Überschwemmung

Beiträge zum Thema Überschwemmung

Das Dach eines Autos ragt aus dem Wasser, dass teilweise die Bundesstraße B23 überflutet hat. Die Straßenunterführung war nach Starkregen vollgelaufen.
6.977×

Hagel und Starkregen
Überflutete Tunnel und Wohnungen: Gewitter trifft Garmisch-Partenkirchen

Gewitter mit Starkregen und Hagel haben am Donnerstagabend den nördlichen Bereich des Landkreises Garmisch-Partenkirchen getroffen. Wie unter anderem der Bayerische Rundfunk berichtet, fielen innerhalb einer Stunde etwa 40 Liter Regen. Hagelkörner verstopften Gullideckel. Das Wasser konnte nicht mehr ablaufen und floss in Keller und Wohnungen. Tunnel bei Saulgrub vollgelaufenB23 bei Saulgrub bleibt wegen eines mit Wasser vollgelaufenen Tunnels gesperrt. Eine Autofahrerin musste ihr Auto auf der...

  • Garmisch-Patenkirchen
  • 06.05.22
Unwetter haben in Teilen Deutschlands bereits zu Katastrophen geführt. Ein Wetterexperte kündigt für kommendes Wochenende erneut Unwetter an, die auch wieder zu Sturzfluten führen können.
4.070× Video 2 Bilder

Kommt die nächste Flut-Katastrophe in Deutschland?
Schockprognose! Wetterexperte warnt vor neuen Unwettern kommendes Wochenende

Während die Menschen in den Unwetter-Katastrophengebieten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen um über 160 Todesopfer trauern und mit Aufräumarbeiten beschäftigt sind, kündigt sich für kommendes Wochenende bereits die nächste Schlechtwetterfront an. Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterdienst Q.met warnt vor neuen Sturzfluten in der Region der Hochwasser-Katastrophe. Luftmassen treffen aufeinanderNach einigen ruhigen Wettertagen soll demnach am Samstag und Sonntag wieder eine...

  • 20.07.21
In Seifen bei Immenstadt haben am Freitag zwei Schaufelbagger eine Baggeraupe befreit, die sich in einer überfluteten Wiese festgefahren hatte und dort auch zum Teil versunken war.
42.243× 8 Bilder

Hochwasser und Gewitter
Das sind die bisher heftigsten Bilder vom Unwetter-Sommer im Allgäu

Der Sommer des Jahres 2021: Bisher ist er geprägt von Unwettern, Starkregen, Gewittern und Hagel. Besonders das Unwetter in den vergangenen Tagen wird in Deutschland im Gedächtnis bleiben: Eine Unwetter- und Umweltkatastrophe mit Überflutungen, deren Ausmaß noch gar nicht endgültig abgeschätzt werden kann. Die Zahl der bestätigten Todesopfer ist mittlerweile auf mehr als 160 gestiegen. Im Kreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz sind nach Polizeiangaben jetzt 117 Todesopfer zu beklagen. In...

  • Kempten
  • 19.07.21
Unwetter mit Gewitter und Hagel im Bereich Fischen / Hinang im Oberallgäu
339.880× Video 16 Bilder

Feuerwehreinsätze
Schweres Unwetter mit Hagel trifft Fischen und Hinang: "Es sah aus wie im Winter"

Samstag ab dem späten Nachmittag hat ein schweres Unwetter Teile des südlichen Oberallgäus erwischt. Die Blitze waren weithin sichtbar. Dazu kamen starke Regenfälle und Hagel. Mancherorts sah es aus "wie im Winter", wie Augenzeugen berichten. Mehrere FeuerwehreinsätzeDie Feuerwehr rückte im Raum Fischen / Hinang zu mehreren Einsätzen aus. Über die Höhe von Schäden ist noch nichts bekannt.

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 27.06.21
Massiver Regen, laut Wetterdienst rund 43 Liter pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde, hat in dem Weiler Ortsteil Siebers den gleichnamigen Bach zum Überlaufen gebracht.
38.649× Video 23 Bilder

Vollgelaufene Keller und überschwemmte Straßen
Gewitter im Allgäu: Vor allem Weiler-Simmerberg und Betzigau hat es erwischt

+++Update+++ Auch am Donnerstag warnt der Deutsche Wetterdienst vor Gewittern: Auch am Donnerstag gewittert es im Allgäu Bezugsmeldung Am Dienstag haben die Gewitter auch das Allgäu getroffen. "Schwerpunkte waren Weiler-Simmerberg im Westallgäu und Betzigau im Oberallgäu", so Frank Rindermann, Sachbearbeiter Feuerwehr und stellvertretender Leiter der Integrierten Leitstelle Allgäu (ILS) . Insgesamt hat die ILS am Dienstag 50 Einsätze gezählt. "Vermutlich waren es aber tatsächlich mehr", meint...

  • Weiler-Simmerberg
  • 09.06.21
6.799× 13 Bilder

Gewitter
Heftiges Unwetter über Kaufbeuren und dem Ostallgäu

Ein heftiges Unwetter ist am Freitagnachmittag über Kaufbeuren und das nördliche Ostallgäu hinweggezogen. Starker Wind, Platzregen und Hagel – alles war dabei.  Zahlreiche Straßen überschwemmten kurzzeitig, weil die Kanalisation die Wassermengen nicht mehr aufnehmen konnte und die Abflüsse von Hagelkörnern verstopft waren. Zudem liefen die Bahnunterführungen in der Augsburger Straße und der Füssener Straße in Kaufbeuren sowie die Unterführung in Biessenhofen voll. Diese Straßenabschnitte...

  • Kempten
  • 14.08.15

Unwetter
Unwetter richtet Schäden in Millionenhöhe an

Das am frühen Sonntagabend über das Unterallgäu gezogene Unwetter hat nach ersten Schätzungen des Landratsamtes Unterallgäu Schäden in Millionenhöhe verursacht. Wie berichtet, war eine Gewitterfront mit Starkregen und außergewönhlich kräftigem Hagel über mehrere Bereiche des Landkreises hinweggezogen. Menschen wurden dabei nicht verletzt. Besonders betroffen waren beispielsweise die Gemeinden Westerheim, Hawangen, Bad Grönenbach, Wolfertschwenden und Ottobeuren. Der Ottobeurer Rathauschef Bernd...

  • Kempten
  • 07.09.11
40×

Allgäu
Erneute Unwetterwarnung für das Allgäu

Nach den schweren Gewittern am vergangenen Nachmittag hat der Deutsche Wetterdienst für das Allgäu bis zum Nachmittag eine erneute Unwetterwarnung herausgeben. Demnach muss mit Dauerregen und teils heftigen Sturmböen gerechnet werden. Die schweren Gewitter am vergangenen Nachmittag haben vor allem im Unter- und Westallgäu teils erhebliche Schäden angerichtet. Auf den Autobahnen 7 und 96 mussten Hagelkörner von Schneeräumfahrzeugen entfernt werden. Im Landkreis Lindau wurde die Bahnstrecke...

  • Kempten
  • 05.09.11
37×

Starkregen
Keller überflutet und Bäume umgestürzt

Unterallgäu und Landkreis Lindau besonders betroffen Gewitter mit Starkregen und Hagel haben gestern Abend in Teilen des Allgäus Keller volllaufen und Bäume umstürzen lassen. Besonders betroffen waren das Unterallgäu und der Landkreis Lindau. Wegen eines unterspülten Bahndammes musste hier die Bahnstrecke zwischen Heimenkirch und Hergatz gesperrt werden. Auch Dächer wurden abgedeckt. Innerhalb kürzester Zeit gingen am Abend bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in...

  • Kempten
  • 05.09.11
43×

Wetter
Blitz und Donner im Allgäu

Gewitterschäden - Nachts Hagel seltener Teils kräftige Gewitter mit Hagel haben am Mittwochabend insbesondere im Raum Marktoberdorf/Kaufbeuren und Biessenhofen (Ostallgäu) Schäden verursacht. Laut Polizei knickten einige Bäume um, mehrere Keller liefen voll. Eine Unterführung der B16 bei Biessenhofen wurde überschwemmt. In Osterzell (Ostallgäu) verursachte ein Blitzschlag einen Schwelbrand in einer Heizanlage. Auch für heute rechnen die Meteorologen am Nachmittag und Abend wieder mit Gewittern....

  • Kempten
  • 26.08.11
103×

Regen
Starkregen: Volle Keller und umgeknickte Bäume

Starkregen und Hagel haben am frühen Sonntagaben in Teilen des Allgäus für voll gelaufene Keller gesorgt. Zum Teil knickten auch Bäume um. Laut Polizei fiel örtlich «eine immens große Niederschlagsmenge», was zu einer Vielzahl von Notrufen führte. Über den Polizeinotruf gingen im Zeitraum von 17 bis 19 Uhr - statt der durchschnittlich knapp 100 Notrufe - 310 Anrufe ein.

  • Kempten
  • 12.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ