser mit Haftbefehl, abwendbar durch Zahlung einer Geldsumme, sowie zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben worden war. Da der Fahrer den Betrag in fünfstelliger Höhe nicht bezahlen konnte, verbrachten ihn die Beamten in eine...

  • Memmingen
  • 22.10.20
Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)
1.393×

Autobahn-Raser
Radarkontrolle auf der A96: Spitzenreiter fast doppelt so schnell wie erlaubt

Bei der Durchführung einer vierstündigen Radarkontrolle im Bereich der Autobahnpolizei Memmingen wurden bei einer gültigen Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h teilweise hohe Verstöße festgestellt. 140 Fahrzeugführer lagen über der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, 56 im Verwarnungsbereich. Spitzenreiter mit 155 Km/h gemessen 84 Fahrer erwartet ein Bußgeld sowie Punkte in Flensburg, insgesamt elf Fahrzeugführer zudem ein Fahrverbot. Der negative Spitzenreiter wurde mit einer Geschwindigkeit von...

  • Buxheim
  • 21.10.20
Unfall (Symbolbild).
4.666×

A96 und A7
Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Starkregen – Fahrzeuge kommen von Autobahn ab

Fast zeitgleich hat die Autobahnpolizei Memmingen am Samstagnachmittag die Mitteilung über zwei von der Fahrbahn abgekommene Autos erreicht. Beide Fahrer hatten Glück im Unglück – sie blieben unverletzt. Zunächst war ein 25-jähriger Schweizer mit seinem Mercedes AMG bei Mindelheim auf der A96 in Fahrtrichtung München ins Schleudern geraten. Der 25-Jährige rutschte nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Als Unfallursache gibt die Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit...

  • Mindelheim
  • 04.10.20
Unfall (Symbolbild).
1.506×

Unfall
Kurze Unaufmerksamkeit am Steuer führt zu Vollsperrung der A96

Wegen eines Unfalls ist es am Donnerstagnachmittag zu einer Vollsperrung der A96 in Fahrtrichtung Lindau gekommen. Laut Polizei hatte eine 69-jährige Autofahrerin kurz nicht aufgepasst und einen Unfall verursacht.  Demnach suchte die Frau etwas in ihrem Wagen. Dabei geriet sie nach rechts an die Leitplanke und riss daraufhin das Lenkrad herum, fuhr quer über die Fahrbahn, prallte schließlich in die Mittelleitplanke und kam auf der rechten Spur zum Stehen. Die 69-Jährige kam mit leichten...

  • Lindau
  • 02.10.20
Unfall (Symbolbild).
2.676×

Innerhalb von etwa einer Stunde
Wegen Aquaplaning: Drei Verkehrsunfälle auf der A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen

Wegen des herbstlichen Regenwetters und Aquaplanings ist es am Mittwoch zu gleich drei Unfällen auf der A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen gekommen. Wie die Polizei mitteilt, ereigneten sich die Unfälle in einem Zeitraum von etwa einer Stunde.    Gegen 07:30 Uhr verunfallte zunächst ein 33-jähriger Autofahrer zwischen den Anschlussstellen Stetten und Mindelheim in Fahrtrichtung München. Er touchierte mit seinem Fahrzeug alleinbeteiligt die Mittelleitplanke. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Mindelheim
  • 23.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ