A 980

Beiträge zum Thema A 980

Unfall Symbolbild
720×

Unfallserie
Drei Unfälle in 20 Minuten: Sachschaden und eine verletzte Person auf A980 bei Waltenhofen

Am Abend des 04.12.2019 ereigneten sich innerhalb von 20 Minuten drei Verkehrsunfälle auf der BAB A980 in Fahrtrichtung Lindau kurz vor der Anschlussstelle Waltenhofen. Zunächst fuhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin auf dem rechten Fahrstreifen. Um bei stockendem Verkehr einen Auffahrunfall zu vermeiden, wich sie nach links aus, wo ein mit höherer Geschwindigkeit fahrenden Pkw gegen ihr Heck fuhr. Der Pkw der 24-Jährigen wurde wieder nach rechts geschoben und prallte dort gegen einen weiteren Pkw....

  • Waltenhofen
  • 05.12.19
Symbolbild.
996×

Verfolgungsfahrt
Schlangenlinienfahrt auf der A7 bei Memmingen: Alkoholisierter Fahrer flüchtet vor der Polizei

Ein Autofahrer hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Die Beamten wurden über einen Schlangenlinien fahrenden Wagen auf der A7, Kreuz Memmingen in Fahrtrichtung Füssen informiert. Nach Angaben der Polizei stellte sich dann eine Streifenbesatzung auf Höhe des Parkplatzes Vorwald-West, etwa einen Kilometer vor der Ausfahrt zu A980 auf. Kurze Zeit später sahen sie das gesuchte Fahrzeug. Als die Beamten den Wagen anhalten und kontrollieren...

  • Memmingen
  • 30.11.19
8.320×

Polizei
Geschwindigkeitskontrolle auf A980 bei Sulzberg: Über 900 Fahrzeuge zu schnell

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in einem Baustellenbereich auf der A980 bei Sulzberg hat die Polizei am Freitagvormittag über 905 Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit festgestellt. Insgesamt kontrollierten die Beamten 5.066 Fahrzeuge. Die Kontrolle in Fahrtrichtung Weitnau dauerte rund fünfeinhalb Stunden. Von den über 500 Geschwindigkeitsverstößen werden in fünf Fällen Geldbußen und ein Fahrverbot verhängt. Eine Autofahrerin muss ein Bußgeld von knapp 240 Euro entrichten - auch sie...

  • Sulzberg
  • 27.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ