A 7

Beiträge zum Thema A 7

35×

Verkehr
Schleierfahndung erfolgreich bei Kontrollen auf der A7 bei Füssen

Dienstagnacht kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten den Richtung Norden fahrenden Reiseverkehr auf der A7 bei Füssen. Dabei unterstützten sie die Bayerische Bereitschaftspolizei und die Bundespolizei. Gegen 19 Uhr fuhr ein 22-jähriger polnischer Autofahrer in die Kontrollstelle. Er hatte in der Fahrertür einen Totschläger abgelegt. Weil es sich dabei um einen verbotenen Gegenstand handelt, stellten ihn die Beamten sicher, ließen den Mann eine Sicherheitsleistung bezahlen und zeigten ihn...

  • Füssen
  • 17.11.16
25×

Schleierfahndung
Holländer will auf der A7 bei Füssen Philippinos nach Holland schleusen

In einer Kontrollstelle auf der A7 bei Füssen beendete die Schleierfahndung Pfronten in den frühen Morgenstunden des 29.10.15 den Versuch, acht Philippinos von Italien nach Holland zu schleusen. Der 61-jährige Holländer, der die Illegalen mit einem Kleinbus aus Mailand abgeholt hatte, zeigte sich erstaunt, dass er ein Schleuser sein solle. Er habe nur einen Auftrag ausgeführt und sich nicht um ausweisrechtliche Angelegenheiten seiner Passagiere gekümmert. Die Philippinos gaben an, nach einem...

  • Füssen
  • 30.10.15
15×

Fahndungserfolg
Schleierfahndung bei Füssen: Betrügerin in Justizvollzugsanstalt eingeliefert

Am 02.08.15 kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten auf der A7 bei Füssen einen Pkw, der mit vier Rumänen besetzt war. Gegen eine 34-jährige Mitfahrerin lagen zwei Haftbefehle wegen Diebstahls und Wechselbetrugs vor; wegen derselben Delikte war sie zudem vierten Mal zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben worden. Den Beamten hatte sie außerdem Ausweispapiere mit falschen Personalien vorgelegt. Als sie in die Haftzelle gebracht wurde, verlangte sie nach einem Arzt. Der dann aber ihre...

  • Füssen
  • 03.08.15
27×

Kontrolle
Erneut Schleusertransport auf A7 bei Füssen angehalten

Gestern Früh gegen 5.40 Uhr kontrollierten Beamte der Schleierfahndung Pfronten auf der A7 kurz nach dem Grenztunnel ein Auto mit ausländischer Zulassung. Alle fünf Insassen stellten sich als afghanische Staatsbürger heraus. Während der 21-jährige Fahrer und der 31-jährige Beifahrer einen Aufenthaltstitel für Italien vorweisen konnte, waren die drei minderjährigen Fondinsassen völlig ohne Identitätspapiere. Alle drei 15-Jährigen wurden daher auf Weisung des Landratsamtes Ostallgäu zunächst...

  • Füssen
  • 22.08.14
16×

Einwanderer
Erneut Schleuser auf der A7 bei Füssen gefasst

Den Schleierfahndern sind auf der A7 bei Füssen erneut illegale Einwanderer ins Netz gegangen. Ein 35-Jähriger Rumäne wollte 17 Syrer -  darunter drei Kinder - in einem Kleinbus nach Deutschland bringen und wurde von der Polizei gestoppt. Alle Syrer stellten einen Antrag auf Asyl und wurden an eine Aufnahmeeinrichtung weitergeleitet. Genauso ein Paar aus dem Iran. Sie wurden von einem in Deutschland lebenden Perser geschleust. Der Fahrer wurde festgenommen.

  • Füssen
  • 05.11.13

Festnahme
Schleuser mit illegal eingereister syrischer Familie in Füssen festgenommen

Auf der A7 bei Füssen kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten in den Nachtstunden des 5.10.13 einen Pkw mit sechs Fahrzeuginsassen. Es stellte sich heraus, dass der 22-Jährige, im Ruhrgebiet wohnende, türkische Fahrer eine fünfköpfige syrische Familie im Alter zwischen zwei und 35 Jahren nach Deutschland einschleusen wollte. Die syrische Familie wurde an eine Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge weitergeleitet. Gegen den Pkw-Fahrer wird wegen Einschleusens ermittelt, gegen die syrischen...

  • Füssen
  • 07.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ