A96

Beiträge zum Thema A96

Die Johanniter im Allgäu versorgen Autofahrer auf der B12, A96 und A7.
1.366× 2 Bilder

Mit Allrad und Tee zur Stelle
Johanniter im Allgäu versorgen Autofahrer auf der B12, A96 und A7

Am Donnerstag, 14.01.2021, um 9:30 Uhr wurden die Johanniter und das Bayerische Rote Kreuz im Allgäu zur Unterstützung angefordert. Wie vielfach berichtet, kam es zu schweren Behinderungen und Staus, verursacht durch den massiven Schneefall, auf der B12 mit über 190 Pkws und später auch auf der A7 und A96. "Viele Leute fragen oft, was tut der Bevölkerungsschutz genau und wann wird er alarmiert", weiß Markus Adler, Bereichsleiter Einsatzdienste, Ausbildung und Bevölkerungsschutz der Johanniter....

  • Kempten
  • 15.01.21
Staugefahr an den Grenzübergängen. In Österreich gelten demnächst wieder die LKW-Fahrverbote an den Wochenenden und Feiertagen. (Archivbild)
510×

Verkehr
Staugefahr an der Grenze: LKW-Fahrverbote an Feiertagen und Wochenende in Österreich wieder in Kraft

Nach vorliegender Information wird Österreich das bis 17. Mai ausgesetzte Wochenend-/Feiertagsverbot für Lkw nicht verlängern, während hingegen in Bayern das Sonn- und Feiertagsfahrverbot vorerst weiter ausgesetzt bleibt. Damit greift das Lkw-Fahrverbot an Wochenenden und Feiertagen in Österreich erstmals bereits wieder am 21. Mai (Feiertag Christi Himmelfahrt). Lkw dürfen damit an diesem Tag in Österreich nicht fahren, in Deutschland aber schon. In der Folge muss mit Verkehrsbehinderungen...

  • Kempten
  • 18.05.20
Sturm-Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach: Ein LKW ist umgekippt.
13.137×

Verkehrsbehinderungen
Sturmtief Sabine: Chaos auf den Straßen im Allgäu beruhigt sich

Das Sturmtief Sabine mit seinen Orkanböen sorgte am Montag auch auf den Allgäuer Straßen für viele Einsätze und Behinderungen. Mittlerweile sind allerdings die meisten Straßen wieder freigeräumt. Stand der Dinge am Dienstag um 11:15 Uhr: B308 Bad Hindelang - Sonthofen  zwischen Oberjoch und Bad Hindelang ist die Straße wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Landkreis Oberallgäu die Straße zwischen Wirlings und Buchenberg ist in beiden Richtungen wegen umgestürzter Bäume gesperrt.Landkreis...

  • Kempten
  • 10.02.20
Stau auf der Autobahn (Symbolbild)
4.722×

Reiseverkehr
Stauwarnung: Am Wochenende sollte man Autobahnen im Allgäu meiden

Ostern - Reiseverkehr: In ganz Deutschland sind Osterferien, außer in Hamburg. Viele Menschen strömen am Osterwochenende von Gründonnerstag bis Ostermontag ins Allgäu. Das merkt man nicht nur auf den Wanderwegen, sondern auch auf den Straßen. Der ADAC hat die A7 inklusive der Allgäuer Teilstrecke zwischen Memmingen und Füssen als staugefährdet eingestuft. Auch die A96, vor allem von Memmingen Richtung Bodensee, wird am Osterwochenende vorraussichtlich voller sein als sonst. Gleiches gilt für...

  • Kempten
  • 17.04.19
40×

Straße
B12-Ausbau: Jetzt machen auch die Landkreise Oberallgäu und Ostallgäu Druck

Oberallgäu und Ostallgäu bieten Hilfe bei Grunderwerb an. Bauamt will 'Masterplan' erstellen Um den vierspurigen Ausbau der B12 zwischen Kempten und der A96 bei Jengen (Ostallgäu) zu beschleunigen, werden sich nun auch Gemeinden und Landkreise einschalten. 'Wir müssen alles daran setzen, dass dieses wichtige Projekt für das Allgäu endlich vorankommt', fordert der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz. Er bietet dem Staatlichen Bauamt Kempten zugleich Hilfe beim Grunderwerb an. "Gemeinsam mit den...

  • Kempten
  • 11.08.16
16×

Unfall-Serie
Vier Leichtverletzte und über 15.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfällen auf der A96 nahe Memmingen

Eine Reihe von insgesamt neun Unfällen beschäftigte die Autobahnpolizei Memmingen am Freitag bis zum frühen Samstagmorgen. Dabei wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt. Der erste Unfall ereignete sich am Freitagmorgen um acht Uhr auf der A96 in Richtung München, bei Bad Wörishofen. Der Fahrer eines weißen Kastenwagens wechselte so knapp vor dem Auto einer rumänischen Verkehrsteilnehmerin vom linken auf den rechten Fahrstreifen, dass diese nach rechts ausweichen musste und dabei ins...

  • Kempten
  • 16.04.16
26×

Verkehr
173 Autofahrer zu schnell: Polizei kontrolliert auf der A96 bei Memmingen die Geschwindigkeit

Am vergangenen Sonntagvormittag führte die APS Memmingen im Bereich der A 96 am Autobahnkreuz Memmingen eine Geschwindigkeitsmessung durch. In nur zwei Stunden wurden hier insgesamt 173, zum Teil deutliche, Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Von den 173 Beanstandungen waren 136 im Anzeigenbereich. In 20 Fällen war die Überschreitung so deutlich, dass ein Fahrverbot die Folge sein wird. Den gravierendsten Verstoß beging ein Österreicher mit 168 km/h bei erlaubten 100 km/h, dicht...

  • Kempten
  • 14.12.15
39×

Andrang
Kunden-Ströme zum geplanten Ikea: Droht Verkehrschaos am Autobahnkreuz Memmingen?

Im Radio hat es Memmingen mittlerweile zu einem gewissen Bekanntheitsgrad gebracht – allerdings nur im Verkehrsfunk. Denn vor allem am Wochenende gibt es immer wieder Staus rund ums Autobahnkreuz. Und jetzt möchte auch noch Ikea gleich neben dem Verkehrsknotenpunkt eine große Niederlassung bauen. Der schwedische Möbelriese rechnet mit Kunden bis aus Österreich und der Schweiz. Daher stellt sich die Frage: Ist hier ein Verkehrschaos vorprogrammiert? 'Nein', sagt Gernot Rodehack von der...

  • Kempten
  • 10.12.15
21×

Verkehr
Bei Regen zu schnell gefahren: Acht Unfälle auf der A96 - 50.000 Euro Sachschaden

Am gestrigen Mittwochnachmittag ereigneten sich innerhalb nur weniger Stunden auf den Autobahnen rund um Memmingen insgesamt acht Verkehrsunfälle. In allen Fällen war nicht angepasste Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Ursache. In einem Fall stellten die Polizeibeamten bei einem verunfallten Pkw zudem nur unzureichende Reifenprofiltiefe fest. Glücklicherweise entstand in allen Fällen nur Blechschaden. An den insgesamt acht beschädigten Fahrzeugen sowie an diversen Schutzplanken...

  • Kempten
  • 08.10.15
16×

Unaufmerksamkeit
Urlaubs-Rückreiseverkehr verursacht mehrere Unfälle auf A96 und A7 bei Memmingen

60.000 Euro Schaden Infolge von hohem Verkehrsaufkommen ereigneten sich am gestrigen Montag auf den Autobahnabschnitten rund um Memmingen mehrere Verkehrsunfälle. Ursache war meist die Unaufmerksamkeit der Fahrzeuglenker gepaart mit zu geringem Sicherheitsabstand. An den insgesamt fünf Verkehrsunfällen waren sechs Fahrzeuge beteiligt, wobei glücklicherweise nur eine Person leicht verletzt wurde. An den beschädigten Fahrzeugen, darunter einem Lkw, und den Leitplanken entstand Sachschaden von...

  • Kempten
  • 15.09.15
148×

Polizeiarbeit
Kein leichter Job für Polizisten: Lkw-Kontrollen an der A96 bei Memmingen

Für eine Dreiviertelstunde hat Susanne Schlosser an diesem Vormittag wohl den härtesten Job auf dem Autobahnparkplatz bei Memmingen. Die Polizistin steht mit einer gelbleuchtenden Jacke rund 200 Meter vor der Ausfahrt, die rote Kelle in der Hand. Autos und Lastwagen rauschen an ihr vorbei. Sie und ihre Kollegen kontrollieren an diesem Morgen den Schwerlastverkehr, der auf der A96 von München Richtung Lindau unterwegs ist. Hebt Schlosser die Kelle, fährt der Lkw auf den Parkplatz. Dort warten...

  • Kempten
  • 08.09.15
31×

Verkehr
Unfall auf der A96 bei Memmingen: Zwei Autofahrer schwer verletzt

Am Montag um 17.50 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 96, Höhe Memmingen-Ost. Infolge eines Staus in Fahrtrichtung Lindau zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Ost und Memmingen-Nord kam es zu einem Auffahrunfall. Am Stauende prallte ein Pkw gegen einen Kleinwagen. Dieser wurde wiederum gegen einen fast stehenden Sattelzug geschleudert. Bei dem unfallverursachenden Fahrer handelt es sich um einen polnischen 31-jährigen Staatsbürger, der leicht verletzt worden ist....

  • Kempten
  • 31.08.15
14×

Alkohol
Polizei kontrolliert mehrere Autofahrer: Mann mit über drei Promille auf A96 bei Türkheim gestoppt

Am vergangenen Wochenende stellten die Beamten der APS Memmingen im Rahmen ihrer Kontrollen bei insgesamt drei Fahrzeugführern unzulässige Atemalkoholwerte fest. Bei zweien war der Alkoholwert noch knapp im Ordnungswidrigkeitenbereich sodass den Fahrern (eine 50 jährige Frau und ein 38-jähriger Mann) neben einer Anzeige lediglich ein Fahrverbot droht. Anders verhielt sich es im Falle eines rumänischen Handwerkers aus München. Dieser hatte am frühen Samstagnachmittag mit knapp drei Promille...

  • Kempten
  • 27.07.15
54× 6 Bilder

Verkehr
Unfall auf der A96 bei Memmingen: Ein Schwerverletzter - Fahrbahn wieder frei

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 96 zwischen der Anschlussstelle Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen wurde ein 65-Jähriger Autofahrer am Dienstagvormittag schwer verletzt. Nach Polizeiangaben verlor der 65-Jährige gegen 8 Uhr wohl aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung die Kontrolle über seinen Wagen. Dadurch geriet er vom linken auf den rechten Fahrbahnstreifen und kollidierte dort mit einem Lastwagen und schleuderte gegen die Mittelschutzplanke. Der schwer verletzte Fahrer...

  • Kempten
  • 30.06.15
19×

Verkehr
Kinder werfen nahe Memmingen Kieselsteine auf die A96

Ein Autofahrer meldete am Dienstagnachmittag, dass Kinder auf einer Autobahnbrücke der A96 stehen und Gegenstände herunterwerfen würden. Es sei auch etwas gegen seine Windschutzscheibe geflogen, er habe aber keinen Schaden festgestellt. Von der eingesetzten Streife konnten zwei Mädchen vor Ort angetroffen werden. Sie hatten kleinere Kieselsteine auf die Fahrbahn geworfen. Die neun und zehn Jahr alten Kinder wurden nach Hause zu den Eltern gebracht.

  • Kempten
  • 24.06.15
31×

Prozess
Jugendkammer des Kemptener Landgerichts verurteilt Schleuser zu mehrjährigen Haftstrafen

Vier Mitglieder einer Schleuserbande sind von der Jugendkammer des Kemptener Landgerichts zu Haftstrafen zwischen einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung und zwei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Die jungen Männer im Alter zwischen 21 und 29 Jahren aus Nordrhein-Westfalen hatten seit Mai 2014 in unterschiedlicher Besetzung zumeist syrische Flüchtlinge von Italien nach Deutschland gebracht. In der Anklageschrift ist von 198 geschleusten Menschen die Rede, die zumeist über den...

  • Kempten
  • 07.05.15
18×

Stau
Zwei Verletzte nach Unfall auf der A96 bei Memmingen-Nord

Auf der A96 bei Memmingen-Nord hat sich am Dienstagmorgen in Fahrtrichtung Lindau ein Unfall ereignet. Laut Polizei wurden dabei zwei Personen verletzt. Die A96 war daraufhin kurze Zeit komplett gesperrt. Der Verkehr staute sich auf etwa vier Kilometern Länge. Laut Polizei ereignete sich der Unfall im Baustellenbereich am Autobahnkreuz Memmingen. Ein 79-jähriger Autofahrer erkannte das Stauende zu spät und fuhr auf das Auto einer 33-jährigen Frau auf. Diese sowie die Beifahrerin des Rentners...

  • Kempten
  • 05.05.15
41×

Amtsende
Bruno Fischle betreute Straßen-Großprojekte im Allgäu - Nun geht er in den Ruhestand

Das Allgäu mit dem Rest der Welt verbunden Als Nürnberger ausgerechnet ins abgelegene Allgäu zu ziehen, räumt Bruno Fischle heute ein, das sei ihm damals verdammt schwer gefallen. Doch die Mission, Autobahnen zu bauen und die Region endlich 'an den Rest der Welt anzubinden', habe ihn letztendlich doch nach Kempten gelockt. Das war 1978. Als Oberbauleiter trat der Familienvater im damaligen Straßenneubauamt an und übernahm die Regionalregie bei Großprojekten wie A7, A96 und B12. Aus 'ein paar...

  • Kempten
  • 30.12.14
24×

Überhöhte Geschwindigkeit
Verkehrsunfall mit acht Beteiligten auf der A96 bei Wangen

In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A96 bei Wangen. Die Beteiligten blieben unverletzt. Insgesamt dürfte ein Gesamtschaden von rund 44.000 Euro entstanden sein. Kurz nach der Abfahrt Wangen Nord, in Fahrtrichtung Lindau, verlor ein 22-jähriger Lenker eines Audi am Samstagmorgen gegen 3 Uhr vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit (keine Geschwindigkeitsbeschränkung) die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in die Mittelschutzplanken....

  • Kempten
  • 25.10.14
22×

Unfall
50.000 Euro Schaden bei Lkw-Unfall auf A96 bei Memmingen

Seit dem frühen Nachmittag sorgt ein Lkw Unfall für Behinderungen auf der A96. Gegen 13:20 Uhr geriet ein Sattelzug, der auf der A96 in Fahrtrichtung München unterwegs war, zwischen den Anschlussstellen Aitrach und dem AK Memmingen Süd aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen. Im Anschluss verrieß der Fahrer die Lenkung wodurch das Gefährt gegen die Mittelschutzplanke prallte. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von...

  • Kempten
  • 22.10.14
20×

Bergung
Lkw-Unfall auf A96: Autobahn ist ab Aitrach in Richtung München gesperrt

Seit dem frühen Nachmittag sorgt ein Lkw-Unfall für Behinderungen auf der A96. Gegen 13:20 Uhr geriet ein Sattelzug, der auf der A96 in Fahrtrichtung München unterwegs war, zwischen den Anschlussstellen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen Süd aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen. Im Anschluss verriss der Fahrer die Lenkung, wodurch das Gefährt gegen die Mittelschutzplanke prallte. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein...

  • Kempten
  • 22.10.14
601× 6 Bilder

Transport
Behinderungen auf B12 und A96: Eurofighter wird von Kaufbeuren nach Manching transportiert

Fragen und Scherze zu defekten Transall-Maschinen, Rissen an Hubschraubern und halbierten Lebenszeiten bei Eurofightern sind erlaubt. Antworten bekommt man nicht. 'Kein Kommentar', heißt es. Schlagzeilen um Materialschäden bei der Bundeswehr setzen die oberste Dienstchefin Ursula von der Leyen derzeit gehörig unter Druck. Und dann das: Ein Eurofighter, der nicht fliegt, sondern heute Abend auf einem Sattelschlepper vom Kaufbeurer Fliegerhorst nach Manching bei Ingolstadt zur Inspektion gebracht...

  • Kempten
  • 06.10.14
56×

Verkehr
Auf der A96 zwischen Leutkirch und Wangen gab es 2014 bisher 105 Unfälle

Polizeibericht: Mehr Unfälle auf der A96 Mindestens wöchentlich stehen sie im Polizeibericht: Unfälle auf dem Autobahnstück zwischen Leutkirch und Wangen. Was die Flut an Meldungen vermuten lässt, bestätigt Markus Sauter, Sprecher des Polizeipräsidiums Konstanz: 'Die Unfälle haben im ersten Halbjahr 2014 zugenommen.' Hauptsächliche Verursacher seien Raser. In Zahlen ausgedrückt liest sich die Bilanz aufs erste Halbjahr bezogen so: Zwischen Januar und Ende Juni 2014 krachte es 75 Mal. 2012 gab...

  • Kempten
  • 01.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ