Alles zum Thema A 7

Beiträge zum Thema A 7

Lokales
Bereits seit zehn Tagen laufen die Vorbereitungen für den Abriss dieser Brücke über die A 7. In der Nacht auf Sonntag wird dafür die Autobahn gesperrt. Dann rücken Bagger an.

Brückenabriss
A 7-Abschnitt zwischen Dietmannsried und Kempten-Leubas am Wochenende gesperrt

Am Wochenende wird die Autobahnbrücke Zeppelinstraße, die über die A7 verläuft, abgerissen. Bereits am Montag, 06.05.19, haben die Arbeiten für den Ersatzneubau der Überführung begonnen.  Die Brücke wird in der Nacht von Samstag, den 18.05., auf Sonntag, den 19.05.2019, abgebrochen. Die A7 muss deshalb von Samstagabend 18:00 Uhr bis voraussichtlich Sonntagmorgen um 8:00 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wird während der Vollsperrung der Autobahn an den Anschlussstellen Dietmannsried bzw....

  • Kempten
  • 16.05.19
  • 6.443× gelesen
Polizei
Symbolbild. Hinweise zum weißen Kombi, der auf der A7 in Richtung Memmingen riskant überholt hat, bitte an die Polizei.

Zeugenaufruf
A7 bei Dietmannsried: Auto überholt zwischen Mittelschutzplanke und Wagen auf linker Spur

Ein weißer Kombi überholte am Dienstagmorgen auf der A7 bei Dietmannsried in Richtung Memmingen zwischen der Mittelschutzplanke und der linken Fahrspur, auf der in diesem Moment eine 38-jährige Autofahrerin fuhr. Die 38-Jährige überholt auf dem linken Fahrstreifen einen Wagen, als der weiße Kombi sehr schnell angefahren kam, dicht auffuhr und dann auf dem verbleibenden Rest zwischen Mittelschutzplanke und dem Auto der 38-Jährigen überholte. Obwohl die Frau zwischen dem Kombi und dem auf...

  • Dietmannsried
  • 15.05.19
  • 3.361× gelesen
Lokales
Die Vorbereitungen für den Abriss der alten Brücke über die A 7 sind im Gang. In der Nacht auf Sonntag wird dafür die Autobahn gesperrt.

Autofahrer
Baustellen im Kemptener Norden: Befürchtetes Verkehrschaos bleibt aus

Da war vielen mulmig: Parallel zwei Baustellen im Kemptener Norden, die eine Menge Autofahrer betreffen. Tatsächlich ziehen die Arbeiten in der Kaufbeurer Straße und in der Zeppelinstraße Behinderungen nach sich. Vor allem in den Stoßzeiten stockt der Verkehr an verschiedenen Stellen im Gewerbegebiet Ursulasried. Das befürchtete Chaos ist bisher aber ausgeblieben. Am Wochenende steht der Abriss der Brücke über die A 7 bevor. Schon seit Herbst vergangenen Jahres wird die Kreuzung...

  • Kempten
  • 15.05.19
  • 1.192× gelesen
Polizei
Symbolbild. Im Baustellenbereich des Memminger Kreuzes der A7 übersah ein Lkw-Fahrer ein Auto im toten Winkel.

Sachschaden
Lkw-Fahrer (38) übersieht Auto im Baustellenbereich der A7 bei Buxheim: Autofahrerin (60) leicht verletzt

Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer aus Rumänien übersah am Freitagmorgen im Baustellenbereich des Autobahnkreuzes Memmingen beim Spurwechsel ein anderes Auto. Der Mann fuhr auf der Überleitung der A96 aus Lindau kommend auf die A7 in Richtung Würzburg. Kurz nach dem Überleitungstunnel wechselte der 38-Jährige den Fahrstreifen und übersah vermutlich aufgrund des toten Winkel eine 60-jährige Autofahrerin. Sie fuhr auf der Überleitung der A96 aus Richtung München kommend. Bei dem Aufprall drehte...

  • Buxheim
  • 11.05.19
  • 646× gelesen
Polizei
Symbolbild Unfall

Kollision
Auffahrunfall auf der A7 bei Bad Grönenbach endet glimpflich: 12.000 Euro Sachschaden

Am Montagnachmittag befuhr eine 26-jährige Autofahrerin die Kreisstraße, um in Bad Grönenbach auf die A7 aufzufahren. Kurz vor der Auffahrt im Kreuzungsbereich übersah sie einen von rechts kommenden 57-jährigen Autofahrer und kollidierte mit diesem. Die Kollision war so stark, dass der 57-Jährige gegen einen an der Autobahnabfahrt wartenden LKW geschleudert wurde. Trotz des heftigen Zusammenstoßes wurde niemand der Unfallbeteiligten verletzt. Die bisherige Schadenshöhe wird auf circa 12.500...

  • Bad Grönenbach
  • 07.05.19
  • 690× gelesen
Polizei
Symbolbild

Autobahn
Graupelschauer führt zu fünf Unfällen auf A7 bei Oy-Mittelberg: 130.000 Euro Schaden

Am Montagmittag, 29.04., ereigneten sich auf der A7 bei Oy-Mittelberg in beiden Fahrtrichtungen innerhalb kurzer Zeit insgesamt fünf Verkehrsunfälle wegen plötzlich auftretenden Graupelschauers. Insgesamt waren an den Unfällen sieben Fahrzeuge und zehn Personen beteiligt. Alle Verkehrsteilnehmer blieben zum Glück unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 130.000 Euro. Die Autobahn wurde für die Bergungs- und Aufräumarbeiten in Fahrtrichtung Füssen für mindestens zwei...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.04.19
  • 6.009× gelesen
Polizei
Unfälle auf der A7 bei Hopferau.
17 Bilder

Autobahn
Zwei Leichtverletzte und 100.000 Euro Sachschaden bei Unfällen auf der A7 bei Nesselwang

Gleich mehrere Unfälle ereigneten sich am Sonntagabend innerhalb von 10 Minuten auf der A7 zwischen Füssen und Nesselwang. Grund für die Unfälle, an denen insgesamt zehn Fahrzeuge beteiligt waren, war laut Polizei plötzlich eintretende überfrierende Nässe. Zwei Fahrzeuge kamen ins Schleudern, wodurch mehrere Auffahrunfälle verursacht wurden. Im stockenden Verkehr kam es dann zu einem weiteren Unfall, bei dem der bislang unbekannte Verursacher vom Unfallort flüchtete.  Zwei Personen...

  • Hopferau
  • 28.04.19
  • 11.185× gelesen
Lokales
Die Tage der maroden Brücke über die A7 in der Zeppelinstraße sind gezählt. In der Nacht auf 18. Mai wird sie abgerissen, ab 6. Mai ist sie gesperrt.

Verkehr
Abriss und Neubau: Arbeiten an der A 7-Brücke in Zeppelinstraße in Kempten beginnen im Mai

Die Umgestaltung des Knotens Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße kostet jetzt schon die Autofahrer einige Nerven. Die bis Donnerstagabend gültige Einbahnregelung hatte die Situation zusätzlich verschärft. Das dürfte aber nur ein Vorgeschmack sein: Ab 6. Mai wird zusätzlich die Brücke in der Zeppelinstraße über die A 7 gesperrt. Und das bekommen sowohl die Mitarbeiter sämtlicher Gewerbebetriebe im Kemptener Norden als auch die Bewohner der Umlandgemeinden zu spüren. Aktuell sind die Arbeiten...

  • Kempten
  • 26.04.19
  • 3.418× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Flucht: Unbekannter Autofahrer verursacht auf A7 bei Betzigau Verkehrsunfall

Am 24.04.2019 wechselte ein schwarzer Pkw (evtl. BMW) gegen 11:50 Uhr auf der A7 kurz vor der Anschlussstelle Betzigau in Fahrtrichtung Füssen vom rechten auf den linken Fahrstreifen, ohne den auf der linken Spur fahrenden grauen Skoda zu beachten. Dessen Fahrer musste nach links ausweichen, einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei streifte er die Mittelschutzplanke, es entstand ein Schaden von mindestens 3.000 Euro. Der schwarze Pkw fuhr einfach weiter. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die...

  • Kempten
  • 25.04.19
  • 3.053× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7 bei Woringen
19 Bilder

Unfall
Drei Schwerverletzte auf der A7 bei Wolfertschwenden

Bei einem schweren Unfall auf der A7 bei Wolfertschwenden sind am Mittwoch Nachmittag drei Menschen schwer verletzt worden. An einem Auto-Anhänger hatte sich die Lauffläche eines Reifens gelöst. Der Fahrer konnte das Auto mitsamt Anhänger gefahrlos auf dem Seitenstreifen anhalten. Der Beifahrer (61) stieg aus und holte die Lauffläche von der Straße. Eine Autofahrerin (41), ebenfalls mit Anhänger unterwegs, musste daraufhin scharf bremsen. Ein hinter ihr fahrender Kastenwagen fuhr auf das...

  • Woringen
  • 24.04.19
  • 12.254× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz am A7-Parkplatz Leubastal-West

Polizeieinsatz
Polizei verfolgt und stellt Auto des vermissten Benningers (30) auf der A7 bei Dietmannsried - Fahrer geflüchtet

Update: Der Vermisste ist gefunden. Die Polizei hat ihn am Ostersonntag bei Leubas aufgegriffen. Großes Polizeiaufgebot am Karsamstag Nachmittag auf der A7: Zwischen Dietmannsried und Kempten war die Autobahn Richtung Kempten komplett gesperrt. Ein Sondereinsatzkommando (SEK) und weitere Polizeikräfte waren im Einsatz auf den Parkplatz Leubastal-West. Polizeihubschrauber kreisten. Grund des Einsatzes das Auto des seit Montag, 15 April vermissten 30-jährigen Benningers. Eine Sreife der...

  • Dietmannsried
  • 20.04.19
  • 62.351× gelesen
Allgäu
Stau auf der Autobahn (Symbolbild)

Reiseverkehr
Stauwarnung: Am Wochenende sollte man Autobahnen im Allgäu meiden

Ostern - Reiseverkehr: In ganz Deutschland sind Osterferien, außer in Hamburg. Viele Menschen strömen am Osterwochenende von Gründonnerstag bis Ostermontag ins Allgäu. Das merkt man nicht nur auf den Wanderwegen, sondern auch auf den Straßen. Der ADAC hat die A7 inklusive der Allgäuer Teilstrecke zwischen Memmingen und Füssen als staugefährdet eingestuft. Auch die A96, vor allem von Memmingen Richtung Bodensee, wird am Osterwochenende vorraussichtlich voller sein als sonst. Gleiches gilt für...

  • Kempten
  • 17.04.19
  • 4.363× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Einsatz
Gasleck: Evakuierung von Gebäuden und A7-Sperrung bei Dietmannsried

Bei Baggerarbeiten in einem Gewerbegebiet bei Dietmannsried wurde am Montag Nachmittag eine Gasleitung beschädigt. Gas strömte aus. Angrenzende Betriebe mussten geräumt werden. Rund 200 Personen waren betroffen. Darüber hinaus hatte die Polizei auch die A7 in Richtung Norden  für rund eine Stunde (Ulm) gesperrt.  Die Versorger-Firma konnte den Gasaustritt beheben. Neben zahlreichen Polizeikräften waren auch die Freiwilligen Feuerwehren Lauben-Heising und Dietmannsried mit rund 50...

  • Dietmannsried
  • 15.04.19
  • 5.399× gelesen
Lokales

Verkehr
A 7-Knotenpunkt bei Füssen: Vollsperrung aufgehoben

Die Vollsperrung des A 7-Knotenpunktes bei Füssen, die die Verkehrsteilnehmer zu erheblichen Umwegen veranlasste, ist seit Freitagabend planmäßig wieder aufgehoben. Das teilte das Staatliche Bauamt in Kempten mit. Während der Osterferien sind alle Verkehrswege wieder befahrbar. Das Staatliche Bauamt führt zur Verbesserung der Sicherheit und Verbesserung des Verkehrsflusses im Bereich der Kreuzungen an der Anschlussstelle Füssen im Zeitraum von 25. März bis 10. Mai umfangreiche Bauarbeiten...

  • Füssen
  • 13.04.19
  • 4.626× gelesen
Lokales
Am 25. März beginnen die Arbeiten am Knotenpunkt der A7 bei Füssen.

Knotenpunkt
Arbeiten an der A7-Abfahrt bei Füssen beginnen

Am Montag, 25. März 2019, ist es soweit: An der A7-Abfahrt bei Füssen beginnen die Arbeiten für die neue Ampelanlage. Bis zum 12. April sollen die Arbeiten dauern, die für mehr Sicherheit für die Autofahrer und einen besseren Verkehrsfluss sorgen sollen. Damit wird ein Wunsch vieler Fahrer erfüllt, mussten sie in Stoßzeiten doch mit Staus und langen Wartezeiten rechnen. Außerdem kam es an der Einmündung auf die Bundesstraße 310 immer wieder zu Unfällen, die mitunter auch tödlich ausgegangen...

  • Füssen
  • 22.03.19
  • 5.357× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Autobahn
Zwei Verletzte nach Unfall auf A7 bei Buxheim

Aufgrund von stockendem Verkehr musste am Samstag, gegen 16:00 Uhr, eine 34-jährige Fahrzeugführerin ihren Pkw auf der BAB 7 kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen in südlicher Richtung bis zum Stillstand abbremsen. Die nachfolgende 31-jährige Fahrzeugführerin bemerkte dies zu spät und konnte trotz einer sofortigen Vollbremsung einen Auffahrunfall nicht mehr vermeiden. Durch den Unfall wurden die schwangere 34-Jährige sowie ihre ebenfalls schwangere 33-jährige Beifahrerin verletzt. Beide...

  • Buxheim
  • 17.03.19
  • 3.106× gelesen
Polizei
Fahndung nach Unfallflüchtigem LKW-Fahrer erfolgreich

Autobahn
Unfallflucht auf der A7: Polizei stoppt Sattelzugfahrer bei Lindau

Am Dienstagmittag kam es auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Hittistetter Dreieck zu einem Unfall zwischen zwei Sattelzügen, wobei einer den anderen überholt hatte. Der 55-Jährige, welcher auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Kempten fuhr, wollte auf den linken Fahrstreifen überwechseln und streifte mit seinem Sattelauflieger den Spiegel der überholenden Sattelzugmaschine. Der Sachschaden dürfte dabei rund 500 Euro betragen. Der 55-Jährige hielt nicht an und setzte...

  • Lindau
  • 13.03.19
  • 5.888× gelesen
Polizei
Sturm weht Gegenstände auf die Autobahn (Symbolbild Polizei)

Wetter
Sturm wehte Teile auf die A7 bei Memmingen

Der Sturm am Wochenende beschäftigte auch die Beamtinnen und Beamten der Autobahnpolizei. So mussten mehrfach auf die Fahrbahn gewehte Gegenstände entfernt werden. Unter anderem waren auch Teile einer Baustellenabsicherung im Bereich des Autobahnkreuzes von den starken Sturmböen betroffen welche abknickten und so auf oder neben die Fahrbahnen geweht wurden. Glück hatte hierbei eine 47-jährige Pkw-Fahrerin welcher eines der Verkehrsschilder auf die Motorhaube prallte. Die Dame konnte...

  • Memmingen
  • 11.03.19
  • 772× gelesen
Polizei
Viel zu tun für die Polizei auf der A7 und der A96. Am Freitagnachmittag kam zu insgesamt 12 Unfällen.

Autobahnen
Unfallserie auf A7 und A96 im Unterallgäu

Am Freitagnachmittag ist es auf den Autobahnen im Unterallgäu zu einer Serie von Unfällen gekommen. Nach Angaben der Polizei ereigneten sich zwischen 13 Uhr und 19 Uhr insgesamt 12 Verkehrunfälle. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Grund für die vielen Unfälle, sei das hohe Verkehrsaufkommen auf der A7 und der A96 gewesen. Insgesamt entstand bei der Unfallserie ein Sachschaden von über 100.000 Euro.

  • Memmingen
  • 16.02.19
  • 14.726× gelesen
Polizei

Unfall
Auto prallt beim Abbiegen in Nesselwang in Gegenverkehr: 45.000 Euro Sachschaden

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Kreisstraße OAL 23 bei der Auffahrt zur A7 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge frontal zusammen stießen. Eine 57-jährige Autofahrerin fuhr von Nesselwang aus in Richtung A7 und wollte nach links auf diese abbiegen. Die Fahrerin übersah dabei einen 76-Jährigen, der ihr aus Richtung Rückholz entgegen kam und in Richtung Nesselwang fahren wollte. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Der Sachschaden ist jedoch...

  • Nesselwang
  • 14.02.19
  • 848× gelesen
Polizei
Bei zwei Unfällen innerhalb von zwei Tagen wurden mehrere Personen verletzt, eine 77-jährige Frau erlag ihren schweren Verletzungen. Die Unfallstelle selbst scheint trotz des tragischen Unglücks kein Unfallschwerpunkt zu sein.
2 Bilder

Verkehrsgefahr
Zwei schwere Unfälle auf der A7 am Grenztunnel bei Füssen in kurzer Zeit: Unglücksstelle laut Polizei kein Unfallschwerpunkt

Eine 77-jährige Frau ist bei einem Unfall auf der A7 bei Füssen kurz nach dem Grenztunnel ums Leben gekommen. Mehrere Personen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Nur einen Tag später, am 9. Februar, wurden an fast der gleichen Stelle vier Personen bei einem weiteren Auffahrunfall verletzt. Die Stelle ist, trotz allem, laut statistischer Auswertung der Polizei kein auffälliger Gefahrenschwerpunkt. Insgesamt kam es laut Pressesprecher Christian Eckel in den letzten Jahren zu etwa vier bis...

  • Füssen
  • 12.02.19
  • 7.723× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Zusammenstoß
Vier Leichtverletzte nach Auffahrunfall am Grenztunnel bei Füssen

Gegen 08:45 Uhr kam es auf der A7 direkt nach dem Grenztunnel in Fahrtrichtung Norden zu Stauungen aufgrund hohen Verkehrsaufkommens sowie einer Kontrollstelle der Bundespolizei. Die Kontrollstelle war ordnungsgemäß mittels Geschwindigkeitstrichter angekündigt und beschildert. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein 60-jähriger niederländischer Autofahrer auf ein davor fahrendes Auto auf. Der unfallverursachende Fahrzeugführer sowie sein Beifahrer wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Im...

  • Füssen
  • 09.02.19
  • 2.025× gelesen
  •  1
Polizei
Bei einem Unfall auf der A7 wurden mehrere Personen verletzt.
15 Bilder

Unfall
Frau (77) bei Verkehrsunfall auf der A7 bei Füssen tödlich verunglückt

Eine 77-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag auf der A7 bei Füssen ums Leben gekommen. Laut Informationen der Polizei kam es nach dem Grenztunnel zu Stauungen. Ein 43-jähriger Autofahrer fuhr auf das Stauende auf und schob ein vor ihm fahrendes Auto auf ein drittes Fahrzeug auf. Die Fahrerin des mittleren Wagens sowie ihr Beifahrer wurden schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die 77-jährige Frau, die im Fond des mittleren Wagens saß, erlag ihren schweren...

  • Füssen
  • 08.02.19
  • 38.613× gelesen
  •  2
Polizei
Brennender Reisebus auf der A7 bei Oy-Mittelberg
23 Bilder

Feuerwehreinsatz
Brennender Reisebus auf der A7 am Parkplatz Rottachtal-West bei Oy-Mittelberg

Auf der A7 am Parkplatz Rottachtal-West bei Oy-Mittelberg hat am späten Donnerstag Nachmittag ein Reisebus gebrannt. Es war nur der Fahrer im Bus, keine Fahrgäste. Der Busfahrer bemerkte den Brand während der Fahrt und hielt an. Er war alleine mit seinem Bus von Eppingen in Richtung Südtirol unterwegs war. Andere Verkehrsteilnehmer haben ihn darauf aufmerksam gemacht, dass Rauch aus seinem Motorraum aufsteigt. Der Fahrer fuhr auf den Parkplatz Rottachtal-West. Als er aus dem Bus ausstieg,...

  • Oy-Mittelberg
  • 07.02.19
  • 5.324× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019