Übertragen

Beiträge zum Thema Übertragen

Luftbild - Untere Au Kaufbeuren, Moschee im Gewerbegebiet?
5.070×

Livestream
Moschee in Kaufbeuren: Live-Übertragung des Info-Abends zum Bürgerentscheid im Internet

Zum Bürgerentscheid gegen den geplanten Neubau einer Moschee auf städtischem Grund im Gewerbegebiet Untere Au gibt es am Dienstag, 12. Juni, um 19.30 Uhr im Gablonzer Haus eine Informationsveranstaltung. Oberbürgermeister Stefan Bosse wird über den Beschluss des Stadtrats zur Vergabe des Grundstücks informieren. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens erhalten die Gelegenheit, ihre Position darzulegen. Die Stadt Kaufbeuren übt das Hausrecht zu dieser Informationsveranstaltung dahingehend aus,...

  • Kaufbeuren
  • 11.06.18
Puccinis „Tosca“ mit Sonya Yoncheva sorgte im Februar für einen vollen Saal im Colosseum-Center.
633×

Veranstaltung
Kemptener Kino bietet Live-Opern-Übertragungen aus der New Yorker Metropolitan Opera an

Es war ein finanzielles Wagnis, doch am Ende hat es sich gelohnt: Erstmals bot der Kemptener Kino-Chef Klaus Sing Live-Opern-Übertragungen aus der New Yorker Metropolitan Opera (Met) an. Zu den zehn Vorstellungen – darunter waren Klassiker wie Norma, Die Zauberflöte, La Bohème und Cosí fan tutte – kamen insgesamt 1.600 Besucher ins Colosseum-Center. „Aufgrund des großen Zuspruchs haben wir uns dazu entschlossen, auch in der Saison 2018/19 Live-Übertragungen aus der Met anzubieten“, sagt...

  • Kempten
  • 25.05.18
31×

Bundesliga
Aufteilung der Fußball-Übertragungsrechte beschäftigt Kaufbeurer Gastwirte

Die Fußball-Fans in Kaufbeuren müssen sich umstellen – ebenso wie die Gastwirte. Denn wer seinen Gästen das volle Programm der Fußball-Bundesliga bieten will, braucht mehrere Pakete. Neben dem Abo-Sender Sky hat sich auch der Sender Eurosport einen Teil des Bundesliga-Kuchens gesichert. Die Aufteilung kommt nicht bei allen Gastwirten in der Stadt gut an. Denn auch bei den Preisen kommt für das Fußball-Paket einiges zusammen – je nach Region, Ausstattung und Größe der Lokalität. Dazu...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.17
23×

Handball
Allgäuer Sportler und Funktionäre ärgern sich: Die Handball-Weltmeisterschaft 2017 wird nur im Internet übertragen

Der Fernseher bleibt aus Mit dem prestigeträchtigen Klassiker gegen Ungarn beginnt für die deutsche Nationalmannschaft am Freitagabend (17:45 Uhr) die Handball-Weltmeisterschaft in Frankreich. Nach dem überraschenden Gewinn der Europameisterschaft vor fast genau einem Jahr zählen die Deutschen dieses Mal schon von Anfang an zum Kreis der Favoriten. Blöd nur, dass in der Heimat kaum einer zuschauen kann. Denn die Fernsehsender sind bei der Vergabe der Übertragungsrechte leer ausgegangen. Zu...

  • Kempten
  • 12.01.17
184×

Experiment
Marktoberdorfer Traktorenhersteller Fendt überträgt erstmals eine Pressekonferenz live von seinem Standort

Von einem neuen Stück Firmengeschichte sprach Peter-Josef Paffen, der Sprecher der Geschäftsführung. Zum ersten Mal hat der Marktoberdorfer Traktorenhersteller AGCO/Fendt seine traditionelle Pressekonferenz live via Internet übertragen. Über 150 Journalisten aus 31 Ländern saßen vor Bildschirm oder Tablet, um die neuesten Informationen aus dem Stammwerk zu erhalten. Es war ein Experiment und nach Recherchen von Paffen zumindest in der Agrarbranche bisher einmalig. Nach der einstündigen...

  • Marktoberdorf
  • 01.09.16
265×

Übertragungswagen
Wir sorgen für scharfe Bilder: sonoVTS-Chef Franz Olbert aus Buchloe im Interview

Der in Buchloe (Ostallgäu) geborene Franz Olbert (39) ist Geschäftsführer und 50-prozentiger Gesellschafter des Münchner Rundfunktechnik-Unternehmens sonoVTS (26 Millionen Jahresumsatz). Während der Fußball-EM sorgen er und seine gut 100 Mitarbeiter dafür, dass die Fernsehzuschauer scharfe Bilder zu sehen bekommen. Was genau macht Ihr Unternehmen? Franz Olbert: Wir planen und bauen Fernseh- und Hörfunk-Übertragungswagen. Das reicht vom kleinen Mercedes-Sprinter für eine schnelle...

  • Buchloe
  • 07.07.16
333× 35 Bilder

Alpabtrieb
Tausende Besucher beim Viehscheid in Oberstaufen

918 Rinder, 68 Kühe, sechs Pferde und zwei Esel von insgesamt 14 Alpen sind heute Vormittag am Scheidplatz in Oberstaufen eingetroffen. Tausende Besucher verfolgten das Geschehen. Ohne Kranzrinder kamen heuer die Alpen Imberg, Sederer und Vorderbürschgwend ins Tal. Die Veranstaltung wurde live im Internet unter www.oberstaufen.de/viehscheid übertragen: Neben mehrerer Kameras und Moderatorin Bianca Keybach war übrigens auch eine Drohne im Einsatz. Wie der Viehscheid bei Besuchern ankam,...

  • Oberstaufen
  • 11.09.15
203×

Natur
Asiatische Buschmücke in Bodensee-Region entdeckt: Insekten können verschiedene Krankheiten übertragen

Fachleute in Hörbranz haben jetzt erstmals ein Exemplar der Asiatischen Buschmücke gefunden. Dieses Tier kann das West-Nil-Virus und andere Krankheiten übertragen. Vorarlbergs Gesundheitslandesrat Christian Bernhard hat bereits im Juni bestätigt, dass Experten im Rahmen einer von der EU geforderten Mückenuntersuchung jenseits der Leiblach ein Exemplar der Asiatischen Buschmücke ins Netz ging. Auf Lindauer Seite ist solch ein Fund bisher nicht bekannt, wie Sibylle Ehreiser vom Landratsamt...

  • Lindau
  • 18.08.15
26×

Tierseuche
Tbc: Streit im Oberallgäu um Übertragungsweg geht weiter

Überträgt Rotwild den Tbc-Erreger auf Rinder, wenn die Tiere den Sommer über auf den Alpweiden sind? Diese alte Frage treibt derzeit wieder mehrere Landwirte aus dem Oberallgäu um. Denn im benachbarten Vorarlberg gibt es anscheinend neue Beobachtungen – dort werden wie die Allgäuer Zeitung berichtete seit Herbst rund 50.000 Rinder unter die Lupe genommen: Nach aktuellen Untersuchungen kann Landesveterinär Norbert Greber 'unschwer den Schluss ziehen, dass es zu Übertragungen vom Rotwild...

  • Kempten
  • 29.01.15
18×

Bürgerversammlung
Bürgerversammlung in Kaufbeuren behandelt das Hauptthema Eisstadion

Erstmalig Live-Übertragung ins Internet – Einlass vorrangig für stimmberechtigte Kaufbeurer Die Bürgerversammlung am Montag, 12.01.2015 um 19:30 Uhr im Gablonzer Haus wird live ins Internet übertragen werden. Unter www.kaufbeuren.de ist am Montag ab Beginn der Veranstaltung ein Link zu finden, der direkt auf die Videoübertragung führt. 'Mit dem Live-Stream ins Internet wollen wir die Versammlung möglichst vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern zugänglich machen', so die Stadtverwaltung....

  • Kempten
  • 08.01.15

Fußball-WM
Gemeinsames Fußball-Erlebnis in der Memminger Stadionhalle

Das Kulturzentrum Kaminwerk veranstaltet zur Fußball-Weltmeisterschaft ein Public Viewing in der Memminger Stadionhalle – in Kooperation mit Hitradio RT1 Südschwaben. Die Veranstaltung findet nicht wie bisher im Kaminwerk statt, da laut Betreiber Matthias Ressler ungefähr doppelt so viele Fußball-Fans erwartet werden wie bei den vergangenen Titelkämpfen. 'Dies liegt daran, dass es in diesem Jahr kein Zelt im Memminger Stadtpark geben wird', erläutert Ressler. Auf einer 70 Quadratmeter großen...

  • Kempten
  • 14.05.14
71×

Fußball-Weltmeisterschaft
Fußball-WM: Planung für Public Viewing in Marktoberdorf läuft

Bisher ist noch kein Antrag für ein Public Viewing während der Fußball-Weltmeisterschaft bei der Stadt Marktoberdorf eingegangen. Dennoch müssen sich Fußballfans, die gerne in großer Runde die Spiele des Turniers ansehen, keine Sorgen machen, Planungen einzelner Gastronomen laufen. Knifflig ist eine öffentliche Übertragung des vom 12. Juni bis zum 13. Juli stattfindenden Turniers aus einem bestimmten Grund. Wegen der Zeitverschiebung zum Austragungsland Brasilien werden die Spiele in...

  • Marktoberdorf
  • 08.05.14
56×

Cineplex
Ganz großes Kino

Großartige Live-Übertragung einer Oper aus der 'Met' mit Superstar Anna Netrebko Was zieht man eigentlich an, wenn man die Netrebko in der 'Met' sehen will? 'So mittelschön', meint meine Freundin Sabine, die die Karten für den Opernabend besorgt hat. Denn wir fahren natürlich nicht nach New York in die weltberühmte Metropolitan Opera, sondern ins Memminger Gewerbegebiet, besser gesagt ins Cineplex-Kino, um – immerhin live – bei einer Aufführung von Gaetano Donizettis...

  • Kempten
  • 20.10.11
377×

Nachgefragt
Übertragung einer Herz-OP von Immenstadt nach China

Siegeszug in alle Länder Bereits knapp 50-mal hat Prof. Dr. Jan Torzewski im Herz- und Gefäßzentrum Oberallgäu-Kempten seit November 2010 einen Herzklappenersatz durch die Leiste durchgeführt. Doch noch nie haben ihm dabei so viele Leute auf die Finger geguckt, wie vergangene Woche. Wie berichtet, wurde die Operation aus Immenstadt live zu Medizinern in Shanghai übertragen, um diese zu schulen. Wir sprachen mit Jan Torzewski, wie es mit der Kooperation Allgäu - China weitergehen wird. Prof....

  • Kempten
  • 20.09.11
11×

Allgäu Gmbh
Finanzierung von Großveranstaltungen im Oberallgäu neu regeln?

Grünen-Kreistagsfraktion schlägt vor, Entscheidung über Zuschüsse an Allgäu GmbH zu übertragen Einen neuen, Erfolg versprechenden Weg könnte es mittelfristig bei der Finanzierung besonderer Großveranstaltungen geben: Die Grünen-Kreistagsfraktion hat beantragt, die Entscheidung über Zuschüsse für herausragende Veranstaltungen mit überregionaler Bedeutung und entsprechende Einrichtungen an die Allgäu GmbH zu übertragen. Im Oberallgäuer Kreisausschuss fand die Idee Wohlwollen. Landrat Gebhard...

  • Kempten
  • 02.02.11
38×

Tauziehen
Oberstdorfer Bürgermeister stoppt Tourismusreform

Die Kommune will vorerst keine Aufgaben der Kurbetriebe auf die OTG übertragen - Mehrheit des Gemeinderates will Heidi Thaumiller als neue Geschäftsführerin einsetzen Die Umstrukturierung von Tourismus Oberstdorf wird vollständig gestoppt. Wie Bürgermeister Laurent Mies mitteilt, soll die neue Aufgabenverteilung zwischen der Oberstdorf Tourismus GmbH (OTG) und den kommunalen Kurbetrieben vorerst nicht umgesetzt werden. Es gebe derzeit laut Mies keine Rechtfertigung dafür, sämtliche Ressourcen...

  • Oberstdorf
  • 21.01.11
22×

Tele-EKG-System
Schnelle Hilfe bei Herzinfarkt

Daten können direkt an Klinik übertragen werden Bei einem Herzinfarkt zählt jede Minute. Um die EKG-Daten eines Patienten umgehend an eine Akutklinik weitergeben zu können, wurde nun im Rettungswagen des Roten Kreuzes in Füssen die telemetrische EKG-Datenübertragung installiert. Finanziert wurde die Neuerung vom Roten Kreuz. Gemeinsam für den Patienten verstärken das Bayerische Rote Kreuz (BRK) und die Kliniken im Ostallgäu durch die Einführung dieser Datenübertragung die Rettungskette. «Es...

  • Füssen
  • 05.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ