A 7

Beiträge zum Thema A 7

Mit einem Volksfest wurde die Einweihung des letzten noch fehlenden A 7-Abschnitts zwischen Nesselwang und Füssen vor zehn Jahren gefeiert. Jahrzehntelang war um diesen 14,6 Kilometer langen Abschnitt gerungen worden.
4.098×

Entwicklung
Vor zehn Jahren wurde die A7 bei Füssen fertiggestellt: Mehr als nur ein paar Kilometer Asphalt

Vor zehn Jahren, am 1. September 2009, ist der A7-Lückenschluss zwischen Nesselwang und dem Grenztunnel bei Füssen mit einem Volksfest gefeiert worden. Am Tag darauf wurde dieser Autobahn-Abschnitt für den Verkehr freigegeben. Und eine Verkehrsader ist die A 7 in erster Linie natürlich auch heute noch. Doch auch abseits der Trasse hat sich einiges getan: „Die A 7 ist einer der herausragenden infrastrukturellen Standortfaktoren für das Ostallgäu“, sagt Landrätin Maria Rita Zinnecker. Dieser...

  • Füssen
  • 31.08.19
Manche Verkehrsteilnehmer vermissen bei den Ampeln an der A 7-Anschlussstelle bei Füssen eine Grüne Welle.
2.729×

Verkehr
Füssener Autofahrer vermissen Grüne Welle an der Autobahnanschlussstelle

Die neue Ampel an der Autobahn-Anschlussstelle bei Füssen sorgt bei manchen für Unmut. Wenn sie aus Richtung Weißensee komme und bei der ersten Ampel grün habe, werde sie oft an der zweiten Ampel gestoppt, beklagt eine Leserin der Allgäuer Zeitung. Mehr als drei, vier Autos kämen ohnehin nicht drüber und bei stärkerem Verkehr stauten sich die Fahrzeuge zwischen den Ampeln. Von der Autobahn her könne dann auch kein Fahrzeug mehr abbiegen. Um die Situation zu entzerren, sollte wenigsten ab und zu...

  • Füssen
  • 28.07.19
4.712×

Verkehr
A 7-Knotenpunkt bei Füssen: Vollsperrung aufgehoben

Die Vollsperrung des A 7-Knotenpunktes bei Füssen, die die Verkehrsteilnehmer zu erheblichen Umwegen veranlasste, ist seit Freitagabend planmäßig wieder aufgehoben. Das teilte das Staatliche Bauamt in Kempten mit. Während der Osterferien sind alle Verkehrswege wieder befahrbar. Das Staatliche Bauamt führt zur Verbesserung der Sicherheit und Verbesserung des Verkehrsflusses im Bereich der Kreuzungen an der Anschlussstelle Füssen im Zeitraum von 25. März bis 10. Mai umfangreiche Bauarbeiten...

  • Füssen
  • 13.04.19
Diese Veränderungen werden 2019 an der A7 Ausfahrt Füssen vorgenommen.
5.069×

Verkehr
A7-Knotenpunkt bei der Ausfahrt Füssen wird 2019 sicherer

Ab Ostern 2019 sollen die Arbeiten starten: Dann wird die Ampelanlage an der A7-Ausfahrt bei Füssen errichtet. Zudem wird die Kemptener Straße vor der Tunnelkreuzung verbreitert, damit die Linksabbiegespur in Richtung Weißensee um 60 auf 110 Meter verlängert werden kann. Durch beide Maßnahmen sollen die Verkehrssicherheit und der Verkehrsfluss an diesem Knotenpunkt rund um die A7 deutlich verbessert werden, sagte Füssens Bürgermeister Paul Iacob. Den Hauptanteil der geschätzten Gesamtkosten von...

  • Füssen
  • 22.10.18
5.330×

Gefährlich
Rehe legen Verkehr auf der A7 bei Füssen lahm: Autofahrer verhalten sich unvernünftig

Wegen drei Rehen ist am Sonntagvormittag die A7 im Bereich des Reinertshofer Tunnels nahe Füssen mehr als zwei Stunden lang komplett gesperrt worden. Die Tiere befanden sich innerhalb des Wildschutzzauns und sorgten immer wieder für gefährliche Situationen. Einen Tag nach dem stundenlangen Stau auf der A7 bei Füssen hat die Polizei am Montag weitere Einzelheiten bekannt gegeben. Aus Sicherheitsgründen sperrte die Polizei die A 7 im Bereich des Reinertshofer Tunnels bei Hopferau komplett....

  • Füssen
  • 28.08.18
472×

Erinnerung
Vor 50 Jahren war die Geburtsstunde für Grenztunnel und A7 nach Füssen

Vor 50 Jahren hat ein Schreinermeister aus Füssen die Verkehrsplanung der Bundesrepublik Deutschland neu ausgerichtet: Am 18. Oktober 1967 schlug der Füssener Stadtrat Alfred Köpf in einem Antrag vor, einen neuen Grenzübergang westlich der Stadt und östlich des Weißensees durch Untertunnelung Kobel - Faulenbacher Tal - Vilser Berg zu schaffen - mit Anschluss an das internationale Verkehrsnetz. Das war die Geburtsstunde der A7 nach Füssen und des Grenztunnels. Dass die Autobahn nach Füssen...

  • Füssen
  • 17.10.17
24×

Verkehr
Kommunalpolitiker warnt: Künftig noch mehr Staus auf der A7 bei Füssen

Dem Füssener Vize-Bürgermeister Niko Schulte (CSU) schwant Übles, wenn die Außerferner Nachbarn ihr Dosiersystem dauerhaft einführen, um den Verkehr auf der Strecke zwischen Reutte und dem Lermooser Tunnel flüssig zu halten. Denn dann drohe, dass sich der Stau in der Tourismussaison weiter nordwärts und damit auf die A7 auf deutscher Seite verlagere. Die Folge könnte sein, dass Fahrer versuchen, die Autobahn zu umgehen – und damit auch in den Ortschaften im Füssener Land einen massiven...

  • Füssen
  • 31.01.17
21×

Mittelfinger
Autofahrer beleidigt Verkehrsteilnehmer auf der A7 nahe Füssen

Am Samstagnachmittag meldete ein Verkehrsteilnehmer, dass er soeben durch ein anderes Fahrzeug auf der A7 bei Füssen, stark gefährdet wurde. Der Fahrer des anderen Autos zeigte ihm den ausgestreckten Mittelfinger und zog bei gleicher Höhe auf die Überholspur um den Mitteiler abzudrängen. Dieser musste fast an die Leitplanke ausweichen. Die Beifahrerin des Mitteilers fotografierte den Fahrer des Fahrzeugs und notierte sich das Kennzeichen. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Nötigung im...

  • Füssen
  • 29.08.16
33×

Verkehr
Unfall auf der A7 bei Füssen: Frau leicht verletzt, 20.000 Euro Sachschaden

Eine 33-jährige chinesische Touristin verließ am 07.07.2016 gegen 12:15 Uhr mit ihrem Mietfahrzeug die A7 an der Ausfahrt Füssen. Beim Einbiegen auf die B310 Richtung Füssen übersah sie einen Richtung Pfronten fahrenden Mercedes. Der Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Bei dem Verkehrsunfall wurde lediglich die Beifahrerin des Mercedes leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro. Nach Zahlung einer Sicherheitsleistung konnte die...

  • Füssen
  • 08.07.16
19×

Verkehr
Polizeieinsatz: Mann (83) fährt mit Traktor auf der A7 zwischen Füssen und Nesselwang

Bekannte meldeten am Dienstagmittag einen 83-jährigen Mann aus dem Unterallgäu als vermisst. Am frühen Abend entdeckten Beamte der Verkehrspolizei Kempten den Mann auf der A7 zwischen Füssen und Nesselwang. Er fuhr einen Traktor. Der rüstige Landwirt war wohlauf und gab an, von aus Füssen aus auf dem Nachhauseweg zu sein. Ihm war nicht bewusst, dass er mit seinem Gefährt eine Autobahn nicht befahren darf. Der Mann wurde mit seinem Traktor zur Verkehrspolizei nach Kempten gelotst und dort von...

  • Füssen
  • 08.06.16
44×

Maßnahmen
Verkehr soll an die Kapazität der Fernpass-Straße im Außerfern angepasst werden

Um Verkehrsprobleme im Außerfern, aber auch um die Belebung des Tourismus und weitere Projekte ging es bei der Jahresversammlung des Vereins Regionalentwicklung Außerfern (REA) im Gemeindesaal Grän. Obmann Luis Oberer sagte in seinem Bericht, die Fernpassstrategie der Tiroler Landesregierung zur besseren Anbindung des Außerferns und Stärkung der Mobilität könne die Staus auf der B179 langfristig nicht aus der Welt schaffen. Nachdem keine Autobahn gebaut werden könne, müsse man den Verkehr an...

  • Füssen
  • 19.05.16
78×

Fahrverbot
Bei Tempo 140 km/h nur sechs Meter Abstand auf A7 bei Füssen gehalten

Mit einem deutlichen Bußgeld und einem mehrmonatigen Fahrverbot muss der Fahrer eines Pkw rechnen, der den erforderlichen Mindestabstand erheblich unterschritt. Am 22. Dezember 2014 führten Beamte der Kemptener Verkehrspolizei auf der BAB7 in Fahrtrichtung Füssen eine Abstandskontrolle durch. Hierbei wurden mehrere Verstöße festgestellt, die jeweils mit Verwarnungs- und Bußgeldverfahren geahndet werden. Gegen 10.30 Uhr erfasste die Messung allerdings einen besonders gefährlichen Verstoß: Der...

  • Füssen
  • 29.12.14
1.058×

Urlaubszeit
Blockabfertigungen vor Grenztunnel Füssen nehmen leicht zu

Immer wieder samstags: Zumeist am Vormittag ist es soweit. 'Vor dem Grenztunnel Füssen fünf Kilometer Stau wegen Blockabfertigung', heißt es im Radio-Verkehrsfunk. 'Die Blockabfertigung dient der Verkehrssicherheit', sagt Leo Weiß, stellvertretender Chef der Autobahndirektion Südbayern in Kempten. Es gehe darum, Staus im Tunnel vorbeugend zu verhindern. Gesteuert werden die Tunnel-Ampelanlagen in ganz Südbayern von einer Betriebszentrale in München-Freimann. Ein 'spezielles Wochenendproblem'...

  • Füssen
  • 28.08.14
60×

Unfälle
Viele Unfälle am Wochenende auf Allgäuer Straßen

Reisebus voller Asiaten kracht in Stauende Das erste Wochenende der bayerischen Sommerferien hat für die Rettungskräfte viel Arbeit auf Allgäuer Straßen mit sich gebracht. . Ein weiterer Unfall ereignete sich auf der A7 im Unterallgäu zwischen den Anschlussstellen Woringen und Memmingen-Süd. Dort geriet ein 21 Jahre alter Autofahrer laut Polizei beim Überholen zu weit nach rechts - der Sachschaden liegt bei etwa 52.000 Euro. Fünf Schwerverletzte waren das Ergebnis eines Unfalls am...

  • Füssen
  • 05.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ