Überladung

Beiträge zum Thema Überladung

LKW (Symbolbild)
3.188× 1

6 Tonnen statt 3,5!
A96 bei Leutkirch: Polizei zieht komplett überladenen polnischen LKW aus dem Verkehr

Der Verkehrsdienst kontrollierte am Freitag, um 14:20 Uhr auf der A96 an der Anschlussstelle Leutkirch-West einen Lkw. Wie sich bei einer Wiegung des in Polen zugelassenen Lkw herausstellte, war dieser um mehr als 70 % überladen. Das Wiegeergebnis ergab knapp über 6 Tonnen, bei erlaubten 3,5 Tonnen. Die Weiterfahrt war somit nicht mehr möglich. Sicherheitsleistung und UmladenDer 34-jährige, aus Polen stammende Lkw-Fahrer musste zur Sicherung des eigeleiteten Ordnungswidrigkeitenverfahrens eine...

  • Leutkirch
  • 19.02.22
Polizei (Symbolbild)
1.600×

Gefälschte Papiere, überladener Transporter
Polizeikontrollen bei Neu-Ulm: Zahlreiche Verstöße

Die Zentralen Einsatzdienste Neu-Ulm führten gemeinsam mit Beamtinnen und Beamten der PI Neu-Ulm sowie der VPI Neu-Ulm am 17.11.2021 zwei Kontrollstellen in Zusammenhang mit der Überwachung der Verkehrssicherheit sowie Wohnungseinbruchdiebstahl durch. Kein PersonalausweisDie erste Kontrollstelle fand auf dem Pendlerparkplatz an der St 2023 nahe Burlafingen statt. Hier kontrollierten die Beamten 96 Verkehrsteilnehmer im Zeitraum von 16:00 bis 18:30 Uhr. Neben kleineren Verstößen nach der...

  • Neu-Ulm
  • 19.11.21
Die Polizei hat im Ostallgäu zwei Lkws kontrolliert (Symbolbild).
2.341×

Sicherheitsleistungen
Polizei kontrolliert Lkw-Gespanne im Ostallgäu

Unterthingau: Am Dienstagnachmittag, 17.03.2020, wurde auf der B 12 ein polnischer Sattelzug angehalten. Bei der Überprüfung des digitalen Kontrollgeräts wurden Geschwindigkeitsüberschreitungen bis zu 26 km/h festgestellt. Außerdem war die Ladung, bestehend aus drei Traktoren, nur mangelhaft geladen. Der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von knapp 190 Euro hinterlegen und die Ladung nachsichern. Anschließend durfte er weiterfahren.  Biessenhofen:  Ebenfalls am Dienstag fiel ein...

  • Unterthingau
  • 18.03.20
Ein Reifen eines Kleintransporters ist geplatzt (Symbolbild).
4.612×

Überladung
Reifen geplatzt: Kleintransporter bei Kempten mit 1.750 Kg zu viel Ladung unterwegs

Am Freitagmittag ist ein Reifen eines Kleintransporters geplatzt. Der Transporter war um 1.750 Kilogramm überladen.  Ein Abschleppdienst sollte den Kleintransporter abschleppen. Der Abschleppfahrer war der Meinung, dass der Transporter "erheblich überladen" sei, so die Polizei in einer Mitteilung. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs kam heraus, dass der Kleintransporter tatsächlich massiv überladen war: Bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500 Kilogramm stellte die Polizei nach Abzug der...

  • Kempten
  • 18.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ