Überholmanöver

Beiträge zum Thema Überholmanöver

Unfall auf der B12
0:56

Beim Überholen verschätzt
Missglücktes Überholmanöver auf der B12 - Autofahrerin (30) baut Unfall bei Mooshütte

Am Samstagabend hat eine 30-jährige Autofahrerin auf der B12 auf Höhe Mooshütte bei einem Überholmanöver einen Unfall gebaut. Die Frau war von Marktoberdorf in Richtung Kaufbeuren unterwegs und wollte im zweispurigen Bereich einen auf der rechten Fahrspur fahrenden 44-Jährigen überholen. Auto gerät ins SchleudernAls die Fahrerin allerdings bemerkte, dass die Überholspur gleich endet, bremste sie ab und wollte wieder auf die rechte Fahrspur wechseln. Dabei geriet ihr Auto ins Schleudern, stieß...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.22
Polizei (Symbolbild)
3.694×

Falsch eingeschätzt
Überhol-Unfall bei Marktoberdorf: hoher Sachschaden

Am Freitagvormittag befuhr eine 26-jährige Autofahrerin die B16 von Marktoberdorf in Richtung Rieder und überholte dabei eine Kolonne aus Lkw und mehreren Pkw. Dabei schätzte die junge Autofahrerin ihren Überholweg falsch ein. Eine entgegenkommende Autofahrerin musste nach rechts in die Wiese ausweichen, konnte dabei aber einen seitlichen Zusammenstoß mit der Überholenden nicht mehr vermeiden. Im weiteren Verlauf kollidierte die Überholende noch mit dem rechts neben ihr befindlichen Lkw. Bei...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.21
Symbolbild.
2.937×

Zusammenstoß
Autofahrer (51) prallt bei Überholvorgang bei Marktoberdorf in ausscherendes Auto

Am Samstagmittag ist es zwischen Thalhofen und Leuterschach aufgrund eines Überholmanövers zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 51-Jähriger Porschefahrer wollte zwei vor ihm fahrende Autos überholen. Als er sich auf Höhe des hinteren Fahrzeugs befand, scherte der hintere Autofahrer (30) ebenfalls zum Überholen aus. Der 30-Jährige prallte mit seinem BMW gegen die rechte Seite des Porsche. Beide Autos wurden beschädigt, der Gesamtschaden liegt bei etwa 7.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 22.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ