Übung

Beiträge zum Thema Übung

Pedelecfahrer verursacht Unfall und flüchtet (Symbolbild).
2.358× 3

Touchiert
Bundeswehrangehöriger (23) bei Marschübung durch Pedelecfahrer verletzt

Am Montagnachmittag gegen 14:25 Uhr befand sich ein 23-jähriger Angehöriger der Bundeswehr auf einer Marschübung im Bereich Weissensee. Als er sich „Am Pfarrhof“ in Richtung Füssen befand, wurde er von einem Pedelecfahrer von hinten touchiert, sodass er stürzte und sich verletzte. Der Unbekannte fuhr ohne anzuhalten weiter. Gegen ihn wird nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Der Radler war mit einem grau-blauen Pedelec (E-Bike) unterwegs. Laut Beschreibung handelt es...

  • Füssen
  • 16.09.20
240×

Erste Hilfe
Am Sonnenlift Röfleuten in Pfronten trainieren Bergretter für die kommende Saison

'Wenn Patient nicht reagiert oder nicht richtig atmet, mit Herz-Lungen-Wiederbelebung beginnen', hallt es aus dem Defibrillator. Und die beiden Bergretter beginnen sofort mit der Reanimation. Das ganze ist glücklicherweise nur ein Übungsszenario unter genauer Anleitung von Bergwachtarzt Dr. Christoph Mayer mit Unterstützung durch Bergwacht-Rettungssanitäter Sascha Zein. Für den Ernstfall gewappnet sein, ist Ziel eines solchen Fallbeispiels. Neben der Herz-Lungen-Widerbelebung hatten die...

  • Füssen
  • 28.12.17
187×

Sturz
Übung von Alpinpolizisten in Pfronten wird durch tragisches Bergunglück unterbrochen

Polizeibeamte der alpinen Einsatzgruppe trainieren Bergungstechniken mit dem Hubschrauber. Da werden sie zum Absturz eines Skibergsteigers am Großen Wilden gerufen. Für einen 64-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät. Seit Dienstag üben Alpinpolizisten verschiedene Bergungs- und Sicherungstechniken mit dem Hubschrauber im Gebiet des Kienbergs bei Pfronten. Noch bis einschließlich Donnerstag muss in diesem Bereich immer wieder mit Helikopterlärm gerechnet werden. Am Dienstag nahmen die 20...

  • Füssen
  • 16.05.17
30×

Übung
Pfrontener Feuerwehren proben im Alpenbad den Ernstfall und den Umgang mit dem neuen Digitalfunk

Eine Verpuffung im Technikraum des Alpenbades wird der Feuerwehr Pfronten um 19:33 Uhr gemeldet. Innerhalb von Minuten sind die ersten Einsatzkräfte bei dieser groß angelegten Übung vor Ort. Auf der Terrasse über dem Eingang schreit ein Mann um Hilfe. Eine Person dort oben könne sich nicht mehr bewegen. Aus dem Bad rennt Klaus Erl, Chefbademeister, der Wehr aufgeregt entgegen: 'Im Technikraum sind noch zwölf Mann! Alles voller Rauch!' Um 19:42 Uhr dröhnt die Sirene. 'Nach-Alarmierung von...

  • Füssen
  • 19.11.16
704× 58 Bilder

Großübung
Feueralarm auf Schloss Neuschwanstein: erste positive Eindrücke nach Übung

Feueralarm auf Schloss Neuschwanstein: Am Samstagmorgen ist in Königs Ludwigs Prunkbau bei Schwangau ein Brand ausgebrochen. So will es das Drehbuch einer Übung, an der die Feuerwehren aus Schwangau und den Nachbargemeinden, RotesKreuz, Polizei und Bergwacht teilnehmen. Als bereits zehn Minuten nach dem Alarm die Schwangauer Wehr als erste vor Ort eintrifft, haben Schloss-Beschäftigte bereits Besucher über einen Notausgang ins Freie geführt. Unter Atemschutz suchen die Feuerwehrleute alle Räume...

  • Füssen
  • 23.10.16
404× 84 Bilder

Übung
Katastrophenschutz-Übung: Einsatzkräfte aus dem Ostallgäu und Reutte trainieren für Ernstfall

Am Samstag haben zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Sanitätsdiensten, Polizei, Bergwacht, THW und anderen Organisationen eine Katastrophenschutzübung im Grenztunnel in Füssen und auf dem Forggensee absolviert. Die Einsatzkräfte trainierten folgendes Szenario: Der Wochenendverkehr ist in vollem Gange. Da passiert es: Nach einem Verkehrsunfall im Grenztunnel Füssen geraten mehrere Fahrzeuge in Brand. 90 Menschen sind verletzt und müssen geborgen werden. Zwei Stunden später der nächste...

  • Füssen
  • 11.10.14
76×

Katastrophenschutzübung
Grenztunnel Füssen am Samstag gesperrt: Kritiker fürchten Verkehrschaos

Am Samstag wird der Grenztunnel zwischen 12 und circa 19 Uhr wegen einer großen Katastrophenschutzübung für mehrere Stunden gesperrt. Kaum hatte dies die Allgäuer Zeitung vermeldet, meldeten sich auch schon empörte Leser: Die Sperrung könne doch nicht an einem Samstag terminiert werden - dann drohe wieder ein Verkehrschaos in Füssen. 'Wir betrachten den Oktober nicht als den Monat mit Hauptreiseverkehr', sagt Oberregierungsrat Ralf Kinkel vom Landratsamt. Es werde 'gewisse...

  • Füssen
  • 10.10.14
252×

Übung
Grenztunnel Füssen am Samstag für Training der Einsatzkräfte gesperrt

Gleich zwei 'Katastrophen' an einem Tag Im Grenztunnel kommt es zu einem Massenunfall mit brennenden Fahrzeugen und Verletzten. Am gleichen Tag bricht auf einem Passagierschiff auf dem Forggensee ein Feuer aus. Ein Schreckensszenario, das am kommenden Samstag in Füssen zu erwarten ist - aber nur zum Training der Einsatzkräfte. Denn an diesem Tag findet eine große Katastrophenschutzübung des Bezirks Reutte und des Landkreises Ostallgäu statt. An der grenzüberschreitenden Katastrophenschutzübung...

  • Füssen
  • 06.10.14

Video
Zu Besuch bei einer Übung des Gebirgsaufklärungsbataillon in Füssen

Das Highlight kommt ganz am Schluss: Drei Hubschrauber landen parallel zueinander auf einer Waldlichtung, nehmen jeweils zwei aus dem Wald kommende Soldaten mitsamt Gepäck auf und fliegen wieder davon. Diese Übung ist Teil einer Ausbildungswoche, zu der Soldaten der Heeresaufklärungstruppe aus ganz Deutschland und sogar aus Frankreich in die Allgäu-Kaserne nach Füssen gekommen sind. Die Heeresaufklärungstruppe ist, wie ihr Name schon sagt, für die Aufklärung zuständig. Das bedeutet: Unbekannte...

  • Füssen
  • 02.10.14
22×

Rettung
Bergretter aus der Region trainieren an der Buchenbergbahn das Evakuieren

Wenn der Sessellift nicht mehr läuft Der Winter ist noch nicht aus den Bergen verschwunden und schon haben die Retter der Bergrettungswachen im Ostallgäu wieder allerhand zu tun. Um für den Ernstfall gewappnet zu sein, werden bestimmte Einsatzabläufe standardisiert. So auch die Evakuierung von Personen aus einem Sessellift. Die Bergwachtbereitschaften aus der Region, die von solchen Einsatzgeschehen betroffen sein können, trainierten dieses Verfahren vor kurzem am Buchenberg bei Buching. Wenn...

  • Füssen
  • 13.05.13
25× 2 Bilder

Aktionstag
Gelungene Premiere für Mountain Days am Tegelberg

Bunte Angebote zu Freizeit, Sport und Kultur locken bei strahlendem Sonnenschein viele Besucher an Die Mountain Days am Wochenende am Tegelberg bei Schwangau waren ein echter Höhepunkt zum sportlichen und erlebnisreichen Ausklang des späten Bergsommers. Bei Temperaturen um die 20 Grad und Sonnenschein machte es den zahlreichen Besuchern viel Vergnügen, selbst die vielen Angebote zu probieren, sich beraten zu lassen, oder zuzusehen, wie sich andere vergnügten. Die bereits vorhandenen...

  • Füssen
  • 22.10.12
20×

Technische Hilfeleistung
Wehren üben mit Rotem Kreuz in Roßhaupten

Einsatzkräfte aus Roßhaupten, Lechbruck und Füssen proben für den Ernstfall Ein Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen und sieben – zum Teil schwerverletzten Personen: Dieses Szenario war der Ausgangspunkt für eine Übung der Feuerwehren Roßhaupten und Lechbruck auf dem Gelände eines Sägewerks, zu der auch ein Team des Roten Kreuzes aus Füssen gerufen wurde. Angenommen wurde, dass ein mit vier Personen besetztes Fahrzeug nach einem Überschlag im Straßengraben liegt, während sich ein weiteres...

  • Füssen
  • 02.10.12
23×

Container
Atemschutztrupps üben in Pfronten im Brandschutzcontainer

Hitze erleben, Flammen spüren – und merken, dass nichts passiert In aufgeregte Augen blickt man durch die Atemschutzmaske. Nicht ganz unberechtigt, denn die Situation ist auch für die Floriansjünger nicht alltäglich: Die acht Mann der Feuerwehren Pfronten-Berg, Nesselwang und Rückholz sind auf dem Weg in den Brandschutzcontainer. Die nächsten 20 Minuten erdulden sie rund 500 Grad, eine Feuerwalze und dicken Rauch. Sie sind die ersten, die in diesem Jahr in Pfronten üben. Seit gestern...

  • Füssen
  • 28.08.12
27× 2 Bilder

Feier
Feuerwehr Vils informiert bei einem Hallenfest über ihre Arbeit

Floriansjünger zeigen Können 'Das Hallenfest der Vilser Feuerwehr dient auch dazu, junge Menschen über unsere wichtige Arbeit zu informieren und sie auf eine Mitarbeit neugierig zu machen.' Das hat der Kommandant der Feuerwehr von Vils, Josef Stebele, beim gut besuchten Feuerwehrfest gesagt. Von den 85 Aktiven, zu denen 15 Frauen und 13 Jungfeuerwehrler ab dem 15. Lebensjahr zählen, opferten viele im Arbeitseinsatz für das Hallenfest ihren freien Tag. Aber auch deren Lebenspartner packten mit...

  • Füssen
  • 29.05.12
26×

Pfrontener Lawinentag
Tourengeher üben den Ernstfall am siebten Pfrontener Lawinentag

Wenn der Hang in Bewegung gerät Ein traumhafter Wintertag: verschneite Gipfel und unverspurte Hänge lassen das Herz jedes Schneesportlers höher schlagen. In eleganten Schwüngen fährt ein Snowboarder in steiles, felsdurchsetztes Gelände und springt über eine Kante. Plötzlich gerät der Hang in Bewegung. Schneemassen gleiten ins Tal – reißen ihn mit. Er hat ein Schneebrett ausgelöst und wird verschüttet: leider kein seltener Unfall. Auf dem 7. Pfrontener Lawinentag am Wochenende...

  • Füssen
  • 16.01.12
41×

Allgäu-Kaserne
Einsatz im Hochgebirge: Füssener Gebirgsaufklärer üben in Österreich

Inmitten der Hochgebirgslandschaft unter anspruchsvollen Bedingungen das Aufklärungsmittel Drohne einsetzen - diese Möglichkeit bot sich dem Gebirgsaufklärungsbataillon 230 und dem aus Reservisten bestehenden Aufklärungsbataillon 911 bei einer Übung in Hochfilzen (Österreich). Zwei Wochen lang war die Aus- und Weiterbildung in nahezu allen Facetten in der Praxis gefragt.

  • Füssen
  • 22.08.11
18×

Grundschule
Feuertaufe bei Brandschutz problemlos bestanden

Grundschüler können Gerüste als provisorischen Fluchtweg nutzen Gestern erste Übung mit der Feuerwehr - Vereine können Turnhalle wieder nutzen Vor Wochen hatte eine Hiobsbotschaft die Stadt Füssen getroffen: Eklatante Mängel in sachen Brandschutz in der Grund- und in der Mittelschule wurden aufgedeckt. Jetzt wurden die provisorischen löäsungen erfolgreich getestet. «Das war cool», sagt ein Bub und grinst seine Rektorin Sylvia Kiesel über beide Ohren an. Er und hunderte weitere Kinder übten...

  • Füssen
  • 23.03.11
21×

Übung
Retter räumen bei Feuerübung die Grundschule Rieden

Ruck-zuck sind alle Schüler draußen - «Feuerwehr zum Anfassen» Grundschule Rieden, 10.02 Uhr: Feuerwehrkommandant Klaus Hofer löst für die rund 50 Kinder der vier Grundschulklassen Brandalarm aus. In der Ferne hört man bereits das Martinshorn des herannahenden Feuerwehrfahrzeuges. Nur kurz darauf geht die Türe auf und innerhalb von knapp einer Minute ist das Schulgebäude geräumt. Leicht zitternd vor Kälte dürfen die Sechs- bis Zehnjährigen nach kurzem Aufenthalt im Freien wieder in ihre...

  • Füssen
  • 01.02.11
12×

Feuerwehrübung
Schüler erleben Feuerwehr zum Anfassen

Übung in Rieden am Forggensee Grundschule Rieden, 10.02 Uhr: Feuerwehrkommandant Klaus Hofer löst für die rund 50 Kinder der vier Grundschulklassen Brandalarm aus. In der Ferne hört man bereits das Martinshorn des herannahenden Feuerwehrfahrzeuges. Nur kurz darauf geht die Türe auf und innerhalb von knapp einer Minute ist das Schulgebäude geräumt. Leicht zitternd vor Kälte dürfen die Sechs- bis Zehnjährigen nach kurzem Aufenthalt im Freien wieder in ihre Klassenzimmer zurück, nicht bevor sie...

  • Füssen
  • 31.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ