A96

Beiträge zum Thema A96

54×

Lindau
Bundespolizei stoppt in Lindau unerlaubt eingereiste Moldawierin

In der Nacht haben Fahnder der Lindauer Bundespolizei auf der A96 eine unerlaubt eingereiste Moldawierin und ihren Gehilfen gestoppt. Bei Lindau kontrollierten die Beamten die Insassen eines Kleinwagens. Während sich der Fahrer mit gültigen Papieren ausweisen konnte, hatte seine Beifahrerin lediglich ihren moldawischen Reisepass dabei. Eine Aufenthaltserlaubnis konnte die Frau nicht vorweisen. Beide erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubter Einreise und Beihilfe. Die Moldawierin musste...

  • Lindau
  • 09.11.11
26×

Kurios
Autofahrer vergisst Ehefrau auf A 96 bei Leutkirch

Wohl einen gehörigen Schreck hat eine Frau in der Nacht auf Donnerstag auf der Autobahn 96 bekommen, als sie nach einem Staupäuschen ihr Fahrzeug nicht mehr fand. Die Frau wollte gegen 23 Uhr einen Stau vor der Anschlussstelle Leutkirch West (württembergisches Allgäu) nutzen, um einem dringenden Bedürfnis nachzukommen. Als sie wieder zum Fahrzeug zurückkehrte, hatte sich der Stau aber bereits aufgelöst und ihr Ehemann die Fahrt ohne sie fortgesetzt. Sie verständigte daraufhin über die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.11
479×

Verkehr
A96 zwischen Lindau und Wangen-West voraussichtlich über zwei Monate gesperrt

Am Korrosionsschutz der Brückenseile und am Stahlüberbau waren laut Regierungspräsidium Tübingen Schäden festgestellt worden, die Reparaturen erforderlich machen. Die Kosten dafür betragen etwa 1,7 Millionen Euro. Während der Sperrung wird der Verkehr Richtung Süden mit einem Fahrstreifen auf die Gegenfahrbahn geführt. In Richtung München bleiben durch eine Mitbenutzung des Standstreifens zwei Fahrspuren erhalten.

  • Lindau
  • 30.07.11
106×

Rauhaardackel
Zwei Rauhaardackel auf A96 überfahren

Zwei Rauhaardackel sind am Freitag auf der A96 überfahren und getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, wollten die Tiere im Bereich der Anschlussstelle Leutkirch-West (württembergisches Allgäu) die Autobahn überqueren. Dabei wurden sie vom Pkw eines 23-Jährigen erfasst. Das Auto des Mannes wurde durch die Kollision stark beschädigt. Bislang ist noch unklar, wem die Dackel gehörten. Die Polizei nimmt Hinweise unter Telefon 07563/9099-0 entgegen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ