A96

Beiträge zum Thema A96

Sturm-Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach: Ein LKW ist umgekippt.
13.138×

Verkehrsbehinderungen
Sturmtief Sabine: Chaos auf den Straßen im Allgäu beruhigt sich

Das Sturmtief Sabine mit seinen Orkanböen sorgte am Montag auch auf den Allgäuer Straßen für viele Einsätze und Behinderungen. Mittlerweile sind allerdings die meisten Straßen wieder freigeräumt. Stand der Dinge am Dienstag um 11:15 Uhr: B308 Bad Hindelang - Sonthofen  zwischen Oberjoch und Bad Hindelang ist die Straße wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Landkreis Oberallgäu die Straße zwischen Wirlings und Buchenberg ist in beiden Richtungen wegen umgestürzter Bäume gesperrt.Landkreis...

  • Kempten
  • 10.02.20
Stau auf der Autobahn (Symbolbild)
4.725×

Reiseverkehr
Stauwarnung: Am Wochenende sollte man Autobahnen im Allgäu meiden

Ostern - Reiseverkehr: In ganz Deutschland sind Osterferien, außer in Hamburg. Viele Menschen strömen am Osterwochenende von Gründonnerstag bis Ostermontag ins Allgäu. Das merkt man nicht nur auf den Wanderwegen, sondern auch auf den Straßen. Der ADAC hat die A7 inklusive der Allgäuer Teilstrecke zwischen Memmingen und Füssen als staugefährdet eingestuft. Auch die A96, vor allem von Memmingen Richtung Bodensee, wird am Osterwochenende vorraussichtlich voller sein als sonst. Gleiches gilt für...

  • Kempten
  • 17.04.19
40×

Straße
B12-Ausbau: Jetzt machen auch die Landkreise Oberallgäu und Ostallgäu Druck

Oberallgäu und Ostallgäu bieten Hilfe bei Grunderwerb an. Bauamt will 'Masterplan' erstellen Um den vierspurigen Ausbau der B12 zwischen Kempten und der A96 bei Jengen (Ostallgäu) zu beschleunigen, werden sich nun auch Gemeinden und Landkreise einschalten. 'Wir müssen alles daran setzen, dass dieses wichtige Projekt für das Allgäu endlich vorankommt', fordert der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz. Er bietet dem Staatlichen Bauamt Kempten zugleich Hilfe beim Grunderwerb an. "Gemeinsam mit den...

  • Kempten
  • 11.08.16
39×

Andrang
Kunden-Ströme zum geplanten Ikea: Droht Verkehrschaos am Autobahnkreuz Memmingen?

Im Radio hat es Memmingen mittlerweile zu einem gewissen Bekanntheitsgrad gebracht – allerdings nur im Verkehrsfunk. Denn vor allem am Wochenende gibt es immer wieder Staus rund ums Autobahnkreuz. Und jetzt möchte auch noch Ikea gleich neben dem Verkehrsknotenpunkt eine große Niederlassung bauen. Der schwedische Möbelriese rechnet mit Kunden bis aus Österreich und der Schweiz. Daher stellt sich die Frage: Ist hier ein Verkehrschaos vorprogrammiert? 'Nein', sagt Gernot Rodehack von der...

  • Kempten
  • 10.12.15
149×

Polizeiarbeit
Kein leichter Job für Polizisten: Lkw-Kontrollen an der A96 bei Memmingen

Für eine Dreiviertelstunde hat Susanne Schlosser an diesem Vormittag wohl den härtesten Job auf dem Autobahnparkplatz bei Memmingen. Die Polizistin steht mit einer gelbleuchtenden Jacke rund 200 Meter vor der Ausfahrt, die rote Kelle in der Hand. Autos und Lastwagen rauschen an ihr vorbei. Sie und ihre Kollegen kontrollieren an diesem Morgen den Schwerlastverkehr, der auf der A96 von München Richtung Lindau unterwegs ist. Hebt Schlosser die Kelle, fährt der Lkw auf den Parkplatz. Dort warten...

  • Kempten
  • 08.09.15
31×

Prozess
Jugendkammer des Kemptener Landgerichts verurteilt Schleuser zu mehrjährigen Haftstrafen

Vier Mitglieder einer Schleuserbande sind von der Jugendkammer des Kemptener Landgerichts zu Haftstrafen zwischen einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung und zwei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Die jungen Männer im Alter zwischen 21 und 29 Jahren aus Nordrhein-Westfalen hatten seit Mai 2014 in unterschiedlicher Besetzung zumeist syrische Flüchtlinge von Italien nach Deutschland gebracht. In der Anklageschrift ist von 198 geschleusten Menschen die Rede, die zumeist über den...

  • Kempten
  • 07.05.15
41×

Amtsende
Bruno Fischle betreute Straßen-Großprojekte im Allgäu - Nun geht er in den Ruhestand

Das Allgäu mit dem Rest der Welt verbunden Als Nürnberger ausgerechnet ins abgelegene Allgäu zu ziehen, räumt Bruno Fischle heute ein, das sei ihm damals verdammt schwer gefallen. Doch die Mission, Autobahnen zu bauen und die Region endlich 'an den Rest der Welt anzubinden', habe ihn letztendlich doch nach Kempten gelockt. Das war 1978. Als Oberbauleiter trat der Familienvater im damaligen Straßenneubauamt an und übernahm die Regionalregie bei Großprojekten wie A7, A96 und B12. Aus 'ein paar...

  • Kempten
  • 30.12.14
32×

Geisterfahrer
Geisterfahrer auf A 96 ignoriert Straßensperre

Ein uneinsichtiger Geisterfahrer, der sogar eine Polizeisperre ignorierte, ist am Sonntag gegen 4 Uhr auf der A 96 nahe Wangen (württembergisches Allgäu) unterwegs gewesen. Laut Polizei fuhr er auf der falschen Seite Richtung Lindau. Mehrere Streifen versuchten sofort, den Gegenverkehr zu warnen und anzuhalten. Bei Sigmarszell (Kreis Lindau) errichtete die Polizei eine erste Straßensperre, die der Geisterfahrer aber missachtete. Erst bei einem zweiten Versuch wurde der 23-jährige Mann aus...

  • Kempten
  • 10.09.12
143×

A96
A96 stundenlang gesperrt: Zehn Kilometer Stau bei Wangen

Die Autobahn 96 ist am Donnerstagmorgen bei Wangen für mehrere Stunden komplett gesperrt worden. Nach Angaben der Polizei war es nach einem Wasserbeinbruch während eines Unwetters zu einem Kurzschluss in der Elektronik des Herfatzer Tunnels gekommen. Für die Reparaturmaßnahmen musste die Tunnelröhre komplett gesperrt werden. Die Autofahrer wurden von der Autobahn durch Wangen geleitet. Es bildeten sich sowohl vor den Autobahnausfahrten Staus in einer Länge von jeweils zehn Kilometern. Auch im...

  • Kempten
  • 24.08.12
18×

A 96
Offene Ohren für neue A 96-Anschlusstelle bei Memmingen

Für eine weitere A 96-Anschlussstelle zwischen Holzgünz (Unterallgäu) und Memmingen hat sich nach dem Vorstoß des Unterallgäuer Landrates Hans-Joachim Weirather auch Hartmut Koschyk, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, ausgesprochen. Die Anbindung des Allgäu Airport an die Autobahn A 96 hatte zudem Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke (CSU) als eines der wichtigsten Ziele zur Verbesserung der Infrastruktur bezeichnet. Die Ministerien hätten erkannt, dass eine eigene...

  • Kempten
  • 25.07.12
30×

Straßenbau
A 96: Ausbau des Straßennetzes gefordert

Westallgäuer Gemeinden fordern einen Ausbau des Straßennetzes im Raum Wangen – Lindenberg – Isny, also im Grenzbereich zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Vordringliches Ziel ist der Bau einer Anschlussstelle Wangen-Süd der Autobahn A 96. Von dort aus wäre das Westallgäu zu erreichen, ohne die Ortsdurchfahrt von Wangen passieren zu müssen. Die Anschlussstelle war früher einmal geplant. Beim Planfeststellungsverfahren zur A 96 war sie aber verschoben worden, weil sonst der Bau der...

  • Kempten
  • 05.04.12
27×

Unfall
A 96 nach Unfall voll gesperrt

Ein schwerer Unfall hat am Donnerstagabend zu einer Vollsperrung der Autobahn 96 zwischen den Anschlussstellen Wangen-West und Weißensberg (württembergisches Allgäu) geführt. Die Ursache: Kurz nach der großen Argentalbrücke hatte sich nach Polizeiangaben ein 51-Jähriger mit seinem Fahrzeug überschlagen. Der Mann kam auf schneeglatter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich mehrfach und blieb schließlich auf dem linken Fahrstreifen auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde...

  • Kempten
  • 10.03.12
30×

Pfänder
Pfändertunnel: Entlastung erst im Jahr 2013

Eine spürbare Verkehrsentlastung soll die Inbetriebnahme der zweiten Pfändertunnel-Röhre auf der Autobahn A 14 bei Bregenz (Vorarlberg) und auf der A 96 auf deutscher Seite im Raum Lindau bringen. Diese wird am 21.Juni nächsten Jahres in Betrieb gehen. Doch nach Eröffnung dieser zweiten Röhre beginnen erst einmal Sanierungsarbeiten an der ersten. Folge: Dieser ältere Tunnel wird dann für etwa ein Jahr komplett gesperrt sein. Mit einer Entlastung durch die zweite Röhre ist also erst 2013 zu...

  • Kempten
  • 11.10.11

Lücke schließt sich

Unterallgäu | sdo | Die Arbeiten am Lückenschluss der A 96 zwischen Memmingen und Erkheim liegen gut im Zeitplan. Jetzt haben die Arbeiten am dritten und letzten Bauabschnitt begonnen. 'Der Fertigstellung im Sommer 2008 steht aus momentaner Sicht nichts im Weg', zieht Willi Weirather von der Autobahndirektion Zwischenbilanz.

  • Kempten
  • 09.05.07

Auf Autobahn 96 bei Buchloe: Porschefahrer fühlte sich von vorausfahrendem Seat behindert

Überholmanöver endet mit Schlägerei Buchloe (az). Ein Überholmanöver auf der A 96 München- Lindau nahe Buchloe (Ostallgäu) hat zu einer handfesten Schlägerei zwischen zwei Autofahrern geführt. Nach Angaben der Polizei hatte sich der 45-jährige Fahrer eines Porsches von einem vor ihm auf der linken Spur fahrenden 43 Jahre alten Fahrer eines Seats beim Überholen behindert gefühlt und war rechts auf gleiche Höhe gerast. Die Fahrer provozierten sich gegenseitig durch ausgetauschte Gesten, weswegen...

  • Kempten
  • 04.04.07

Zu schnell in Ausfahrt: Autofahrer (70) stirbt

Oy-Mittelberg (dam). Bei einem Verkehrsunfall auf der A 7 bei Oy-Mittelberg (Oberallgäu) ist gestern Vormittag ein 70-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Seine Ehefrau auf dem Beifahrersitz erlitt nach Angaben der Polizei schwere Verletzungen.

  • Kempten
  • 13.02.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ