Übung

Beiträge zum Thema Übung

Fahr-Training der Feuerwehren in Ellhofen am Samstag, den 23. September 2020
2.672× 1 Video 14 Bilder

94 Teilnehmer
Feuerwehr-Fahrtraining in Ellhofen

Am Samstag, den 26. September hat es ein Fahrtraining für die Feuerwehren in einer Kiesgrube in Ellhofen gegeben. Bei dem Fahrtraining ging es weniger um Schnelligkeit als vielmehr um eine gewisse Präzision im Führen des Feuerwehr-LKWs, wie beispielsweise beim Rückwärtsfahren oder Anfahren- und Vorwärtsfahren am Hang, so Wolfgang Endres, Kreisbrandrat des Landkreises Lindau. 

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.20
Großübung des THW Sonthofen: Mure geht in Wertach ab.
1.299× 18 Bilder

Großübung
Einsatzkräfte üben für den Ernstfall: Murenabgang im Wertacher Steinbruch

Am Freitagabend haben 80 Einsatzkräfte des THW Sonthofen und Kempten und der Johanniter Kempten für den Ernstfall geübt. Ausgegangen wurde von einem Murenabgang im Wertacher Steinbruch. Ein Bus ist dabei abgestürzt und mehrere Autos wurden verschüttet. Gemeinsam rückten die Einsatzkräfte zur Einsatzübung in den Steinbruch nach Wertach aus. Gruppenführer Christopher Rogg und Johannes Schneider waren die ersten am Einsatzort und trafen gleich auf zwei Verletzte. Sie berichteten von dem...

  • Wertach
  • 15.07.19
Übung der Wasserwacht auf dem Alpsee
955× 27 Bilder

Bildergalerie
Übung der Wasserwacht Sonthofen: Surfer treibt bewusstlos im Alpsee

"Person treibt bewusstlos im Wasser." So lautete das Einsatzstichwort am Montagabend für die Retterinnen und Retter der Wasserwacht Sonthofen am Alpsee. Rund 250 Meter vom Ufer entfernt trieb ein bewusstloser Surfer im Wasser. Umgehend wurde ein Rettungsboot durch die Mannschaft der Wasserwacht Sonthofen besetzt. Die Retter eilten kurze Zeit später zu dem verunglückten Surfer. Glücklicherweise war es nur eine Übung, doch trotzdem sorgte die Aktion für viel Aufsehen bei den Gästen am See. Mit...

  • Sonthofen
  • 18.06.19
Terror- und Amok-Einsatzübung bei Kempten
3.955× 34 Bilder

Training
Terror- und Amok-Einsatzübung auf dem Bundeswehr-Gelände Bodelsberg bei Kempten

Terror und Amok schienen für Einsatzkräfte im Allgäu lange weit weg. Doch die Einsätze in Würzburg, München, Ansbach und auch in anderen Nachbarländern haben gezeigt, wie schnell derart lebensbedrohliche Einsätze Realität werden können. Auf dem Bundeswehrgelände Bodelsberg bei Kempten haben 400 Bereitschaftskräfte des Bayerischen Roten Kreuzes und des benachbarten Auslands den Ernstfall geübt. Es ging vor allem um Verletzungen, die für die Einsatzkräfte nicht alltäglich sind. Schusswunden und...

  • Kempten
  • 11.05.18
417× 23 Bilder

Ehrenamt
Terrorschutzübung des Bayerischen Roten Kreuz in Oberstaufen

Die Einsatzkräfte des Bayerischen Roten Kreuz haben am Wochenende in Oberstaufen für den Ernstfall geübt. Angenommen wurde ein Amoklauf in einer Schule. Diese Übung war Teil einer Zusatzausbildung, die das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr herausgegeben hat. An zwei Übungsabenden beschäftigten sich die Helfer mit Rettungstechniken und Taktiken bei gefährlichen Einsätzen, wie Terroranschlägen oder Amokläufen. Neben der theoretischen Ausbildung fanden auch einige...

  • Oberstaufen
  • 22.01.18
429× 28 Bilder

Probe
Feuerwehrübung in der Mädchenrealschule in Immenstadt

Am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr probte die Freiwillige Feuerwehr Immenstadt in der Mädchenrealschule Maria Stern für den Ernstfall. Übungsszenario: Angenommen wurde eine Explosion im Chemiesaal der Schule, bei der ein weiterer Lehrsaal auch Feuer fing. Insgesamt sechs Personen wurden vermisst. Unter schwerem Atemschutz mussten die Einsatzkräfte ihre Ausrüstung und das Material zur Brandbekämpfung in den vierten Stock der Schule tragen. Dort angekommen durchsuchten sie Zimmer für Zimmer, bis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.09.17
208× 20 Bilder

Notfall
Feuerwehrgroßübung in Hinang

Am Dienstagabend fand in Hinang eine groß angelegte Übung der Feuerwehren Hinang, Altstädten und Sonthofen statt. Angenommen wurde eine Explosion in einem Blockheizkraftwerk, wobei mehrere Personen in Gefahr geraten sind. Angenommene Situation Im Hotel Sonnenklause kam es in einem Blockheizkraftwerk zu einer Verpuffung, bei der ein Hotelgast aus Schreck eine Zigarette fallen ließ. Sein Zimmer stand in kürzester Zeit in Vollbrand. Die Feuerwehren Hinang, Altstädten und Sonthofen wurden...

  • Oberstdorf
  • 20.09.17
444× 49 Bilder

Übung
Waldbrandübung in Immenstadt mit knapp 80 Einsatzkräften

Eine groß angelegte Waldbrandübung fand am Freitagmittag in Immenstadt statt. Szenario war ein Waldbrand, der aufgrund von Forstarbeiten entstanden ist. Aufgrund der Lage und der schlechten Wasserversorgung, blieb den Einsatzkräften keine andere Möglichkeit, als entsprechendes Einsatzmaterial mit Hubschraubern einzufliegen. So nahmen auch ein Hubschrauber der Firma HELIX aus Agathazell und ein Polizeihubschrauber an der Übung teil. Die Hubschrauber flogen das Löschwasser in 1.000 Liter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.05.17
281× 32 Bilder

Brand
Feuerwehrübung in Asylbewerberheim in Immenstadt

Zu einer Feuerwehrübung in einer Asylbewerberunterkunft in Immenstadt wurde am Dienstagabend die Feuerwehr alarmiert. Vorausgegangen war eine Verpuffung in der Gasheizung während Wartungsarbeiten, die sich direkt unter dem Dach befindet. Der Dachstuhl stand innerhalb kürzester Zeit in Flammen. Sofort löste auch die Brandmeldeanlage aus und alarmierte die Feuerwehr. Die nicht angekündigte Übung kam für die knapp 45 Bewohner völlig überraschend. Sofort wurde das Gebäude durch den Hausmeister...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.17
252× 14 Bilder

Beispiel Dauerregen
Katastrophenschutzübung in Sonthofen

Lang anhaltender Dauerregen und warme Temperaturen, sorgten in den vergangenen Tagen für eine angespannte Hochwasserlage. Am Samstag stieg die Gefahr dann rasant an, es kam zu vollgelaufenen Kellern, Murenabgängen und Stromausfällen. Es wurde Katastrophenalarm ausgelöst. So lautete das Szenario am vergangenen Samstag bei der Katastrophenschutzübung des Landkreises Oberallgäu. Knapp 200 Einsatzkräfte, von allen verfügbaren Rettungsorganisationen von Feuerwehr, Technisches Hilfswerk, Bayerisches...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.02.17
578× 31 Bilder

Video
Die ASB-Rettungshundestaffel übt im alten Krankenhaus in Marktoberdorf für den Ernstfall

Am Samstag hatten die Hundeführer samt Helfer die Möglichkeit, das stillgelegte Krankenhaus in Marktoberdorf als Übungslpatz zu nutzen. Bei dieser Übung sollten die Rettungshunde eine vermisste Person auf dem Klinikgelände finden. Der Arbeiter-Samariter-Bund Allgäu e. V. (ASB) betreibt seine Rettungshundestaffel bereits seit 2010. In der ASB-Rettungshundestaffel werden der Hund und sein Halter gemeinsam als Team im sogenannten Mantrailling ausgebildet. Der Begriff Mantrailing stammt aus dem...

  • Marktoberdorf
  • 20.12.16

Video
Zu Besuch bei einer Übung des Gebirgsaufklärungsbataillon in Füssen

Das Highlight kommt ganz am Schluss: Drei Hubschrauber landen parallel zueinander auf einer Waldlichtung, nehmen jeweils zwei aus dem Wald kommende Soldaten mitsamt Gepäck auf und fliegen wieder davon. Diese Übung ist Teil einer Ausbildungswoche, zu der Soldaten der Heeresaufklärungstruppe aus ganz Deutschland und sogar aus Frankreich in die Allgäu-Kaserne nach Füssen gekommen sind. Die Heeresaufklärungstruppe ist, wie ihr Name schon sagt, für die Aufklärung zuständig. Das bedeutet: Unbekannte...

  • Füssen
  • 02.10.14
310× 14 Bilder

Gesundheit
Wir haben Rücken! Was Sie im Büroalltag gegen den Schmerz tun können

Rückenschmerzen sind das größte Volksleiden dieser Zeit. Laut einer Forsa-Umfrage sind rund 40 Prozent der Deutschen betroffen. Ständiges Sitzen, zu wenig Bewegung und Fehlhaltungen gelten als Hauptursache. Dabei gibt es selbst für’s Büro einfache Übungen und kleine Tricks, um Rückenschmerzen zu lindern oder gar nicht erst entstehen zu lassen. Anja Durst, Studioleitung bei „hello fit“ in Kempten, zeigt uns im Video, was wir Rückengeplagte tun können. Man kann schon auf dem Arbeitsweg für ein...

  • Kempten
  • 05.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ