A 7

Beiträge zum Thema A 7

Autounfall mit mehreren Verletzten in Füssen (Symbolbild)
16.292× 1

Mehrere Verletzte
Mann (56) fährt über rote Ampel: Schwerer Unfall auf der B310/A7 bei Füssen

Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten ist es am Mittwochabend gekommen. Ein 56-jähriger Autofahrer, der auf der B310 von Füssen in Richtung Pfronten unterwegs war, hatte die für ihn geltende rote Ampel missachtet und ist mit einem anderen Auto zusammengekracht. Fünf VerletzteNach Angaben der Polizei wurden beide Autos durch den Aufprall in ein drittes Fahrzeug geschleudert, das an der rot zeigenden Ampel in Richtung Füssen wartete. Bei dem Unfall wurden fünf Personen leicht bis mittelschwer...

  • Füssen
  • 12.11.20
Gefälschte Stempel in den Papieren eines Albaners.
3.809×

Unerlaubte Einreise und gefälschte Papiere
Bundespolizei kontrolliert albanische Familie am Grenztunnel Füssen

Ein albanischer Staatsangehöriger hat am Freitag gemeinsam mit drei Familienmitgliedern versucht, mit einem unechten Ein- und Ausreisestempel über den Füssener Grenztunnel nach Deutschland einzureisen. Die Polizei hatte den Mann (27) bereits per Haftbefehl gesucht. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Anzeige wegen unerlaubter EinreiseBundespolizisten haben die vier albanischen Insassen eines in Italien zugelassenen Autos auf der A7 kontrolliert. Der 33-jährige Fahrer war in Begleitung seiner...

  • Füssen
  • 12.10.20
Die A7 muss im Bereich der Tunnel Reinertshof und Grenztunnel Füssen wegen Wartungsarbeiten gesperrt werden. (Symbolbild)
8.125×

Wartungsarbeiten
A7 im Bereich Tunnel Reinertshof und Grenztunnel Füssen Ende September gesperrt

Wegen umfangreicher Wartungsarbeiten müssen der Tunnel Reinertshof und der Grenztunnel Füssen auf der A7 Strecke Ulm - Füssen zeitweise gesperrt werden. Die Sperrungen finden im Zeitraum von Montag, 23. September bis einschließlich Freitag, 27. September statt. Neben regelmäßigen Wartungsarbeiten wie etwa die Reinigung der Tunnelwände oder auch die Instandsetzung kleinerer Schäden, überprüft eine Fachfirma in dieser Zeit alle Anlagen der Betriebs- und Verkehrstechnik und kontrolliert alle...

  • Füssen
  • 19.09.19
Bei zwei Unfällen innerhalb von zwei Tagen wurden mehrere Personen verletzt, eine 77-jährige Frau erlag ihren schweren Verletzungen. Die Unfallstelle selbst scheint trotz des tragischen Unglücks kein Unfallschwerpunkt zu sein.
7.955× 1 2 Bilder

Verkehrsgefahr
Zwei schwere Unfälle auf der A7 am Grenztunnel bei Füssen in kurzer Zeit: Unglücksstelle laut Polizei kein Unfallschwerpunkt

Eine 77-jährige Frau ist bei einem Unfall auf der A7 bei Füssen kurz nach dem Grenztunnel ums Leben gekommen. Mehrere Personen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Nur einen Tag später, am 9. Februar, wurden an fast der gleichen Stelle vier Personen bei einem weiteren Auffahrunfall verletzt. Die Stelle ist, trotz allem, laut statistischer Auswertung der Polizei kein auffälliger Gefahrenschwerpunkt. Insgesamt kam es laut Pressesprecher Christian Eckel in den letzten Jahren zu etwa vier bis...

  • Füssen
  • 12.02.19
44×

Maßnahmen
Verkehr soll an die Kapazität der Fernpass-Straße im Außerfern angepasst werden

Um Verkehrsprobleme im Außerfern, aber auch um die Belebung des Tourismus und weitere Projekte ging es bei der Jahresversammlung des Vereins Regionalentwicklung Außerfern (REA) im Gemeindesaal Grän. Obmann Luis Oberer sagte in seinem Bericht, die Fernpassstrategie der Tiroler Landesregierung zur besseren Anbindung des Außerferns und Stärkung der Mobilität könne die Staus auf der B179 langfristig nicht aus der Welt schaffen. Nachdem keine Autobahn gebaut werden könne, müsse man den Verkehr an...

  • Füssen
  • 19.05.16
100×

Strafen
Kontrolle des Reiseverkehrs auf der A7 bei Füssen: Mehrfach verbotene Benutzung des Pannenstreifens als Fahrbahn

Im Rahmen der Kontrolle des Urlauberreiseverkehrs wurde am Grenztunnel am 19.03.2016 die verbotswidrige Benutzung des 'Pannenstreifens' überwacht und geahndet. Erfahrungsgemäß verlieren viele Reisende im Stau der Blockabfertigung die Geduld und wollen die Autobahn unter Benutzung des Pannenstreifens vor Beginn des Ausfädelungsstreifens verlassen. In der Vergangenheit ereigneten sich im Zusammenhang mit der verbotswidrigen Benutzung des Pannenstreifens bereits schwere Unfälle mit zum Teil...

  • Füssen
  • 21.03.16
55×

Unfall
Im Staubereich der Blockabfertigung: Fußgänger auf A7 bei Grenztunnel Füssen schwer verletzt

Auf der BAB A7 wurde gegen 12:50 Uhr auf der Fahrspur in Richtung Süden, kurz vor der Anschlussstelle Füssen, ein Fußgänger von einem Pkw erfasst. Auf Grund des hohen Verkehrsaufkommens musste am sogenannten Grenztunnel bei Füssen Blockabfertigung geschalten werden. Dies führte auf der A7 zu einem Rückstau von ca. 3 km Länge. Ein 24-jähriger Mann aus Bad Albstadt, der mit seinem Fahrzeug in diesem Stau festsaß, stieg aus seinem Pkw aus und lief über die Fahrbahn und den Seitenstreifen in...

  • Füssen
  • 28.02.15
40×

Einwanderung
Immer mehr eingeschleuste Flüchtlinge im Allgäu

Die Drehscheibe der internationalen Schleuser-Mafia befindet sich nach Erkenntnissen der Ermittler im Vorort von Mailand, San Donato. Hier beginnen die Fahrten der Schleuser, die Flüchtlinge nach Norden bringen. Manche enden am A7-Grenztunnel bei Füssen und dann vor dem Kemptener Amtsgericht. Im Bahnhofsviertel von San Donato werden die Fahrer angeworben. Männer, die für 300, 400 Euro oder auch etwas mehr viel riskieren. Werden sie in Deutschland erwischt, müssen sie mit einer mehrmonatigen...

  • Füssen
  • 23.09.14
1.057×

Urlaubszeit
Blockabfertigungen vor Grenztunnel Füssen nehmen leicht zu

Immer wieder samstags: Zumeist am Vormittag ist es soweit. 'Vor dem Grenztunnel Füssen fünf Kilometer Stau wegen Blockabfertigung', heißt es im Radio-Verkehrsfunk. 'Die Blockabfertigung dient der Verkehrssicherheit', sagt Leo Weiß, stellvertretender Chef der Autobahndirektion Südbayern in Kempten. Es gehe darum, Staus im Tunnel vorbeugend zu verhindern. Gesteuert werden die Tunnel-Ampelanlagen in ganz Südbayern von einer Betriebszentrale in München-Freimann. Ein 'spezielles Wochenendproblem'...

  • Füssen
  • 28.08.14
62×

Verkehr
Grenztunnel Füssen wegen Wartungsarbeiten mehrfach gesperrt

Zweimal wird der Grenztunnel Füssen auf der A 7 diese Woche wegen Wartungsarbeiten komplett gesperrt. Von heute Nachmittag 17:00 bis morgen Früh 06:00 Uhr ist der Grenztunnel gesperrt. Eine weitere Sperre gilt dann von morgen Nachmittag 17:00 Uhr bis Freitag 06:00 Uhr. In dieser Zeit werden ebenfalls Wartungsarbeiten durchgeführt.

  • Füssen
  • 26.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ