A96

Beiträge zum Thema A96

Bei der Einreise aus der Schweiz nicht angemeldet: Luxusuhr im Wert von 50.000 Euro
3.948× 1

50.000-Euro-Uhr kommt teuer zu stehen
Bei Sigmarszell kontrolliert: Frau aus England missachtet Zollvorschriften

Zollbeamte einer Lindauer Kontrolleinheit haben vergangenes Wochenende einen Schweizer PKW auf der Autobahn 96 in Höhe der Anschlussstelle Sigmarszell überprüft. Dabei fiel den Beamten eine Luxusuhr am Handgelenk der 43-jährigen Beifahrerin auf. Die Frau ist mit Wohnsitz in England gemeldet. Sie kannte die Zollformalitäten nicht Darauf angesprochen räumte die Dame ein, die Uhr stamme aus einer Erbschaft in der Schweiz, ebenso wie der in der Schweiz zugelassene SUV, mit dem sie und ihr Bekannter...

  • Sigmarszell
  • 09.10.20
Haft (Symbolbild)
2.298×

Mit dem Bus zur Autoabholung?
Lindauer Bundespolizei stoppt mutmaßliche Diebe auf der A96

Am Montagabend hat die Bundespolizei auf der A96 zwei Georgier beim Versuch der unerlaubten Einreise aufgegriffen. Die Polizeibekannten wurden bereits von den deutschen Justizbehörden unter anderen Personalien gesucht. Georgier hatten keinen Aufenthaltstitel und nannten kein konkretes Reiseziel Lindauer Bundespolizisten kontrollierten am Grenzübergang Hörbranz zwei Georgier als Insassen eines Fernbusses aus Frankreich. Die beiden Männer waren angeblich beruflich unterwegs und sollten im Auftrag...

  • Lindau
  • 06.10.20
Unfall (Symbolbild).
1.521×

Unfall
Kurze Unaufmerksamkeit am Steuer führt zu Vollsperrung der A96

Wegen eines Unfalls ist es am Donnerstagnachmittag zu einer Vollsperrung der A96 in Fahrtrichtung Lindau gekommen. Laut Polizei hatte eine 69-jährige Autofahrerin kurz nicht aufgepasst und einen Unfall verursacht.  Demnach suchte die Frau etwas in ihrem Wagen. Dabei geriet sie nach rechts an die Leitplanke und riss daraufhin das Lenkrad herum, fuhr quer über die Fahrbahn, prallte schließlich in die Mittelleitplanke und kam auf der rechten Spur zum Stehen. Die 69-Jährige kam mit leichten...

  • Lindau
  • 02.10.20
Symbolbild.
2.622×

Beim Überholen übersehen
45.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf A96 bei Weißensberg

Bei einem Unfall auf der A96 bei Weißensberg am Mittwochnachmittag gab es glücklicherweise keine Verletzten, dafür entstand aber ein erheblicher Sachschaden. Hintergrund ist ein Überholvorgang auf der Autobahn. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 37-jährige Mann mit seinem Wagen in Sigmarszell auf die A96 in Richtung München auf. Er fuhr zunächst auf der rechten Spur. Der Autofahrer wollte dann auf den linken Fahrstreifen wechseln, um einen vor ihm fahrenden Wagen zu überholen. Dabei übersah er...

  • Weißensberg
  • 20.08.20
Bei einem Unfall auf der A96 sind am Donnertagnachmittag vier Personen verletzt worden.
7.350× 8 Bilder

Erheblicher Rückstau
Unfall zwischen Lkw und Auto auf der A96: Vier Personen verletzt

Wegen eines Verkehrsunfalls mit vier verletzten Personen ist es am Donnerstagnachmittag zu einem erheblichen Rückstau auf der A96 und der B31/B308 gekommen. Nach Angaben der Polizei war die A96 in Fahrtrichtung Lindau für etwa eine Stunde gesperrt.  Ein Lkw-Sattelzug fuhr an der AS Sigmarszell in Fahrtrichtung Lindau auf die Autobahn auf. Dabei geriet der Sattelzug auf den linken Fahrstreifen, auf dem zeitgleich ein Auto fuhr. Laut Polizei prallte das Auto zunächst ins Heck des Sattelzuges und...

  • Weißensberg
  • 13.08.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
2.231× 1

Unterwegs mit Oberklasse-Auto
Chinese (29) aus Italien auf der A96 bei Lindau ohne Führerschein erwischt

Bei der Kontrolle eines Pkw mit deutschem Ausfuhrkennzeichen schien es zunächst nur um ausländerrechtliche Fragen zu gehen. Als Fahrer war ein in Italien lebender 29-jähriger Chinese auf der A96 in Richtung Süden unterwegs. Dieser hatte den neuwertigen Oberklasse-Pkw zusammen mit seinen Begleitern in Nordbayern gekauft und war mit diesen Bekannten aus Italien mit einem Begleitfahrzeug zum Autokauf angereist. Der Fahrzeuglenker konnte neben seinem Reisepass nur einen ungültigen Aufenthaltstitel...

  • Lindau
  • 21.07.20
Unfall auf der A96 in Fahrtrichtung München bei Weißensberg.
14.540× 4 Bilder

Krankenhaus
Unfall auf A96 bei Weißensberg: Zwei Verletzte und knapp 12.000 Euro Sachschaden

Zwei Verletzte und insgesamt knapp 12.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Freitagabend auf der A96 bei Weißensberg in Fahrtrichtung München. Die Autobahn war im Unfallbereich etwa 45 Minuten komplett gesperrt. Laut Polizei waren ein 26-jähriger Fahrer eines Kleintransporters und sein 35-jähriger Beifahrer auf der Rückfahrt von einem Arbeitsauftrag bei Weingarten. Nach der Abfahrt Weißensberg, zehn Meter vor der Landesgrenze zu Baden Württemberg, wollte der 26-Jährige einen Lkw...

  • Weißensberg
  • 18.07.20
A96 Lindau – München: Bauarbeiten zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und Weißensberg (Symbolbild)
3.437×

Umleitung
Bauarbeiten auf der A96 bei Lindau und Weißensberg ab dem 6. Juli

Aufgrund von Restarbeiten der letztjährigen Baumaßnahmen auf der A96 zwischen der Bundesgrenze Lindau und Weißensberg kommt es ab Montag, den 06.07.2020 bis Mittwoch, den 15.07.2020 zu Verkehrsbehinderungen. Sperrung und Umleitung in Fahrtrichtung Lindau: Die AS Lindau ist von Mittwoch, den 08.07.2020 ab 06:00 Uhr bis Freitag, den 10.07.2020 bis 06:00 Uhr in Fahrtrichtung Lindau gesperrt. Das Abfahren von der A96 an der AS Lindau aus Richtung München/Memmingen ist zu dieser Zeit nicht möglich. ...

  • Lindau
  • 03.07.20
Polizei (Symbolbild)
6.511×

Über 10 Einsätze
Unwetter beschäftigt Lindauer Polizei die halbe Nacht: A96 für drei Stunden gesperrt

Über zehn Einsätze musste die Lindauer Polizei am Samstagabend ab etwa 20:00 Uhr wegen der starken Regenschauer bewältigen. Wegen des Unwetters musste nach Angaben der Polizei auch die A96 für etwa drei Stunden gesperrt werden. Zu den Behinderungen kam es wegen herabgestürzten Ästen, einem umgestürzten Baum und aufgeschwemmtem Kies. Des Weiteren stürzte unter anderem auf der Hinteren Insel ein 12 Meter langer Baum auf eine Straße. Im Stadtgebiet Lindau brachen zahlreiche Äste ab und fielen auf...

  • Lindau
  • 14.06.20
Die Polizei kontrollierte 820 Fahrzeuge auf der A96 bei Kißlegg (Symbolbild).
9.460× 2

A96 bei Kißlegg
Bußgeld, Fahrverbot und Punkte in Flensburg: 130 Autofahrer trotz Regen zu schnell

Obwohl auf dem Streckenabschnitt der A 96 in Höhe Kißlegg bei Regen eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h gilt, haben Beamte des Verkehrsdienstes dort am Sonntagvormittag zwischen 09.30 Uhr und 11.15 Uhr nahezu 60 Kraftfahrzeuglenker gemessen, die trotz Regen teilweise deutlich zu schnell fuhren. Insgesamt überschritten von 820 gemessenen Fahrzeugen 130 Verkehrsteilnehmer die Höchstgeschwindigkeit, drei Pkw-Lenker wurden sogar mit 151 km/h, 142 km/h und 134 km/h gemessen. Während 72...

  • Kißlegg
  • 08.06.20
Kentucky Fried Chicken (Symbolbild)
4.074×

Fast-Food
Kommt "Kentucky Fried Chicken" nach Aichstetten?

Die Fast-Food-Kette "Kentucky Fried Chicken" (KFC) möchte offenbar eine Filiale in Altmannshofen (Ortsteil der Gemeinde Aichstetten) bauen. Wie aus dem Amtsblatt von Aichstetten hervorgeht, hat das Unternehmen eine Bauvoranfrage eingereicht. Dieser stimmte der Gemeinderat kürzlich zu und erteilte das gemeindliche Einvernehmen. Demnach plant KFC den Neubau eines Schnellrestaurants mit etwa 48 Auto-Stellplätzen. Außerdem sieht die Planung einen Drive-In-Schalter und einen Außensitzbereich vor....

  • Aichstetten
  • 25.05.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
7.496×

Reifen geplatzt
Vier Verletzte nach Unfall auf A96 bei Weißensberg

Vier junge Schweizer sind am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der A96 auf Höhe Weißensberg teils schwer verletzt worden. Die Polizei Lindau ermittelt den genauen Unfallhergang. Demnach waren die vier Schweizer gemeinsam in einem Auto auf der A96 in Fahrtrichtung Österreich unterwegs. Der Wagen des 21-jährigen Fahrers geriet aufgrund eines geplatzten Reifens bei etwa 180 km/h außer Kontrolle, überschlug sich mehrfach und durchbrach einen Wildschutzzaun. Ein Hubschrauber brachte den...

  • Weißensberg
  • 21.05.20
Der 55-jährige Prinz Otto von Hessen kam bei einem Unfall auf der A96 bei Wangen ums Leben (Trauer Symbolbild).
64.691×

Trauer
Prominenter (55) stirbt bei Motorradunfall auf A96 nähe Wangen

+++Update vom 17. Mai um 19:04 Uhr+++  Laut Bild-Zeitung handelt es sich bei dem verunglückten Motorradfahrer um den Unternehmer Prinz Otto von Hessen.  +++Update vom 17. Mai um 15:16 Uhr+++  Ein 55-jähriger Motorradfahrer, der am Sonntag auf der A96 bei Wangen einen Unfall hatte, ist verstorben. Das teilt die Polizei mit.  Demnach zog sich der Fahrer einer Ducati am Sonntagmorgen gegen 8:15 Uhr auf der A96 bei Wangen auf Höhe der Behelfsausfahrt Neuravensburg tödliche Verletzungen zu. Laut den...

  • Wangen
  • 17.05.20
Symbolbild.
6.928×

Polizei
Ohne Führerschein auf die Autobahn: Jugendliche (17) bei Unfall nahe Leutkirch schwer verletzt

Eine 17-Jährige ist bei einem Unfall auf der A96 nahe der Anschlussstelle Leutkirch Süd in der Nacht zum Donnerstag schwer verletzt worden. Laut einer Mitteilung der Polizei nahm die Jugendliche in der Nacht unbemerkt den Schlüssel vom Wagen ihre Vaters. Obwohl sie keinen Führerschein hat, führ sie mit dem Auto auf die Autobahn in Richtung Lindau. Kurz vor der Anschlussstelle Leutkirch Süd kam das Auto gegen 3 Uhr nachts nach rechts von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Im weiteren Verlauf...

  • Leutkirch
  • 16.04.20
Am Dienstagmorgen sind bei einem Unfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch West zwei Personen leicht und ein 20-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.  (Symbolbild)
3.788×

Unfall
Überholmanöver auf der A96 bei Leutkirch endet mit zwei leicht und einem schwer Verletzten (20)

Am Dienstagmorgen sind bei einem Unfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch West zwei Personen leicht und ein 20-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei war ein Überholmanöver die Unfallursache. Demnach fuhr gegen 07:25 Uhr ein Peugeot mit Anhänger auf der rechten Spur in Richtung Lindau. Als ein 20-jähriger Opel-Fahrer versuchte das Gespann zu überholen. Aus bislang unbekannten Gründen lenkte der 20-Jährige auf Höhe des Peugeot plötzlich nach...

  • Leutkirch
  • 15.04.20
Die 33-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. (Symbolbild)
1.262×

Polizei
15.000 Euro Sachschaden nach Lkw-Unfall auf A96 bei Weißensberg

Am frühen Dienstagabend pralle ein Lkw, der in Fahrtrichtung Lindau auf der A 96 fuhr, ungebremst gegen einen Sicherungsanhänger einer Tages-Wanderbaustelle auf der Autobahn. An dem Anhänger, der bereits zum Abtransport an einen Lkw angekoppelt war entstand Totalschaden, der auffahrende Lkw wurde erheblich beschädigt. Verletzt wurde niemand, der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Der zerstörte Sicherungsanhänger musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Da zurzeit...

  • Weißensberg
  • 01.04.20
Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)
6.381×

Geschwindigkeitskontrolle
Raser auf der A96 bei Wangen geblitzt: 151 bei erlaubten 80 Km/h

Bei einer Geschwindigkeitsmessung am Dienstagnachmittag auf der regennassen Autobahn ist ein Auto nahe der Ausfahrt Kißlegg mit 151 km/h durch die dortige 80er Zone gerast. Scheinbar waren einem Teil der Verkehrsteilnehmer, zumindest im Kontrollzeitraum von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr, die regenbedingten Fahrbahnverhältnisse ziemlich egal. Nur so ist zu erklären, dass fast ein Viertel der 1308 gemessenen Fahrzeuge zu schnell unterwegs war. Neben dem Spitzenreiter, einem Audi mit RW-Kennzeichen,...

  • Wangen
  • 11.03.20
Unfall (Symbolbild)
1.543×

Unfall
Lastwagen auf A96 bei Leutkirch geschnitten: Autofahrer verletzt, hoher Sachschaden

Beim Einfahren von der Anschlussstelle Lindau auf die Autobahn 96 in Richtung Memmingen ist ein Autofahrer am Donnerstagmittag um kurz nach 12 Uhr mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der 39 Jahre alte Audifahrer war von der Auffahrt direkt auf die linke Spure der Autobahn gewechselt, auf der zu dieser Zeit ein Lastwagen unterwegs war. Dessen 53-jähriger Fahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, erfasste den Audi aber heftig. Über eine Länge von mehreren Metern schob er den Wagen vor...

  • Leutkirch
  • 28.02.20
Bei einem Unfall verletzten sich drei Personen (Symbolbild).
1.811×

Rettungsdienst im Einsatz
Drei Verletzte nach Unfall an A96 bei Leutkirch

Bei einem Unfall bei Leutkirch zogen sich drei Personen Verletzungen zu, gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt. Eine 61-jährige Frau fuhr von der Autobahn A96 aus Richtung München kommend an der Anschlussstelle Leutkirch West ab. An der Einmündung auf die Bundesstraße missachtete sie die Vorfahrt eines 67 Ford-Fahrers, der Richtung Leutkirch unterwegs war. Er und seine 63-jährige Beifahrerin zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Die beiden kamen zur medizinischen Versorgung...

  • Leutkirch
  • 26.02.20
Notarzteinsatz (Symbolbild)
994×

Unfall
Sattelzug rammt Auto: Autofahrerin (44) auf der A96 bei Leutkirch scher verletzt

PP Ravensburg: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 96 Aichstetten/Landkreis Ravensburg (ots) - Auf der A96 zwischen Leutkirch West und Aichstetten hat sich heute Morgen gegen 6.15 Uhr in nördlicher Fahrtrichtung etwa auf Höhe Auenhofen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge kam eine 44-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug aus bislang nicht geklärter Ursache ins Schleudern und quer zur eigentlichen Fahrtrichtung auf dem rechten Fahrstreifen zum...

  • Leutkirch
  • 25.02.20
Blitzer (Symbolbild)
12.650×

Geschwindigkeitskontrolle
Blitzer auf der A96 bei Wangen: Spitzenreiter mit 148 Km/h bei erlaubten 60

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 vor dem Tunnel Herfatz hat die Verkehrspolizei Kißlegg am Dienstag insgesamt 1493 Fahrzeuge gemessen. Spitzenreiter in der auf 60 km/h begrenzten Zone war ein Ford aus Bayern, der mit 148 km/h durch die Messstelle brauste. Von den 1493 gemessenen Fahrzeugen waren 420 zu schnell. Das bedeutet eine Beanstandungsquote von knapp über 28 Prozent. Dreißig Fahrer waren so schnell, dass ihnen ein Fahrverbot droht. Die entsprechenden Anzeigen werden der...

  • Wangen
  • 19.02.20
Schwerer Unfall (Symbolbild)
1.457×

Überholunfall
Frau (19) bei Auffahrunfall auf der A96 bei Amtzell schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Dienstagnachmittag auf der A96, kurz nach der Auffahrt Wangen West, ist die 19-jährige Unfallverursacherin schwer verletzt worden. Kurz nach 15 Uhr fuhr die 19-Jährige an der Anschlussstelle Wangen West auf die Autobahn und wechselt sofort auf die Überholspur. Dabei übersah sie einen von hinten kommenden Ford Mustang. Die 29-jährige Fahrerin des Sportwagens leitete sofort eine Gefahrenbremsung ein, konnte einen Auffahrunfall aber nicht mehr verhindern. Nach der...

  • Amtzell
  • 19.02.20
Unfall (Symbolbild).
3.337×

Totalschaden
Autofahrer (64) kollidiert mit Streuwagen auf der A96 bei Weißensberg

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Mittwoch ein Mazda mit einem Streuwagen zusammengestoßen. Es entstand ein Sachschaden von rund 80.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung. Verletzt wurde demnach niemand.  Der 64-jährige Mazda-Fahrer war gegen 14:30 Uhr in Fahrtrichtung Lindau hinter einem Mercedes auf der Überholspur unterwegs. Er hatte zu wenig Sicherheitsabstand zu seinem Vordermann. Der 64-Jährige konnte somit nicht rechtzeitig bremsen, als der Mercedes-Fahrer vor ihm abbremste. Der...

  • Lindau
  • 13.02.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
12.176×

Sonntags-Raser
Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 bei Kißlegg: 31 Fahrverbote

Sonntag auf der Autobahn A96 bei Kißlegg: keine Spur von Gemütlichkeit oder entspannter Wochenend-Fahrweise. Im Bereich Argentalbrücke, wo nur 120 km/h erlaubt sind, hat die Polizei insgesamt 503 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. 31 Raser waren laut Polizei so schnell, dass ihnen jetzt ein Fahrverbot droht. Der Spitzenreiter hatte über 200 Km/h drauf. Bereits am vergangenen Freitag hat die Polizei die Einhaltung des Sicherheitsabstandes kontrolliert. 371 mal haben Verkehrsteilnehmer zu...

  • Kißlegg
  • 29.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ