Special Winter SPECIAL

Winter

Beiträge zum Thema Winter

15×

Winter
Schaufeln und Salz Mangelware

Grund ist der vergleichsweise strenge Winter in Norddeutschland Im Westallgäu droht ein ungewöhnlicher Engpass: Schneeschaufeln und Streusalz gehen aus. Grund ist der starke Schneefall in der ganzen Republik. «Eventuell bekommen wir im Februar eine Lieferung Schneeschaufeln.» Doch darauf festlegen kann sich Norbert Karg von der BayWa in Röthenbach nicht. Die Regale sind leer gefegt. «Über 200 Schaufeln haben wir verkauft», sagt der Verkaufsleiter. Mit dem gleichen Problem muss sich auch Frank...

  • Kempten
  • 16.12.10
28×

Alpspitzbahn
Mehr Fahrgäste, mehr Komfort

Was sich Verantwortliche von der neuen Sektion erwarten - Am Freitag Eröffnung - Ziel: mehr Qualität nicht nur im Winter Bürgermeister Franz Erhart und Geschäftsführer Ralf Speck haben ein ehrgeiziges Ziel: «Wir wollen die Alpspitz-Bahn in die obere Liga lenken.» Am morgigen Freitag läutet Nesselwang eine neue Ära für ihr Tourismus-Flaggschiff ein. Dann wird die 2006 installierte Kombibahn über die Mittelstation hinaus bis knapp unter den 1575 Meter hohen Gipfel verkehren. Über 40 Jahre lang...

  • Oy-Mittelberg
  • 16.12.10

Winter
Unfälle auf Schnee und Eis

Vor allem Geduld ist derzeit gefragt. Bei Autofahrern wie beim Winterdienst. Geschneit hat es in den vergangenen Tagen fast unaufhörlich, dazu peitscht kalter Westwind über die Felder. Die Folge: Viele Straßen sind wegen tiefen Schneeverwehungen nur schwer passierbar oder gefährlich rutschig. Etliche Autofahrer blieben mit ihren Fahrzeugen in Schneeverwehungen stecken. Laut Erwin Möggenried von der Straßenmeisterei Marktoberdorf vor allem zwischen Wiedergeltingen und Lindenberg. Das Problem:...

  • Buchloe
  • 10.12.10
90×

Streumaterial
Stadt lenkt im Streit um Splitt ein

Künftig soll vor jedem Winter eine einmalige Ausgabe erfolgen Die Entscheidung der Stadt, ihre Streugutkisten abzusperren und sie nur noch für den eigenen Winterdienst zu nutzen, hat viele Bürger kalt erwischt. Der Unmut ist wie berichtet groß, da vielen Menschen nun Splitt fehlt, um damit den Bürgersteig vor dem Haus zu streuen. Nach einer Welle des Protests lenkt die Stadt jetzt aber ein. Einmal vor jedem Winter soll es künftig einen «Aktionstag» geben, bei dem sich die Bürger an...

  • Kempten
  • 10.12.10
30× 3 Bilder

Glätte
Rutschend über den Ring: Der Winter ist zurück

Schnee behindert den Berufsverkehr und stellt Räumdienste vor Herausforderung Kräftig rieselt der Schnee: Im Morgengrauen kehrte gestern der Winter zurück - und zwar ordentlich. Innerhalb weniger Stunden gab es etliche Zentimeter Neuschnee. Dieser verwandelte die Straßen pünktlich zur Hauptverkehrszeit in der Früh in glatte Rutschbahnen. Die Autofahrer hatten vor allem mit Eisplatten zu kämpfen. Diese entstanden hauptsächlich dort, wo nicht vor dem Berufsverkehr geräumt werden konnte - von den...

  • Kempten
  • 10.12.10
14×

Erwerbslose
Winter lässt den Arbeitsmarkt noch kalt

Quote sinkt - Starker Rückgang bei jungen Jobsuchenden Der Wintereinbruch hat sich noch nicht in der Arbeitsmarktstatistik bemerkbar gemacht. Die Zahl der Arbeitslosen ist im November weiter gesunken. Ein Grund dafür ist auch der Stichtag in der Monatsmitte. Da war das Wetter noch herbstlich warm und Bauarbeiter hatten beste Arbeitsbedingungen. Doch auch aktuell spricht der Leiter der Kaufbeurer Arbeitsagentur, Gerhard Funke, von einer «sehr moderaten Entwicklung» bei den Meldungen. Derzeit...

  • Kempten
  • 02.12.10
12×

Erwerbslose
Der Winter lässt den Arbeitsmarkt noch kalt

Quote sinkt abermals - Vor allem junge Menschen finden wieder mehr Stellen Der Wintereinbruch hat sich noch nicht in der Arbeitsmarktstatistik bemerkbar gemacht. Denn die Zahl der Arbeitslosen ist im November weiter gesunken. Ein Grund dafür ist auch der Stichtag in der Monatsmitte. Da war das Wetter noch herbstlich warm und Bauarbeiter hatten beste Arbeitsbedingungen. Doch auch aktuell spricht der Leiter der Kaufbeurer Arbeitsagentur, Gerhard Funke, von einer «sehr moderaten Entwicklung». Im...

  • Kempten
  • 02.12.10
37× 2 Bilder

Wetter
Experte: Dieser Winter wird kalt

Druckgebiete bringen kaum Tauwetter Viele Wetterfrösche rechnen heuer mit einem kalten Winter. Am gestrigen (meteorologischen) Winterbeginn führten die zum Teil recht ergiebigen Schneefälle zu Behinderungen auf vielen Straßen im Allgäu. Polizeisprecher Sven-Oliver Klinke sagte, die meisten Autofahrer hätten sich inzwischen aber an die winterlichen Verhältnisse gewöhnt. Auch seien jetzt fast alle mit Winterreifen unterwegs. Dennoch gab es gestern deutlich mehr Unfälle als gewöhnlich. Klinke: «...

  • Kempten
  • 02.12.10
24×

all-in.de Video
Umfrage zum Thema Weihnachtsmärkte

Die schönste Zeit des Jahres ist wieder da. Jetzt im Advent beginnt wieder die Zeit, in der man sich auf das kommende Weihnachtsfest einstimmt. Und wo kann man dies besser als auf einem schönen, gemütlichen Weihnachtsmarkt, auf dem man durch die vielen Stände schlendert oder sich bei einer heißen Tasse Glühwein aufwärmt? Was fällt Ihnen spontan ein, wenn Sie das Wort ,,Weihnachtsmarkt'' hören? Welchen Weihnachtsmarkt bei uns in Bayern finden Sie persönlich am Besten? Diese und viele...

  • Kempten
  • 30.11.10

Winter
Über 70 Unfälle, 19 Verletzte und hoher Schaden

Nicht angepasstes Tempo auf schneeglatten Fahrbahnen Kräftige Schneefälle und Glätte haben in der Nacht zum Montag und am Morgen in weiten Teilen der Region den Verkehr behindert. Bei Schlitterpartien auf schneebedeckten Straßen kam es bis gestern Nachmittag im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zu über 70 Unfällen. 19 Menschen wurden verletzt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf über 100000 Euro. Der schwerste Unfall ereignete sich am Nachmittag auf der B309 bei...

  • Kempten
  • 30.11.10

Allgäu Marketing
Winter ist der Motor des Tourismus

Investitionen und Zusammenarbeit sollen ihn am Laufen halten Der Winter ist, so sagt Bernhard Joachim, der Motor für den Tourismus im Allgäu. Deshalb fördert und bewirbt die Allgäu Marketing GmbH, deren Geschäfte Joachim führt, die kalte Jahreszeit ganz besonders. Was in den vergangenen fünf Jahren in diesem Bereich genau passiert ist, war gestern Thema einer Pressekonferenz in Kempten. «Wir haben es geschafft, alle großen Winterpartner unter ein Allgäu Dach zu stellen», sagte Dr. Anna-Maria...

  • Kempten
  • 26.11.10
208×

Klinik
Die Solarheizung in Kabul ist fertig

Hilfsprojekt von Initiator Siegfried Geißer und Firmen aus dem Oberallgäu übergeben - Operationen jetzt auch im Winter möglich Die afghanische und die deutsche Fahne waren gehisst. Ein afghanischer Geistlicher sang ergreifend eine Sure aus dem Koran. Der afghanische Gesundheitsminister Dr. Rahim Pashtoonya und Klinikbetreiber Gerolf Dechentreiter durchschnitten das rote Band. Dechentreiter bedankte sich gerührt bei allen Mitwirkenden, vor allem bei dem Ideengeber, Architekt Siegfried Geisser...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.11.10
31×

Bauhof
Für den Winter gerüstet

Mit neun Fahrzeugen wird in Buchloe geräumt und gestreut Es schien zunächst so, als hätte der Bauhof der Stadt Buchloe den Einbruch des Winters verschlafen. Spiegelglatt war es gestern Morgen zum Beispiel in der Münchener Straße. Doch das, so Leiter Hermann Steinle, habe einen anderen Grund. Als er um 6.30 Uhr zum ersten Mal nach dem Rechten sah, war noch alles in Ordnung. Erst eine Stunde später sei die Nässe auf der Straße gefroren. «Und bis wir dann zum Streuen ausgerückt wären, hätte es...

  • Buchloe
  • 26.11.10
29×

Winter
Wird weiter gespurt?

Zukunft der Loipen rund um Stiefenhofen ist unsicher - Altes Gerät macht Probleme An schönen Tagen, wenn nachts neuer Pulverschnee gefallen ist, sehen die frisch gespurten Loipen rund um Stiefenhofen für Xaver Grath aus wie gemalt. Rund dreieinhalb Stunden ist er unterwegs bis die circa 30 Kilometer gespurt sind. Dank Grath und der gemeindeeigenen Walze sind die Loipen meistens schon vormittags präpariert und für die Wintersportler einsatzbereit. Doch wie lange das noch der Fall sein wird, ist...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10

Hohenschwangau
Pöllatschlucht geht in Winterpause

Die Pöllatschlucht in Hohenschwangau geht in die Winterpause. Ab heute bleibt das beliebte Ausflugsziel im Ostallgäu bis zum 15. April geschlossen. Touristen aus aller Welt besuchen jedes Jahr die Schlucht, durch die der Gebirgsbach Pöllat sich seinen Weg bahnt. Bereits seit der Generation Maximilians II. ist die Pöllatschlucht als besonderes Naturgut bekannt.

  • Füssen
  • 15.11.10
13×

Jufo
Mit Bands abrocken

Ob Geocaching, ein Schönheits-Tag oder ein Ausflug in den Skatepark - ein buntes Programm hat das Füssener Jufo für die Herbstferien zusammengestellt. Auch im Dezember ist mit Jugendbands viel geboten.

  • Kempten
  • 30.10.10

all-in.de Video
Autowinter - Tipps vom Profi

Was kann man selber machen und wann bringt man das Auto besser in die Werkstatt? Von O bis O, von Oktober bis Ostern. Das ist die Faustformel für den Zeitraum, in dem man nicht auf Winterreifen verzichten sollte. Was noch dazu gehört, was man selbst machen kann und was man besser den Profis überlassen sollte haben wir uns vor Ort erklären lassen. Jetzt beginnt sie wieder, die Jahreszeit mit Laub, Frost und irgendwann auch Schnee und Eis. Momentan wird mal wieder über die Winterreifenpflicht...

  • Kempten
  • 14.10.10

Oberstdorf
Hauch von Winter in den Bergen

Mit dem Tempertursturz am Freitagabend ist in den Hochlagen der Allgäuer Alpen ein erster Hauch von Winter eingekehrt. So lag gestern oberhalb von rund 2000 Metern in den Oberstdorfer Bergen eine rund 30 Zentimeter dicke Schneedecke. Auf dem Säntis in der Schweiz fiel sogar mehr als ein halber Meter Neuschnee. Herbstlich-kühl zeigte sich auch das Wetter weiter unten: Im Allgäu kam die Temperatur in den Tälern gestern kaum über die Zehn-Grad-Marke hinaus. Heute soll es etwas freundlicher werden,...

  • Kempten
  • 27.09.10

Schwangau
Skikurs anno tobak

Er ist bei Schwangauer Kindern als Schlittenhügel und Skipiste heiß begehrt: Der Pfullerbichl Im Kröb. Das war in früheren Jahrzehnten nicht anders, wie unser Leser Georg Grieser berichtet. Schon anno tobak, in den 1930er Jahren, fanden dort unter Regie von Lehrer Hans Wagner Skikurse statt. «Im Sommer hat er uns das Schwimmen beigebracht und im Winter das Skifahren», erinnert sich Grieser.

  • Kempten
  • 04.03.10

Füssen
Schuften, damit der Ofen brennt

Für die junge Generation sind das böhmische Dörfer: Oberbayerische und oberschlesische Kohle, Koks, braune Briketts und kleine «Eierle». Alois Kuhn dagegen kennt die verschiedenen Kohlearten genau, mit denen einst in den guten Stuben im Füssener Land eingeheizt wurde. Vater Alois, Onkel Matthias und ihre Mitarbeiter belieferten damals zahlreiche Haushalte - und da war Muskelkraft gefragt. «Fast täglich kamen Kohle-Waggons am Füssener Bahnhof an», erinnert sich Alois Kuhn (72).

  • Kempten
  • 17.02.10

Isny
Für Romeo verzichtet Julia auf den Flug in den Süden

Die Bedeutung des Wortes Zugvogel ist Romeo fremd. Dabei zählt das Storchenmännchen aus Isny (Kreis Ravensburg) ganz klar zu dieser Kategorie. «Aber Romeo ist ein ausgewilderter Aufzuchtstorch», sagt Jürgen Tischer vom Storchennestteam Isny, das sich dort um die Tiere kümmert. Er sei noch nie weiter als nach Salem am Bodensee gezogen, um zu überwintern.

  • Kempten
  • 28.12.09

Oberstdorf / Kleinwalsertal
Fürs Wochenende hat sich Väterchen Frost angekündigt

Zum Wochenende rechnen die Meteorologen übereinstimmend mit einem Kälteeinbruch im Allgäu. Auch in der nächsten Woche soll es dann winterlich bleiben - zunächst allerdings nur mit wenig Niederschlag. Die Liftbetreiber hoffen, dass sie nun zumindest die Schneekanonen in Betrieb nehmen können. Nachdem vergangenes Wochenende einige Liftanlagen in Grasgehren, an der Kanzelwand und in Eschach bei Buchenberg (Oberallgäu) liefen, sollen am Wochenende weitere Bahnen in Betrieb gehen.

  • Kempten
  • 10.12.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ