A 7

Beiträge zum Thema A 7

Symbolbild
 1.856×

Winter
Winterwetter und viel Verkehr: Mehrere Unfälle auf der A96 und der A7 rund um Memmingen

Zu geringer Sicherheitsabstand, Unachtsamkeit und Schnee waren die Ursachen mehrerer Unfälle auf der A96 und der A7 am Mittwochnachmittag. Wie die Polizei mitteilt fuhren Autofahrer bei zwei Zusammenstößen zu dicht hinter den jeweils vorausfahrenden Fahrzeugen und prallten im starken Reiseverkehr auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 16.000 Euro. Mit 1.600 Euro deutlich weniger Schaden entstand, als ein 32-jähriger Autofahrer im Kolonnenverkehr von der linken Fahrspur leicht auf die...

  • Memmingen
  • 03.01.19
Unfall auf der A7 wegen Sekundenschlaf.
 738×

Unfall
Am Steuer eingeschlafen: Autofahrer (50) verursacht hohen Sachschaden auf der A7 bei Bad Grönenbach

Am Donnerstagvormittag geriet ein 50-Jähriger mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, als er auf der A7 bei Bad Grönenbach in Richtung Kassel unterwegs war. Hierbei kollidierte er mit der Leitplanke und beschädigte insgesamt 14 Felder. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 50.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Autobahnpolizei Memmingen ist von einem Sekundenschlaf des Fahrzeugführers auszugehen. Gegen den 50-Jährigen wird demnach wegen...

  • Bad Grönenbach
  • 21.12.18
Bauarbeiten (Symbolbild)
 898×

Vekehr
A7-Anschlussstelle bei Woringen ab nächster Woche wegen Bauarbeiten gesperrt

Die A7-Anschlussstelle bei Woringen und die Kreisstraße zwischen Woringen und Woringen-Bahnhof sind vom 4. Oktober bis voraussichtlich Ende November gesperrt. Grund ist der Bau neuer Entwässerungsleitungen und eines Sickerbeckens, wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt.  Der Autobahnverkehr muss dann auf die Anschlussstellen Memmingen-Süd oder Bad Grönenbach ausweichen. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt ab Woringen über Darast und Wolfertschwenden nach Albishofen. Diese Strecke...

  • Memmingen
  • 27.09.18
Feuerwehr (Symbolbild)
 376×

Feuer
Glühende Bremsscheibe verursacht Brand auf A7 bei Dettingen

Auf der A7 bei Dettingen in Fahrtrichtung Füssen führte ein technischer Defekt am Dienstagabend zu einer glühenden Bremsscheibe an einem Sattelzug. Ein Teil des Bremsbelags brach ab und blieb im Bereich der Mittelschutzplanke liegen. Dadurch entzündete sich ein ca. 20 Quadratmeter großes Areal des Grünstreifens. Am Sattelzug war ebenfalls ein Brand entstanden. Der 53-jährige Fahrer konnte mit seinem Gespann noch den nächsten Autobahnparkplatz erreichen und schließlich selbstständig den...

  • Memmingen
  • 26.09.18
Im Bereich der A 7-Anschlussstelle bei Woringen entsteht eine neue Versickerungsanlage. Dazu wurde bereits eine große Baugrube ausgehoben.
 409×

Projekt
Autobahndirektion erneuert Versickerungsanlage bei Woringen

Die Autobahndirektion Südbayern erneuert derzeit die Niederschlagsversickerungs-Anlage in den Wasserschutzgebieten Memmingen und Woringen. Dazu wurde im westlichen Ein- und Auffahrtsbereich der A 7 bereits eine große Versickerungsmulde ausgehoben. In der mit Spundwänden abgesicherten Baugrube soll demnächst ein leistungsfähiges Ein- und Auslaufbauwerk aus Fertigteilen eingebaut werden. Der darin enthaltene Schlammfang und die Abscheider werden künftig in regelmäßigen Abständen ausgepumpt....

  • Memmingen
  • 04.09.18
Das Autobahnkreuz Memmingen wird in Richtung Norden bis Ende Oktober 2019 umgestaltet.
 3.776×

Autobahn
Erster Schritt zum sechsspurigen A 7-Ausbau am Kreuz Memmingen

Zu Spitzenzeiten wie am Wochenende zwängen sich oft über 90.000 Fahrzeuge pro Tag über das Memminger Autobahnkreuz. „Damit ist eine vierspurige Autobahn an ihrer Belastungsgrenze angekommen“, sagte Olaf Weller, Dienststellenleiter der Autobahndirektion Südbayern in Kempten bei einem Pressegespräch im Memminger Rathaus. Damit der Verkehr besser fließt, hilft eigentlich nur der sechsspurige Ausbau zwischen Memmingen und Hittistetten (Kreis Neu-Ulm). Das ist Weller klar. Da diese große Lösung aber...

  • Memmingen
  • 04.09.18
 1.664×

Unfall
Motorradfahrer (62) wird auf A7 bei Illertissen schwer verletzt

Am Sonntagabend wurde auf der A7 bei Illertissen ein 62-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Zu dem Unfall kam es, weil ein Autofahrer plötzlich von der rechten auf die linke Fahrspur wechselte. Die zwei dahinter fahrenden Autos konnten noch rechtzeitig bremsen. Der Motorradfahrer erkannte die Situation aber zu spät und fuhr dem Auto vor sich auf. Er stürzte und schlitterte mehrere Meter auf der Fahrbahn. An den...

  • Memmingen
  • 27.08.18
Unfall (Symbolbild)
 2.261×

Zusammenstoß
Auffahrunfall auf der A7 bei Kirchdorf: Drei Personen leicht verletzt

Am Freitagabend gegen 17 Uhr kam es auf der A7 bei Kirchdorf zu einem Auffahrunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden.  Drei Autos fuhren hintereinander auf der linken Fahrspur in Richtung Füssen. Der vorausfahrende Autofahrer musste aufgrund des stockenden Verkehrs abbremsen. Der Autofahrer hinter ihm bemerkte dies und bremste ebenfalls ab. Die dritte Autofahrerin reagierte zu spät und fuhr auf ihren Vordermann auf. Laut Zeugenaussagen war sie durch ihr Navigationsgerät...

  • Memmingen
  • 06.07.18
Symbolbild
 1.416×

Zeugenaufruf
Zwei Autos durchbrechen Wildschutzzaun an der A7 bei Bad Grönenbach und Woringen: Zeugen gesucht

Gleich zwei Fahrzeuge sind am Dienstag von der A7 abgekommen und haben den Wildschutzzaun durchbrochen.  Ein 47-jähriger Autofahrer fuhr am Dienstagabend in Richtung Füssen, als er auf Höhe der Anschlussstelle Bad Grönenbach heftig niesen musste. Beim Versuch, die Hand vor die Nase zu halten, fiel ihm seine Brille zu Boden. Der 47-Jährige verriss das Lenkrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug schleuderte über den angrenzenden Grünstreifen die Böschung hinunter und...

  • Memmingen
  • 04.07.18
Unfall
 1.164×

Unfall
19.000 Euro Schaden und zwei Verletzte auf der A7 bei Memmingen

Ebenfalls am Freitag, 11.05.18, gegen 14.45 Uhr, ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein auf der A 7 in Richtung Ulm fahrender, mit zwei Personen besetzter Pkw aus Frankreich, zog kurz nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd auf die Überholspur, um einen vor ihm fahrenden Sattelzug zu überholen. Dabei dürfte der 69-jährige Franzose kaum schneller als 70 km/h gewesen sein. Er übersah den von hinten herannahenden, mit drei Personen...

  • Memmingen
  • 13.05.18
 501×

Baustellen
Rund 130.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfällen auf den Autobahnen um Memmingen

Gleich zwei Mal kam es am Dienstag zu Unfällen in den Autobahnbaustellen bei Memmingen. Auf der A96 fuhr ein LKW auf das Stauende auf. Er prallte auf den dort stehenden Sattelzug. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 80.000 Euro. Bei einem zweiten Unfall war ein Sattelkipper im Baustellenfeld auf der A7 bei Woringen rückwärts gefahren, um an die Asphaltfräse zu gelangen. Dabei übersah der Fahrer einen weiteren, bereits hinter ihm stehenden Baustellen-Lkw. Das Führerhaus wurde stark...

  • Memmingen
  • 25.04.18
Polizeihubschrauber-Staffel bei LKW-Kontrollen
 3.137×   2 Bilder

LKW-Kontrolle
Überholverbot und Abstand: Polizei kontrolliert Brummis auf den Autobahnen bei Memmingen mit Hubschraubern

Immer wieder geschehen schwerwiegende Verkehrsunfälle mit Lkws auf den Autobahnen rund um Memmingen. Oft werden dabei Menschen schwer verletzt so dass eine Vielzahl von Rettungskräften im Einsatz sind. Grund für die Lkw-Unfälle sind meist Unaufmerksamkeit der Brummifahrer, der zu geringe Sicherheitsabstand und Verstöße gegen das Überholverbot. Diese Verkehrssünder hatte die Autobahnpolizei Memmingen mit Unterstützung des Einsatzzuges Kempten, der VPI Kempten und des Gefahrguttrupps...

  • Memmingen
  • 13.04.18
Unfall auf der A7
 7.159×

Zeugenaufruf
Unfall auf der A7 bei Memmingen: Schwarzer Skoda begeht Unfallflucht

Am 01.04.18, gegen 18.35 Uhr, befuhr ein 20jähriger Pkw-Lenker die Autobahn A 7 in Richtung Ulm. Kurz vor der Anschlussstelle Memmingen-Süd wurde er von einem schwarzen Skoda überholt. Dessen Fahrer scherte aber zu knapp vor dem Überholten nach rechts ein und kollidierte mit dem Fahrzeug des 20jährigen, welcher dadurch die Kontrolle über seinen Pkw verlor. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Wildschutzzaun. Verletzt wurde er dabei nicht. Der Schaden am Pkw des...

  • Memmingen
  • 02.04.18
Polizeiauto
 3.660×

Kontrolle
Zwei gefälschte Führerscheine: LKW-Fahrer nach "Elefantenrennen" auf der A7 bei Fellheim aufgeflogen

Die Streife der Autobahnpolizei Memmingen kontrollierte am gestrigen Vormittag auf der BAB A7 einen Sattelzug, welcher für einen Überholvorgang deutlich länger als zulässig benötigte. Der Deutsch-Russische Fahrer wies sich mit einem Internationalen Führerschein aus, welcher sich bei näherer Kontrolle als Phantasie-Führerschein herausstellte. Auf Nachfrage nach einem anderen Führerschein zeigte er schließlich einen Slowakischen Führerschein vor. Dieser war auf Grund der schlechten...

  • Memmingen
  • 27.03.18
 3.244×

Sperrung
Kleintransporter kippt auf der A7 bei Bad Grönenbach um

Gegen 6:30 Uhr war ein 29-Jähriger mit seinem gemieteten Kleintransporter zu schnell auf der verschneiten A7 unterwegs. Auf Höhe der Ausfahrt Bad Grönenbach war das Fahrzeug des 29-Jährigen dann ins Schleudern geraten und gegen die Leitplanke geprallt. Anschließend war das Fahrzeug umgestürzt und blieb stark beschädigt auf der Fahrbahn liegen. Der Fahrer blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Die A7 musste bis ca. 8 Uhr in Fahrtrichtung Ulm...

  • Memmingen
  • 21.03.18
 4.245×

Zusammenstoß
Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 bei Dettingen mit fünf beteiligten Fahrzeugen

Am Freitag, 16.03.18 kam es gegen 19.20 Uhr auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm, direkt auf Höhe der Anschlussstelle Dettingen zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf, teilweise schwer verletzten Personen. Der Fahrer eines Sattelzuges hatte aus noch nicht geklärten Gründen, auf Höhe der AS Dettingen, auf dem Standstreifen angehalten. Als er wieder auf die durchgehende Fahrbahn einfuhr, übersah er einen auf der rechten Fahrspur herannahenden weiteren Sattelzug. Dessen Fahrer versuchte noch...

  • Memmingen
  • 17.03.18
 939×

Betrunken und ohne Führerschein Unfall auf der A7 bei Buxheim verursacht

Donnerstagnacht wurde eine Streife der Autobahnpolizei kurz nach Mitternacht zu einem Unfall auf der A7 nahe dem Autobahnkreuz Memmingen gerufen. Ein Auto war dort mehrfach gegen die Leitplanke geprallt. Der 43-jährige Fahrer aus dem Oberallgäu bestritt vehement, gefahren zu sein und beschuldigte seine Freundin, die angeblich schon nach Hause gefahren sei. Polizisten aus Kempten fuhren zur Wohnung der Frau und stellten schnell fest, dass der 43-Jährige gelogen hatte. Der Mann war stark...

  • Memmingen
  • 15.03.18
 1.054×

Bußgeld
Lkw verliert bei Memmingen Eisplatten direkt vor Streifenwagen

Von einem Sattelanhänger fielen am 02.03.2018 gegen 14:00 Uhr mehrere Eisplatten von der Plane auf die Fahrbahn der A7. Glück, dass es zu keinem Unfall kam. Pech für den Fahrer, dass eine Streife der Autobahnpolizei hinter dem Lkw fuhr. Nachdem der Sattelzug angehalten wurde, konnten noch weitere Platten auf der Plane vorgefunden werden. Nachdem der Fahrer auch diese Platten entfernt hatte, durfte er weiterfahren. Ein Bußgeldbescheid über 100 Euro folgt.

  • Memmingen
  • 05.03.18
 1.179×

Verkehr
Sperre auf A7 bei Memmingen: Ab Donnerstag wieder freie Fahrt

Eine einseitige Sperrung der A7 bei Memmingen hat am Wochenende in Fahrtrichtung Ulm für längere Staus gesorgt. Eine sogenannte Übergangskonstruktion war an der Illerbrücke zwischen dem Kreuz Memmingen und der Anschlussstelle Berkheim gebrochen, sagt Roswitha Schömig von der Autobahndirektion Südbayern in Kempten. Diese Metallschiene ist zwischen Straße (Asphalt) und Brücke (Beton) angebracht und gleicht mithilfe von Federn und Lamellen Bewegungen der Brücke aus, erläutert sie. Die gute...

  • Memmingen
  • 26.02.18
 149×

Unfälle
Auffahrunfälle auf der A7 und A96 im Unterallgäu: Zwei Verletzte

Zwei leicht verletzte Personen und ein Gesamtschaden von ca. 16 000 Euro sind die Bilanz zweier Unfälle am Samstagnachmittag auf den Autobahnen um Memmingen. Ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Ulm fuhr mit seinem Toyota auf der A 96 von Aitrach in Richtung Memmingen. Kurz vor dem Autobahnkreuz erkannte er den sich vor ihm aufbauenden Stau zu spät und krachte frontal in den Peugeot einer vor ihm fahrenden 42-jährigen Schweizerin, die durch den Aufprall leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen...

  • Memmingen
  • 25.02.18
 223×

Zusammenstoß
Schwerer Unfall auf der A7 zwischen Berkheim und Dettingen

Am Montagmorgen ereignete sich gegen 6 Uhr ein schwerer Unfall auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm. Wie die Polizei mitteilt, sind zwei Autos zwischen Berkheim und Dettingen ineinander gestoßen. Nach derzeitigen Kenntnissen war ein Auto, in dem fünf junge Männer saßen, in das Fahrzeugheck eines 39-Jährigen gefahren. Durch den Aufprall kamen beide Fahrzeuge nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Auto mit den fünf Männern. Einer der Mitfahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert...

  • Memmingen
  • 08.01.18
 35×

Unfall
Umgekippter Sattelzug blockiert bei Heimertingen Auffahrt zur A7

Am Mittwochvormittag, gegen 11 Uhr, kippte an der Anschlussstelle Berkheim, an der Auffahrt zur BAB A7 ein Sattelzug um. Der 44-jährige Fahrer fuhr von der B 312 auf die BAB A7 in Fahrtrichtung Füssen ein und kippte aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Bereich der Zufahrt nach rechts um. Der mit Schüttgut beladene Auflieger blockierte die Auffahrt zur BAB A7 und musste aufwendig geborgen werden. Das Bergen der Ladung dauerte bis 16 Uhr an. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht...

  • Memmingen
  • 22.11.17
 18×

Sachschaden
Auffahrunfall auf der A7 bei Berkheim: Vier Fahrzeuge beteiligt

Am Dienstag gegen 19.15 Uhr ereignete sich an der Anschlussstelle Berkheim ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein 38-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinem Fahrzeug auf die Autobahn aufgefahren und unmittelbar auf den linken Fahrstreifen gezogen. Zwei dort herannahende Pkw-Fahrer konnten trotz Vollbremsung ein Auffahren nicht mehr verhindern, wodurch es zu Zusammenstoß kam und die schleudernden Fahrzeuge gegen ein viertes Fahrzeug, einen Sattelzug, prallten. Glücklicherweise wurde...

  • Memmingen
  • 12.07.17
 243×

Suche
20-Jährige aus Biberach sucht nach A7-Unfall an Silvester unbekannten Helfer

Eine 20-jährige Biberacherin sucht nach einem schweren Unfall in der Silvesternacht ihren Helfer. Die Frau war bei der Karambolage, bei der sechs junge Menschen starben, am Kopf verletzt. Ein unbekannter Mann half ihr in dieser Nacht und beruhigte sie. Später trennten sich ihre Wege, als die 20-Jährige in eine Klinik gefahren wurde. Jetzt würde sie sich gerne bei dem Mann bedanken. Wer bei dem Unfall in der Silvesternacht einer jungen Frau geholfen hat, kann sich per E-Mail...

  • Memmingen
  • 12.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020