Alles zum Thema Überholen

Beiträge zum Thema Überholen

Polizei
Frontalzusammenstoß in Hawangen.
10 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß bei Hawangen: Drei Schwerverletzte

Am Dienstagmorgen gegen 5:45 sind zwischen Hawangen und Ungerhausen zwei Autos frontal zusammengestoßen. Drei Personen wurden schwerverletzt. Ein 26-Jähriger wollte mit seinem Auto von Ungerhausen kommend kurz vor dem Ortsbereich von Hawangen in einer unübersichtlichen Kurve einen Lkw überholen und hatte dabei offensichtlich das entgegenkommende Auto übersehen. In dem Fahrzeug saß ein Geschwisterpaar im Alter von 31 und 34 Jahren. Nachdem die Autos frontal ineinander geprallt waren,...

  • Hawangen
  • 30.07.19
  • 16.259× gelesen
Polizei
Symbolbild. Nach einem Überholmanöver auf der A7 in Richtung Füssen wurden zwei Personen leicht verletzt.

Krankenhaus
Zwei Verletzte und 13.000 Euro Sachschaden nach Überholmanöver auf der A7 in Richtung Füssen

Zwei leicht verletzte Personen und rund 13.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Überholmanövers auf der A7 bei Dietmannsried in Richtung Füssen. Laut Polizeiangaben scherte ein 28-jähriger Autofahrer so knapp vor dem überholten Auto ein, dass ihm der 74-jährige Fahrer auffuhr. Der 28-Jährige geriet dabei ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er und die 70-jährige Beifahrerin des überholten Wagens wurden leicht verletzt. Beide mussten im Krankenhaus behandelt werden....

  • Füssen
  • 24.07.19
  • 2.315× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Führerschein
Autofahrerin (21) verursacht am letzten Tag ihrer Probezeit Unfall bei Markt Wald

Ausgerechnet am letzten Tag ihrer Probezeit hat eine Autofahrerin am Montagabend einen Unfall verursacht. Die 21-Jährige überholte ein Fahrzeug, übersah jedoch ein entgegenkommendes Auto. Beim Einscheren auf die rechte Fahrspur stießen zwar lediglich die jeweiligen Außenspiegel aneinander, die entgegenkommende Fahrerin landete jedoch im Straßengraben. Verletzt wurde bei dem Manöver niemand. Neben einem Bußgeld könnte der 21-Jährigen auch noch eine Verlängerung der Probezeit...

  • Markt Wald
  • 16.07.19
  • 4.334× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gefährdung
Autofahrer überholt rücksichtslos: Radfahrer stürzt bei Sonthofen in Hecke

Am Mittwochnachmittag wurden auf dem Schotterweg der Kleingartenanlage im Bereich Tannachwäldchen bei Sonthofen drei Radfahrer durch zu schnelles Fahren und rücksichtsloses Verhalten eines Autofahrers gefährdet. Ein überholter Radler wurde derart geschnitten, dass er vor Schreck in die längs verlaufende Hecke flog. Zwei entgegenkommende Radler konnten nur durch ihr reaktionsschnelles Ausweichmanöver einen Zusammenstoß vermeiden. Der Verursacher streifte bei dem gefährlichen Manöver...

  • Sonthofen
  • 04.07.19
  • 2.180× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Lkw drückt Auto auf A96 bei Westerheim gegen Mittelleitplanke

Als am Montagnachmittag ein 42-jähriger Lkw-Fahrer auf der A96 im Bereich von Westerheim einen anderen Lkw überholen wollte, übersah er das neben ihm fahrende Auto eines 36-Jährigen und drückte diesen gegen die Mittelleitplanke. Ein nachfolgender 30-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf die beiden Fahrzeuge auf. Die beiden Autofahrer wurden lediglich leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 9.000 Euro.

  • Westerheim
  • 25.06.19
  • 1.482× gelesen
Polizei
Motorräder (Symbolbild)

Motorradunfall
Unfall beim Überholen: Motorradfahrer und Sozia bei Wiggensbach verletzt

Am Sonntag, 23.06.2019 gegen 12.57 Uhr fuhr ein Pkw-Lenker auf der St 2376 aus Richtung Wegscheidel in Richtung Schmidsfelden. Ihm folgten zwei weitere Pkw und danach drei Motorräder. Vor einem nach links abzweigenden Kiesweg setzte der erste Motorradfahrer zum Überholen der drei vorausfahrenden Pkw an, während der erste Pkw-Fahrer abbremste und blinkte, weil er in diesen Kiesweg abbiegen wollte. Der Motorradfahrer versuchte noch nach links auszuweichen, streifte jedoch den Pkw, kam nach...

  • Wiggensbach
  • 24.06.19
  • 2.917× gelesen
Polizei
Unfall auf der A96 (Symbolbild)

Autobahn
Unfall aus Unachtsamkeit auf der A96 bei Leutkirch führt zu hohem Sachschaden

Gesamtschaden in Höhe von etwa 55.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der Bundesautobahn A 96 aus Fahrtrichtung Lindau in Fahrtrichtung München auf Gemarkung Leutkirch im Allgäu ereignete. Der 50-jährige Lenker eines Audi A4 schloss auf der Überholspur zu einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Klein-Lkw der Marke Renault auf. Aufgrund einer Unachtsamkeit geriet der Lenker des Audi auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte...

  • Leutkirch
  • 06.06.19
  • 3.148× gelesen
Polizei
Symbolbild. Hinweise zum weißen Kombi, der auf der A7 in Richtung Memmingen riskant überholt hat, bitte an die Polizei.

Zeugenaufruf
A7 bei Dietmannsried: Auto überholt zwischen Mittelschutzplanke und Wagen auf linker Spur

Ein weißer Kombi überholte am Dienstagmorgen auf der A7 bei Dietmannsried in Richtung Memmingen zwischen der Mittelschutzplanke und der linken Fahrspur, auf der in diesem Moment eine 38-jährige Autofahrerin fuhr. Die 38-Jährige überholt auf dem linken Fahrstreifen einen Wagen, als der weiße Kombi sehr schnell angefahren kam, dicht auffuhr und dann auf dem verbleibenden Rest zwischen Mittelschutzplanke und dem Auto der 38-Jährigen überholte. Obwohl die Frau zwischen dem Kombi und dem auf...

  • Dietmannsried
  • 15.05.19
  • 3.653× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Polizei kontrollierte am Mittwochvormittag über 150 Fahrzeuge in Kempten und auf der B12 bei Kraftisried.

Verstöße
Polizeikontrolle in Kempten und auf der B12: Überholverbot missachtet und mit Handy am Ohr unterwegs

Über 150 Autos hat die Polizei am Mittwochvormittag in der Memminger Straße in Kempten und auf der B12 am Parkplatz "Vogelwirt" bei Kraftisried kontrolliert. Gleich sieben Autofahrer verstießen gegen das Überholverbot auf der B12 und müssen nun mit einem Bußgeld von mindestens 85 Euro rechnen. Weitere fünf Fahrer wurden dabei erwischt, wie sie während der Fahrt ihr Handy benutzten. Für sie wird es mit einem Bußgeld von 100 Euro etwas teurer. Bei der Kontrolle einer 30-jährigen...

  • Kempten
  • 09.05.19
  • 5.028× gelesen
Polizei
Der 23-Jährige konnte von der Polizei noch auf der B12 gestellt werden.

Nötigung
Autofahrer (23) zwingt Motorrad auf der B12 bei Jengen zum Abbremsen

Am Ostermontag nötigte ein Raser auf der B12 bei Jengen in Fahrtrichtung Kaufbeuren mehrere andere Verkehrsteilnehmer. Der 23-jährige Autofahrer überholte zunächst ein Motorrad trotz durchgezogener Mittellinie. Wie die Polizei mitteilt, setzte er sich dann vor das Motorrad und zwang es durch eine Vollbremsung zum Stehen. Ein folgendes Auto musste stark abbremsen, um nicht auf das Motorrad aufzufahren. Der 23-Jährige konnte noch auf der B12 kontrolliert werden. Gegen ihn wurde unter anderem...

  • Jengen
  • 23.04.19
  • 3.213× gelesen
Polizei

Schlägerei
Autofahrer (39) überholt in Lindau Motorradfahrer, bremst ihn aus und schlägt auf ihn ein

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei Lindau mitgeteilt, dass im Bereich des Kreisverkehrs in der Ludwig-Kick Straße drei Männer aufeinander losgehen. Als die Polizei vor Ort eintraf, stellte sich heraus, dass ein 39-Jähriger mit seinem Auto ein Motorrad überholte und anschließend ausbremste. Der Autofahrer ging aus bislang unbekanntem Grund sofort auf den Fahrer des Motorrads und dessen Sozius los und schlug auf diese ein. Hierbei erlitt der Motorradfahrer leichte Gesichtsverletzungen und...

  • Lindau
  • 31.03.19
  • 12.716× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Sigmarszell: Unbekannter Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer bei Überholvorgang

Am Mittwochnachmittag kam es unterhalb des Rohrachs zu einer gefährlichen Situation. Etwa auf Höhe der Hinterbergstraße überholte ein silberner Kleinwagen einen vorausfahrenden Lkw, der in Richtung Scheidegg fuhr. Aufgrund einer unübersichtlichen Kurve an dieser Örtlichkeit, konnte der Fahrer des Kleinwagens dabei gar nicht sehen, ob die Strecke frei war und er hätte aufgrund einer durchgezogenen Linie auch gar nicht überholen dürfen. Ein das Rohrach hinunter fahrender Pkw-Fahrer mußte voll...

  • Sigmarszell
  • 28.03.19
  • 960× gelesen
Polizei

Unachtsam
Überholmanöver: 27-Jährige verursacht Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen

Am Samstag, 24. November 2018, gegen 12:45 Uhr, schloss eine 27-jährige Autofahrerin hinter einem Klein-Lkw an der Autobahnanschlussstelle Bad Wörishofen in Richtung München auf. Unmittelbar darauf wechselte sie auf die Überholspur, um den vor ihr fahrenden 3,5-Tonner zu überholen. Dabei übersah sie einen von hinten auf der linken Spur herannahenden Autofahrer, welcher gerade noch einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der 27-Jährigen verhindern konnte, indem er auf der rechten Spur auswich....

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.18
  • 828× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehr
Autofahrer (33) überholt verbotswidrig und streift LKW Nahe Buchloe

Am Nachmittag des 12.11.2018  ereignete sich auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Lkw. Ca. 300 Meter vor der Ausfahrt Buchloe Ost wechselte der 33-jährige Autofahrer bei stockendem Verkehr verbotswidrig auf den Standstreifen, um schneller voran zu kommen. Als er dort auch nicht mehr weiterfahren konnte, wechselte der Lenker zurück auf die rechte Fahrspur. Dabei übersah er den Lkw eines 53-jährigen Kraftfahrers. Beide Fahrzeuge berührten sich....

  • Buchloe
  • 13.11.18
  • 861× gelesen
Polizei
Symbolbild Stau

Auffahrunfall
Lkw-Fahrer (42) verursacht durch Überholmanöver einstündige Vollsperrung der A7 bei Füssen

Am Montagabend sorgte ein 42-jähriger Lkw-Fahrer durch einen Unfall für eine einstündige Vollsperrung der A7 bei Füssen. Der Lkw-Fahrer hatte zum Überholen angesetzt und übersah dabei eine von hinten kommende Autofahrerin auf der linken Spur. Trotz einer Vollbremsung konnte die 59-Jährige einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Sie wurde bei dem Auffahrunfall leicht verletzt und kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. An ihrem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in...

  • Füssen
  • 21.08.18
  • 4.292× gelesen
Lokales
So sieht der Überholvorgang (in Immenstadt) gut aus: Der Wagen fährt in großem Abstand am Fahrrad vorbei. Die 1,5 Meter Mindestabstand gelten dabei zum Lenker des Fahrrads, nicht zum Reifen.

Verkehrssicherheit
Neue Schilder mahnen Autofahrer in Sonthofen zu Mindestabstand beim Überholen von Radlern

Satte 1,5 Meter Seitenabstand, wenn man Radler überholt. Den Appell richtet die Stadt Sonthofen mit Schildern an Verkehrsteilnehmer. Mancher Autofahrer schüttelt da den Kopf: Schmale Straßen geben den Platz nicht unbedingt her und breite auch nur, wenn es mit dem Gegenverkehr passt. Da ist die Versuchung groß, doch enger zu überholen, will man nicht aufs Radlertempo abbremsen. Solche Situationen kennt Helmut Maier von Ausfahrten des Biketeams Sonthofen zur Genüge, gerade auf engen...

  • Sonthofen
  • 05.05.18
  • 1.430× gelesen
Polizei

verkehr
Gefährliche Überholmanöver: Autofahrer muss Fahrer eines Paketdienstes in Marktoberdorf ausweichen

Am Freitag überholte um die Mittagszeit der Fahrer eines Paketzustelldienstes auf der B472 zwischen Schongau und Marktoberdorf mehrmals an unübersichtlichen Stellen andere Verkehrsteilnehmer. Kurz vor Selbensberg musste ein noch unbekannter Fahrer im Gegenverkehr sogar nach rechts auf die Wiese ausweichen um einen Frontalzusammenstoß mit dem Paketzusteller zu vermeiden. Aufgrund eines Zeugen konnte der Paketzusteller ermittelt und angezeigt werden. Der Fahrer, der dem Paketzusteller ausweichen...

  • Marktoberdorf
  • 03.02.18
  • 131× gelesen
Polizei

Unfall
Auto überschlägt sich mehrmals bei Roßhaupten: Fahrer (26) schwer verletzt

In den frühen Mittwochmorgenstunden ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen Roßhaupten und Seeg. Ein 26-jähriger Autofahrer befuhr die Straße Richtung Roßhaupten. Kurz nach dem Waldstück wollte er nach Zeugenangaben wohl ein vor ihm fahrendes Auto überholen, war hier aber vermutlich zu schnell unterwegs. Er kam nach links von der Straße ab, schanzte über eine Erhöhung und wurde ca. 20 Meter durch die Luft geschleudert. Nachdem er sich mehrmals...

  • Füssen
  • 24.01.18
  • 335× gelesen
Polizei

Sachschaden
Unfall bei Bad Wörishofen: Verursacherin (53) geflüchtet

Am Mittwochabend kam es auf der Staatsstraße 2015 zwischen Schlingen und Pforzen zu einem Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Autofahrerin setzte zum Überholen eines vor ihr befindlichen Autos und Lkws an. Als sie auf Höhe des Autos war, scherte dieser unvermittelt ebenfalls zum Überholen aus. Die Fahrerin des überholberechtigten Fahrzeuges konnte durch eine Vollbremsung und Ausweichen nach links zwar einen Zusammenstoß verhindern, touchierte dabei aber einen Begrenzungspfosten, wodurch...

  • Kaufbeuren
  • 21.12.17
  • 52× gelesen
Polizei

Unfall
Lkw beim Überholen bei Tiefenried übersehen

Am Mittwoch, den 22.11.2017, kam es gegen 10:20 Uhr auf der Staatsstraße von Tiefenried in Richtung Balzhausen zu einem Verkehrsunfall. Hinter einem langsam fahrenden Baufahrzeug, einem Kran, hatte sich eine Kolonne gebildet. Ein Lkw in der Kolonne kündigte das Überholen an und beschleunigte bereits auf der Gegenspur. Als sich der Lkw auf der Gegenspur, auf Höhe des vorausfahrenden Fahrzeuges befand, zog der 60-jährige Fahrer eines Transporters ebenfalls zum Überholen nach links. Dabei...

  • Kempten
  • 23.11.17
  • 46× gelesen
Polizei

Schwer verletzt
Nach Überholvorgang gerutscht: Autofahrer (52) kommt bei Kaufbeuren von der Straße ab

Am späten Abend des 17.11.2017 kam es zwischen dem Verteilerkreisel Kaufbeuren/B12 und Germaringen zu einem Verkehrsunfall. Ein 52-Jähriger überholte dort ein vorausfahrendes Fahrzeug. Beim Einscheren kam er vermutlich aufgrund der Glätte nach rechts ins Bankett und geriet ins Schleudern. Das Auto rutschte in das angrenzende Waldstück und prallte gegen mehrere Bäume. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Einige Fahrzeugteile, unter anderem der Motorblock, wurden quer durch den Wald verteilt....

  • Kaufbeuren
  • 18.11.17
  • 63× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfall in Westerheim: Fahranfängerin wird überholt und erschrickt dabei

Am frühen Sonntagabend befuhr eine Autofahrerin die Kreisstraße MN32 von Sontheim kommend in Richtung Westerheim. Kurz vor einer leichten Linkskurve wurde sie von einem Auto überholt. Durch dieses Überholmanöver erschrak die junge Autofahrerin so, dass sie gerade aus weiter in ein angrenzendes Feld fuhr. Daraufhin durchstieß sie mit ihrem Auto den Außenzaun eines Solarfeldes und fuhr in die Solaranlage hinein. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Gesamtsachschaden von circa 11.000 Euro....

  • Memmingen
  • 09.10.17
  • 13× gelesen
Polizei

Unfall
Überholvorgang: Zwei leicht Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg

Verhältnismäßig glimpflich endete heute Vormittag, gegen 10:20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der BAB A7 zwischen der Anschlussstelle Oy-Mittelberg und dem Autobahndreieck Allgäu bei Sulzberg. Um eine Sattelzugmaschine mit Auflieger zu überholen, scherte ein 47-Jähriger, der in Richtung Würzburg unterwegs war, mit seinem Pkw nach links aus und missachtete dabei einen auf dem linken Fahrstreifen herannahenden Pkw eines 23-Jährigen. Der 23-Jährige versuchte nach links auszuweichen, touchierte die...

  • Kempten
  • 02.10.17
  • 86× gelesen
Polizei

Verletzt
Unfall beim Überholvorgang zwischen Schwaighausen und Trunkelsberg

Am Mittwoch, 13.09.2017, nachmittags, fuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer von Schwaighausen in Richtung Trunkelsberg. Er fuhr als drittes Fahrzeug hinter einem langsam fahrenden Traktor. In einer langgezogenen Linkskurve scherte er zum Überholen aus. Nachdem er alle vor ihm fahrenden Fahrzeuge einschließlich des Traktors überholt hatte, kollidierte er auf der Gegenfahrspur mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einem 66-Jährigen gesteuert wurde. Durch den Zusammenstoß schleuderte der Pkw des...

  • Memmingen
  • 14.09.17
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019