A 7

Beiträge zum Thema A 7

Ein 22-jähriger Autofahrer ist bei Oy-Mittelberg von der nassen Straße abgekommen. (Symbolbild)
2.750× 2

Bei Regen zu schnell unterwegs
Zwei junge Männer bei Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg zum Teil schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag sind bei einem Verkehrsunfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg zwei junge Männer zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war ein 22-jähriger Autofahrer in Richtung Füssen unterwegs. Etwa 300 Meter vor der Anschlussstelle Oy-Mittelberg kam er bei regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Kilometrierungstafel und zwei Schneezeichen. Dann überschlug sich das Auto und blieb schließlich auf der Seite liegen. 22-Jähriger schwer...

  • Oy-Mittelberg
  • 16.07.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
835×

Unaufmerksamkeit
Auffahrunfall am Autobahnkreuz Memmingen: zwei Leichtverletzte

Heute Mittag gegen 13.30 Uhr befuhren hintereinander ein Pkw und ein Kleintransporter die Überleitung von der A96, aus Richtung Lindau kommend, auf die A7 in Richtung Füssen. Die 28-jährige Lenkerin des Pkw musste hierbei verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 38-jährige Fahrer des Kleintransporters erkannte die Situation zu spät und fuhr dem Pkw auf. Beide Unfallbeteiligten kamen ins KrankenhausDa es zunächst hieß, dass eine Person eingeklemmt wäre, wurde auch die Feuerwehr Memmingen...

  • Memmingen
  • 11.03.21
Autounfall mit mehreren Verletzten in Füssen (Symbolbild)
16.331× 1

Mehrere Verletzte
Mann (56) fährt über rote Ampel: Schwerer Unfall auf der B310/A7 bei Füssen

Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten ist es am Mittwochabend gekommen. Ein 56-jähriger Autofahrer, der auf der B310 von Füssen in Richtung Pfronten unterwegs war, hatte die für ihn geltende rote Ampel missachtet und ist mit einem anderen Auto zusammengekracht. Fünf VerletzteNach Angaben der Polizei wurden beide Autos durch den Aufprall in ein drittes Fahrzeug geschleudert, das an der rot zeigenden Ampel in Richtung Füssen wartete. Bei dem Unfall wurden fünf Personen leicht bis mittelschwer...

  • Füssen
  • 12.11.20
Auffahrunfall auf der A7 bei Berkheim
3.126× 10 Bilder

Zu spät reagiert
Auffahrunfall auf der A7: Vier Menschen leicht verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der A7 bei Berkheim wurden am Montag vier Menschen leicht verletzt. Die A7 war in Richtung Füssen längere Zeit gesperrt. Ein Autofahrer (64) musste auf dem Beschleunigungsstreifen an der Anschlussstelle Berkheim verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender 74-jähriger Autofahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall schleuderte der Pkw des 74-Jährigen in die Mittelschutzplanke und kam anschließend auf dem Seitenstreifen zum Stehen....

  • Berkheim
  • 21.09.20
Polizei (Symbolbild)
3.299×

Aquaplaning und geringer Abstand
Acht Unfälle an einem Tag auf der A7 und A96 bei Memmingen

Insgesamt acht Unfälle verzeichnet die Polizei am Dienstag auf den Autobahnen A7 und A96 rund um Memmingen. Dabei entstand ein Gesamtschaden von über 90.000 Euro, ein Mann wurde schwer verletzt. Zu drei der Unfälle kam es laut Polizei aufgrund zu hoher Geschwindigkeit bei Nässe. Die Fahrzeuge schleuderten wegen Aquaplaning in die Schutzplanken. Ein Transporterfahrer wurde bei einem Unfall schwer verletzt. Bei zwei Unfällen entstand lediglich ein Sachschaden von ca. 54.000 Euro. Wegen zu...

  • Memmingen
  • 02.09.20
Polizei (Symbolbild)
5.152×

Kind (9) bleibt unverletzt
Auto überschlägt sich auf der A7 bei Dietmannsried: Zwei Verletzte

Schwerer Unfall am Mittwoch Nachmittag auf der A7 bei Dietmannsried: Ein Auto hat sich mehrfach überschlagen. Zwei Personen wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Ein Kind (9) blieb glücklicherweise unverletzt. Die Unfallverursacherin (37) fuhr auf der Beschleunigungsspur an der Auffahrt zur A7 Richtung Kempten hinter einem Milchlaster. Sie wechselte direkt über den rechten auf den linken Fahrstreifen. Ein von hinten kommender Autofahrer (47) konnte trotz Vollbremsung nicht mehr ausweichen...

  • Dietmannsried
  • 01.07.20
Wohnmobil kippt auf der A7 bei Oy Mittelberg um
14.663× 12 Bilder

Kollision mit Auto
Unfall auf der A7 bei Sulzberg: Wohnmobil kippt quer auf die Straße

Ein Wohnmobil ist am Sonntagnachmittag auf der A7 kurz nach dem Dreieck Allgäu mit einem Auto zusammengestoßen und umgekippt. Es blieb quer auf der Straße liegen. Die vier Insassen des Wohnmobils und die drei Insassen des Autos blieben unverletzt. Der 46-jährige Fahrer des Wohnmobils wollte laut Polizei ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen. Dazu wollte er vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln. Er übersah ein neben ihm fahrendes Auto und stieß mit ihm seitlich zusammen. Das...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.06.20
Unfall (Symbolbild)
3.629×

Angeblich defekte Bremsen
Ostallgäuerin (65) fährt bei Betzigau in Rettungsgasse - 5 Personen verletzt

Die Rettungsgasse: bei jedem Unfall wichtig, damit Rettungskräfte schnell an die Unfallstelle kommen. Nach einem Unfall auf der A7 im Bereich Betzigau ist eine Autofahrerin (65) aus dem Ostallgäu am Stauende mitten in die Rettungsgasse gefahren. Insgesamt hat sie 30.000 Euro Sachschaden verursacht. Fünf Personen wurden leicht verletzt. Laut Polizei hat die 65-Jährige zunächst auf der rechten Seite der Rettungsgasse einen Kleintransporter, eine Motorradfahrschülerin und einen Lkw gestreift, Dann...

  • Betzigau
  • 20.05.20
Unfall (Symbolbild)
2.596×

Unfall
Auffahrunfall mit fünf Autos auf der A7 bei Altenstadt: vier Verletzte

Gegen Freitagmittag kam es auf der A 7 in Fahrtrichtung Kassel zu einem Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Ein 73-jähriger Pkw-Fahrer musste auf Höhe des Parkplatzes Badhauser Wald auf dem linken Fahrstreifen aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens bis zum Stillstand abbremsen. Der nachfolgenden, 25-jährigen Fahrerin eines Dacia, gelang dies nicht mehr rechtzeitig und es kam zu einer leichten Berührung der beiden Fahrzeuge. Als ein dahinter fahrender 51-jähriger Toyotafahrer die...

  • Babenhausen
  • 14.03.20
Symbolbild.
3.751×

Kontrolle verloren
Zwei Menschen und ein Pferd nach Unfall auf A7 bei Kirchdorf verletzt

Nach einem Überholmanöver auf der A7 bei Kirchdorf am Dienstagmorgen hat ein 58-jähriger Fahrer eines Wohnmobils mit Pferdebox die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Nach Angaben der Polizei geriet das aus Italien kommende Fahrzeug nach rechts in den Böschungsbereich und durchbrach dort einen Wildschutzzaun. Daraufhin stürzte das Wohnmobil um und blieb schließlich auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde laut Polizeiangaben im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Der Beifahrer und das...

  • Kirchdorf
  • 10.03.20
Symbolbild.
1.131×

Krankenhaus
Autofahrer (44) nach Glätteunfall auf A7 bei Sulzberg leicht verletzt

Am Dienstagmorgen kam ein 44-jähriger Autofahrer auf der A7 bei Sulzberg in Fahrtrichtung Füssen bei Schneematsch nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Schutzplanke. Er erlitt leichte Verletzungen und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. Der rechte Fahrstreifen musste zur Bergung des Fahrzeugs für rund 30 Minuten gesperrt werden.

  • Sulzberg
  • 11.12.19
Symbolbild. Nach einem Überholmanöver auf der A7 in Richtung Füssen wurden zwei Personen leicht verletzt.
2.426×

Krankenhaus
Zwei Verletzte und 13.000 Euro Sachschaden nach Überholmanöver auf der A7 in Richtung Füssen

Zwei leicht verletzte Personen und rund 13.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Überholmanövers auf der A7 bei Dietmannsried in Richtung Füssen. Laut Polizeiangaben scherte ein 28-jähriger Autofahrer so knapp vor dem überholten Auto ein, dass ihm der 74-jährige Fahrer auffuhr. Der 28-Jährige geriet dabei ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er und die 70-jährige Beifahrerin des überholten Wagens wurden leicht verletzt. Beide mussten im Krankenhaus behandelt werden. Es...

  • Füssen
  • 24.07.19
Symbolbild. Im Baustellenbereich des Memminger Kreuzes der A7 übersah ein Lkw-Fahrer ein Auto im toten Winkel.
745×

Sachschaden
Lkw-Fahrer (38) übersieht Auto im Baustellenbereich der A7 bei Buxheim: Autofahrerin (60) leicht verletzt

Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer aus Rumänien übersah am Freitagmorgen im Baustellenbereich des Autobahnkreuzes Memmingen beim Spurwechsel ein anderes Auto. Der Mann fuhr auf der Überleitung der A96 aus Lindau kommend auf die A7 in Richtung Würzburg. Kurz nach dem Überleitungstunnel wechselte der 38-Jährige den Fahrstreifen und übersah vermutlich aufgrund des toten Winkel eine 60-jährige Autofahrerin. Sie fuhr auf der Überleitung der A96 aus Richtung München kommend. Bei dem Aufprall drehte sich der...

  • Buxheim
  • 11.05.19
Unfälle auf der A7 bei Hopferau.
11.454× 17 Bilder

Autobahn
Zwei Leichtverletzte und 100.000 Euro Sachschaden bei Unfällen auf der A7 bei Nesselwang

Gleich mehrere Unfälle ereigneten sich am Sonntagabend innerhalb von 10 Minuten auf der A7 zwischen Füssen und Nesselwang. Grund für die Unfälle, an denen insgesamt zehn Fahrzeuge beteiligt waren, war laut Polizei plötzlich eintretende überfrierende Nässe. Zwei Fahrzeuge kamen ins Schleudern, wodurch mehrere Auffahrunfälle verursacht wurden. Im stockenden Verkehr kam es dann zu einem weiteren Unfall, bei dem der bislang unbekannte Verursacher vom Unfallort flüchtete.  Zwei Personen wurden bei...

  • Hopferau
  • 28.04.19
Symbolbild
3.271×

Autobahn
Zwei Verletzte nach Unfall auf A7 bei Buxheim

Aufgrund von stockendem Verkehr musste am Samstag, gegen 16:00 Uhr, eine 34-jährige Fahrzeugführerin ihren Pkw auf der BAB 7 kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen in südlicher Richtung bis zum Stillstand abbremsen. Die nachfolgende 31-jährige Fahrzeugführerin bemerkte dies zu spät und konnte trotz einer sofortigen Vollbremsung einen Auffahrunfall nicht mehr vermeiden. Durch den Unfall wurden die schwangere 34-Jährige sowie ihre ebenfalls schwangere 33-jährige Beifahrerin verletzt. Beide Frauen...

  • Buxheim
  • 17.03.19
Unfall auf der A7 bei Memmingen - Ein Autofahrer verletzt.
2.133×

Autobahn
Unfall bei hoher Geschwindigkeit: Mann (46) auf A7 verletzt

Ein 46-jähriger Autofahrer hat sich am Sonntag auf der A7 bei Memmingen mittelschwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hatte bei Spurwechsel auf die linke Fahrbahn ein herannahendes Auto übersehen. Dessen 28-jähriger Fahrer war mit hoher Geschwindigkeit unterwegs und konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Das Auto des 46-jährigen wurde daraufhin in die Leitplanke gedrückt und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein...

  • Memmingen
  • 21.01.19
Unfall auf der A7 bei Kirchdorf
1.575×

Unfall
Familie verletzt: Auto überschlägt sich auf A7 bei Kirchdorf

Bei einem Unfall auf der A7 bei Kirchdorf sind am Sonntagabend drei Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 60-Jähriger mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich daraufhin überschlagen. Zuvor hatte der Mann ein anderes Fahrzeug überholt. Der Fahrer, seine Frau und der 13-jährige Sohn konnten sich selbst aus dem Auto befreien. Sie mussten in einem Krankenhaus behandelt werden.  Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Neben...

  • Kirchdorf
  • 21.01.19
Unfall auf der A7 bei Dietmannsried
977×

Unfall
Auffahrunfall auf der A7: Zwei Leichtverletzte, hoher Sachschaden und Verkehrsbehinderungen

Am Samstagmittag gegen 11.42 Uhr kam es auf der A7 Höhe Dietmannsried zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw. In Fahrtrichtung Füssen kollidierten Höhe der AS Dietmannsried zwei Fahrzeuge und schleuderten teilweise über die Fahrbahn. Aufgrund des Unfalls wurden zwei Personen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der entstandene Sachschaden wird auf ca. 111.000,- Euro geschätzt. Bis die beiden Autos geborgen waren, kam es für ca. 1,5...

  • Dietmannsried
  • 02.12.18
Unfall auf der A7 bei Kempten-Leubas
7.196× 9 Bilder

Unfall
A7 Kempten-Leubas: Autos durchbrechen Wildzaun und landen auf dem Dach

Zwei Autofahrer verunglückten am Donnerstag gegen 19 Uhr auf der A 7 Richtung Würzburg auf Höhe Leubas. Sie wollten beide einem anderen Pkw-Lenker ausweichen und landeten mit ihren Fahrzeugen auf dem Dach. Laut Polizei zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Verursacher war ein weiterer Pkw-Lenker, der beim Fahrbahnwechsel ein anderes Auto berührte. Dessen Fahrer wollte ausweichen und stieß dadurch mit einem weiteren Auto zusammen. Die beiden Wagen gerieten von der Autobahn ab,...

  • Kempten
  • 29.11.18
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
2.039×

Zusammenstoß
Nicht angeschnallt: Autofahrer (33) bei Unfall auf der A7 bei Kirchdorf schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A7 bei Kirchdorf wurde am Samstag ein 33-jähriger Autofahrer schwer verletzt - er war nicht angeschnallt. Der Mann war auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Würzburg unterwegs, als er von der Straße abkam und gegen die Mittelleitplanke prallte. Weil er sofort eine Vollbremsung machte, kam sein Auto ins Schleudern und touchierte ein anderes Auto auf der rechten Fahrspur. Beide Fahrzeuge kamen von der Autobahn ab. Der 33-Jährige überschlug sich mit seinem Auto mehrmals...

  • Kirchdorf
  • 10.09.18
Unfall
1.167×

Unfall
19.000 Euro Schaden und zwei Verletzte auf der A7 bei Memmingen

Ebenfalls am Freitag, 11.05.18, gegen 14.45 Uhr, ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein auf der A 7 in Richtung Ulm fahrender, mit zwei Personen besetzter Pkw aus Frankreich, zog kurz nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd auf die Überholspur, um einen vor ihm fahrenden Sattelzug zu überholen. Dabei dürfte der 69-jährige Franzose kaum schneller als 70 km/h gewesen sein. Er übersah den von hinten herannahenden, mit drei Personen...

  • Memmingen
  • 13.05.18
422× 15 Bilder

Unfall
Tödlicher Verkehrsunfall mit drei Autos auf der A7: Autofahrer (37) erliegt seinen Verletzungen

Auf der A7 Richtung Würzburg hat am Nachmittag einen schweren Unfall gegeben. Mehrere Fahrzeuge sind beteiligt. Ein Autofahrer wurde getötet. Ein 37-jähriger Fahrer eines Kleinwagens ist in Richtung Ulm auf den Beschleunigungsstreifen aufgefahren. Aufgrund überfrierender Glätte verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte über die komplette Fahrbahn auf die linke Spur. auf dieser Spur näherte sich die Fahrerin (67) eines Mittelklassewagens. Trotz Vollbremsung konnte sie einen...

  • Altusried
  • 24.01.17
28×

Zusammenstoß
Zwei Verletzte bei Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der A7 bei Dietmannsried

Zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochvormittag, gegen 10 Uhr, auf der A7 Höhe Dietmannsried. Ein 32-jähriger Fahrer eines Lastwagens mit Anhänger wechselte vom rechten auf den linken Fahrstreifen, um einem 57-jährigen Autofahrer an der Anschlussstelle Dietmannsried das Einfahren auf die Autobahn zu ermöglichen. Dabei übersah er eine 30-jährige Autofahrerin, die in Richtung Memmingen unterwegs war. Um ein Auffahren auf den Anhänger zu vermeiden wechselte die...

  • Altusried
  • 16.11.16
25×

Zeugenaufruf
Nach Unfall auf der A7 bei Betzigau mit zwei Schwerverletzten: Polizei bittet um Hinweise

Bei einem Verkehrsunfall auf der A7, Höhe Betzigau, sind am Samstag, 11. Juni, zwei junge Männer schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen und fahndet nach einem silbernen Kleinwagen. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der BMW auf dem linken Fahrstreifen fuhr und ein deutlich langsamer fahrender Kleinwagen vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 25-jährige BMW-Fahrer stark bremsen und . Dort überschlug sich das Fahrzeug...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ