A 7

Beiträge zum Thema A 7

Verkehrsunfall (Symbolbild)
1.797×

Sperrung
Unfall bei Kirchdorf: A7 für eine Stunde "zu"

Am 19.03.2021, um 15:20 Uhr, ereignete sich bei starkem Schneefall auf schneebedeckter Fahrbahn ein Verkehrsunfall mit 2 leichtverletzten Personen. Aufgrund eines vorangegangenen Unfalles stand der 28-jährige Fahrer eines Lkw-Sprinters mit seinem Fahrzeug auf dem linken Fahrstreifen. Der nachfolgende 52-jährige Fahrer eines Pkw Daimler konnte sein Fahrzeug hinter diesem noch rechtzeitig abbremsen. Ford-Fahrer prallt in TransporterDer jetzt nachfolgende 37-jährige Fahrer eines Pkw Ford Focus...

  • Kirchdorf
  • 19.03.21
Auffahrunfall auf der A7 bei Berkheim
3.126× 10 Bilder

Zu spät reagiert
Auffahrunfall auf der A7: Vier Menschen leicht verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der A7 bei Berkheim wurden am Montag vier Menschen leicht verletzt. Die A7 war in Richtung Füssen längere Zeit gesperrt. Ein Autofahrer (64) musste auf dem Beschleunigungsstreifen an der Anschlussstelle Berkheim verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender 74-jähriger Autofahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall schleuderte der Pkw des 74-Jährigen in die Mittelschutzplanke und kam anschließend auf dem Seitenstreifen zum Stehen....

  • Berkheim
  • 21.09.20
Staugefahr an den Grenzübergängen. In Österreich gelten demnächst wieder die LKW-Fahrverbote an den Wochenenden und Feiertagen. (Archivbild)
514×

Verkehr
Staugefahr an der Grenze: LKW-Fahrverbote an Feiertagen und Wochenende in Österreich wieder in Kraft

Nach vorliegender Information wird Österreich das bis 17. Mai ausgesetzte Wochenend-/Feiertagsverbot für Lkw nicht verlängern, während hingegen in Bayern das Sonn- und Feiertagsfahrverbot vorerst weiter ausgesetzt bleibt. Damit greift das Lkw-Fahrverbot an Wochenenden und Feiertagen in Österreich erstmals bereits wieder am 21. Mai (Feiertag Christi Himmelfahrt). Lkw dürfen damit an diesem Tag in Österreich nicht fahren, in Deutschland aber schon. In der Folge muss mit Verkehrsbehinderungen...

  • Kempten
  • 18.05.20
Unfall auf A7-Auffahrt bei Dietmannsried.
10.883× 2 Bilder

Polizei
Zwei Unfälle bei Dietmannsried: Zwei Verletzte

Gegen 16:30 Uhr wurden bei gleich zwei Verkehrsunfällen bei Dietmannsried zwei Personen verletzt. Zunächst fuhr eine 25-jährige Autofahrerin auf der A7 von Kempten kommend in Richtung Würzburg. Auf Höhe der Auffahrt Dietmannsried kam die Frau nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den Beschleunigungsstreifen der A7-Zufahrt. Dort befand sich aber ein 63-jähriger Autofahrer, der gerade auf die A7 auffahren wollte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten leicht, es entstand ein Sachschaden von...

  • Dietmannsried
  • 28.01.20
Symbolbild
8.636×

Stau
Nach Fahrzeugbrand auf A7 bei Bad Grönenbach: Feuerwehr ruft Heizungsbauer

Am Samstagnachmittag hat ein gasbetriebener PKW auf der A7 bei Bad Grönenbach Feuer gefangen. Der 53-jährige Autofahrer war von anderen Verkehrsteilnehmern zum Anhalten aufgefordert worden, gleichzeitig nahm der Mann selbst einen Brandgeruch wahr. Auf dem Seitenstreifen begann das Fahrzeug dann sofort zu brennen an.  Die alarmierten Feuerwehren aus Bad Grönenbach und Dietmannsried konnten das Feuer schnell löschen. Da der Gastank allerdings ein Leck hatte, mussten die Rettungskräfte einen...

  • Bad Grönenbach
  • 24.11.19
Ferienbeginn in Bayern und Baden-Württemberg, zweite Reisewelle aus Holland, Rückreiseverkehr nach Norddeutschland und in die skandinavischen Länder: Am Wochenende muss überall mit Stau gerechnet werden.
6.307×

Ferienbeginn
Überall Stau: Schwerpunkte im Allgäu sind A7 und A96

Pünktlich zum Ferienbeginn wird es wieder voll auf den Allgäuer Autobahnen. Der ADAC warnt vor kilometerlangen Staus an diesem Wochenende. Ein Schwerpunkt sind dabei die Routen Richtung Süden. Bereits ab Freitag Mittag sind im Allgäu besonders die A7 in Richtung Füssen und die A96 nach Lindau Stau-Schwerpunkte. Grund ist der Ferienbeginn in Bayern und Baden-Württemberg. Zum Dauerparkplatz könnten aber auch die Gegenrichtungen werden. Viele Urlauber aus Norddeutschland und den skandinavischen...

  • Kempten
  • 26.07.19
Auf der A7 ist am Donnerstagmittag ein Wohnmobil komplett ausgebrannt.
19.369×

Verkehr
Wohnmobil brennt auf der A7 Höhe Memmingen komplett aus

Donnerstag Mittag ist auf der A7 bei Memmingen ein Wohnmobil komplett ausgebrannt. Kurz nach dem Autobahnkreuz bemerkte das Ehepaar im Wohnmobil Brandgeruch und hielt sofort im Baustellenbereich an. Als sie den Motorraum öffneten, schlugen ihnen bereits Flammen entgegen. Das Ehepaar konnte sich und den Hund gerade noch in Sicherheit bringen, bevor das Wohnmobil laut Polizei "bis auf ein glühendes Gerippe" niedergebrannt ist. Viel Verkehr und komplizierte Verkehrsführung: Feuerwehr und...

  • Memmingen
  • 18.07.19
Stau auf der Autobahn: Damit sollten Autofahrer am Wochenende rechnen.
6.672×

ADAC warnt
"Uns steht das schlimmste Stauwochenende bevor": Auch Allgäuer Straßen betroffen

Über das kommende Wochenende, 12. bis 14. Juli 2019, verstopft die Sommerreisewelle Deutschlands Autobahnen. Der ADAC warnt vor "einem der staureichsten Wochenenden". Außer Bayern und Baden Württemberg haben am Freitag alle Bundesländer Ferien. Auch im Norden der Niederlande ist das Schuljahr jetzt vorbei.  Im Allgäu wird vor allem die A7 zwischen Würzburg – Ulm und Füssen/Reutte betroffen sein. Verschärft werden könnte die Situation im Allgäu noch durch die Sperrung der Ausweichstraßen im Raum...

  • Reutte
  • 12.07.19
Ferienbeginn in vielen Bundesländern: Auch im Allgäu muss am Wochenende mit langen Staus gerechnet werden.
4.457×

Verkehr A7/A96
Stau: Auf Allgäuer Autobahnen wird es am Wochenende wieder richtig voll

Am Wochenende muss auf den Allgäuer Autobahnen wieder mit Staus gerechnet werden. Grund ist der Ferienbeginn in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Hinzu kommt - so der ADAC - die zweite Reisewelle aus den Bundesländern Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Saarland und Rheinland-Pfalz. Gleichzeitig läuft bereits der Rückreiseverkehr in der jeweils entgegengesetzten Richtung - die ersten Urlauber sind also bereits wieder auf dem Heimweg....

  • Kempten
  • 05.07.19
Die Straßen in den Süden sind erfahrungsgemäß zu Ferienbeginn oft überfüllt.
2.713×

Urlaubszeit
Staugefahr zum Start in die Pfingstferien auf Allgäuer Straßen

Bayern und Baden-Württemberg starten am Freitagmittag in die Pfingstferien, fünf weitere Bundesländer zumindest in ein sehr langes Wochenende mit einem zusätzlichen Ferientag am Dienstag. Für viele Familien heißt es deshalb gleich am Freitagmittag: Ab in den Urlaub. Das kann zu Staus und Verkehrsbehinderungen führen, die auch das Allgäu treffen werden. Laut ADAC soll die Staugefahr im Süden Deutschlands und damit auch im Allgäu an diesem Wochenende besonders hoch sein. Mit dem höchsten...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 07.06.19
Unfall - Symbolbild
3.441×

Autobahn
Stauende übersehen: Drei Verletzte nach Unfall auf A7 bei Buxheim

Bei einem Unfall auf der A7 bei Buxheim sind am Samstagvormittag drei Personen verletzt worden. Ein 81-jähriger Autofahrer hatte das Ende eines Staus zu spät gesehen und war auf einen Kleinwagen aufgefahren. Ein weiteres - vor dem Kleinwagen stehendes Auto - wurde ebenfalls beschädigt. Nach Angaben der Polizei zog sich die 78-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers mittelschwere Verletzungen zu. Der 41-jährige Fahrer des Kleinwagens und seine 36-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. ...

  • Buxheim
  • 02.06.19
Stau auf der Autobahn (Symbolbild)
4.730×

Reiseverkehr
Stauwarnung: Am Wochenende sollte man Autobahnen im Allgäu meiden

Ostern - Reiseverkehr: In ganz Deutschland sind Osterferien, außer in Hamburg. Viele Menschen strömen am Osterwochenende von Gründonnerstag bis Ostermontag ins Allgäu. Das merkt man nicht nur auf den Wanderwegen, sondern auch auf den Straßen. Der ADAC hat die A7 inklusive der Allgäuer Teilstrecke zwischen Memmingen und Füssen als staugefährdet eingestuft. Auch die A96, vor allem von Memmingen Richtung Bodensee, wird am Osterwochenende vorraussichtlich voller sein als sonst. Gleiches gilt für...

  • Kempten
  • 17.04.19
Am 25. März beginnen die Arbeiten am Knotenpunkt der A7 bei Füssen.
5.972× 1

Knotenpunkt
Arbeiten an der A7-Abfahrt bei Füssen beginnen

Am Montag, 25. März 2019, ist es soweit: An der A7-Abfahrt bei Füssen beginnen die Arbeiten für die neue Ampelanlage. Bis zum 12. April sollen die Arbeiten dauern, die für mehr Sicherheit für die Autofahrer und einen besseren Verkehrsfluss sorgen sollen. Damit wird ein Wunsch vieler Fahrer erfüllt, mussten sie in Stoßzeiten doch mit Staus und langen Wartezeiten rechnen. Außerdem kam es an der Einmündung auf die Bundesstraße 310 immer wieder zu Unfällen, die mitunter auch tödlich ausgegangen...

  • Füssen
  • 22.03.19
Unfall auf der A7
1.122×

Auffahrunfall
Autofahrer (81) fährt auf A7 bei Altenstadt auf Polizeiauto auf

Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der A7 im Bereich Vöhringen verlegte am Sonntagnachmittag eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen in Richtung der Unfallörtlichkeit. Auf der Anfahrt bildete sich bei Altenstadt (Fahrtrichtung Würzburg), zum Ende des dreispurigen Teilstücks, ein Stau. Während der Streifenwagen infolgedessen seine Geschwindigkeit stark reduzierte, erkannte ein 81-jähriger Pkw-Fahrer die Situation zu spät und bremste nicht rechtzeitig. Er fuhr auf das vor ihm befindliche...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 24.09.18
5.334×

Gefährlich
Rehe legen Verkehr auf der A7 bei Füssen lahm: Autofahrer verhalten sich unvernünftig

Wegen drei Rehen ist am Sonntagvormittag die A7 im Bereich des Reinertshofer Tunnels nahe Füssen mehr als zwei Stunden lang komplett gesperrt worden. Die Tiere befanden sich innerhalb des Wildschutzzauns und sorgten immer wieder für gefährliche Situationen. Einen Tag nach dem stundenlangen Stau auf der A7 bei Füssen hat die Polizei am Montag weitere Einzelheiten bekannt gegeben. Aus Sicherheitsgründen sperrte die Polizei die A 7 im Bereich des Reinertshofer Tunnels bei Hopferau komplett....

  • Füssen
  • 28.08.18
97×

Unfall
Überholvorgang: Zwei leicht Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg

Verhältnismäßig glimpflich endete heute Vormittag, gegen 10:20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der BAB A7 zwischen der Anschlussstelle Oy-Mittelberg und dem Autobahndreieck Allgäu bei Sulzberg. Um eine Sattelzugmaschine mit Auflieger zu überholen, scherte ein 47-Jähriger, der in Richtung Würzburg unterwegs war, mit seinem Pkw nach links aus und missachtete dabei einen auf dem linken Fahrstreifen herannahenden Pkw eines 23-Jährigen. Der 23-Jährige versuchte nach links auszuweichen, touchierte die...

  • Kempten
  • 02.10.17
72× 9 Bilder

Unfall
Auto prallt in LKW-Gespann: Frau (24) bei Unfall auf der A7 bei Woringen schwer verletzt

Zu einem Unfall unter Beteiligung eines Lkw-Gespanns und eines Pkw kam es Mittwoch Morgen auf der A7. Gegen 5.45 Uhr befuhr ein Lkw samt Anhänger die A7 auf dem rechten Fahrstreifen in nördlicher Fahrtrichtung. Zur gleichen Zeit befuhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin ebenfalls die A7 in nördlicher Fahrtrichtung. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr die Pkw-Fahrerin in der Folge seitlich in das Gespann und es kam zum Unfall. Während der Lkw auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen kam, schleuderte der...

  • Memmingen
  • 30.11.16
69× 8 Bilder

Schneefall
Zu schnell unterwegs und Notrufsäule umgefahren: zwei Verletzte nach Unfall auf der A7 bei Sulzberg

Ein 29-jähriger Autofahrer befuhr die A7 von Kempten kommend in Richtung Füssen. Nach dem Autobahndreieck Allgäu war die Fahrbahn schneebedeckt. Der Fahrer passte seine Geschwindigkeit den Wetterverhältnissen nicht an und kam, trotz Winterreifen, nach rechts von der Fahrbahn ab. Er schleuderte gegen ein Verkehrszeichen. Anschließend streifte er die Schutzplanke und überfuhr eine Notrufsäule. Seine Beifahrerin und er wurden durch den Unfall leicht verletzt und ins Klinikum Kempten gebracht. Das...

  • Kempten
  • 06.11.16
509×

Verkehr
A7 zwischen Illertissen und Dreieck Allgäu wird saniert: Arbeiten beginnen am 12. September

Die Autobahn A7 erhält in den nächsten Wochen auf verschiedenen Teilabschnitten zwischen Illertissen und dem Autobahndreieck Allgäu südlich von Kempten eine neue, dünne Asphaltdecke. Die Arbeiten beginnen am kommenden Montag, 12. September, und sollen bis 21. Oktober abgeschlossen sein. Die vorhandene Asphaltschicht ist nach Angaben der Autobahndirektion Südbayern spröde und rissig. In den Sanierungsbereichen werde die alte Asphaltdecke um einen Zentimeter abgefräst und danach werde in zwei...

  • Kempten
  • 08.09.16
156× 6 Bilder

Unfall
Reifen auf A7 bei Berkheim geplatzt: Lastwagenfahrer leicht verletzt

Auf der A7 Richtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Berkheim ist ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizei verlor der Fahrer durch einen Reifenplatzer die Kontrolle über den Lkw und geriet ins Schleudern. Der Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sattelzug beschädigte bei dem Unfall einen Wildschutzzaun und ein Hinweisschild. Der 31-jährige Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zwei folgende Fahrzeuge wurden durch herumliegende Teile...

  • Memmingen
  • 26.07.16
115× 7 Bilder

Stau
Zwei Verletzte nach Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Pfingstsamstag Mittag auf der Autobahn A7 bei Oy-Mittelberg. Ein Pärchen aus Österreich war Richtung Kempten unterwegs, als sie auf regennasser Straße nach rechts schleuderten. Das Auto überschlug sich. Der Rettungshubschrauber Christoph 17 und ein Rettungswagen waren zur Versorgung der Verletzten im Einsatz. Die Polizei leitete den Urlauberverkehr an der Unfallstelle vorbei.

  • Oy-Mittelberg
  • 14.05.16
42×

Stau
Auffahrunfall führt zu Vollsperrung der A7 bei Kempten-Leubas

Am Dienstagmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Kempten-Leubas. Eine 67-jährige Frau aus dem Hohenlohekreis befuhr mit ihrem Fahrzeug die Autobahn in Richtung Süden. Sie erkannte zu spät, dass ein Auto vor ihr verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr auf. Durch den Aufprall auf das Fahrzeug einer 47-Jährigen aus dem Unterallgäu wurde dieses nach links geschoben und kollidierte dort mit dem Fahrzeug eines 37-Jährigen aus Kempten....

  • Kempten
  • 29.12.15
44× 4 Bilder

Rettungseinsatz
Unfall auf A7 bei Oy-Mittelberg Richtung Süden: Zwei Leichtverletzte

Heute Vormittag geriet gegen 07 Uhr ein Pkw auf der A7 zwischen dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle Oy-Mittelberg nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der 23-jährige Fahrer und seine 21-jährige Beifahrerin waren auf dem Weg in den Sommerurlaub nach Italien, als der Pkw, vermutlich aufgrund Unaufmerksamkeit, von der Fahrbahn abkam. Die beiden Insassen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Kempten verbracht. Den wirtschaftlichen Totalschaden...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.06.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ