Übung

Beiträge zum Thema Übung

Wochenende
Bundeswehr übt für den Katastrophenfall im Allgäu

Szenario: Krankenhaus Immenstadt überschwemmt Über 150 Soldaten und Reservisten probten vergangene Woche in der Nähe von Kempten einen allgäunahen Ernstfall: Aufgrund von starken Regenfällen ist das Stromnetz und die Infrastruktur zusammengebrochen - das Klinikum Immenstadt wurde überflutet. "Zwei Schwerverletzte! Verbrennungen dritten Grades! Wir brauchen ein Beatmungsgerät!" ruft einer der Sanitäter, "Eine Trage hierher, sofort!" ein anderer. Sekundenschnell steht beides bereit und die...

  • Kempten
  • 24.05.11
23×

Grundschule
Feuertaufe bei Brandschutz problemlos bestanden

Grundschüler können Gerüste als provisorischen Fluchtweg nutzen Gestern erste Übung mit der Feuerwehr - Vereine können Turnhalle wieder nutzen Vor Wochen hatte eine Hiobsbotschaft die Stadt Füssen getroffen: Eklatante Mängel in sachen Brandschutz in der Grund- und in der Mittelschule wurden aufgedeckt. Jetzt wurden die provisorischen löäsungen erfolgreich getestet. «Das war cool», sagt ein Bub und grinst seine Rektorin Sylvia Kiesel über beide Ohren an. Er und hunderte weitere Kinder übten...

  • Füssen
  • 23.03.11
36×

Übung
Buchloer Feuerwehr probt im Brandcontainer bei fast 800 Grad Celsius den Ernstfall

Freiwillig in die Flammen - «Man merkt die Hitze ganz schön» Dicke, dunkle Rauchschwaden ziehen durch die Luft. Noch Hunderte Meter weit ist der Qualm über den Feldern hinter dem Buchloer Eisstadion zu sehen. Es riecht stark verbrannt. «Das ist dieser gefährliche schwarze Rauch mit hochgiftigen Gasen», erklärt Thomas Ogiermann, Erster Kommandant der Feuerwehr Buchloe. Vier Atemzüge davon reichten, um einem Menschen das Bewusstsein zu rauben. Gut, dass seine Leute dort in dem Container mit...

  • Buchloe
  • 05.03.11
138×

Bierabende
Ein bisschen Nervosität gehört zu jeder Probe

Bis zur Premiere am Freitag wird jetzt jeden Abend geübt Wenn ungewöhnliche «Instrumente» beim Üben im hohen Bogen von der Bühne des Hirschsaals fliegen und Monika Rauscher fragt: «Lieschen, hast Du auch Ton», wenn Jürgen Hailer mit Damenpumps an den Füßen Edigna Dietenberger herumwirbelt und Claudia Ullinger als Kostümvorschlag ein altes Unterkleid schwingt - dann ist Bierabend-Probe in Obergünzburg und die Premiere der Traditionsveranstaltung steht vor der Tür. Alle zwei Jahre lädt das...

  • Obergünzburg
  • 15.02.11
54×

Tennis
Konzentrations- und Koordinations-Übungen gehören zum Grundlagentraining beim TSV Blaichach - Von Januar bis Mitte Mai wird in der Halle geübt

Spielerisch das Talent wecken So lange es die Witterungsbedingungen ermöglichen, sind die Nachwuchs-Tennisspieler des TSV Blaichach draußen auf dem Platz. Nach einer zwei bis zweieinhalb monatigen Pause geht es aber von Mitte Januar bis Mai mit den Übungseinheiten in der Halle weiter. «Ein halbes Jahr lang nichts zu machen, wäre zu lange», erklärt Trainerin Christiane Rapp-Sonnenmoser und sagt, dass es zudem wichtig sei, das Gruppengefühl auch im Winter aufrecht zu erhalten. Da ihre Schützlinge...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.11
22×

Übung
Retter räumen bei Feuerübung die Grundschule Rieden

Ruck-zuck sind alle Schüler draußen - «Feuerwehr zum Anfassen» Grundschule Rieden, 10.02 Uhr: Feuerwehrkommandant Klaus Hofer löst für die rund 50 Kinder der vier Grundschulklassen Brandalarm aus. In der Ferne hört man bereits das Martinshorn des herannahenden Feuerwehrfahrzeuges. Nur kurz darauf geht die Türe auf und innerhalb von knapp einer Minute ist das Schulgebäude geräumt. Leicht zitternd vor Kälte dürfen die Sechs- bis Zehnjährigen nach kurzem Aufenthalt im Freien wieder in ihre...

  • Füssen
  • 01.02.11
15×

Feuerwehrübung
Schüler erleben Feuerwehr zum Anfassen

Übung in Rieden am Forggensee Grundschule Rieden, 10.02 Uhr: Feuerwehrkommandant Klaus Hofer löst für die rund 50 Kinder der vier Grundschulklassen Brandalarm aus. In der Ferne hört man bereits das Martinshorn des herannahenden Feuerwehrfahrzeuges. Nur kurz darauf geht die Türe auf und innerhalb von knapp einer Minute ist das Schulgebäude geräumt. Leicht zitternd vor Kälte dürfen die Sechs- bis Zehnjährigen nach kurzem Aufenthalt im Freien wieder in ihre Klassenzimmer zurück, nicht bevor sie...

  • Füssen
  • 31.01.11
25× 2 Bilder

Übung
Stämme durchbohren Bus, Auto brennt

«Schlimmer geht´s nimmer» mochte man sich gedacht haben, als man das Szenario auf der Kreisstraße OA 4 oberhalb Schöllang betrachtete. Am Samstagvormittag fand dort eine groß angelegte Katastrophenschutzübung statt, an der etwa 300 Personen beteiligt waren. Neben den Feuerwehren aus Oberstdorf, Schöllang, Langenwang, Rubi-Reichenbach, Hinang, Altstädten, Sonthofen, Fischen, Au-Thalhofen, Burgberg, Blaichach und Kempten waren die Rettungs- und Sanitätsdienste des Roten Kreuzes, der...

  • Kempten
  • 02.11.10
24×

Übung
Über 50 Retter proben den Ernstfall

Herzzerreißende Schmerzensschreie, Hilfe- und «Mama Mama»-Rufe von Kindern drangen aus einem Regionalzug im Oberstdorfer Bahnhof nach draußen. Der Zug war mit zu hoher Geschwindigkeit in den Sackbahnhof eingefahren und mit voller Wucht auf einen Prellbock geknallt. Die Folge waren mehrere verletzte Schulkinder samt Betreuerinnen und Zugbegleiter. Zudem musste der bewusstlose Lokführer unter schwierigen Umständen und mit Atemschutzgerät geborgen werden.

  • Kempten
  • 26.10.10

Buchloe
Spektakuläre Evakuierung

Von einem spektakulären Großaufgebot an Rettungs- und Feuerwehrfahrzeugen war das Buchloer Krankenhaus am Dienstagabend regelrecht umzingelt. Entsprechend viele neugierige Passanten verfolgten das Geschehen. Anlass war eine Großübung der Rettungsorganisationen im Rahmen der Brandschutzwoche.

  • Kempten
  • 23.09.10

Buchloe
Feuerwehrübung kurz vor dem Abriss

Eine dreistündige Sonderübung absolvierten die Atemschutzträger der Buchloer Feuerwehr im ehemaligen Kindergarten Don Bosco. Das Gebäude wird wie mehrfach berichtet demnächst abgebrochen. «Leer stehende Gebäude, gerade vor Abriss- oder Umbauarbeiten bieten ideale Möglichkeiten für unsere Wehr», freute sich stellvertretender Kommandant Jürgen Schwelle. Mit der kryptischen Einsatzmeldung «B3 Person, Kindergarten Don Bosco, Weichter Straße 5, Buchloe» wurden die knapp 20 Wehrmänner zum Einsatzort...

  • Kempten
  • 10.03.10

Ellhofen
40 junge Feuerwehrler üben ohne Erwachsene

Bevor das alte Fink-Haus abgerissen wird, um gegenüber vom Dorfgemeinschaftshaus Platz für den geplanten Ellhofener Dorfplatz zu machen, wird das abbruchreife Mietshaus Schauplatz einer Gemeinschaftsübung mehrerer Jugendfeuerwehren. Etwa 40 Floriansjünger zwischen 13 und 18 Jahren aus Weiler, Simmerberg, Ellhofen und Oberreute werden am kommenden Freitag ab 18 Uhr rund um das Gebäude im Ortskern von Ellhofen gemeinsam den Ernstfall üben: das Löschen eines brennenden Hauses und die Rettung...

  • Kempten
  • 04.11.09
31× 3 Bilder

Buchloe
Eingezwängt im Trockenturm

Innerhalb von 15 Minuten rücken sechs Feuerwehren aus verschiedenen Landkreisen an. Dazu kommen Rotes Kreuz, Wasserwacht und DLRG. Zelte werden aufgebaut, Stromaggregate laufen und die Unterstützungsgruppe des Landkreises für die örtliche Einsatzleitung fährt modernste Kommunikationsmittel auf. Es entsteht ein regelrechtes Chaos auf dem Gelände der Buchloer Karwendelwerke. So präsentiert sich die Situation zumindest den zahlreichen Beobachtern einer Großübung der Rettungskräfte. Tatsächlich...

  • Kempten
  • 12.10.09

Speiden
Großeinsatz um neun Uhr

Es ist exakt neun Uhr, als in der «von Freyberg-Grundschule» die Alarmsirenen ertönen. Wenig später treffen auch schon die per Funk alarmierten Feuerwehren von Eisenberg und Hopferau ein. Sie bringen binnen kürzester Zeit die 120 Kinder in Sicherheit.

  • Kempten
  • 02.06.09

Rieden am Forggensee
Spannend und lehrreich

Punkt zehn Uhr schägt es vom benachbarten Kirchturm, in der Grundschule Rieden ein Probealarm für Aufregung sorgt. 45 Mädchen und Buben im Alter zwischen sechs und zehn Jahren räumen in nur rund einer Minute das Schulhaus unter Anleitung ihrer Lehrkräfte.

  • Kempten
  • 02.02.09

Für den Ernstfall gut gerüstet

Füssen | cl | Im Füssener Krankenhaus werden im Durchschnitt zwischen 100 und 150 Patienten stationär betreut. Um deren Sicherheit und Bergung im Ernstfall zu gewährleisten, führten die Feuerwehren aus Füssen, Weißensee und Hopfen sowie die Werksfeuerwehr der Textil AG am Mittwochabend eine gemeinsame Übung durch. Von der Feuerwehr Schwangau waren Beobachter eingeladen, um sich zusammen mit ihren Füssener Kollegen einen Überblick über die Örtlichkeiten zu verschaffen.

  • Kempten
  • 13.06.08
21× 2 Bilder

Buchloer Rettungskräfte arbeiten Hand in Hand

Von Stefan Drescher | Buchloe Kurz nach 20 Uhr geht in der Buchloer Rettungsleitstelle der Notruf eines Passanten ein. Ein Verkehrsunfall. Ein Linienbus sei mit einem Kleinwagen kollidiert. Für die Rettungskräfte ist sofort klar: Ein Großeinsatz steht bevor.

  • Kempten
  • 27.03.08

Eingezwängt in einem Wrack

Von Richard Mayr | Kaufbeuren Ein Knall. Zwei Autos ineinander verkeilt an der Leitplanke. Jemand schreit um Hilfe. Die Windschutzscheibe zum Mosaik zersprungen. Darauf Blut. Niemand hält auf der Buronstraße. Es ist halb acht abends. 'Hast Du ein Handy dabei', frage ich meine Frau Cornelia Uklei (40) - vor einer halben Stunde haben wir uns noch gesiezt.

  • Kempten
  • 07.07.07

Üben für einen Einsatz, der nie eintreten soll

Von Markus Erdt Füssen Mittwochabend, 19.40 Uhr. Alarm im Grenztunnel Füssen. Ein Pkw mit zwei Personen aus Reutte ist in der Mitte des Tunnels in die Wand gekracht. Das Auto brennt. Es entwickelt sich starker Rauch. Ein Belastungstest für die Rettungskräfte, der dieses Mal allerdings nur in Form einer Übung stattfindet. 'Wir trainieren das, was wir hoffentlich nie anwenden müssen', sagt der Kommandant der Füssener Feuerwehr, Heinz Weller. Ein Widerspruch in sich, doch der Motivation tut diese...

  • Kempten
  • 20.04.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ