A96

Beiträge zum Thema A96

38×

Unfall
Motorradfahrer stürzt auf A96 bei Wangen schwer

Auf der A96 ist ein Motorradfahrer mit hoher Geschwindigkeit am Sonntag, gegen 15.15 Uhr, schwer gestürzt. Der Mann kam mit seiner Honda in Fahrtrichtung Lindau, Höhe Neuravensburg, zunächst nach links von der Fahrbahn ab und streifte die Mittelleitplanke. Im weiteren Verlauf prallte er am Brückenbauwerk Neuravensburg gegen einen Randstein und schleuderte danach nach rechts von der Fahrbahn und verfing sich im Wildschutzzaun. Der Fahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.16
206× 8 Bilder

Nach Erdrutsch
A96 bei Leutkirch nach Sperrung wieder frei befahrbahr

Wegen eines Erdrutsches ist die A96 bei Leutkirch im Allgäu den Montagvormittag über blockiert gewesen. Um 12.30 Uhr hat die Autobahnpolizei die Fahrbahn Richtung München wieder freigegeben. Am Montagmorgen, gegen vier Uhr, reichte der Schlamm der Mure bis auf die Überholspur der A96. Rund 50 Kubikmeter Erde hatten sich wegen der starken Regenfällen von dem Hang gelöst. Der betroffene Bereich lag zwischen den Anschlussstellen Kisslegg und Leutkirch. Die Fahrbahn in Fahrtrichtung München blieb...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.07.16
24×

Autobahnunfall
Unfall auf der A96 bei Leutkirch: Mann (23) verletzt, 40.000 Euro Sachschaden, 300 Liter Diesel ausgelaufen

Zwei Leichtverletzte und einen Sachschaden in Höhe von zirka 40.000 Euro sind die Folgen einen Verkehrsunfalls auf der Autobahn 96 zwischen den Ausfahrten Leutkirch-West und Aichstetten. Ein 23-jähriger Autofahrer war auf der A 96 von Lindau kommend in Richtung Memmingen unterwegs und wollte auf dem linken Fahrtstreifen einen Tankzug überholen. Während des Überholvorgangs kam der junge Fahrer aus ungeklärter Ursache ins Schleudern, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.05.16
17×

Kontrolle
Fehlende Papiere und ungültige Kennzeichen: Polizei stoppt Autofahrer (41) auf der A96 bei Leutkirch

Nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist ein 41-jähriger Autofahrer, der am Sonntagvormittag von Beamten des Verkehrskommissariats Kißlegg auf der A96 bei Leutkirch kontrolliert wurde. Der Mann, der mit seinem Pkw samt Anhänger in Richtung München unterwegs war, konnte weder einen Ausweis, Führerschein, Fahrzeugschein noch einen Versicherungsnachweis vorzeigen. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, ist der Autofahrer überhaupt nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.04.16
24×

Zeugenaufruf
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A96 bei Leutkirch: Auto schleudert gegen Pannenfahrzeug

Zwei leicht Verletzte und Sachschaden von rund 45.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte mit seinem Pkw samt Anhänger die A96 in Richtung Lindau befahren und unvermittelt vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt, als er zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West einen Streifenwagen mit Blaulicht bemerkte, der vor einem Pannenauto auf dem Standstreifen stand. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.16
18×

Verkehr
60.000 Euro Schaden bei Unfall mit sechs Beteiligten auf der A96 bei Leutkirch

Sachschaden von über 60.000 Euro dürften bei einem Verkehrsunfall entstanden sein, der sich in den frühen Abendstunden um kurz nach 19 Uhr auf der A96 in Richtung München unmittelbar nach der Anschlussstelle Leutkirch -West ereignete. Eine 19-jährige Hyundai-Fahrerin kam aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Mittelleitplanke und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Alle vier Insassen verließen sofort das Fahrzeug. Ein nachfolgender Porschefahrer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.16
20×

Unfall
Auf A96 bei Leutkirch ins Schleudern geraten: Autofahrer (39) schwer verletzt

Ein 39 Jahre alter Audi-Fahrer ist bei einem Unfall auf der A96 in Richtung Lindau zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg schwer verletzt worden. Der Mann geriet am Montagmittag auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn nach rechts ab und überschlug sich mehrfach. Die Feuerwehr musste das Unfallopfer aus seinem Fahrzeug schneiden. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, um den Schwerverletzten ins Krankenhaus zu fliegen. Am Fahrzeug entstand ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.15
33×

Unfall
Auto gerät bei Vollbremsung auf der A96 nahe Leutkirch ins Schleudern: Drei Personen verletzt

Am Samstagmittag gegen 12.30 Uhr kam es auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch Süd und Leutkirch West, Fahrtrichtung Memmingen, zu einem Verkehrsunfall, bei welchem insgesamt 9.000 Euro Schaden entstand. Aufgrund stockenden Verkehrs musste ein 30-jähriger Pkw-Lenker sein Fahrzeug stark abbremsen. Ein hinter ihm fahrender 20-jähriger Autofahrer bemerkte die Situation zu spät und musste ebenfalls stark abbremsen. Dadurch kam der Pkw des 20-Jährigen ins Schleudern, prallte zunächst in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.15
20×

Unfall
30.000 Euro Sachschaden: Sattelschlepper prallt auf der A96 bei Wangen gegen Sicherungsanhänger

Erheblicher Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro entstand am Dienstagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der A 96 zwischen der Behelfsausfahrt Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West. Offensichtlich infolge Unachtsamkeit kam ein 46 Jahre alter Sattelzugfahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte auf einen aufgestellten Sicherungsanhänger der Autobahnmeisterei. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Zur Bergung der Sattelzugmaschine musste der rechte Fahrstreifen gesperrt werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.10.15
21×

Unfall
Lastwagen-Fahrer will auf der A96 bei Wangen-Nord überholen und kollidiert mit Auto: Keine Verletzten

Beim Ausscheren zum Überholen ist am Freitag, gegen 12.45 Uhr, auf der A96 München - Lindau ein Lastzug mit einem Auto zusammengestoßen. Beim Wechsel vom rechten auf den linken Fahrstreifen zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord, achtete der Fahrer des Lastzugs nicht auf den nachfolgenden Verkehr. Deshalb stieß er mit dem auf dem linken Fahrstreifen fahrenden Auto zusammen. Beide Fahrer fuhren nach dem Zusammenstoß sofort auf den Standstreifen, so dass es zu keinerlei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.15
1.008×

Modellversuch
Geschwindigkeitsbegrenzung: Bald gilt auf der A96 zwischen Memmingen und Lindau Tempo 120

Auf der A96 zwischen Memmingen und Lindau wird ab Mitte 2016 durchgehend Tempo 120 gelten. Bei dieser Geschwindigkeitsbegrenzung zunächst für die Dauer von drei Jahren handelt es sich um einen Modellversuch. Dabei soll untersucht werden, ob langsameres Fahren die Unfallzahlen auf Autobahnen senken und die Lärmbelästigung für die Anwohner reduzieren kann. Das Tempolimit wird auf dem württembergischen Abschnitt der A96 in beiden Fahrtrichtungen gelten, exakt zwischen Aitrach bei Memmingen und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.15
17×

Vollsperrung
Sechs Verletzte und rund 20.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall auf der A96 bei Wangen

Auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren ist eine Autofahrerin am Montag, gegen 17.45 Uhr, auf der Argentalbrücke der Autobahn A 96 München - Lindau. Auf der Brücke ist die Geschwindigkeit auf 80 km/h beschränkt. Weshalb die Autofahrerin auffuhr ist nicht bekannt. Das aufgefahrene Auto prallte anschließend noch gegen die Leitplanken am rechten Fahrbahnrand. Im gerammten Auto wurden zwei Insassen, im aufgefahrenen Auto vier Insassen verletzt. Alle sechs wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.08.15
242×

Geschwindigkeit
Ein Tempolimit auf der Argentalbrücke der A96 ist sinnvoll

Spätestens nach dem schweren Lkw-Unfall sieht Albert Maier vom Verkehrskommissariat großes Gefahrenpotenzial in dem Bauwerk Die Geschwindigkeitskontrollen an der Argentalbrücke der A96 liefern regelmäßig ernüchternde Ergebnisse, weil überdurchschnittlich viele Verkehrsteilnehmer an dieser Stelle zu schnell unterwegs sind. Bei der Diskussion über die Blitzer werden aber auch Stimmen laut, die die Art und Weise und das Ziel der Messungen kritisieren. Ein Interview mit Albert Maier, dem Leiter des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.08.15
37×

Verkehr
Raser auf der A96 bei Wangen: 20 Prozent aller Autofahrer zu schnell

Die A 96 bei Wangen an der 730 Meter langen Argentalbrücke: Was ist hier bloß los? Statt der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h rasen viele Autos und Motorräder viel schneller vorbei. Das Tempo muss an dieser Stelle gedrosselt werden, weil nach einem nächtlichen Unfall mit Flammeninferno im vergangenen März die Fahrbahn immer noch beschädigt ist. 500 Mal würden die zuständigen Stellen wohl Fahrverbote verhängen, sagte ein Polizeisprecher. Normalerweise liegt die Beanstandungsquote bei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.07.15
44×

Höchstgeschwindigkeit
Geschwindigkeitsmessungen in Wangen - Über 50 Fahrverbote

Mit Bußgeldern, Punkten in Flensburg und Fahrverboten haben 54 Autofahrer zu rechnen, die am Mittwochnachmittag die Kontrollstelle der Verkehrspolizeidirektion auf der A 96 bei Wangen passierten. Die Beamten hatten das Geschwindigkeitsmessgerät zwischen 13.00 und 16.15 Uhr auf der Talbrücke aufgestellt, wo aufgrund eingeschränkter Betriebssicherheit eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h erlaubt ist. Trotz entsprechender Beschilderung überschritten gleich rund 20 Prozent der etwa 2.700...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.07.15
88×

Bilanz
Tempolimit wegen Brückenschäden nach schwerem Unfall auf A96 bei Wangen: Polizei verzeichnet viele Temposünder

Ungewöhnlich viele Raser hat die Polizei auf der A96 München-Lindau im Bereich der Talbrücke Obere Argen bei Wangen (Kreis Ravensburg) aus dem Verkehr gezogen. Innerhalb von gut fünf Stunden wurden 6.064 Fahrzeuge gemessen. In diesem Bereich beträgt die Höchstgeschwindigkeit Tempo 80. Doch 2.130 Auto- und Motorradfahrer fuhren schneller. Also muss rund ein Drittel der Fahrer mit entsprechenden Konsequenzen rechnen. Bei etwa 500 Betroffenen werde sogar ein ein- bis dreimonatiges Fahrverbot...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.06.15
45×

Straßensperrung
Wohnwagen brennt auf A96 bei Leutkirch komplett aus

Völlig ausgebrannt ist am Freitagvormittag gegen 10.30 Uhr ein Wohnwagen auf der A96 in Richtung Memmingen. Ein 78-jähriger Fahrer hatte seinen Campingwagen gerade aus dem Winterquartier geholt, als nach einer Fahrt von etwa 25 Kilometern zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten sein Wohnanhänger plötzlich Feuer fing. Nachdem er sein Gespann auf den Seitenstreifen abgestellt und ausgestiegen war, sprang das Feuer auf den gesamten Wohnwagen über. Durch die Freiwillige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.04.15
27×

Verkehr
Kontrollen auf A96 bei Wangen: Polizei kassiert 14 Führerscheine

In vier Stunden 200 Autofahrer am Herfatzer Tunnel zu schnell unterwegs Der Herfatzer Tunnel auf der Autobahn A96 gehört zu den Stellen, an denen die Polizei regelmäßig die Geschwindigkeit kontrolliert. Das ist offenbar nicht jedem Autofahrer bekannt. Insgesamt 200 Geschwindigkeitsverstöße stellten Beamte der Verkehrspolizeidirektion in der Nacht zum vergangenen Samstag bei Kontrollen fest. 14 Autofahrer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 Stundenkilometern so stark, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.03.15
45×

Schneeregen
Unfall auf der A96 bei Leutkirch verursachte Folgeunfall mit 56.000 Euro Schaden

Ein 26-jähriger Fahrzeuglenker fuhr am Samstag, den 21.02.2015, gegen 18.10 Uhr mit seinem Pkw die A96 in Fahrtrichtung Lindau. Zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West verlor er bei leichtem Schneeregen aus bislang unbekannter Ursache während eines Überholvorganges die Kontrolle über sein Fahrzeug. Während des Schleudervorganges prallte er mehrfach gegen die Mittelleitplanke und den Pkw, den er gerade im Begriff war zu überholen. Dieser Pkw wurde nach rechts in die dortige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.15
27×

Schneeglätte
Unfall mit drei Autos und einem Lastwagen auf A96 bei Wangen endet glimpflich

Eine schneeglatte Fahrbahn wurde am Samstagmorgen gegen 07.00 Uhr auf der A96 an der Anschlussstelle Wangen-West in Richtung Lindau einem 47 Jahre alten Lenker eines Ford Focus zum Verhängnis. Der 47-Jährige geriet plötzlich auf das linke Fahrbahnbankett und beim Gegenlenken auf die Fahrbahn ins Schleudern. Der völlig außer Kontrolle geratene Ford prallte in der Folge gegen einen Skoda Fabia einer 58-Jährigen als auch einen Ford Mondeo einer 28-jährigen Frau sowie gegen eine Sattelzugmaschine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.01.15
47×

Winter
Zeugen gesucht nacht Verkehrsunfall mit 18.000 Schaden und fünf Verletzten bei Leutkirch

Sachschaden von rund 18.000 Euro und fünf Verletzte ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, gegen 23.40 Uhr auf der A96, zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West, auf Höhe Airach ereignete. Eine 56-jährige Lenkerin eines BMW kam nach den bisherigen Feststellungen in Fahrtrichtung Lindau auf dem linken, schneebedeckten Fahrstreifen ins Schleudern und prallte gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden, mit sieben Personen besetzten Opel. Dabei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.12.14
28×

Unfall
Lkw kommt von Fahrbahn ab: 24.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der A96

Sachschaden von rund 24.000 Euro ist in der Nacht zum Samstag, gegen 03.20 Uhr auf der BAB 96 bei Wangen entstanden. Der 52-jährige Lenker eines Sattelzuges war zwischen der Anschlussstelle Wangen-West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg vermutlich aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen und hatte die Mittelleitplanke gestreift. Auf einer Länge von rund 100 Metern war der linke Fahrstreifen der Autobahn durch Erdreich verunreinigt und durch den liegengebliebenen Lkw teilweise...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.11.14
16×

Fahndung
Gefahrgutfahrer unter Drogeneinfluss in Leutkirch aus dem Verkehr gezogen

Pfrontener Schleierfahnder konnten einen Gefahrgutfahrer unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr ziehen. Auf der A96 stoppten ihn die Beamten. Nachdem der 29-jährige Fahrer auf der A8 bei Anger einen Unfall verursachte und Fahrerflucht beging, wurde eine Fahndung nach dem holländischen Sattelzug ausgeschrieben. Die Schleierfahndung Pfronten konnte den LKW auf der A96 bei Leutkirch stoppen. Neben Marihuana fand die Polizei auch Amphetaminreste und zwei Fahrerkarten für das digitale Kontrollgerät,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ