Übernachtung

Beiträge zum Thema Übernachtung

Oberstaufen: Tourismus-Magnet im süd-westlichen Oberallgäu
3.556× 1

Umsatz-Einbußen im März/April
Tourismus in Oberstaufen: 21,1 Millionen Euro Verlust durch Corona-Lockdown

Rund 40 Prozent der Haushaltseinkommen in Oberstaufen kommen von Urlaubern und Tagesgästen. Die Einwohner von Oberstaufen sind damit zu einem großen Teil vom Tourismus abhängig. Im Corona-Jahr 2020 musste die Gemeinde zeitweise herbe Verluste einstecken. Das Marktorschungsunternehmen dwif-Consulting hat den Wirtschaftsfaktor Tourismus für die Gemeinde Oberstaufen untersucht und die Ergebnisse in einer Studie zusammengefasst (Link auf pdf). Demnach hat der Corona-Lockdown im März und April zu...

  • Oberstaufen
  • 14.10.20
92×

Hausfriedensbruch
Frau bricht in Hütte in Oberstaufen ein und übernachtet dort

Den Einbruch in eine Berghütte in Oberstaufen, Ortsteil Tronsberg, konnte die Polizei Oberstaufen rasch klären, nachdem die Täterin ihren Rucksack in der Hütte vergessen hatte. Der Einbruch wurde am 27.11.2017 in den frühen Morgenstunden entdeckt, worauf die Polizei verständigt wurde. Da die Täterin, die dort geschlafen hatte, ihren Rucksack mit den Ausweisdokumenten in der Hütte zurückließ, waren die restlichen Maßnahmen für die Polizei reine Routine. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige...

  • Oberstaufen
  • 28.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ