A96

Beiträge zum Thema A96

60×

Übermüdung
Sekundenschlaf: Unfall auf der A96 bei Sigmarszell

Am späten Nachmittag des Heiligen Abends ging bei der Lindauer Polizei eine Meldung über einen Verkehrsunfall im Bereich der Abfahrt Sigmarszell der A96 ein. Der Anrufer übermittelte auch das Kennzeichen des Verursachers. An der Unfallstelle konnte der Verursacher nicht mehr angetroffen werden. Die Absuche der Örtlichkeit nach Schäden verlief ergebnislos. Die Kollegen in Wangen wurden gebeten, den Halter des Fahrzeugs aufzusuchen. Wie sich herausstellte, war der 21-jährige Sohn des...

  • Lindau
  • 25.12.17
82×

A96
Junge (11) bei Leutkirch zu Fuß auf der Autobahn unterwegs

Nach entsprechenden Hinweisen von Verkehrsteilnehmern konnten Beamte des Verkehrskommissariats Kißlegg am Montagabend, gegen 17.00 Uhr, einen Elfjährigen zu Fuß auf dem Standstreifen der A96 bei Leutkirch antreffen. Wie sich herausstellte, wollte der Junge nach Amtzell, um dort einen Familienangehörigen zu besuchen. Die Polizisten brachten den in einer Jugendeinrichtung untergebrachten Elfjährigen wieder zurück.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.17
37×

Sachschaden
Auffahrunfall auf der A96 bei Lindau

Am Sonntagabend kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A96 in Fahrtrichtung München. Eine 45-jährige Autofahrerin aus Kempten fuhr kurz nach der Bundesgrenze aufgrund Unachtsamkeit auf das vorausfahrende Auto eines 46-jährigen Nürnbergers auf. Die beiden Fahrzeuge waren mit etwa 100 km/h unterwegs, als die Kemptnerin auf den Nürnberger auffuhr. In den beiden Autos wurde niemand verletzt. Es entstand jedoch an beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von 8.000 Euro. Beide Autos waren nach dem...

  • Lindau
  • 28.11.17
66×

Zusammenstoß
Vorfahrt genommen: Unfall an der A96-Ausfahrt bei Leutkirch

Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro entstand bei einem Unfall am Montag gegen 7 Uhr in Höhe der Abfahrt Leutkirch-Süd, nachdem ein 29-jähriger Citroen-Fahrer von der Autobahn kommend die Vorfahrt eines 46-jährigen Audi-Fahrers missachtet hatte. Der Citroen-Lenker wollte an der Kreuzung nach links in Richtung Wangen abbiegen und hatte dabei den Audi-Lenker offenbar übersehen. Dessen Fahrzeug war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.17
167×

Glatte Fahrbahn
Mit Sommerreifen unterwegs: Autofahrer (50) verliert auf der A96 bei Wangen die Kontrolle

Am Sonntagabend ereignete sich gegen 19:20 Uhr ein Unfall auf der A96 zwischen den Behelfsausfahrten Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West. Ein 50-jähriger BMW-Fahrer war in Fahrtrichtung Memmingen unterwegs, als er während eines Graupelschauers vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und mit Sommerreifen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er geriet ins Schleudern, prallte dabei gegen einen vorausfahrenden 44-jährigen Audi-Fahrer und anschließend gegen die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.11.17
46×

Zeugenaufruf
Unfallflucht in Wangen: Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro

Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, gegen 10:00 Uhr, auf der A96. In Fahrtrichtung Memmingen war es zwischen der Behelfsausfahrt Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West im Bereich einer Fahrbahnverengung auf eine Fahrspur vor einem Baustellenbereich zu einem Streifvorgang zwischen einem unbekannten Lastwagenfahrer und einem 38-jährigen Lkw-Fahrer gekommen, weshalb der 38-Jährige eine Gefahrenbremsung einleitete. In weiteren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.10.17
67×

Unfall
Autofahrer (80) auf der A96 bei Leutkirch gegen Leitplanke geprallt

Leicht verletzt wurde ein 80-jähriger Toyota-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 20:30 Uhr, auf der A96. Zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West war der Mann in Fahrtrichtung Lindau alleinbeteiligt bei starkem Regen sowie vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und gegen die Leitplanke geprallt. Er wurde danach mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gefahren. An dem Auto entstand ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.08.17
30×

Verkehr
Streit zwischen Schweizer und Österreicher auf der A96 bei Lindau endet mit Körperverletzung

Ein 77-jähriger Österreicher fuhr am Donnerstagmittag durch den Pfändertunnel und wollte nach Lindau. Im Tunnel fuhr ihm ein Auto mit Schweizer Zulassung derart dicht auf, dass im Rückspiegel die Scheinwerfer des Auffahrenden nicht mehr zu erkennen waren. Beide Fahrzeugführer mussten an der Baustellenampel auf der A 96 aufgrund Rotlichts anhalten. Der Österreicher wollte den Schweizer nun aufgrund seiner Fahrweise zur Rede stellen. Der Schweizer stieg aus, ging aggressiv auf den 77-Jährigen zu...

  • Lindau
  • 04.08.17
79×

Verkehrsbehinderung
Dachbox auf A96 verloren: Autobahn bei Wangen eine Stunde lang gesperrt

Ein auf der Durchreise befindlicher Autofahrer befuhr am heutigen Donnerstag gegen 11.45 Uhr die A 96 in Richtung Lindau und verlor zwischen Wangen und Weißensberg die auf seinem Audi befestigte Dachbox. Mehrere nachfolgende Verkehrsteilnehmer überfuhren die auf den beiden Fahrspuren verteilte Ladung, wodurch es teilweise zu Beschädigungen an deren Fahrzeugen kam. Die Autobahn musste zur Beseitigung der Gefahrenstelle deswegen für etwa eine Stunde gesperrt werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.07.17
28×

Flucht
Verfolgungsfahrt endet nach 60 Kilometern: Bundespolizei nimmt Syrer (26) auf der A96 bei Aitrach fest

Eigentlich sollte es eine Routinekontrolle der Bundespolizei auf der A93 bei Lindau werden, doch ein syrischer Fahrzeugführer hat es vorgezogen, sich dem polizeilichen Zugriff zu entziehen und flüchtete mit seinem Wagen. Nach 60 Kilometern konnte er am frühen Freitagmorgen (7. Juli) von den verfolgenden Beamten an der Anschlussstelle Aitrach sicher gestoppt werden, so dass unbeteiligte Verkehrsteilnehmer nicht gefährdet wurden. Der Syrer hatte wohl seine Gründe, sich nicht kontrollieren lassen...

  • Lindau
  • 07.07.17
37×

Unfall
Überholmannöver auf der A96 bei Wangen missglückt: Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro

Ein Sachschaden von zirka 80.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, auf der A96. Auf der Strecke zwischen Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West hatte ein 56-jähriger Maserati-Fahrer in Fahrtrichtung München bei einem Überholmanöver vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Starkregen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er war gegen die Mittelleitplanke geschleudert und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, wo sich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.17
208× 11 Bilder

Verkehr
LKW kippt auf der A96 zwischen Weißensberg und Sigmarszell um: Fahrer leicht verletzt, lange Staus

Am Freitagnachmittag ist es auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau zwischen den Anschlussstellen Weißensberg und Sigmarszell zu einem Unfall gekommen. Dabei kippte ein mit Sand beladener Lkw um. Ursache war vermutlich zu schnelle Geschwindigkeit. Der Fahrer (50) wurde bei diesem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Der Lkw wurde mit einem Spezialkrans geborgen. Die A96 war in diesem Bereich für mehrere Stunden gesperrt, es kam...

  • Lindau
  • 10.03.17
1.587×

Grenze zu Österreich
Raststätte an A96 bei Lindau: Bauarbeiten beginnen bald

Bis Sommer 2018 soll am Grenzübergang Hörbranz eine neue Raststätte eröffnen. Die alten Gebäude waren im vergangenen Herbst abgerissen worden. Die Baufirma Rhomberg warte nur das Ende des Winters ab, damit die Arbeiten für den Neubau beginnen können, sagte Joachim Nägele, Pressesprecher der Projektgemeinschaft Raststätte Hörbranz. Man fange an, sobald es möglich ist. Wie berichtet, wird Rhomberg , der Ravensburger Unternehmer Schindele wird die Tankstelle betreiben und die Schweizer 'Tank &...

  • Lindau
  • 22.02.17
30×

Unachtsamkeit
Zwei Verletzte und 16.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall auf der A96 bei Wangen

Zwei Verletzte und Sachschaden von 16.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zum heutigen Freitag, gegen 01.10 Uhr, auf der A96 bei Wangen. Der 32-jährige Lenker eines Fiat hatte den rechten Fahrstreifen in Richtung Lindau befahren und zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord auf eine langsamer fahrende 32-jährige Autofahrerin aufgeschlossen. Vermutlich infolge Unachtsamkeit und wegen falscher Einschätzung des Abstandes zu der vorausfahrenden Pkw-Lenkerin musste der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.01.17
21×

Stau
Sattelzug prallt auf Sicherungsanhänger: 100.000 Euro Schaden nach Unfall auf A96 bei Leutkirch

Keine Verletzten, aber ein Gesamtsachschaden von rund 100.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, gegen 10.30 Uhr, auf der A96 bei einer Baustelle zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten. Obwohl auf eine zur Leitplankensanierung eingerichteten Baustelle in Fahrtrichtung Memmingen über mehrere Kilometer durch Verkehrszeichen (Staubeschilderung und Geschwindigkeitstrichter) hingewiesen wurde und vor der Fahrbahnverengung auf eine Spur Sicherungsanhänger...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.17
37×

Unachtsamkeit
Fehler beim Überholen verursacht zwei Unfälle mit einer Verletzten und lange Staus auf der A96 bei Weißensberg

Zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich am Samstagnachmittag auf der Autobahn A96 im Bereich der Anschlussstelle Weißensberg. Ein 34-jähriger Mann aus der Schweiz war mit seinem Pkw in Fahrtrichtung Lindau unterwegs, als er einen vor sich Fahrenden überholen will. Dabei übersah er einen von hinten ankommenden anderen Pkw und versuchte wieder zurück auf seine Fahrspur zu ziehen. Jedoch stieß er jetzt dem Überholten in die Seite und geriet dadurch ins Schleudern. Er prallte im weiteren Verlauf gegen...

  • Lindau
  • 18.12.16
40×

Zeugenaufruf
In Lebensgefahr: Falschfahrerin (87) verursacht schweren Verkehrsunfall bei Leutkirch

Eine 87-jährige Falschfahrerin hat mit ihrem Auto am heutigen Donnerstagmorgen, gegen 04.30 Uhr, auf der A96 einen schweren Verkehrsunfall verursacht, bei dem drei Fahrzeuge beteiligt waren und Sachschaden von 35.000 Euro entstand. Die Autofahrerin war vermutlich bereits im Bereich Memmingen auf die in Richtung München führende Autobahn falsch aufgefahren war. Zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West kollidierte sie nahezu frontal mit einem auf dem linken Fahrstreifen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.12.16
36×

Kontrolle
Autofahrer auf A96 riskant überholt und mit Pistole bedroht: Mercedes-Fahrer (19) bei Lindau kontrolliert

Am Samstagnachmittag wurde durch die Einsatzzentrale des PP Schwaben Süd/West eine Funkfahndung nach einem schwarzen Mercedes mit Nürnberger Kurzzeitkennzeichen gesteuert. Der Fahrer des schwarzen Mercedes hatte kurz vorher, als er die A96 von München in Richtung Memmingen befuhr, einen anderen Fahrzeugführer riskant überholt und im weiteren Verlauf diesen durch Vorzeigen einer Pistole bedroht. Kurz nach der Funkfahndung konnte der besagte Mercedes durch eine Streife der Lindauer...

  • Lindau
  • 27.11.16
51×

Kleintransporter gesucht
Nach Unfall auf A96 bei Leutkirch: Unfallbeteiligter (24) im Krankenhaus verstorben

Seinen lebensgefährlichen Verletzungen erlegen ist in der Nacht zum Sonntag ein 24-jähriger Mann, die er sich als Beifahrer bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des vergangenen Freitag auf der A96 bei Leutkirch zugezogen hatte. , der in diesen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sein soll. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Kißlegg unter der Telefonnummer 07563/90990 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.16
35×

Unfall
Auto überschlägt sich auf A96 bei Leutkirch: zwei Schwerverletzte

Zwei schwer Verletzte und Sachschaden von rund 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag, kurz vor 14.00 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Der 23-jährige Lenker eines Audi RS6 Avant war auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Lindau unterwegs, als ein auf dem rechten Fahrstreifen vorausfahrender Lenker eines Kleintransporters mit Planenanhänger zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg unvermittelt zum Überholen ausscherte. Um eine Kollision mit dem Gespann zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.16
29×

Kontrolle
Österreicher Autofahrer (25) mit Waffe, aber ohne Fahrerlaubnis bei Memmingen erwischt

Am frühen Sonntagnachmittag wurde am Parkplatz Wertachtal an der A96 ein 25-jähriger Österreicher von Beamten der Lindauer Schleierfahndung kontrolliert. Nach Überprüfung im polizeilichen Datenbestand stellten die Fahnder fest, dass gegen den jungen Mann ein Fahrverbot bestand und er seinen Führerschein noch nicht bei der Polizei abgegeben hat. Die weitere Kontrolle brachte zudem eine mit fünf Schuss Munition durchgeladene Schreckschusswaffe, die griffbereit im Seitenfach lag, zum Vorschein. Um...

  • Lindau
  • 31.10.16
84×

Ins Schleudern geraten
Frau (24) leicht verletzt: Zwei Verkehrsunfälle auf der A96 bei Sigmarszell

Am Freitag ereigneten sich fast zeitgleich zwei Unfälle auf der A96 auf Höhe der Anschlussstelle Sigmarszell – und zwar jeweils ein Unfall in Fahrtrichtung Wangen und einer in Richtung Lindau. Beide Male war ein Autofahrer auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern gekommen und gegen die Mittelleitplanke geprallt. Während der Fahrer in Fahrtrichtung Wangen sein nur leicht beschädigtes Auto selbst entfernen konnte, musste die Fahrbahn in Fahrtrichtung Lindau für etwa eine halbe Stunde gesperrt...

  • Lindau
  • 21.10.16
23×

Unfall
Autos stoßen im Nebel zusammen: Ein Schwerverletzter (21) auf der A96 bei Wangen

Ein Verkehrsunfall zwischen einem 21-jährigen Audi-Fahrer und einem 55-jährigen Fahrer eines Renaults ereignete sich in der Nacht auf Montag, gegen 02.45 Uhr, auf der Autobahn 96. Der 21-jährige hatte zwischen der Anschlussstelle Wangen-West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg in Fahrtrichtung Lindau bei streckenweise dichtem Nebel den vorausfahrenden Renault-Fahrer vermutlich zu spät erkannt und war gegen dessen Heck geprallt. Anschließend gerieten beide Fahrzeuge ins Schleudern, wobei es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.16
36×

Mittelschwer verletzt
Beim Überholen auf der A96 bei Wangen von der Fahrbahn abgekommen: Autofahrer (28) überschlägt sich

Auf der A96, zwischen der Anschlussstelle Wangen Nord und der Anschlussstelle Wangen West, ereignete sich am Freitag gegen 15:10 Uhr ein Verkehrsunfall, als der Fahrer eines Renault beim Überholvorgang nach links von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitplanken prallte. In der Folge überschlug sich der Pkw und kam auf dem linken Fahrstreifen, auf dem Dach liegend, zum Stillstand. Der 28-jährige Lenker des Pkw Renault erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ