A96

Beiträge zum Thema A96

Ein Sattelzug hat auf der A96 für einen Unfall gesorgt und ist danach einfach weiter gefahren. (Symbolbild)
6.805×

Sattelzugfahrer flüchtet
Auto wird auf A96 bei Buchloe zwischen Sattelzug und Leitplanke eingeklemmt

Am Donnerstag ist das Auto einer 26-jährigen Frau auf der A96 bei Buchloe zwischen einem Sattelzug und der Leitplanke eingeklemmt worden. Die Autofahrerin war gegen 6:20 Uhr in der Früh in Richtung Lindau auf dem linken Fahrstreifen unterwegs gewesen. Nahe der Anschlussstelle Buchloe-West wechselte dann plötzlich ein Sattelzug mit einem viel zu geringen Abstand zu dem Auto von der rechten auf die linke Fahrspur. Die 26-Jährige, die gerade am Überholen war, konnte, obwohl sie eine Vollbremsung...

  • Buchloe
  • 14.01.22
Ein Transporterfahrer ist mit einer Warnbake mit Beleuchtung zusammen gestoßen. (Symbolbild)
1.722× 1

Polizei stellt ihn in Memmingen
Betrunkener Transporterfahrer (28) rammt Warnbake auf A96 und fährt einfach weiter

Ein 28-jähriger Fahrer eines Kleintransporters ist am Dienstag auf der A96 mit einer Warnbake zusammengestoßen. Gegen 17:20 Uhr meldete das ein Verkehrsteilnehmer der Polizei. Er teilte den Beamten mit, dass er gerade beobachtet habe, wie der Fahrer eines Kleintransporters auf der A96 in Fahrtrichtung München, mit seinem linken Außenspiegel eine Warnbake mit Beleuchtungseinrichtung beschädigt habe. Der Transporter sei dann, ohne anzuhalten, einfach weitergefahren. Das Ganze geschah im...

  • Memmingen
  • 12.01.22
Am Samstagnachmittag ist es rund um das Memminger Autobahnkreuz zu insgesamt acht Unfällen mit drei Verletzten und 75.000 Euro Sachschaden gekommen.  (Symbolbild)
2.924× 1

Rund ums Memminger Autobahnkreuz
Starker Rückreiseverkehr führt zu acht Unfällen mit insgesamt drei Verletzten

Am Samstagnachmittag ist es rund um das Memminger Autobahnkreuz zu insgesamt acht Unfällen mit drei Verletzten und 75.000 Euro Sachschaden gekommen. Insgesamt mussten elf Fahrzeuge abgeschleppt werden. Grund für die vielen Unfälle war laut Polizei starker Rückreiseverkehr, der sich ab dem späten Vormittag vor allem in nördliche Richtung einsetzte. Durch den Verkehr kam es zu "massivem" Stau auf der A7 und auf der A96. Bei vier der acht Unfälle war zu geringer Sicherheitsabstand die...

  • Memmingen
  • 09.01.22
Ein Autofahrer verursachte am Mittwoch einen Unfall auf der A96 bei Mindelheim. (Symbolbild)
8.070× 3

Anschlussstelle für eine Stunde gesperrt
Unfall auf A96 bei Mindelheim: Auto beim Überholen übersehen

Ein 40-jähriger Autofahrer aus Baden-Württemberg hat am Mittwoch gegen 18:50 Uhr beim Überholen auf der A96 auf Höhe der Anschlussstelle Mindelheim ein nachfolgendes Auto mit hoher Geschwindigkeit übersehen, das bereits auf der linken Spur fuhr. Der herannahende Fahrer versuchte noch ein Auffahren zu vermeiden, indem er eine Vollbremsung einleitete, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr vermeiden. Beim dem Unfall erlitten alle Insassen der beteiligten Fahrzeuge glücklicherweise nur...

  • Mindelheim
  • 06.01.22
Auf der A96 ist es zu einem Auffahrunfall mit mehreren Autos gekommen. (Symbolbild)
1.000×

Am Autobahnkreuz Memmingen
Vier Verletzte und 75.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfällen

Im Verlauf des gestrigen Sonntag, 02.01.2022, kam es bei dichtem Reiseverkehr zu insgesamt fünf Auffahrunfällen rund um das Autobahnkreuz Memmingen, mit insgesamt vier Leichtverletzten und ca. 75.000 Euro Sachschaden. Zu wenig Abstand gehaltenDer folgenträchtigste Unfall ereignete sich gegen 17 Uhr auf der BAB A 96 in Fahrtrichtung München, zwischen der Anschlussstelle Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen, im dortigen Baustellenbereich. Ein 21-jähriger Ford-Lenker konnte aufgrund...

  • Buxheim
  • 03.01.22
Die Polizei hat bei Kißlegg eine Schleusung festgestellt. (Symbolbild)
1.214×

Anzeigen und Sicherheitsleistung
Illegale Einreise: Polizei entdeckt Schleusung auf der A96 bei Kißlegg

Unerlaubt im Bundesgebiet aufgehalten hat sich ein 19 Jahre alter Ausländer, den Beamte des Verkehrsdienstes Kißlegg am Montag kurz nach 2 Uhr bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A 96 auf dem Beifahrersitz festgestellt haben. Angeblich um Verwandte zu besuchen, war der 19-jährige Asylbewerber aus der Schweiz nach Deutschland eingereist, ohne im Besitz eines Passes zu sein. Er musste eine Sicherheitsleistung in Höhe mehrerer hundert Euro hinterlegen und wird nun wegen unerlaubten Aufenthalts...

  • Kißlegg
  • 27.12.21
Am Samstagabend ist es auf der A96 bei Wiedergeltingen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Lkw-Gespann gekommen.
8.427× 17 Bilder

Frau (23) wird schwer verletzt
Schwerer Unfall auf der A96 bei Wiedergeltingen - Sattelzug walzt Leitplanke nieder

Am Samstagabend ist es auf der A96 bei Wiedergeltingen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Lkw-Gespann gekommen. Nach Angaben der Polizei fuhr anschließend eine 23-jährige Frau gegen den verunfallten Sattelzug. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.  Entfernung falsch eingeschätzt Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 18-jähriger Berufskraftfahrer mit seinem Lkw-Gespann, das mit Stroh beladen war, vom Parkplatz Wertachtal-Nord auf die...

  • Wiedergeltingen
  • 12.12.21
Bei der Unfallaufnahme fiel den Polizeibeamten auf, das die Hinterreifen bis auf die Karkasse abgefahren waren. (Symbolbild)
10.535× 1

Schneeunfall
BMW überschlägt sich auf A96 bei Buchloe - Fahrer (27) droht Bußgeld

Am Mittwochnachmittag ist es auf der A96 bei Buchloe zu einem Unfall mit einem BMW gekommen. Der Fahrer wurde nicht verletzt, ihm droht allerdings ein Bußgeldverfahren.  Ins Schleudern geratenDer 27-jährige Fahrer aus dem Landkreis Dachau war mit seinem BMW auf der A96 in Richtung Lindau unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Buchloe-West verlor er wegen der winterlichen Straßenverhältnisse die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam schleudernd nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort geriet er...

  • Buchloe
  • 09.12.21
Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass die Leitplanke aus der Verankerung gerissen wurde. (Symbolbild)
1.554×

Fahrer kam ins Rutschen
Sattelzug kracht auf der A96 bei Aitrach in Leitplanke - 25.000 Euro Schaden!

Am Montagmorgen hatte ein 42-jähriger LKW-Fahrer mit seinem Sattelzug auf der A96 in Richtung München einen schweren Unfall verursacht. Kurz nach der Anschlussstelle Aitrach kam er auf schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen und schleuderte gegen die rechte Seitenleitplanke. Leitplanke und Sattelzug stark beschädigtDurch die Wucht des Aufpralls wurde die Leitplanke auf 40 Metern aus ihren Verankerungen gerissen. Die Sattelzugmaschine war nicht mehr fahrtauglich, da der Motor beschädigt wurde und...

  • Memmingen
  • 30.11.21
Auf der A96 ist es zu einem Wildunfall und einem Folgeunfall gekommen.(Symbolbild)
3.568×

A96 zeitweise gesperrt
Zwei Verletzte durch Wildunfall und Folgeunfall bei Mindelheim

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist es bei Mindelheim zu einem Wildunfall und einem Folgeunfall mit zwei Verletzten gekommen.  Auto knallt frontal gegen WildschweinEin 32-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw Renault die BAB A 96 in Richtung Lindau. Kurz vor der Anschlussstelle Stetten erfasste er mit seinem Fahrzeug frontal ein Wildschwein. Durch die Wucht des Aufpralls wurde sein Fahrzeug erheblich deformiert und kam mitten auf der Fahrbahn zum Stehen. Die Airbags wurden ausgelöst. Der...

  • Mindelheim
  • 24.11.21
Nach einem Unfall auf der A96 sind die Insassen eines Autos geflüchtet. (Symbolbild)
3.846×

Großangelegte Suchaktion
Autoinsassen flüchten nach Unfall auf der A96 zu Fuß über die Autobahn

Nach einem Unfall auf der A96 bei Buxheim sind die Insassen eines Autos geflüchtet. Bei einer groß angelegten Fahndungsaktion griffen Beamte zwei der geflüchteten Insassen auf. Wie die Polizei berichtet, streifte der 20-jährige Unfallverursacher mit einem BMW in einer Baustelle am Autobahnkreuz Memmingen das Auto eines 62-Jährigen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Polizei greift zwei geflüchtete Insassen aufDer 62-Jährige hielt sofort...

  • Buxheim
  • 22.11.21
Am Freitag hat ein Lastwagenfahrer auf der A96 bei Buxheim geparkt. (Symbolbild)
27.847× 21

Auf der A96 bei Buxheim
Lkw-Fahrer parkt auf Autobahn und kommt ins Gefängnis

Ein kroatischer Lkw-Fahrer hat sich am Freitagmorgen einen denkbar ungünstigen Platz zum Parken ausgesucht. Der Mann stellte sein Fahrzeug laut Polizei einfach auf dem Seitenstreifen auf der Buxachtalbrücke ab, um dort seine erforderliche Ruhezeit abzuhalten.   Einer Streife der Autobahnpolizei Memmingen fiel das auf. Daraufhin kontrollierten sie den Fahrer. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den Mann, der keinen Wohnsitz in Deutschland hat, mehrere Haftbefehle vorliegen. Dementsprechend...

  • Buxheim
  • 06.11.21
Die Feuerwehr Leutkirch hat jetzt einen Fahrzeugbrand auf der A96 verhindert. (Symbolbild)
2.239×

Einsatz auf Autobahn
Beinahe-Brand auf A96: Feuerwehr Leutkirch verhindert Schlimmeres

Die Freiwillige Feuerwehr Leutkirch hat in der Nacht zum Mittwoch einen Fahrzeugbrand auf der A96 verhindert. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Ravensburg war es zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch West zu einer starken Rauchentwicklung in einem Auto gekommen. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Auto jedoch rechtzeitig abkühlen und so einen Brand verhindern. Während des Einsatzes war die rechte Fahrbahnspur gesperrt. Da das Auto jedoch nicht mehr fahrbereit war, musste es...

  • Leutkirch
  • 03.11.21
Unfall (Symbolbild)
3.071× 3

Unfallflucht auf der A96
LKW drückt Auto gegen die Leitplanke - und fährt einfach weiter!

Montagmorgen auf der A96 bei Kammlach: Ein Autofahrer (42) will gerade einen LKW überholen, als der LKW plötzlich auf die Überholspur wechselt. Der LKW rammte das Auto und drückte es gegen die Mittelleitplanke.  Der LKW-Fahrer fuhr unbeirrt weiter, nach ihm sucht jetzt die Polizei. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt.  Roter LKW mit AufbauLaut Polizei handelt es sich bei dem LKW um ein rotes Fahrzeug mit Kran- bzw. Leiteraufbau. Mehr ist nicht bekannt. Zeugen,...

  • Kammlach
  • 26.10.21
Polizei (Symbolbild)
2.992×

Drogen und Pfefferspray an Bord
Von der Grenzpolizei Lindau erwischt: Serben ohne gültige Dokumente bei Memmingen unterwegs

Eine zivile Streife der Grenzpolizei Lindau wollte am Samstagabend am Autobahnparkplatz Buxheimer Wald an der A96 bei Memmingen ein Auto mit drei jungen Männern kontrollieren. Als die Männer die Dienstausweise erkannten, flüchteten sie mit ihrem Auto. Nach einer kurzen Verfolgung auf der A96 bis zur A7 konnten die Beamten das Auto zum Anhalten zwingen. Ohne Dokumente, dafür mit Drogen unterwegsDer Grund für die versuchte Flucht war schnell klar: Die aus der Schweiz kommenden, serbischen...

  • Memmingen
  • 26.10.21
Ein auf einem Anhänger geladener Traktor hat während der Fahrt auf der A96 sein Dach verloren. (Symbolbild)
17.104×

Autofahrerin kann nicht mehr ausweichen
Auf Anhänger geladener Traktor verliert während der Fahrt auf A96 sein Dach

Ein auf einem Anhänger transportierter Traktor hat auf der A96 bei Bad Wörishofen am Samstag sein Dach verloren. Der 26-jährige Fahrer des Auto-Anhänger-Gespanns war auf der Autobahn in Richtung Lindau unterwegs. Auf seinem Hänger hatte er einen alten Traktor geladen. Auf Höhe Bad Wörishofen brach, laut Polizei, vermutlich aufgrund von Materialermüdung, das Dach vom Traktor ab und fiel auf die Fahrbahn. Autofahrerin kann Dach nicht mehr ausweichenEine hinter dem 26-Jährigen fahrende...

  • Bad Wörishofen
  • 25.10.21
Ein 59-Jähriger kam von der Fahrbahn ab und streifte auf der A96 die Mittelleitplanke. (Symbolbild)
2.412×

Auf der A96 bei Aitrach
Mann (59) kommt von Fahrbahn ab, streift Mittelleitplanke und bleibt bewusstlos im Auto

Am Samstagnachmittag gegen 17:40 Uhr kam ein 59-jähriger Autofahrer auf der A96 bei Aitrach links von der Fahrbahn ab, streifte die Mittelleitplanke und blieb bewusstlos in seinem Auto sitzen. Der Österreicher wurde aus dem Wagen geborgen und in ein Krankenhaus gebracht. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war kein weiteres Fahrzeug an dem Unfall beteiligt. Möglicherweise war ein medizinischer Notfall die Ursache. Für die Rettungsmaßnahmen sperrte die Polizei die Autobahn in Fahrtrichtung...

  • Aitrach
  • 17.10.21
Gleich zwei Fahrer sind der Polizei bei verbotenen Überholmanövern ins Netz gegangen. (Symbolbild)
5.760× 3

Baustelle A96
Verstoß gegen Überholverbot - Fahrer müssen Bußgeld zahlen

Gleich zwei Autofahrer sind der Polizei am Donnerstag durch gewagte Überholmanöver aufgefallen. Beide Fahrer haben trotz Verbot in der Baustelle auf der A96 bei Memmingen mehrere Fahrzeuge überholt. Dabei entstand in einem Fall ein Blechschaden.  Schweizer Fahrer muss Bußgeld zahlenAm Donnerstagvormittag konnte eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen beobachten, wie ein Auto mit Schweizer Kennzeichen zwei Laster und fünf Autos, darunter auch die Polizei-Streife, in der Baustelle überholte....

  • Memmingen
  • 15.10.21
Von Montag, 18. Oktober, bis Freitag, 29. Oktober, wird die AS Lindau auf der A96 in Fahrtrichtung München gesperrt sein. (Straßensperrung-Symbolbild)
6.084×

In Fahrtrichtung München
AS Lindau auf der A96 ab Montag für elf Tage gesperrt

Von Montag, 18. Oktober, bis Freitag, 29. Oktober, wird die AS Lindau auf der A96 in Fahrtrichtung München gesperrt sein. Das hat die Autobahn GmbH in einer Pressemeldung bekannt gegeben. Demnach wird der Verkehr für die Ausfahrt nach Lindau über die A96 zur Anschlussstelle Sigmarszell und von dort über die U70 und die Gegenfahrbahn Richtung Bregenz zurück zur Anschlussstelle Lindau umgeleitet. Die Auffahrt auf die Autobahn an der Anschlussstelle in Fahrtrichtung München bleibe uneingeschränkt...

  • Lindau
  • 15.10.21
Der automatische Fahrassistent eines 70-jährigen Mercedes-Fahrers, bremste auf der rechten Fahrspur aufgrund des Spurwechsels eines anderen Fahrzeugs stark ab, wodurch ein 40-Jähriger mit seinem Suzuki auf den Mercedes auffuhr. (Symbolbild)
4.779× 1

35.000 Euro Sachschaden
Wegen automatischem Fahrassistent - Unfall auf A96 bei Buxheim

Der automatische Fahrassistent eines 70-jährigen Mercedes-Fahrers, bremste auf der rechten Fahrspur aufgrund des Spurwechsels eines anderen Fahrzeugs stark ab, wodurch ein 40-Jähriger mit seinem Suzuki auf den Mercedes auffuhr. Direkt dahinter kam es zu Ausweichmanövern, welche eine seitliche Berührung einer 43-ährigen Toyota-Fahrerin mit einem ebenfalls 43-Jährigen Mazda-Fahrer zur Folge hatte. Die Toyota-Fahrerin auf der linken Spur streifte sowohl die linke Betonschutzwand, als den...

  • Buxheim
  • 11.10.21
Am Mittwochabend hat ein 19-jähriger Autofahrer beim Abbiegen auf die A96 bei Lindau eine 24-jährige Autofahrerin übersehen. Durch die Kollision wurde auch noch ein drittes Auto beschädigt. (Symbolbild)
1.679× 1

Auto Totalschaden
Beim Abbiegen Auto übersehen - Fahranfänger (19) kracht bei Lindau in den Gegenverkehr

Am Mittwochabend hat ein 19-jähriger Autofahrer beim Abbiegen auf die A96 bei Lindau eine 24-jährige Autofahrerin übersehen. Durch die Kollision wurde auch noch ein drittes Auto beschädigt.  13.500 Euro Sachschaden Der junge Mann hatte die entgegenkommende 24-Jährige übersehen und kollidierte mit ihr auf der Fahrbahn in Richtung Lindau. Laut Polizeiangaben war der Zusammenprall so heftig, dass das der 19-Jährige mit seinem Auto noch in ein drittes, wartendes Auto krachte. Der Unfallverursacher...

  • Lindau
  • 07.10.21
Im Prozess gegen einen Mann der Steine auf die A96 geworfen haben soll, hat der Angeklagte die Anschuldigungen zurückgewiesen. (Symbolbild)
2.059× 1

"So etwas würde ich nie tun!"
Prozess gegen Steinewerfer - Angeklagter (42) weist Anschuldigungen weiter von sich

Im Prozess gegen einen Mann, der seit Mai 2020 dreimal schwere Steine von einer Brücke auf Autos, die auf der A96 fuhren, geworfen haben soll, hat nun der Angeklagte über seine Anwältin Anja Mack eine Erklärung verlesen lassen. Er "würde so etwas nie tun" und verurteile die Tat als "höchst verwerflich und völlig sinnlos". Der wahre Täter soll laut dem Angeklagten vermutlich immer noch auf freiem Fuß sein.  Weitere AnklagenEinen weiteren Vorwurf, wonach er die Kreditkarte seiner Nachbarin...

  • Memmingen
  • 06.10.21
Polizei (Symbolbild).
8.025×

Zeugenaufruf
A96 bei Mindelheim: Nötigung auf der Autobahn durch Porsche-Oldtimer

Am Mittwoch den 29.09.2021 gegen 19:40 Uhr kam es zu einer Nötigung im Straßenverkehr auf der A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen. Dabei nötigte ein männlicher Fahrer eines grauen Porsches mehrere Verkehrsteilnehmer durch dichtes Auffahren, Lichthupe und verkehrswidriges Rechtsüberholen, sodass eine Pkw Fahrerin sogar gefährdet wurde. Der Herr war mit sehr hoher Geschwindigkeit unterwegs und nahm keine Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer. Zeugen oder ebenfalls Geschädigte die...

  • Mindelheim
  • 02.10.21
Fahrer eines Range Rovers begeht Fahrerflucht. (Symbolbild)
10.259× 7 1

Im Überholverbot in A96-Baustelle
Mit LKW zusammengestoßen: Schweizer SUV-Fahrer flüchtet von Unfallort

Am Donnerstag hat ein SUV-Fahrer im Baustellenbereich auf der A96 bei Memmingen im Überholverbot einen LKW überholt. Die beiden Fahrzeuge stießen dabei zusammen. Anschließend ist der Fahrer des SUV Richtung Lindau geflüchtet. Schweizer Fahrer flüchtet von UnfallortBeide Fahrer hielten am Standstreifen an, um den Unfall zu besprechen. Als der LKW-Fahrer die Polizei rufen wollte, flüchtete der Fahrer des SUV (Range Rover) in seinem Wagen Richtung Lindau. Nach kurzer Fahndung konnte die Polizei...

  • Memmingen
  • 02.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ