Übung

Beiträge zum Thema Übung

Fahr-Training der Feuerwehren in Ellhofen am Samstag, den 23. September 2020
2.672× 1 Video 14 Bilder

94 Teilnehmer
Feuerwehr-Fahrtraining in Ellhofen

Am Samstag, den 26. September hat es ein Fahrtraining für die Feuerwehren in einer Kiesgrube in Ellhofen gegeben. Bei dem Fahrtraining ging es weniger um Schnelligkeit als vielmehr um eine gewisse Präzision im Führen des Feuerwehr-LKWs, wie beispielsweise beim Rückwärtsfahren oder Anfahren- und Vorwärtsfahren am Hang, so Wolfgang Endres, Kreisbrandrat des Landkreises Lindau. 

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.20
Die Mantrailer Rettungshunde der Deutschen Lebens-Rettungs Gesellschaft (DLRG) übten am vergangenen Wochenende auf der leerstehenden Freilichtbühne Altusried.
1.402× 2 12 Bilder

Bildergalerie
Rettungshunde trainieren auf der Altusrieder Freilichtbühne

Aktuell herrscht gähnende Leere auf der Freilichtbühne Altusried - zumindest meistens. Denn am vergangenen Wochenende kamen seltene Gäste zur Freilichtbühne.  Am Samstagabend übten die Mantrailer Rettungshunde der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) auf der leerstehenden Freilichtbühne. Dabei wurden Personen an verschiedenen Stellen versteckt, die die Hunde dann finden mussten. Organisatorin Andrea Liß zeigt sich sehr zufrieden mit dem Ablauf der Übung: "Es war einfach mal etwas...

  • Altusried
  • 13.07.20
Rettungshunde-Teams trainieren im Oberallgäu
1.915× 20 Bilder

Rettungshundestaffeln trainieren im Oberallgäu

Rettungshunde-Teams aus Deutschland und der Schweiz haben am Samstag in Fischen, Sonthofen, Immenstadt und Burgberg trainiert. Insgesamt nahmen 26 Teams mit insgesamt 30 Hunden an dem Workshop teil. Bei den Tieren handelte es sich um sogenannte Mantrailer-Rettungshunde. Diese Tiere sind darauf spezialisiert vermisste Personen zu finden.  Die Rettungshunde der Feuerwehr, des Deutschen Roten Kreuzes, der Johanniter und des Arbeiter-Samariter-Bundes können noch nach Stunden die Fährte einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.19
Die Immenstädter Feuerwehr übte am Mittwochabend für den Ernstfall.
587× 20 Bilder

Training
Immenstädter Feuerwehr übt für den Notfall: Brand in Wasserrettungswache

Zu einer nicht alltägliche Übung rückte Mittowchabend die Feuerwehr Immenstadt aus. Angenommen wurde der Brand in der Unterkunft der Wasserwacht Immenstadt. Im Heizungsraum kam es zu einer Verpuffung, woraufhin zwei Techniker verletzt wurden. Durch den Rauch im Gebäude wurden nochmals zwei Personen ohnmächtig und mussten durch die Feuerwehr gerettet werden. Unter schwerem Atemschutz machten sich die Frauen und Männer auf den Weg in das verrauchte Gebäude. Bereits nach kurzer Zeit konnte alle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.19
33×

Übung
Wasserwacht Schwaben hält Fachlehrgang Fließgewässerrettung in Buchloe

Die Hochwasserkatastrophe in Simbach am Inn hat in diesem Jahr gezeigt, wie schnell kleine Bäche zu reißenden Fluten werden können. Vor diesem Hintergrund organisierte die Wasserwacht Schwaben in Buchloe einen Fachlehrgang Fließgewässerrettung. Der praktische Teil fand am Lech bei Landsberg statt. Obwohl an den drei Tagen der Schwerpunkt auf der Praxis lag, standen auch theoretische Themen wie Strömungskunde, Sicherheitsregel und Kommunikation auf dem Programm. Der Lehrgang wurde mit einem...

  • Buchloe
  • 20.09.16
408×

Workout
Neue Trendsportart Calisthenics setzt sich langsam auch in Kempten durch

Die Übungen sehen auf den ersten Blick ungewöhnlich aus: Junge Allgäuer machen einarmige Handstände am Reck, hängen sich wie menschliche Flaggen an Stangen oder legen sich in Liegestützposition übereinander. 'Calisthenics' nennt sich das – eine Trainingsform, bei der vor allem das eigene Körpergewicht genutzt wird. Die Übungen sind eine Mischung aus Kräftigungs- und statischen Übungen. Wie zum Beispiel die 'Human Flag': Die menschliche Flagge ist eine Art waagrechter Handstand an einem...

  • Kempten
  • 31.07.15
171×

Bergwacht
Elf Lawinenhunde der Allgäuer Bergwacht werden in Oberstaufen ausgebildet

Die Retter mit der kalten Schnauze Während die Opfer ums Überleben kämpfen, wollen deren Retter einfach nur Spaß haben. Zurzeit werden die Lawinenhunde der Allgäuer Bergwacht in Oberstaufen auf ihren Einsatz vorbereitet. Elf Tiere sind es, die sich im tiefen Schnee mit ihren Nasen auf die Suche nach dem menschlichen Duft machen. 'Das kann jeder Hund', sagt Xaver Hartmann, Leiter der Lawinenhundestaffel. 'Wir müssen bei der Ausbildung nur wieder ihren angeborenen Instinkt wecken.' Zwischen acht...

  • Oberstaufen
  • 04.02.15
315×

Übung
Grenztunnel Füssen am Samstag für Training der Einsatzkräfte gesperrt

Gleich zwei 'Katastrophen' an einem Tag Im Grenztunnel kommt es zu einem Massenunfall mit brennenden Fahrzeugen und Verletzten. Am gleichen Tag bricht auf einem Passagierschiff auf dem Forggensee ein Feuer aus. Ein Schreckensszenario, das am kommenden Samstag in Füssen zu erwarten ist - aber nur zum Training der Einsatzkräfte. Denn an diesem Tag findet eine große Katastrophenschutzübung des Bezirks Reutte und des Landkreises Ostallgäu statt. An der grenzüberschreitenden Katastrophenschutzübung...

  • Füssen
  • 06.10.14
18×

Hilfsorganisation
humedica bereitet Mitarbeiter auf Krisensituationen vor

Trainieren für den Ernstfall Die Männer sind vermummt und schwer bewaffnet, sie reißen die Türen des Geländewagens auf und holen die Insassen gewaltsam von ihren Sitzen. Die ängstliche Stille weicht dem harschen Gebrüll der Terroristen. Das Einsatzteam der Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica steht hilflos am Wagen, ihre Angst ist greifbar, die Situation außer Kontrolle. Würde sich das beschriebene Szenario nicht tief in einem Wald in Neugablonz abspielen, hätte man es wohl in Teile Asiens...

  • Kempten
  • 17.06.13
310× 14 Bilder

Gesundheit
Wir haben Rücken! Was Sie im Büroalltag gegen den Schmerz tun können

Rückenschmerzen sind das größte Volksleiden dieser Zeit. Laut einer Forsa-Umfrage sind rund 40 Prozent der Deutschen betroffen. Ständiges Sitzen, zu wenig Bewegung und Fehlhaltungen gelten als Hauptursache. Dabei gibt es selbst für’s Büro einfache Übungen und kleine Tricks, um Rückenschmerzen zu lindern oder gar nicht erst entstehen zu lassen. Anja Durst, Studioleitung bei „hello fit“ in Kempten, zeigt uns im Video, was wir Rückengeplagte tun können. Man kann schon auf dem Arbeitsweg für ein...

  • Kempten
  • 05.04.13
47×

Brand
Blaichach: Feuerwehr-Übung im Simulator

Einsatz im Feuerdrachen Die Flammen im Brandcontainer lodern heftig. An der Decke herrschen gerade bis zu 600 Grad, die Treppe zurück ins Freie brennt, und an einer Stelle im Eck tritt Gas aus, das sich entzündet. Tapfer kämpfen zwei Männer der Werkfeuerwehr Bosch Blaichach gegen die verschiedenen Brandherde an - die freilich Teil einer Übung sind, an der auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Immenstadt, Blaichach, Stein und Eckarts teilnehmen. Mit der mobilen Brandsimulationsanlage 'Fire...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.03.13

Füssen
Grenzüberschreitende Katastrophenschutzübung im Raum Füssen

In Füssen und Umgebung kommen heute rund 180 Einsatzkräfte für eine grenzüberschreitende Katastrophenübung zusammen. Das Szenario: Hangrutsche, Erdbeben, Starkregen und ein Extrem-Hochwasser. Dabei werden rund 20 Soldaten aus dem Füssener Gebirgsbataillon in die Rolle von Hochwasseropfern schlüpfen. Laut Susanne Kettemer, Pressesprecherin vom Landratsamt Ostallgäu, steht das grenzüberschreitende Training im Mittelpunkt der Übung. An der Katastrophenübung sind auch Soldaten aus Österreich und...

  • Kempten
  • 24.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ