A96

Beiträge zum Thema A96

Um Lindenberg vor dem Verkehrslärm durch die künftig vierspurige B12 zu schützen, soll im Zuge des Ausbaus ein 1,4 Kilometer langer Lärmschutzwall errichtet werden. Die Stadt Buchloe will diesen notfalls auf eigene Kosten bis zur A96 ziehen. Die Brücke im Bild Richtung Buchloe wird erneuert.
563×

Verkehr
Stadt Buchloe will Lärmschutzwall für B12 bis zur A 96 erweitern

Ein 1,4 Kilometer langer Lärmschutzwall soll die Lindenberger künftig von der Geräuschquelle B 12 abschirmen. Im Schnitt werde dieser etwa 2,5 Meter hoch sein. Damit werden alle Grenzwerte eingehalten, sagte Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt und Leiter des riesigen Straßenausbau-Projekts bei der Infoveranstaltung in Lindenberg. Bürgermeister Josef Schweinberger bestand darauf, den Lärmschutzwall bis zur A 96 zu schließen – notfalls in Eigenregie. „Die Mehrheit der Stadträte haben wir und...

  • Buchloe
  • 18.01.19
695×

Schwer verletzt
Auto kollidiert mit Lkw: 43-Jähriger nach Unfall bei Leutkirch im Krankenhaus

Am Dienstag, 27. November 2018, gegen 19:10 Uhr ereignete sich auf der B 465 zwischen der A96 und Leutkirch-Reichenhofen ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 43-jähriger Mann befuhr mit seinem Auto die B 465 in Fahrtrichtung Leutkirch und kam aus bisher unbekannter Ursache nach links von seiner Fahrbahn ab. Dort kollidierte der Wagen mit der linken Fahrzeugfront mit einem entgegenkommenden Lkw. Durch die Kollision wurde das Auto nach links abgewiesen, überfuhr noch einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.18
1.995×

Zusammenstoß
50.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der A96 bei Wangen

Etwa 50.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 14:30 Uhr auf der A96 Höhe Wangen. Während ein 58-Jähriger mit seinem auto samt Anhänger die A96 in Fahrtrichtung Memmingen befuhr, löste sich aus bislang ungeklärter Ursache sein Anhänger. Ein nachfolgender 48-Jähriger hatte die Situation zu spät erkannt und prallte mit seinem Audi gegen den Anhänger. Auch ein hinterherfahrender 46-jähriger Audi-Fahrer sowie eine 25-jährige VW-Fahrerin kollidierten mit dem auf der...

  • Wangen
  • 20.08.18
Notarzt im Einsatz
620×

Kollision
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine schwer und eine leicht verletzte Person sowie rund 50.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau. Ein auf der linken Fahrspur herannahender 53-jähriger Fahrer eines Kleinbusses hatte vermutlich die Geschwindigkeit eines vorausfahrenden Lkw falsch eingeschätzt und prallte beim anschließenden Fahrstreifenwechsel auf dessen Fahrzeugheck. Durch die Kollision schleuderte der Kleinbus an den rechten Fahrbahnrand, kollidierte mit einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.08.18
421×

Kollision
7.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf der A96 bei Leutkirch

Etwa 7.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 07.30 Uhr auf der A96. Ein 57-Jähriger fuhr in Leutkirch West auf die Autobahn in Richtung München. Vom Beschleunigungsstreifen wechselte er sofort auf die linke Fahrspur und wollte einen vorausfahrenden Lkw überholen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines auf der linken Fahrspur herannahenden 20-Jährigen und prallte gegen dessen Audi. Durch die Kollision blieb der nicht mehr fahrbereite Audi auf der linken...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.06.18
Motorradunfall bei Leutkirch: Fahrer (64) schwer verletzt
2.135×

Unfall
Motorradfahrer (64) bei Leutkirch von Lkw erfasst: schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste ein 64-jähriger Motorradfahrer heute Nachmittag gegen 16.40 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf der B465 zwischen Leutkirch und Reichenhofen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann hatte die Bundesstraße von Bad Wurzach kommend in Richtung Leutkirch befahren und war, obwohl er rechts blinkte, nicht auf die A 96 aufgefahren, sondern geradeaus weitergefahren. Der 42-jährige Lenker eines Lkw, der von der A96 kommend nach links in Richtung Bad...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.04.18
213×

Unfall
Unbekannter drängt Autofahrer (29) auf der A96 bei Leutkirch von der Straße ab

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Samstag gegen 18 Uhr auf der A96 zwischen Leutkirch-West und Aichstetten beim unachtsamen Überholen einen 29-jährigen Audi-Fahrer abgedrängt. Dieser prallte in die Mittelleitplanke, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Bei dem Verursacher-Fahrzeug soll es sich um einen dunklen SUV von BMW mit österreichischer Zulassung handeln. Hinweise sind an das Verkehrskommissariat Kißlegg, Tel. 07563 9099-0, erbeten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
220×

Zusammenprall
Unfall auf der A96 Höhe Leutkirch: Zwei leicht verletzte Personen und 35.000 Euro Sachschaden

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen gegen 07.30 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten. Ein Auto kam nach bisherigen Erkenntnissen aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern, kollidierte hierbei mit der Mittelleitplanke und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Dort kam es zu einem Zusammenprall mit einem zweiten nachfolgenden Auto. Während der Einsatzmaßnahmen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
262×

Verkehr
Lebensgefährliche Autorennen im Allgäu

Zu illegalen Straßenrennen kommt es immer wieder – auch im Allgäu. Dabei werden rote Ampeln überfahren, Kurven geschnitten und Stoppschilder missachtet. Erst am Sonntag lieferten sich ein 26-Jähriger und ein 31-Jähriger ein Autorennen auf der A96 bei Wangen (württembergisches Allgäu), wie ein Augenzeuge der Polizei meldete. Die beiden Männer fuhren mit zwei hochmotorisierten Autos, einem Audi A8 und einem Golf GTI, parallel auf der Autobahn und . Dann gaben die Männer Vollgas und rasten mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.01.18
630×

Tragisch
Unfall auf der A96 bei Wangen: LKW-Fahrer (44) stirbt im Krankenhaus

Am Freitagabend ist ein 44-jähriger LKW-Fahrer bei einem Unfall auf der A96 bei Wangen tödlich verunglückt. Der Mann war mit seinem Tanklastzug nach links von der Straße abgekommen und in die Mittel-Leitplanke geprallt. Parallel zur Leitplanke blieb das Auto stehen, die Räder auf der linken Fahrzeugseite waren tief in den Grünstreifen eingesunken. Rettungskräfte haben sofort reanimiert. Im Klinikum ist der Mann dann gestorben. Allerdings geht man davon aus, dass der Unfall nicht die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.18
81×

A96
Junge (11) bei Leutkirch zu Fuß auf der Autobahn unterwegs

Nach entsprechenden Hinweisen von Verkehrsteilnehmern konnten Beamte des Verkehrskommissariats Kißlegg am Montagabend, gegen 17.00 Uhr, einen Elfjährigen zu Fuß auf dem Standstreifen der A96 bei Leutkirch antreffen. Wie sich herausstellte, wollte der Junge nach Amtzell, um dort einen Familienangehörigen zu besuchen. Die Polizisten brachten den in einer Jugendeinrichtung untergebrachten Elfjährigen wieder zurück.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.17
65×

Zusammenstoß
Vorfahrt genommen: Unfall an der A96-Ausfahrt bei Leutkirch

Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro entstand bei einem Unfall am Montag gegen 7 Uhr in Höhe der Abfahrt Leutkirch-Süd, nachdem ein 29-jähriger Citroen-Fahrer von der Autobahn kommend die Vorfahrt eines 46-jährigen Audi-Fahrers missachtet hatte. Der Citroen-Lenker wollte an der Kreuzung nach links in Richtung Wangen abbiegen und hatte dabei den Audi-Lenker offenbar übersehen. Dessen Fahrzeug war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.17
166×

Glatte Fahrbahn
Mit Sommerreifen unterwegs: Autofahrer (50) verliert auf der A96 bei Wangen die Kontrolle

Am Sonntagabend ereignete sich gegen 19:20 Uhr ein Unfall auf der A96 zwischen den Behelfsausfahrten Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West. Ein 50-jähriger BMW-Fahrer war in Fahrtrichtung Memmingen unterwegs, als er während eines Graupelschauers vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und mit Sommerreifen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er geriet ins Schleudern, prallte dabei gegen einen vorausfahrenden 44-jährigen Audi-Fahrer und anschließend gegen die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.11.17
45×

Zeugenaufruf
Unfallflucht in Wangen: Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro

Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, gegen 10:00 Uhr, auf der A96. In Fahrtrichtung Memmingen war es zwischen der Behelfsausfahrt Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West im Bereich einer Fahrbahnverengung auf eine Fahrspur vor einem Baustellenbereich zu einem Streifvorgang zwischen einem unbekannten Lastwagenfahrer und einem 38-jährigen Lkw-Fahrer gekommen, weshalb der 38-Jährige eine Gefahrenbremsung einleitete. In weiteren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.10.17
63×

Unfall
Autofahrer (80) auf der A96 bei Leutkirch gegen Leitplanke geprallt

Leicht verletzt wurde ein 80-jähriger Toyota-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 20:30 Uhr, auf der A96. Zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West war der Mann in Fahrtrichtung Lindau alleinbeteiligt bei starkem Regen sowie vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und gegen die Leitplanke geprallt. Er wurde danach mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gefahren. An dem Auto entstand ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.08.17
66×

Verkehrsbehinderung
Dachbox auf A96 verloren: Autobahn bei Wangen eine Stunde lang gesperrt

Ein auf der Durchreise befindlicher Autofahrer befuhr am heutigen Donnerstag gegen 11.45 Uhr die A 96 in Richtung Lindau und verlor zwischen Wangen und Weißensberg die auf seinem Audi befestigte Dachbox. Mehrere nachfolgende Verkehrsteilnehmer überfuhren die auf den beiden Fahrspuren verteilte Ladung, wodurch es teilweise zu Beschädigungen an deren Fahrzeugen kam. Die Autobahn musste zur Beseitigung der Gefahrenstelle deswegen für etwa eine Stunde gesperrt werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.07.17
37×

Unfall
Überholmannöver auf der A96 bei Wangen missglückt: Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro

Ein Sachschaden von zirka 80.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, auf der A96. Auf der Strecke zwischen Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West hatte ein 56-jähriger Maserati-Fahrer in Fahrtrichtung München bei einem Überholmanöver vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Starkregen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er war gegen die Mittelleitplanke geschleudert und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, wo sich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.17
30×

Unachtsamkeit
Zwei Verletzte und 16.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall auf der A96 bei Wangen

Zwei Verletzte und Sachschaden von 16.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zum heutigen Freitag, gegen 01.10 Uhr, auf der A96 bei Wangen. Der 32-jährige Lenker eines Fiat hatte den rechten Fahrstreifen in Richtung Lindau befahren und zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord auf eine langsamer fahrende 32-jährige Autofahrerin aufgeschlossen. Vermutlich infolge Unachtsamkeit und wegen falscher Einschätzung des Abstandes zu der vorausfahrenden Pkw-Lenkerin musste der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.01.17
19×

Stau
Sattelzug prallt auf Sicherungsanhänger: 100.000 Euro Schaden nach Unfall auf A96 bei Leutkirch

Keine Verletzten, aber ein Gesamtsachschaden von rund 100.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, gegen 10.30 Uhr, auf der A96 bei einer Baustelle zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten. Obwohl auf eine zur Leitplankensanierung eingerichteten Baustelle in Fahrtrichtung Memmingen über mehrere Kilometer durch Verkehrszeichen (Staubeschilderung und Geschwindigkeitstrichter) hingewiesen wurde und vor der Fahrbahnverengung auf eine Spur Sicherungsanhänger...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.17
40×

Zeugenaufruf
In Lebensgefahr: Falschfahrerin (87) verursacht schweren Verkehrsunfall bei Leutkirch

Eine 87-jährige Falschfahrerin hat mit ihrem Auto am heutigen Donnerstagmorgen, gegen 04.30 Uhr, auf der A96 einen schweren Verkehrsunfall verursacht, bei dem drei Fahrzeuge beteiligt waren und Sachschaden von 35.000 Euro entstand. Die Autofahrerin war vermutlich bereits im Bereich Memmingen auf die in Richtung München führende Autobahn falsch aufgefahren war. Zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West kollidierte sie nahezu frontal mit einem auf dem linken Fahrstreifen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.12.16
49×

Kleintransporter gesucht
Nach Unfall auf A96 bei Leutkirch: Unfallbeteiligter (24) im Krankenhaus verstorben

Seinen lebensgefährlichen Verletzungen erlegen ist in der Nacht zum Sonntag ein 24-jähriger Mann, die er sich als Beifahrer bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des vergangenen Freitag auf der A96 bei Leutkirch zugezogen hatte. , der in diesen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sein soll. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Kißlegg unter der Telefonnummer 07563/90990 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.16
34×

Unfall
Auto überschlägt sich auf A96 bei Leutkirch: zwei Schwerverletzte

Zwei schwer Verletzte und Sachschaden von rund 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag, kurz vor 14.00 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Der 23-jährige Lenker eines Audi RS6 Avant war auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Lindau unterwegs, als ein auf dem rechten Fahrstreifen vorausfahrender Lenker eines Kleintransporters mit Planenanhänger zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg unvermittelt zum Überholen ausscherte. Um eine Kollision mit dem Gespann zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.16
22×

Unfall
Autos stoßen im Nebel zusammen: Ein Schwerverletzter (21) auf der A96 bei Wangen

Ein Verkehrsunfall zwischen einem 21-jährigen Audi-Fahrer und einem 55-jährigen Fahrer eines Renaults ereignete sich in der Nacht auf Montag, gegen 02.45 Uhr, auf der Autobahn 96. Der 21-jährige hatte zwischen der Anschlussstelle Wangen-West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg in Fahrtrichtung Lindau bei streckenweise dichtem Nebel den vorausfahrenden Renault-Fahrer vermutlich zu spät erkannt und war gegen dessen Heck geprallt. Anschließend gerieten beide Fahrzeuge ins Schleudern, wobei es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.16
36×

Mittelschwer verletzt
Beim Überholen auf der A96 bei Wangen von der Fahrbahn abgekommen: Autofahrer (28) überschlägt sich

Auf der A96, zwischen der Anschlussstelle Wangen Nord und der Anschlussstelle Wangen West, ereignete sich am Freitag gegen 15:10 Uhr ein Verkehrsunfall, als der Fahrer eines Renault beim Überholvorgang nach links von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitplanken prallte. In der Folge überschlug sich der Pkw und kam auf dem linken Fahrstreifen, auf dem Dach liegend, zum Stillstand. Der 28-jährige Lenker des Pkw Renault erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ