A 7

Beiträge zum Thema A 7

Polizei
Symbolbild.

Unfall
Fahranfänger (18) verursacht Auffahrunfall auf A7

Auf der A7 bei Memmingen hat am Wochenende ein Fahranfänger (18) einen Auffahrunfall verursacht.  Im Baustellenbereich am Autobahnkreuz Memmingen reagierte der junge Mann zu spät auf den Stau, der sich vor ihm gebildet hatte. Er fuhr dem Fahrzeug vor ihm auf und schob dieses wiederum auf ein weiteres Auto.  Die Fahrzeuginsassen zogen sich keine Verletzungen zu. Allerdings entstand ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro.  Der 18-Jährige hatte seine Fahrerlaubnis erst vor vier Wochen...

  • Memmingen
  • 23.09.19
  • 4.709× gelesen
Polizei
Symbolbild

Sachschaden
Memmingen/Berkheim: Drei Auffahrunfälle im Baustellenbereich der A7

Am gestrigen Freitag, 14.09.2019 kam es in der Zeit von 12:10 Uhr bis 12:35 Uhr zu insgesamt drei voneinander unabhängigen Auffahrunfällen auf der Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Würzburg, innerhalb des derzeitigen Baustellenbereiches zwischen dem Autobahnkreuz Memmingen und der Anschlussstelle Berkheim. In allen drei Fällen fuhr ein Pkw einem anderen aus Unachtsamkeit bzw. aufgrund zu geringen Sicherheitsabstandes, bei stockendendem Verkehr auf, ohne dass dabei jemand verletzt wurde. Es...

  • Memmingen
  • 14.09.19
  • 1.788× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Aquaplaning
Unfälle auf regennasser Fahrbahn im Bereich Memmingen

Der teilweise starke Regen im Bereich der Autobahnen rund um Memmingen führte gestern Vormittag kurz hintereinander zu mehreren Unfällen. Auf der A7 bei Dettingen war ein 48-jähriger Pkw-Fahrer mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs, als sein Pkw ins Schleudern geriet und gegen die rechten Schutzplanken prallte. Ebenfalls wegen Aquaplanings auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Straße prallte eine 23-jährige Pkw-Lenkerin auf der A 96 bei Wiedergeltingen nach...

  • Memmingen
  • 30.08.19
  • 1.548× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Unfall
6.000 Euro Sachschaden: Autofahrer (21) fährt auf der A96 bei Buxheim auf Betongleitwand auf

Wegen Unachtsamkeit ist ein 21-jähriger Autofahrer beim Auffahren von der A7 auf die A96 bei Buxheim zu weit nach rechts abgekommen und daraufhin auf eine dort beginnende Betongleitwand gefahren, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Wagen des 21-Jährigen kippte auf die linke Seite, schlitterte weiter die Fahrbahn entlang und streifte die Mittelschutzplanke, bis er schließlich auf der linken Spur liegen blieb. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, das Auto musste abgeschleppt werden. Der...

  • Buxheim
  • 31.07.19
  • 2.226× gelesen
Polizei
Auf der A7 ist am Donnerstagmittag ein Wohnmobil komplett ausgebrannt.

Verkehr
Wohnmobil brennt auf der A7 Höhe Memmingen komplett aus

Donnerstag Mittag ist auf der A7 bei Memmingen ein Wohnmobil komplett ausgebrannt. Kurz nach dem Autobahnkreuz bemerkte das Ehepaar im Wohnmobil Brandgeruch und hielt sofort im Baustellenbereich an. Als sie den Motorraum öffneten, schlugen ihnen bereits Flammen entgegen. Das Ehepaar konnte sich und den Hund gerade noch in Sicherheit bringen, bevor das Wohnmobil laut Polizei "bis auf ein glühendes Gerippe" niedergebrannt ist. Viel Verkehr und komplizierte Verkehrsführung: Feuerwehr und...

  • Memmingen
  • 18.07.19
  • 19.042× gelesen
Polizei
Symbolbild. Hinweise zum weißen Kombi, der auf der A7 in Richtung Memmingen riskant überholt hat, bitte an die Polizei.

Zeugenaufruf
A7 bei Dietmannsried: Auto überholt zwischen Mittelschutzplanke und Wagen auf linker Spur

Ein weißer Kombi überholte am Dienstagmorgen auf der A7 bei Dietmannsried in Richtung Memmingen zwischen der Mittelschutzplanke und der linken Fahrspur, auf der in diesem Moment eine 38-jährige Autofahrerin fuhr. Die 38-Jährige überholt auf dem linken Fahrstreifen einen Wagen, als der weiße Kombi sehr schnell angefahren kam, dicht auffuhr und dann auf dem verbleibenden Rest zwischen Mittelschutzplanke und dem Auto der 38-Jährigen überholte. Obwohl die Frau zwischen dem Kombi und dem auf...

  • Dietmannsried
  • 15.05.19
  • 3.665× gelesen
Polizei
Symbolbild. Im Baustellenbereich des Memminger Kreuzes der A7 übersah ein Lkw-Fahrer ein Auto im toten Winkel.

Sachschaden
Lkw-Fahrer (38) übersieht Auto im Baustellenbereich der A7 bei Buxheim: Autofahrerin (60) leicht verletzt

Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer aus Rumänien übersah am Freitagmorgen im Baustellenbereich des Autobahnkreuzes Memmingen beim Spurwechsel ein anderes Auto. Der Mann fuhr auf der Überleitung der A96 aus Lindau kommend auf die A7 in Richtung Würzburg. Kurz nach dem Überleitungstunnel wechselte der 38-Jährige den Fahrstreifen und übersah vermutlich aufgrund des toten Winkel eine 60-jährige Autofahrerin. Sie fuhr auf der Überleitung der A96 aus Richtung München kommend. Bei dem Aufprall drehte...

  • Buxheim
  • 11.05.19
  • 706× gelesen
Polizei
Symbolbild

Autobahn
Zwei Verletzte nach Unfall auf A7 bei Buxheim

Aufgrund von stockendem Verkehr musste am Samstag, gegen 16:00 Uhr, eine 34-jährige Fahrzeugführerin ihren Pkw auf der BAB 7 kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen in südlicher Richtung bis zum Stillstand abbremsen. Die nachfolgende 31-jährige Fahrzeugführerin bemerkte dies zu spät und konnte trotz einer sofortigen Vollbremsung einen Auffahrunfall nicht mehr vermeiden. Durch den Unfall wurden die schwangere 34-Jährige sowie ihre ebenfalls schwangere 33-jährige Beifahrerin verletzt. Beide...

  • Buxheim
  • 17.03.19
  • 3.191× gelesen
Polizei
Sturm weht Gegenstände auf die Autobahn (Symbolbild Polizei)

Wetter
Sturm wehte Teile auf die A7 bei Memmingen

Der Sturm am Wochenende beschäftigte auch die Beamtinnen und Beamten der Autobahnpolizei. So mussten mehrfach auf die Fahrbahn gewehte Gegenstände entfernt werden. Unter anderem waren auch Teile einer Baustellenabsicherung im Bereich des Autobahnkreuzes von den starken Sturmböen betroffen welche abknickten und so auf oder neben die Fahrbahnen geweht wurden. Glück hatte hierbei eine 47-jährige Pkw-Fahrerin welcher eines der Verkehrsschilder auf die Motorhaube prallte. Die Dame konnte...

  • Memmingen
  • 11.03.19
  • 815× gelesen
Polizei
Viel zu tun für die Polizei auf der A7 und der A96. Am Freitagnachmittag kam zu insgesamt 12 Unfällen.

Autobahnen
Unfallserie auf A7 und A96 im Unterallgäu

Am Freitagnachmittag ist es auf den Autobahnen im Unterallgäu zu einer Serie von Unfällen gekommen. Nach Angaben der Polizei ereigneten sich zwischen 13 Uhr und 19 Uhr insgesamt 12 Verkehrunfälle. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Grund für die vielen Unfälle, sei das hohe Verkehrsaufkommen auf der A7 und der A96 gewesen. Insgesamt entstand bei der Unfallserie ein Sachschaden von über 100.000 Euro.

  • Memmingen
  • 16.02.19
  • 14.882× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7 bei Memmingen - Ein Autofahrer verletzt.

Autobahn
Unfall bei hoher Geschwindigkeit: Mann (46) auf A7 verletzt

Ein 46-jähriger Autofahrer hat sich am Sonntag auf der A7 bei Memmingen mittelschwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hatte bei Spurwechsel auf die linke Fahrbahn ein herannahendes Auto übersehen. Dessen 28-jähriger Fahrer war mit hoher Geschwindigkeit unterwegs und konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Das Auto des 46-jährigen wurde daraufhin in die Leitplanke gedrückt und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein...

  • Memmingen
  • 21.01.19
  • 2.112× gelesen
Polizei
Symbolbild

Winter
Winterwetter und viel Verkehr: Mehrere Unfälle auf der A96 und der A7 rund um Memmingen

Zu geringer Sicherheitsabstand, Unachtsamkeit und Schnee waren die Ursachen mehrerer Unfälle auf der A96 und der A7 am Mittwochnachmittag. Wie die Polizei mitteilt fuhren Autofahrer bei zwei Zusammenstößen zu dicht hinter den jeweils vorausfahrenden Fahrzeugen und prallten im starken Reiseverkehr auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 16.000 Euro. Mit 1.600 Euro deutlich weniger Schaden entstand, als ein 32-jähriger Autofahrer im Kolonnenverkehr von der linken Fahrspur leicht auf die...

  • Memmingen
  • 03.01.19
  • 1.851× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7 wegen Sekundenschlaf.

Unfall
Am Steuer eingeschlafen: Autofahrer (50) verursacht hohen Sachschaden auf der A7 bei Bad Grönenbach

Am Donnerstagvormittag geriet ein 50-Jähriger mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, als er auf der A7 bei Bad Grönenbach in Richtung Kassel unterwegs war. Hierbei kollidierte er mit der Leitplanke und beschädigte insgesamt 14 Felder. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 50.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Autobahnpolizei Memmingen ist von einem Sekundenschlaf des Fahrzeugführers auszugehen. Gegen den 50-Jährigen wird demnach wegen...

  • Bad Grönenbach
  • 21.12.18
  • 729× gelesen
Lokales
Bauarbeiten (Symbolbild)

Vekehr
A7-Anschlussstelle bei Woringen ab nächster Woche wegen Bauarbeiten gesperrt

Die A7-Anschlussstelle bei Woringen und die Kreisstraße zwischen Woringen und Woringen-Bahnhof sind vom 4. Oktober bis voraussichtlich Ende November gesperrt. Grund ist der Bau neuer Entwässerungsleitungen und eines Sickerbeckens, wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt.  Der Autobahnverkehr muss dann auf die Anschlussstellen Memmingen-Süd oder Bad Grönenbach ausweichen. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt ab Woringen über Darast und Wolfertschwenden nach Albishofen. Diese Strecke...

  • Memmingen
  • 27.09.18
  • 795× gelesen
Polizei
Feuerwehr (Symbolbild)

Feuer
Glühende Bremsscheibe verursacht Brand auf A7 bei Dettingen

Auf der A7 bei Dettingen in Fahrtrichtung Füssen führte ein technischer Defekt am Dienstagabend zu einer glühenden Bremsscheibe an einem Sattelzug. Ein Teil des Bremsbelags brach ab und blieb im Bereich der Mittelschutzplanke liegen. Dadurch entzündete sich ein ca. 20 Quadratmeter großes Areal des Grünstreifens. Am Sattelzug war ebenfalls ein Brand entstanden. Der 53-jährige Fahrer konnte mit seinem Gespann noch den nächsten Autobahnparkplatz erreichen und schließlich selbstständig den...

  • Memmingen
  • 26.09.18
  • 344× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7

Auffahrunfall
Autofahrer (81) fährt auf A7 bei Altenstadt auf Polizeiauto auf

Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der A7 im Bereich Vöhringen verlegte am Sonntagnachmittag eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen in Richtung der Unfallörtlichkeit. Auf der Anfahrt bildete sich bei Altenstadt (Fahrtrichtung Würzburg), zum Ende des dreispurigen Teilstücks, ein Stau. Während der Streifenwagen infolgedessen seine Geschwindigkeit stark reduzierte, erkannte ein 81-jähriger Pkw-Fahrer die Situation zu spät und bremste nicht rechtzeitig. Er fuhr auf das vor ihm befindliche...

  • Memmingen
  • 24.09.18
  • 1.106× gelesen
Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Unfall
Von der A7 bei Woringen abgekommen und gegen Baum geprallt: Autofahrer (45) und Hund verletzt

Ein 45-Jähriger kam in der Nacht auf Montag aus nicht bekanntem Grund mit seinem Auto mit Anhänger von der Fahrbahn der A7 bei Woringen ab und prallte gegen einen neben der Autobahn befindlichen Baum. Der Fahrzeugführer wurde durch den Zusammenstoß im Fahrzeug eingeklemmt und mit Hilfe der Feuerwehr geborgen. Der Autofahrer wurde im Anschluss mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum gebracht. Da das Unfallfahrzeug samt Anhänger nicht mehr fahrbereit war, wurde dieses durch den...

  • Memmingen
  • 10.09.18
  • 445× gelesen
Lokales
Im Bereich der A 7-Anschlussstelle bei Woringen entsteht eine neue Versickerungsanlage. Dazu wurde bereits eine große Baugrube ausgehoben.

Projekt
Autobahndirektion erneuert Versickerungsanlage bei Woringen

Die Autobahndirektion Südbayern erneuert derzeit die Niederschlagsversickerungs-Anlage in den Wasserschutzgebieten Memmingen und Woringen. Dazu wurde im westlichen Ein- und Auffahrtsbereich der A 7 bereits eine große Versickerungsmulde ausgehoben. In der mit Spundwänden abgesicherten Baugrube soll demnächst ein leistungsfähiges Ein- und Auslaufbauwerk aus Fertigteilen eingebaut werden. Der darin enthaltene Schlammfang und die Abscheider werden künftig in regelmäßigen Abständen ausgepumpt....

  • Memmingen
  • 04.09.18
  • 403× gelesen
Lokales
Das Autobahnkreuz Memmingen wird in Richtung Norden bis Ende Oktober 2019 umgestaltet.

Autobahn
Erster Schritt zum sechsspurigen A 7-Ausbau am Kreuz Memmingen

Zu Spitzenzeiten wie am Wochenende zwängen sich oft über 90.000 Fahrzeuge pro Tag über das Memminger Autobahnkreuz. „Damit ist eine vierspurige Autobahn an ihrer Belastungsgrenze angekommen“, sagte Olaf Weller, Dienststellenleiter der Autobahndirektion Südbayern in Kempten bei einem Pressegespräch im Memminger Rathaus. Damit der Verkehr besser fließt, hilft eigentlich nur der sechsspurige Ausbau zwischen Memmingen und Hittistetten (Kreis Neu-Ulm). Das ist Weller klar. Da diese große Lösung aber...

  • Memmingen
  • 04.09.18
  • 3.562× gelesen
Polizei

Unfall
Motorradfahrer (62) wird auf A7 bei Illertissen schwer verletzt

Am Sonntagabend wurde auf der A7 bei Illertissen ein 62-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Zu dem Unfall kam es, weil ein Autofahrer plötzlich von der rechten auf die linke Fahrspur wechselte. Die zwei dahinter fahrenden Autos konnten noch rechtzeitig bremsen. Der Motorradfahrer erkannte die Situation aber zu spät und fuhr dem Auto vor sich auf. Er stürzte und schlitterte mehrere Meter auf der Fahrbahn. An den...

  • Memmingen
  • 27.08.18
  • 1.652× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Zusammenstoß
Auffahrunfall auf der A7 bei Kirchdorf: Drei Personen leicht verletzt

Am Freitagabend gegen 17 Uhr kam es auf der A7 bei Kirchdorf zu einem Auffahrunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden.  Drei Autos fuhren hintereinander auf der linken Fahrspur in Richtung Füssen. Der vorausfahrende Autofahrer musste aufgrund des stockenden Verkehrs abbremsen. Der Autofahrer hinter ihm bemerkte dies und bremste ebenfalls ab. Die dritte Autofahrerin reagierte zu spät und fuhr auf ihren Vordermann auf. Laut Zeugenaussagen war sie durch ihr Navigationsgerät...

  • Memmingen
  • 06.07.18
  • 2.249× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Zwei Autos durchbrechen Wildschutzzaun an der A7 bei Bad Grönenbach und Woringen: Zeugen gesucht

Gleich zwei Fahrzeuge sind am Dienstag von der A7 abgekommen und haben den Wildschutzzaun durchbrochen.  Ein 47-jähriger Autofahrer fuhr am Dienstagabend in Richtung Füssen, als er auf Höhe der Anschlussstelle Bad Grönenbach heftig niesen musste. Beim Versuch, die Hand vor die Nase zu halten, fiel ihm seine Brille zu Boden. Der 47-Jährige verriss das Lenkrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug schleuderte über den angrenzenden Grünstreifen die Böschung hinunter und...

  • Memmingen
  • 04.07.18
  • 1.398× gelesen
Polizei
Unfall

Unfall
19.000 Euro Schaden und zwei Verletzte auf der A7 bei Memmingen

Ebenfalls am Freitag, 11.05.18, gegen 14.45 Uhr, ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein auf der A 7 in Richtung Ulm fahrender, mit zwei Personen besetzter Pkw aus Frankreich, zog kurz nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd auf die Überholspur, um einen vor ihm fahrenden Sattelzug zu überholen. Dabei dürfte der 69-jährige Franzose kaum schneller als 70 km/h gewesen sein. Er übersah den von hinten herannahenden, mit drei Personen...

  • Memmingen
  • 13.05.18
  • 1.144× gelesen
Polizei

Baustellen
Rund 130.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfällen auf den Autobahnen um Memmingen

Gleich zwei Mal kam es am Dienstag zu Unfällen in den Autobahnbaustellen bei Memmingen. Auf der A96 fuhr ein LKW auf das Stauende auf. Er prallte auf den dort stehenden Sattelzug. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 80.000 Euro. Bei einem zweiten Unfall war ein Sattelkipper im Baustellenfeld auf der A7 bei Woringen rückwärts gefahren, um an die Asphaltfräse zu gelangen. Dabei übersah der Fahrer einen weiteren, bereits hinter ihm stehenden Baustellen-Lkw. Das Führerhaus wurde stark...

  • Memmingen
  • 25.04.18
  • 482× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019