Übung

Beiträge zum Thema Übung

Am Mittwoch, 06. Februar 2019, kam es bei einer Personenschutzübung der Polizei zu einem Auffahrunfall auf der A7 bei Durach.
4.624×

Sachschaden
Während Polizei-Übung auf der A7 bei Durach: Autofahrer (39) verursacht Auffahrunfall

Während einer Personenschutzübung der Polizei auf der A7 bei Durach ist ein Autofahrer (39) auf das vor ihm fahrende Auto aufgefahren.   Bei der Übung fuhren am Mittwochmittag mehrere Autos und Motorräder der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht von der A980 auf die A7 in Richtung Kempten auf. Zwei neutrale Polizeifahrzeuge stellten dabei die zu schützenden Personen dar. Beim Einfädeln in den Verkehr mussten die Fahrzeuge langsamer werden. Nachfolgende Autofahrer passten ihre Geschwindigkeit...

  • Kempten
  • 07.02.19
1.768× 13 Bilder

Übung
Schwerer Verkehrsunfall: Feuerwehr Sonthofen übt für den Ernstfall

Am Dienstagabend stand für die Gruppenführer der Feuerwehr Sonthofen eine besondere Übung auf dem Programm. Eine realistische Übung sollte das Spektrum der verschiedenen Rettungstechniken nach einem Verkehrsunfall aufzeigen. Das Szenario umfasste einen schweren Verkehrsunfall mit zwei Autos auf dem Gelände einer Firma in der Eichendorffstraße. Ein Auto hatte sich zudem überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben. In beiden Fahrzeugen waren jeweils mehrere Personen, teilweise schwer...

  • Sonthofen
  • 17.10.18
282× 47 Bilder

Simulation
Oberallgäuer Feuerwehren und Rettungsdienste üben bei Rettenberg Unfallbergung

Mehrere Feuerwehren und Einsatzleiter des Rettungsdienstes aus dem Oberallgäu trafen sich am Samstag in Wolfis be Rettenberg zu einer gemeinsamen Übung. Sie hatten dabei die Aufgabe, Personen nach einem Unfall aus einem Bus zu bergen. Die Feuerwehren konnten die Busse mit schwerem Gerät erlegen und so das richtige Vorgehen üben. Eine solche Übung ist einmalig in ganz Bayern und dient dazu, den Ablauf der Rettung und Bergung zu verbessern und auch bei schwierigen Bedingungen schnell und effektiv...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.17
214× 42 Bilder

Großeinsatzübung
Rund 200 Retter trainieren nahe Aitrang Abläufe bei simuliertem Unfall

Alles wirkte so täuschend echt, dass einige Schaulustige tatsächlich von einem Ernstfall ausgingen. Das Szenario, dass sich am Freitagabend an der Kreisstraße OAL5 Aitrang - Günzach in Höhe der Abzweigung Münzenried abspielte, glich einer großen Katastrophe. Doch es war nur eine Großeinsatzübung der Feuerwehren, Technischem Hilfswerk (THW), Polizei, Rotes Kreuz (BRK) und der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (Katastrophenschutz). 'Diese Übung kam dem Ernstfall sehr nahe', meinte in...

  • Kempten
  • 10.10.16
181×

Rettungsübung
Mit der Motorsäge befreit: Profis simulieren im Marktoberdorfer Hochwieswald schweren Unfall bei der Waldarbeit

Der Mann ist eingeklemmt – in Bauchhöhe eingeklemmt zwischen einem dicken Baumstamm und dem feuchten Waldboden im Hochwieswald. Er liegt auf dem Rücken, rührt sich nicht, ist bewusstlos – aber atmet. Würde atmen, wenn er keine Puppe, sondern ein echter Waldarbeiter wäre. Denn der 'Unfall' bei der Holzernte ist nur Teil einer Rettungsübung. Forstberater Harald Husel vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) hat diese Übung – sowie unter anderem einen Motorsägen- und einen...

  • Marktoberdorf
  • 14.09.16
17×

Anzeigen
Fahrübungen in Buchloe: Junger Mann (18) baut Unfall mit Auto eines Freundes

Am späten Dienstagabend, gegen 21.25 Uhr, drehte ein 18-Jähriger aus Buchloe mit dem Auto eines Kumpels auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Justus-von-Liebig-Straße mehrere Runden, um Fahrpraxis zu erlangen. Einen Führerschein besaß der Fahrer nicht. Dabei verlor der junge Mann bei zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug. Er rammte zunächst ein geparktes Auto und schob es gegen die Waschplätze. Im Auto saßen auch zwei Mitfahrer. Einer verletzte sich dabei leicht....

  • Buchloe
  • 07.09.16
304× 59 Bilder

Falscher Unfall
Großübung in Mauerstetten im Ostallgäu fordert Einsatzkräfte

Mit dem Alarmstichwort: 'RD 3 Verkehrsunfall - PKW Überschlag, mehrere Verletzte' begann am Mittwochabend eine Großübung in Mauerstetten (Ostallgäu). Beteiligt waren die Feuerwehren Mauerstetten und Obergermaringen, die in die Weiherstraße ausrückten. Die Szenerie war gestellt, aber deshalb nicht weniger beeindruckend. Den Einsatzkräften bot sich das Bild eines Verkehrsunfalls mit zwei Autos. Die beiden Fahrzeuge waren durch den Zusammenprall teils stark deformiert, einer der beiden Wagen war...

  • Kaufbeuren
  • 09.06.16
176× 51 Bilder

Großübung
Rettungskräfte simulieren Verkehrsunfall in Weiler

Für eine Gemeinschaftsübung von Feuerwehren und Rotem Kreuz war ein Teil der Salzstraße in Simmerberg in Richtung Kreisverkehr am Montagabend für zwei Stunden gesperrt. Bei dem Szenario handelte es sich um einen Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen und zehn teils schwer verletzten Personen. An der Übung beteiligten sich die Feuerwehren Simmerberg, Weiler und Oberreute sowie die das Rote Kreuz aus Lindau, Lindenberg, Oberstaufen, Sonthofen und Isny. Außerdem war die Rettungshundestaffel des BRK...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.09.15
25× 2 Bilder

Übung
Stämme durchbohren Bus, Auto brennt

«Schlimmer geht´s nimmer» mochte man sich gedacht haben, als man das Szenario auf der Kreisstraße OA 4 oberhalb Schöllang betrachtete. Am Samstagvormittag fand dort eine groß angelegte Katastrophenschutzübung statt, an der etwa 300 Personen beteiligt waren. Neben den Feuerwehren aus Oberstdorf, Schöllang, Langenwang, Rubi-Reichenbach, Hinang, Altstädten, Sonthofen, Fischen, Au-Thalhofen, Burgberg, Blaichach und Kempten waren die Rettungs- und Sanitätsdienste des Roten Kreuzes, der...

  • Kempten
  • 02.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ