Übung

Beiträge zum Thema Übung

Pedelecfahrer verursacht Unfall und flüchtet (Symbolbild).
2.559× 3

Touchiert
Bundeswehrangehöriger (23) bei Marschübung durch Pedelecfahrer verletzt

Am Montagnachmittag gegen 14:25 Uhr befand sich ein 23-jähriger Angehöriger der Bundeswehr auf einer Marschübung im Bereich Weissensee. Als er sich „Am Pfarrhof“ in Richtung Füssen befand, wurde er von einem Pedelecfahrer von hinten touchiert, sodass er stürzte und sich verletzte. Der Unbekannte fuhr ohne anzuhalten weiter. Gegen ihn wird nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Der Radler war mit einem grau-blauen Pedelec (E-Bike) unterwegs. Laut Beschreibung handelt es sich...

  • Füssen
  • 16.09.20
Am Mittwoch, 06. Februar 2019, kam es bei einer Personenschutzübung der Polizei zu einem Auffahrunfall auf der A7 bei Durach.
4.623×

Sachschaden
Während Polizei-Übung auf der A7 bei Durach: Autofahrer (39) verursacht Auffahrunfall

Während einer Personenschutzübung der Polizei auf der A7 bei Durach ist ein Autofahrer (39) auf das vor ihm fahrende Auto aufgefahren.   Bei der Übung fuhren am Mittwochmittag mehrere Autos und Motorräder der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht von der A980 auf die A7 in Richtung Kempten auf. Zwei neutrale Polizeifahrzeuge stellten dabei die zu schützenden Personen dar. Beim Einfädeln in den Verkehr mussten die Fahrzeuge langsamer werden. Nachfolgende Autofahrer passten ihre Geschwindigkeit...

  • Kempten
  • 07.02.19
293× 31 Bilder

Übung
Großangelegte Übung der Bergwacht und Feuerwehr Hinterstein

65 Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Bergwacht, des Rettungsdiensts und der Polizei übten gemeinsam für den Ernstfall. ,,Verkehrsunfall im Hintersteiner Tal, Personen eingeklemmt'' lautete das Einsatzstichwort für die beteiligten Helfer. Ein Fahrzeug kam von der Straße ab, stürzte einen Abhang hinunter und prallte frontal gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurden vier Personen eingeklemmt und teils schwerverletzt. Die Feuerwehren Hinterstein, Sonthofen, sowie der Rettungsdienst aus Sonthofen und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.10.17
429× 28 Bilder

Probe
Feuerwehrübung in der Mädchenrealschule in Immenstadt

Am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr probte die Freiwillige Feuerwehr Immenstadt in der Mädchenrealschule Maria Stern für den Ernstfall. Übungsszenario: Angenommen wurde eine Explosion im Chemiesaal der Schule, bei der ein weiterer Lehrsaal auch Feuer fing. Insgesamt sechs Personen wurden vermisst. Unter schwerem Atemschutz mussten die Einsatzkräfte ihre Ausrüstung und das Material zur Brandbekämpfung in den vierten Stock der Schule tragen. Dort angekommen durchsuchten sie Zimmer für Zimmer, bis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.09.17
209× 20 Bilder

Notfall
Feuerwehrgroßübung in Hinang

Am Dienstagabend fand in Hinang eine groß angelegte Übung der Feuerwehren Hinang, Altstädten und Sonthofen statt. Angenommen wurde eine Explosion in einem Blockheizkraftwerk, wobei mehrere Personen in Gefahr geraten sind. Angenommene Situation Im Hotel Sonnenklause kam es in einem Blockheizkraftwerk zu einer Verpuffung, bei der ein Hotelgast aus Schreck eine Zigarette fallen ließ. Sein Zimmer stand in kürzester Zeit in Vollbrand. Die Feuerwehren Hinang, Altstädten und Sonthofen wurden...

  • Oberstdorf
  • 20.09.17
52×

Vorbereitung
Strahlenschutzübung in Kaufbeuren

Am Mittwoch, den 13.09.2017 führten die GG/SBC-Trupps (Gefahrgutüberwachungstrupp mit Aufgaben im Strahlenschutz und Abwehr von biologischen und chemischen Gefahren) der Polizeipräsidien Schwaben Süd/West und Schwaben Nord eine gemeinsame Strahlenschutzübung durch. Die Bundeswehr Kaufbeuren leistete durch Bereitstellung des Gebäudes und durch Rat und Tat von Spezialisten Amtshilfe. Als Szenario diente die fiktive Annahme, dass ein ehemaliger Firmenmitarbeiter damit drohte, die Produktion durch...

  • Kaufbeuren
  • 15.09.17
247× 37 Bilder

Übung
Massenpanik bei Sommerfest - BRK-Bereitschaften üben in Immenstadt

Die Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes Immenstadt wird zu einem Sanitätsdienst beim Sommerfest des Schulzentrums Immenstadt angefordert. Laut Veranstalter rechnet man mit ca. 500 Besuchern, darunter viele Kinder. So lautete die Ausgangssituation bei einer Übung am Sonntag am Immenstädter Schulzentrum. Doch es kam alles anders und die Lage eskalierte. Beim Eintreffen der Sanitäter zündet ein Schüler einen Feuerwerkskörper. Eine größere Gruppe von Schülern befindet sich im 1. Stock des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.06.17
198×

Sturz
Übung von Alpinpolizisten in Pfronten wird durch tragisches Bergunglück unterbrochen

Polizeibeamte der alpinen Einsatzgruppe trainieren Bergungstechniken mit dem Hubschrauber. Da werden sie zum Absturz eines Skibergsteigers am Großen Wilden gerufen. Für einen 64-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät. Seit Dienstag üben Alpinpolizisten verschiedene Bergungs- und Sicherungstechniken mit dem Hubschrauber im Gebiet des Kienbergs bei Pfronten. Noch bis einschließlich Donnerstag muss in diesem Bereich immer wieder mit Helikopterlärm gerechnet werden. Am Dienstag nahmen die 20...

  • Füssen
  • 16.05.17
226× 31 Bilder

Großübung
Feuerwehrübung in Hinang: Gasexplosion

Eine Großübung mit knapp 50 Teilnehmern fand am Freitagabend bei Hinang statt. Schon von Weitem sahen viele Autofahrer dichten Rauch aus einem Stall aufsteigen. Vor Ort kam es wegen Schweißarbeiten zu einer Explosion in einer Güllegrube. Sofort wurden aber die Feuerwehren Hinang, Beilenberg und Altstädten alarmiert. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang dichter Rauch aus dem Gebäude. Umgehend suchten erste Trupps nach vermissten Personen und begangen mit der Brandbekämpfung. Manche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.05.17
282× 32 Bilder

Brand
Feuerwehrübung in Asylbewerberheim in Immenstadt

Zu einer Feuerwehrübung in einer Asylbewerberunterkunft in Immenstadt wurde am Dienstagabend die Feuerwehr alarmiert. Vorausgegangen war eine Verpuffung in der Gasheizung während Wartungsarbeiten, die sich direkt unter dem Dach befindet. Der Dachstuhl stand innerhalb kürzester Zeit in Flammen. Sofort löste auch die Brandmeldeanlage aus und alarmierte die Feuerwehr. Die nicht angekündigte Übung kam für die knapp 45 Bewohner völlig überraschend. Sofort wurde das Gebäude durch den Hausmeister...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.17
216× 33 Bilder

Einsatzübung
Feuerwehr übt Brand-Szenario in Immenstädter Baumarkt

Am Mittwoch Abend übte die Freiwillige Feuerwehr Immenstadt im V-Baumarkt. Übungsszenario war ein Brand im Lager und auslaufende Gefahrenstoffe. Schnell konnte der angenommene Brand unter schwerem Atemschutz bekämpft werden und vier Personen wurden gerettet. Dannach mussten die Einsatzkräfte mit Spezialanzügen die auslaufende Gefahrenstofffe (Chlor) auffangen, abbinden und den beschädigten Kanister verschließen. Neu bei dieser Übung, war das neue EInsatzfahrzeug der Feuerwehr Immenstadt. Es...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.03.17
33×

Übung
Allgäuer Polizisten proben in Marktoberdorf den Ernstfall

Wo früher Menschen operiert worden, probt in diesen Wochen die Polizei den Ernstfall. Das Abwehren von lebensbedrohlichen Situationen wird im leerstehenden Marktoberdorfer Krankenhaus geübt. Rund 800 Beamte aus dem südlichen Bereich des Präsidiums Schwaben Süd/West werden geschult, um darin mehr Routine zu erlangen. Für Beamte im Außendienst sind diese Schulungen Pflicht. Denn wurde früher bei größeren Einsätzen auf Spezialkräfte gewartet, sind es seit dem Amoklauf am Gymnasium in Erfurt...

  • Marktoberdorf
  • 25.11.16
17×

Anzeigen
Fahrübungen in Buchloe: Junger Mann (18) baut Unfall mit Auto eines Freundes

Am späten Dienstagabend, gegen 21.25 Uhr, drehte ein 18-Jähriger aus Buchloe mit dem Auto eines Kumpels auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Justus-von-Liebig-Straße mehrere Runden, um Fahrpraxis zu erlangen. Einen Führerschein besaß der Fahrer nicht. Dabei verlor der junge Mann bei zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug. Er rammte zunächst ein geparktes Auto und schob es gegen die Waschplätze. Im Auto saßen auch zwei Mitfahrer. Einer verletzte sich dabei leicht....

  • Buchloe
  • 07.09.16
231× 38 Bilder

Feuerwehr
Feuerwehr-Übung in Kaufbeuren: Zehn vermisste Kinder bei Brand in Kindergarten

Übungsszenario am Dienstagabend für die Kaufbeurer Feuerwehr: In einem ehemaligen Kindergartengebäude in der Pfarrgasse in Kaufbeuren kam es zu einem Dachstuhlbrand. Aufgabe der Einsatzkräfte war laut Szenario, zehn vermisste Kinder zu finden. Das Gebäude war für die Übung teils stark verraucht. Routiniert wurden alle Etagen des verwinkelten Gebäudes abgesucht und alle Kinder gefunden. Eines der Kinder wurde sogar aus seinem Versteck, in einem Wandschrank, gerettet. Laut Feuerwehr wurde trotz...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.16
20×

Übung
Katastrophenschutzübung am Freitag, 17. April in Lindenberg

Am Freitag, 17. April, findet von 18 bis 20 Uhr auf und neben dem Gelände der Firma Liebherr Aerospace in Lindenberg eine großangelegte Katastrophenschutzübung statt. An der Übung nehmen rund 350 Einsatzkräfte teil. Beteiligt sind Feuerwehren, das Bayerische Rote Kreuz, das Technische Hilfswerk und die Polizei. Das genaue Szenario der Katastrophenübung wird erst vor Ort bekannt gegeben. Wichtige Hinweise Aufgrund der Übung wird von 18 bis ca. 21 Uhr die Pfänderstraße im Bereich nach der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.04.15
39×

Übung
Drei Verletzte bei Feuerwehrübung auf dem Allgäu Airport bei Memmingen

Drei Verletze sind die Folgen einer Feuerwehrübung am vergangenen Sonntag. Am 30.11., gegen 21.00 Uhr, testete die Feuerwehr am Flughafen einen sogenannten Feuertrainer für Übungszwecke. Hierbei wurden mehrere mit Treibgas gefüllte "Deo-Flaschen" in dem Feuertrainer erhitzt. Drei dieser Flaschen explodierten wie erwartet. Nach einer Wartezeit von mehreren Minuten näherten sich drei 25- bis 28-jährige Einsatzkräfte dem Feuertrainer, als es eine Stichflamme durch weitere explodierende Flaschen...

  • Memmingen
  • 01.12.14
507× 84 Bilder

Übung
Katastrophenschutz-Übung: Einsatzkräfte aus dem Ostallgäu und Reutte trainieren für Ernstfall

Am Samstag haben zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Sanitätsdiensten, Polizei, Bergwacht, THW und anderen Organisationen eine Katastrophenschutzübung im Grenztunnel in Füssen und auf dem Forggensee absolviert. Die Einsatzkräfte trainierten folgendes Szenario: Der Wochenendverkehr ist in vollem Gange. Da passiert es: Nach einem Verkehrsunfall im Grenztunnel Füssen geraten mehrere Fahrzeuge in Brand. 90 Menschen sind verletzt und müssen geborgen werden. Zwei Stunden später der nächste...

  • Füssen
  • 11.10.14
40×

Straftat
Mann (32) macht Schießübungen in der Reutiner Bucht bei Lindau

Am Montagnachmittag meldeten Passanten einen Mann, der oberkörperfrei in der Reutiner Bucht steht und wie wild mit einer Waffe in Richtung Wasser schießt. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen 32-jährigen Lindauer, der sich eine neue Gasdruckpistole, mit der Plastikkugeln verschossen werden, gekauft hatte. Er wollte sie am See ausprobieren und schoss auf das Wasser und auf Bäume. Die Pistole ist einer echten Schusswaffe täuschend ähnlich. Bedroht wurde mit der Waffe niemand. Den...

  • Lindau
  • 09.09.14
48×

Unfall
Pilot (61) stirbt bei Absturz eines Ultraleichtflugzeugs bei Leutkirch

Der Pilot eines Ultraleichtflugzeugs führte am Mittwoch, gegen 09.45 Uhr, ein Übungs-Landemanöver, ein so genanntes Touch-and-Go, durch. Beim anschließenden Durchstarten wurde das Flugzeug unstabil, kippte nach links ab und drehte sich nach links. Dann schlug es auf einer Wiese links des Flugfeldes auf. Trotz schneller Bemühungen von Ersthelfern und eines Notarztes verstarb der 61-jährige Pilot aus dem Kreis Ravensburg an der Absturzstelle. Weshalb das Flugzeug unstabil wurde, ist nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.04.14
14×

Übung
Katastrophenschutzübung am 30. November ab 13 Uhr im Stadtgebiet Kaufbeuren

Am kommenden Samstag wird eine erhebliche Anzahl von Einsatzfahrzeugen örtlicher Rettungsdienste mit Blaulicht im Stadtgebiet Kaufbeuren unterwegs sein. Das ist aber kein Grund zur Besorgnis, denn die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, THW, BRK und DLRG nehmen lediglich an einer Katastrophenschutzteilübung der Stadt Kaufbeuren teil. Um das Übungsszenario für die Einsatzkräfte realistisch zu halten, werden Einsatzort und -situation erst am Samstag zu Übungsbeginn bekannt gegeben. Die Übung...

  • Kempten
  • 26.11.13
29×

Unfall
Fahrschullehrer stürzt bei Rollerübung in Germaringen

Am Mittwochmittag wollte ein 51-jähriger Fahrschullehrer auf einer schwach befahrenen Ortsverbindungsstraße bei Untergermaringen seinem Fahrschüler Brems- und Ausweichmanöver mit einem Kleinkraftroller zeigen. Bei einer Übung beging der Mann aber dann selbst einen Fahrfehler und stürzte. Er erlitt dabei nicht unerhebliche Verletzungen und musste in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden am Roller beträgt ca. 500 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 18.07.13
45×

Markt Wald
Unfall bei Akrobatikübungen in Markt Wald

Während der Proben für eine Faschingsveranstaltung kam es in der Turnhalle in Markt Wald zu einem Unfall, bei dem sich ein 17- jähriger Jugendlicher aus dem Unterallgäu Verletzungen im Gesicht zuzog. Der junge Mann sollte über eine Art Katapult in die Lüfte geschleudert werden, kam dabei jedoch zu hoch hinaus und prallte mit dem Kopf gegen eine Holzstrebe in ca. 4 Metern Höhe. Um schwerere Verletzungen ausschließen zu können, wurde dieser in das Krankenhaus Kaufbeuren eingeliefert.

  • Markt Wald
  • 24.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ