Übung

Beiträge zum Thema Übung

Symbolbild Bundeswehr.
635×

Manöverbekanntmachung
Vom 24. Juni bis 05. Juli übt die Bundeswehr im Landkreis Lindau

Im Zeitraum vom 24. Juni 2019 bis 5. Juli 2019 finden in Teilen des Landkreises Lindau (Bodensee) Übungen der Bundeswehr statt. Dabei handelt es sich um die Abschlussübung von UN-Beobachtern. Betroffen sind die Gemeinden Schlachters, Opfenbach, Weiler-Simmerberg, Stiefenhofen und Maierhöfen sowie im Landkreis Ravensburg im Bereich der Stadt Wangen. Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppe fernzuhalten. Gleichzeitig wird auf die Gefahren, die von liegen...

  • Lindau
  • 14.06.19
Rettungshunde der BRH (Bundesverband Rettungshunde) Rettungshundestaffel Lindau trainierten am Samstag, 23. Februar 2019, für den Ernstfall.
1.129× 31 Bilder

Bundesverband Rettungshunde
Rettungshunde der Rettungshundestaffel Lindau trainieren für den Ernstfall

Viel Aufsehen erregten am Samstag, 23. Februar, die Rettungshunde, die bei Lindau-Zech unterwegs waren. Doch keine Angst, es handelte sich nur um ein Training der BRH (Bundesverband Rettungshunde) Rettungshundestaffel Lindau und der Mantrailer des ASB Allgäu, die zum ersten Mal gemeinsam trainierten. Mit insgesamt 14 Hunden waren die Kräfte in Lindau am Bodensee unterwegs. Neben den Mantrailern waren die Helfer auch mit Flächensuchhunden unterwegs. Mehrere Personen wurden nacheinander an...

  • Lindau
  • 23.02.19
148×

Ausbildung
Bis Mittwoch sind UN-Fahrzeuge und Blauhelme im Westallgäu unterwegs

Mit einem Appell in Lindau hat die multinationale Übung 'Blue Flag' Fo(u)r Peace Central Europe' begonnen. Sie findet bis Mittwoch im Westallgäu, in Vorarlberg und der Schweiz statt. Beteiligt sind Soldaten aus 33 Nationen. Die Abschlussübung beendet ihre Ausbildung zu Militärbeobachtern. Bis Mittwoch sind im Landkreis Lindau die markanten weißen UN-Fahrzeuge zu sehen, außerdem Militärbeobachter, die an ihrer blauen Kopfbedeckung zu erkennen sind. Um die Ausbildung möglichst realistisch zu...

  • Lindau
  • 04.07.16
283×

Manöver
Ab Montag übt die Bundeswehr zusammen mit anderen Nationen im West- und Oberallgäu

Manöver der Bundeswehr finden ab Montag bis Donnerstag, 7. Juli, im Landkreis Lindau statt. Vom 20. bis 30. Juni handelt es sich um eine Übung des ABC-Abwehrbataillons 750 'Baden' aus Bruchsal. Vom 27. Juni bis 7. Juli werden UN-Beobachter ausgebildet. Ab Montag wird das ABC-Abwehrbataillon 750 'Baden', stationiert in Bruchsal, zehn Tage lang die freilaufende Übung 'Iron Mask' unter multinationaler Beteiligung (USA, Dänemark, Niederlande) absolvieren. Die spezielle Fähigkeit des Bataillons ist...

  • Lindau
  • 19.06.16
40×

Straftat
Mann (32) macht Schießübungen in der Reutiner Bucht bei Lindau

Am Montagnachmittag meldeten Passanten einen Mann, der oberkörperfrei in der Reutiner Bucht steht und wie wild mit einer Waffe in Richtung Wasser schießt. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen 32-jährigen Lindauer, der sich eine neue Gasdruckpistole, mit der Plastikkugeln verschossen werden, gekauft hatte. Er wollte sie am See ausprobieren und schoss auf das Wasser und auf Bäume. Die Pistole ist einer echten Schusswaffe täuschend ähnlich. Bedroht wurde mit der Waffe niemand. Den...

  • Lindau
  • 09.09.14

Übung
Bundeswehrmanöver im Landkreis Lindau

Im Zeitraum vom 13. Juni 2014 bis 20. Juni 2014 findet in Teilen des Landkreises Lindau (Bodensee) eine Übung der Bundeswehr statt. Betroffen sind folgende Gemeinden: Nonnenhorn, Wasserburg, Bodolz, Lindau, Weißensberg, Hergensweiler, Sigmarszell und Hergatz. Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppe fernzuhalten. Gleichzeitig wird auf die Gefahren, die von liegen gebliebenen Sprengmitteln, Fundmunition oder dergleichen ausgehen, hingewiesen. Sollten derartige...

  • Lindau
  • 03.06.14
73×

Übung
Bundeswehr übt im Landkreis Lindau

Von heute bis zum 4. Juli findet ab Sigmarszell im gesamten nördlichen Teil des Landkreises Lindau eine Bundeswehr-Übung statt. Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Soldaten und den Bundeswehr-Einrichtungen fernzuhalten. Falls sie Munition oder Sprengstoff finden, werden sie gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Mögliche Schäden durch die Übung können bei der zuständigen Gemeinde gemeldet werden. Weitere Informationen gibt es beim Landratsamt Lindau.

  • Lindau
  • 25.06.13
34×

Lindau
Bundeswehrübung im Landkreis Lindau startet

Wegen einer Bundeswehrübung werden die Bewohner im Landkreis Lindau ab heute zu besonderer Vorsicht aufgerufen. Das Landratsamt bitte alle Bewohner, sich aus Sicherheitsgründen von der Bundeswehrtruppe fernzuhalten. Wenn Sie liegen gebliebene Sprengmittel oder ähnliches finden, melden Sie sich bitte bei der nächsten Polizeidienststelle. Die Bundeswehrübung dauert bis Donnerstag.

  • Lindau
  • 08.10.12
26×

Lindau
Manöverbekanntmachung für den Landkreis Lindau

Im Zeitraum vom 08.10.2012 bis 11.10.2012 findet in Teilen des Landkreises Lindau (Bodensee) eine Übung der Bundeswehr statt. Betroffen sind die Gemeinden Gestratz, Grünenbach, Heimenkirch, Hergatz, Maierhöfen und Röthenbach. Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppe fernzuhalten. Gleichzeitig wird auf die Gefahren, die von liegen gebliebenen Sprengmitteln, Fundmunition oder dergleichen ausgehen, hingewiesen. Sollten derartige Gestände aufgefunden werden, ist...

  • Lindau
  • 18.09.12

Lindau
Bundeswehrübung in Lindau

Von heute bis Freitag finden im nördlichen Teil des Landkreises Lindau Übungen der Bundeswehr statt. Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppe fernzuhalten. Außerdem weißt das Landratsamt auf die Gefahren durch liegen gebliebene Sprengmittel und Fundmunition hin. Eventuelle Schäden sollten die Bürger möglichst schnell ihren jeweiligen Gemeinden melden.

  • Lindau
  • 02.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ