A96

Beiträge zum Thema A96

Symbolbild.
5.114× 2

Verfolgung
Mann (23) unter Drogeneinfluss fährt auf A96 bei Stetten vor Polizei davon: Er bringt seine Freundin nach Hause

Ein 23-Jähriger ist am Sonntagabend unter Drogeneinfluss vor der Polizei davongefahren, um seine Freundin Zuhause abzuliefern.  Die Streifenbesetzung der Autobahnpolizei Memmingen wollte am Sonntagabend auf der A96 bei Stetten einen Autofahrer kontrollieren. Dieser ignorierte sämtliche Anhaltesignale und fuhr von der Autobahn ab. Trotz Blaulicht und Martinshorn der Polizei ließ der Mann sich nicht anhalten. Der 23-Jährige fuhr durch mehrere Ortschaften, bevor er schließlich vor einem Anwesen...

  • Stetten
  • 17.02.20
Unfall (Symbolbild).
3.329×

Totalschaden
Autofahrer (64) kollidiert mit Streuwagen auf der A96 bei Weißensberg

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Mittwoch ein Mazda mit einem Streuwagen zusammengestoßen. Es entstand ein Sachschaden von rund 80.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung. Verletzt wurde demnach niemand.  Der 64-jährige Mazda-Fahrer war gegen 14:30 Uhr in Fahrtrichtung Lindau hinter einem Mercedes auf der Überholspur unterwegs. Er hatte zu wenig Sicherheitsabstand zu seinem Vordermann. Der 64-Jährige konnte somit nicht rechtzeitig bremsen, als der Mercedes-Fahrer vor ihm abbremste. Der...

  • Lindau
  • 13.02.20
Sturm-Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach: Ein LKW ist umgekippt.
13.137×

Verkehrsbehinderungen
Sturmtief Sabine: Chaos auf den Straßen im Allgäu beruhigt sich

Das Sturmtief Sabine mit seinen Orkanböen sorgte am Montag auch auf den Allgäuer Straßen für viele Einsätze und Behinderungen. Mittlerweile sind allerdings die meisten Straßen wieder freigeräumt. Stand der Dinge am Dienstag um 11:15 Uhr: B308 Bad Hindelang - Sonthofen  zwischen Oberjoch und Bad Hindelang ist die Straße wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Landkreis Oberallgäu die Straße zwischen Wirlings und Buchenberg ist in beiden Richtungen wegen umgestürzter Bäume gesperrt.Landkreis...

  • Kempten
  • 10.02.20
Symbolbild.
3.114×

Sachschaden
Auto auf A96 bei Mindelheim brennt komplett aus: Beide Männer (27 und 29) unverletzt

Am Samstagmittag hat auf der A96 bei Mindelheim ein Auto gebrannt. Beide Insassen blieben unverletzt. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.  Der 27-jährige Fahrer fuhr demnach auf der Autobahn Richtung Lindau. Auf Höhe der Ausfahrt Mindelheim bemerkte er eine Rauchwolke aus dem Motorraum aufsteigen. Daraufhin hielt er am Seitenstreifen an. Er und sein 29-jähriger Beifahrer konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen. Dann brannte das Auto komplett ab. Es entstand ein Sachschaden von...

  • Mindelheim
  • 09.02.20
Umleitung (Symbolbild)
4.403×

Erneuerung
Ab 10. Februar werden Rampen des Autobahnkreuzes Memmingen gesperrt

Von Montag, 10. Februar, bis Samstag, 29. Februar, werden die Rampen München-Ulm, München-Füssen sowie Füssen-Lindau des Autobahnkreuzes Memmingen jeweils in der Nacht von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr gesperrt sein. Aus Sicherheitsgründen werden die Schutzeinrichtungen an den Rampen erneuert, so die Autobahndirektion Südbayern in einer Pressemitteilung.  Für jede Vollsperrung der Rampe wird eine Umleitungsstrecke ausgeschildert. Witterungsbedingt sind geringfügige Verschiebungen allerdings...

  • Memmingen
  • 07.02.20
Polizei (Symbolbild)
2.928×

Autobahnkreuz Memmingen
Fahrer (65) verliert Auffahrrampe auf der A96 - elf Fahrzeuge beschädigt

Am Donnerstagabend, 06. Februar, hat ein 65-jähriger Autofahrer im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen auf der A96 die Auffahrrampe seines Anhängers verloren. Laut Polizei hatte sich die Rampe wegen mangelnder Ladungssicherung gelöst. Die etwa zwei Meter lange, metallische Rampe kam laut Polizei mittig auf der Fahrbahn zum Liegen. Insgesamt elf Fahrzeuge konnten der Rampe nicht mehr rechtzeitig ausweichen.Dabei wurden die Reifen oder der Unterboden der Fahrzeuge beschädigt. Bei sechs...

  • Memmingen
  • 07.02.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
12.153×

Sonntags-Raser
Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 bei Kißlegg: 31 Fahrverbote

Sonntag auf der Autobahn A96 bei Kißlegg: keine Spur von Gemütlichkeit oder entspannter Wochenend-Fahrweise. Im Bereich Argentalbrücke, wo nur 120 km/h erlaubt sind, hat die Polizei insgesamt 503 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. 31 Raser waren laut Polizei so schnell, dass ihnen jetzt ein Fahrverbot droht. Der Spitzenreiter hatte über 200 Km/h drauf. Bereits am vergangenen Freitag hat die Polizei die Einhaltung des Sicherheitsabstandes kontrolliert. 371 mal haben Verkehrsteilnehmer zu...

  • Kißlegg
  • 29.01.20
Symbolbild.
5.331×

Polizei
Sattelzüge verlieren Eisplatten: Zwei Verkehrsunfälle auf A96 bei Memmingen

Kurz hintereinander kam es am Montag auf der A96 zwischen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen in Fahrtrichtung München zu zwei Verkehrsunfällen, weil ein vorausfahrenden Sattelzug Eisplatten verlor. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der erste Unfall gegen 10:00 Uhr. Ein Auto wurde beim Überholen von der Eisplatte getroffen, die Windschutzscheibe wurde dabei eingedrückt. Hier entstand ein Sachschaden von etwa 600 Euro. Nur fünfzehn Minuten später, kurz vor der Anschlussstelle Aitrach,...

  • Memmingen
  • 21.01.20
Unfall (Symbolbild)
3.672×

Unfall
Ford rutscht bei Wangen von der Autobahn - Totalschaden

Ein Ford Focus ist am Samstagmorgen bei Schneematsch zwischen der A96-Anschlussstelle Wangen West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg von der Autobahn abgekommen. Der Fahrer konnte unverletzt aus seinem rundum demolierten PKW aussteigen. Gegen 6.35 Uhr fuhr der 27-Jährige auf der A96 in Richtung Lindau. Nach dem Parkplatz Ettensweiler lag streckenweise Schneematsch auf der Fahrbahn. Beim Durchfahren eines solchen Matschstreifens geriet er mit seinem Ford ins Schleudern und verlor die...

  • Wangen
  • 20.01.20
Unfall (Symbolbild)
7.598×

Sachschaden
Heißer Kaffee führt auf A96 bei Mindelheim zu Unfall

Ein 52-jähriger Autofahrer wollte während der Fahrt auf der A96 bei Mindelheim einen Schluck von seinem heißen Kaffee nehmen. Dabei tropfte ihm etwas Kaffee auf den Schoß. Der Mann erschrak so sehr, dass er das Lenkrad seines Autos verriss. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Der 52-Jährige bliebt unverletzt. Es entstand Sachschaden von über 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 20.01.20
Blitzer (Symbolbild)
16.674×

Fahrverbot
Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 bei Wangen: Spitzenreiter mit 228 Km/h geblitzt

Am Dienstagnachmittag führten Beamte des Verkehrsdienstes Kißlegg in der Zeit von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr auf der A96 im Bereich der Argentalbrücke in südlicher Fahrtrichtung eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf diesem Streckenabschnitt auf 120 km/h beschränkt. Ein Auto fuhr mit 228 km/h durch die Messstelle. Den Fahrer und zehn weitere Fahrer, die ebenfalls zu schnell unterwegs waren, müssen neben einer Geldbuße auch mit einem Fahrverbot rechnen. Insgesamt...

  • Wangen
  • 15.01.20
Verkehrsunfall auf A96 bei Memmingen: Autofahrerin von zwei Lkw erfasst.
9.455× 7 Bilder

Schutzengel
Leicht verletzt: Autofahrerin (48) auf der A96 bei Memmingen von zwei Lkws erfasst

Auf der A96 ist es am Mittwoch zwischen der Anschlussstelle Memmingen-Ost und Kreuz Memmingen in Fahrtrichtung Lindau zu einem Unfall mit zwei Lkws und einem Auto gekommen. Die Autofahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.  Demnach wollte die 48-jährige Autofahrerin gegen 15:00 Uhr mit ihrem Elektrofahrzeug an der Auffahrt Memmingen-Ost auf die A96 Richtung Lindau fahren. Am Beginn des Beschleunigungsstreifen erfasste sie von hinten ein...

  • Memmingen
  • 15.01.20
Symbolbild
749×

Autobahn
Auffahrunfall auf A96 bei Holzgünz: 10.000 Euro Sachschaden

Gegen 18:10 Uhr kam es am Dienstag auf der A96 zu einem Verkehrsunfall. Ein ungarischer Autofahrer fuhr vom Parkplatz Burgacker Süd in Richtung München auf die Autobahn ein und wechselte hierbei mit relativ geringer Geschwindigkeit direkt von dem Beschleunigungsstreifen auf die Überholspur, um einen Lkw zu überholen. Dabei übersah er ein von hinten sich annäherndes, bereits auf dem linken Fahrstreifen befindliches Fahrzeug, dessen 63-jähriger Fahrer nicht mehr rechtzeitig abbremsen konnte und...

  • Holzgünz
  • 15.01.20
Bei einem Unfall auf der A96 waren vier Autos beteiligt. Drei Personen wurden verletzt.
3.122×

Karambolage
Drei Verletzte und rund 66.000 Euro Schaden nach Unfall auf A96 bei Wangen

Am Dienstagvormittag ist es auf der A96, zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen Nord, zu einer Karambolage mit vier Autos gekommen. Wie die Polizei in einer Nachtragsmeldung bekannt gab, sind bei dem Unfall nicht nur eine, sondern drei Personen verletzt worden. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden von rund 66.000 Euro.  Zum Unfallzeitpunkt stockte der Verkehr im betroffenen Streckenabschnitt der A96. Wegen einer Baustelle in Fahrtrichtung Lindau war die rechte Fahrbahn blockiert,...

  • Wangen
  • 14.01.20
Symbolbild.
1.578×

Zeugenaufruf
Lkw fährt nicht in seiner Spur: Zweiter Lkw streift Schutzplanke auf B12 bei Buchloe

Am Samstagmorgen, gegen 06:45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw an der Autobahnabfahrt zur B12. Ein 37-jähriger Lkw-Fahrer fuhr aus Richtung München von der A96 auf die B12 ab. Am Übergang zur B12 kam ihm ein bislang unbekannter Lkw-Lenker entgegen, welcher von der B12 in Fahrtrichtung Lindau auf die A96 auffahren wollte. Der Unbekannte fuhr dabei so weit auf die Fahrspur des 37-Jährigen, dass dieser nach rechts ausweichen musste und die Schutzplanke streifte. Der Lkw...

  • Buchloe
  • 12.01.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
8.257×

Rettungshubschrauber-Einsatz
Unfall auf der A96: Autofahrerin (36) schwer verletzt

Eine 36-jährige Autofahrerin ist am Mittwochnachmittag auf der A96 bei Kißlegg schwer verletzt worden. Die Frau fuhr mit ihrem Renault Twingo am Ende der Auffahrt in Fahrtrichtung Memmingen auf das Bankett und kam ins Schleudern. Sie geriet auf die linke Spur und wurde frontal von einem Wohnmobil erfasst. Anschließend kollidierte der Renault noch mit einem LKW, der auf der rechten Spur unterwegs war. Die 36-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Fahrer...

  • Kißlegg
  • 08.01.20
Symbolbild.
2.529×

Sachschaden
Eisplatte rutscht von Lkw-Dach auf A96 auf Motorhaube eines Autos

Dienstagfrüh löste sich auf der A 96, kurz vor der Ausfahrt Buchloe Ost, in Fahrtrichtung Lindau, eine Eisplatte vom Dach eines Lkw und prallte gegen den hinterherfahrenden Pkw. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro an Motorhaube, Frontscheibe und dem rechten Kotflügel. Der Lkw-Fahrer fuhr weiter. Ob er den Vorfall bemerkte, ist fraglich. Der Geschädigte konnte den Lkw nur vage beschreiben. Es wurden strafrechtliche Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet. Zeugenhinweise bitte...

  • Buchloe
  • 08.01.20
Symbolbild.
1.873× 1

Neujahr
Schlangenlinien-Fahrt auf A96 bei Buchloe: Mann (20) unter Drogen- und Alkoholeinfluss unterwegs

Ein 20-jähriger Autofahrer fuhr am Neujahrstag gegen Mittag betrunken und unter Drogen auf der A96 bei Buchloe. Ein Ehepaar aus dem Landkreis Freising teilte der Polizei mit, dass ein Wagen vor ihnen Schlangenlinien fahren würde. Dabei benutze er beide Spuren und die Standspur, außerdem habe er schon die Mittelleitplanke gestreift. Wie die Polizei mitteilt, verließ der 20-Jährige an der Anschlussstelle Buchloe West die Autobahn. Eine Streifenbesatzung fand ihn kurz darauf in einer nahegelegenen...

  • Buchloe
  • 03.01.20
Symbolbild
5.476×

Polizeibericht
Über 60.000 Euro Schaden: Acht Unfälle auf Autobahnen bei Memmingen

Zahlreichen Unfälle auf den Autobahnen rund um Memmingen geschahen am vergangenen Wochenende. Insgesamt kam es zu fünf Auffahrunfällen aufgrund mangelndem Sicherheitsabstand. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 47.000 Euro, zwei Personen wurden leicht verletzt. Zudem kamen drei Fahrzeuglenker aufgrund Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und verursachten einen Sachschaden von 17.000 Euro. Hierbei wurde glücklicherweise niemand verletzt.

  • Memmingen
  • 23.12.19
Symbolbild.
9.918×

Sperrung
Mehrere Unfälle auf A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen

Insgesamt drei Verkehrsunfälle haben sich am Dienstagabend auf der A96 in Fahrtrichtung München bei Mindelheim ereignet. Drei Personen wurden leicht verletzt. Fünf Fahrzeuge wurden beschädigt. Ursächlich für die Unfälle war ein Überholvorgang eines Kleinwagens. Der Fahrer wollte einen Lkw überholen, übersah dabei aber ein von hinten heranfahrendes Auto. Der Kleinwagen schleuderte gegen die Schutzplanke und blieb entgegen der Fahrtrichtung auf dem Mittelstreifen stehen.  Der nachfolgende Verkehr...

  • Mindelheim
  • 10.12.19
Symbolbild.
562×

Sachschaden
Mann (26) verursacht Unfall nach Sekundenschlaf bei Wangen

Übermüdung war offensichtlich die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Samstag auf der Bundesautobahn A 96 in Fahrtrichtung Memmingen zwischen der Behelfsausfahrt Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West ereignete. Der 26-jährige Lenker eines Peugeot befuhr die Autobahn und stieß nach bisherigen Erkenntnissen nach einem sogenannten Sekundenschlaf gegen die Mittelleitplanke. Sein Pkw schleuderte anschließend quer über die Fahrbahn bis zum Endstand des Peugeot auf dem...

  • Wangen
  • 09.12.19
Symbolbild.
1.876×

Sachschaden
Drei Auffahrunfälle im Westallgäu in kurzer Zeit: Zwei Leichtverletzte

Am Freitag kam es bei Weißensberg und Lindau zu mehreren Verkehrsunfällen. Mehrere Personen erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ingesamt ein Sachschaden in Höhe von 23.300 Euro.  Eine Österreicherin (38) und ein Franzose (28) fuhren am Freitag gegen 14:00 Uhr hintereinander auf der A96 bei Weißensberg Richtung München. Vorausfahrende Autos mussten wegen eines Unfalls bremsen. Dieser hatte sich kurz vor der Landesgrenze in Baden-Württemberg ereignet. Auch die 38-Jährige bremste. Der...

  • Lindau
  • 07.12.19
Unfall auf der A96 bei Buchloe.
8.585× 17 Bilder

Polizei
Zwei Verletzte und 12.500 Euro Sachschaden nach Unfall auf A96 bei Buchloe

Bei einem Verkehrsunfall auf der A96 bei Buchloe wurden am Dienstagmorgen gegen 6:50 Uhr zwei Autofahrerinnen verletzt. Der Unfall sorgte auch für erhebliche Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr, das teilte die Polizei mit. Eine 19-jährige Fahrerin wollte nach Angaben der Polizei an der Anschlussstelle Buchloe-Ost in Fahrtrichtung Lindau auf die Autobahn auffahren und dabei auf die rechte Spur wechseln. Dabei übersah die junge Frau offenbar das Auto einer 50-Jährigen. Nach dem...

  • Buchloe
  • 27.11.19
Symbolbild.
1.642×

Feuer
Lkw gerät auf A96 bei Leutkirch in Brand: Fahrer (41) kann Fahrzeug unverletzt verlassen

Am Mittwochabend gegen 20:30 Uhr ist ein Lkw auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau auf einem Parkplatz zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg in Brand geraten. Der 41-jährige Fahrer konnte den Lkw unverletzt verlassen.  Laut einer Polizeimeldung konnte der Fahrer des Lkws einer in Polen ansässigen Spedition das brennende Fahrzeug auf eine freie Wiese fahren. Damit sollte das Übergreifen des Brandes auf andere Autos verhindert werden. Der Lkw brannte vollständig aus, so die...

  • Leutkirch
  • 21.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ