Alles zum Thema Überfall

Beiträge zum Thema Überfall

Lokales

Unterbrechnung
Prozess gegen Opfenbacher Bankräuber liegt auf Eis

Der Prozess gegen den 25-Jährigen aus Lochau, der im November 2013 am Überfall auf die Volksbank-Filiale in Opfenbach (Westallgäu) beteiligt gewesen sein soll, liegt auf Eis. Das berichten die Vorarlberger Nachrichten. Der Grund: Einer seiner Komplizen sitzt in der Schweiz in Haft und kann nicht befragt werden. Eine Vernehmung per Video haben die Schweizer Behörden abgelehnt. Auch die meisten Zeuginnen, vornehmlich Opfer, weigern sich, aus der Schweiz nach Österreich zu kommen. Da sie keine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.01.15
  • 12× gelesen
Lokales

Kriminalität
Bewaffneter Raubüberfall auf Juwelier in Dornbirn

Schmuck und Bargeld in noch nicht bekannter Höhe haben zwei maskierte Täter bei einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Dornbirn (Vorarlberg) erbeutet. Die beiden Männer flüchteten unerkannt und könnten sich nach Deutschland abgesetzt haben. Freitagabend gegen 21.25 Uhr: Der Gatte der Geschäftsinhaberin fährt mit seinem Wagen auf den Parkplatz vor dem Juwelierladen. Die beiden Täter passen den Mann ab, bedrohen ihn mit einer Pistole und zwingen ihn, das Geschäft...

  • Kempten
  • 12.01.15
  • 36× gelesen
Lokales

Gericht
Prozess gegen mutmaßlichen Opfenbacher Bankräuber verschoben

Wegen Erkrankung des Verteidigers hat das Landesgericht Feldkirch (Vorarlberg) wenige Stunden vor der Verhandlung den Prozess gegen einen 25-jährigen Österreicher abgesagt, der als Mittäter beim Bankraub in Opfenbach (Westallgäu) im November 2013 gilt. Er soll die Tat mitgeplant und im Fluchtauto gewartet haben, als sein 29-jähriger Komplize mit einer täuschend echt aussehenden Spielzeug-Pistole in der Volksbank-Filiale überfallen und mehr als 50.000 Euro erbeutet hat. Der 25-Jährige ist in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.01.15
  • 5× gelesen
Lokales

Ermittlungen
Überfälle in Memmingen: Polizei tappt im Dunkeln

In den vergangenen Monaten ist es zu drei bewaffneten Raubüberfällen auf Memminger Tankstellen gekommen. Wie die Polizei jetzt mitteilte, tappt sie bei den Ermittlungen weiter im Dunkeln. 'Leider haben wir keinen einzigen Hinweis aus der Bevölkerung erhalten', sagt Polizeisprecher Christian Eckel. Dies sei äußerst unüblich. Die Polizei geht davon aus, dass es sich in allen Fällen um denselben Täter handelt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Memminger Zeitung vom 05.01.2015 (Seite...

  • Kempten
  • 04.01.15
  • 16× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter raubt Lieferdienstangestellte (43) in Kaufbeuren aus

Die Kripo Kaufbeuren bittet um Hinweise zu einer Tat, die gestern Abend im Oggenrieder Weg stattfand. Am Sonntagabend, 21.12.2014, gegen 20.30 Uhr, hatte eine 43-jährige Frau den Auftrag erhalten, ein im Aisa Imbiss in Kaufbeuren bestelltes Essen auszuliefern. Die Bestellung erfolgte telefonisch durch einen Mann und sollte in den Oggenrieder Weg 5 ausgeliefert werden. Dort wartete der Mann bereits auf die Frau, die deshalb auch aus ihrem Pkw ausstieg. Sie hielt dabei den Geldbeutel in der...

  • Kempten
  • 22.12.14
  • 13× gelesen
Polizei

Überfall
Passant in Lindau ausgeraubt - Kripo sucht Zeugen

Heute morgen meldete ein Passant der Lindauer Polizei, dass er überfallen wurde. Die Ermittler der Kripo bitten um Hinweise. Dass er gegen 8 Uhr von zwei maskierten Männern bei der Unterführung der Kolpingstraße in der Hundweilerstraße nach Bedrohung mit einem Butterflymesser überfallen und seiner Umhängetasche beraubt wurde, meldete ein 45-Jähriger der Lindauer Polizei, die daraufhin eine Fahndung nach den zwei dunkel gekleideten, mit Schal maskierten und schlanken Männern mit Baseballcaps...

  • Lindau
  • 18.12.14
  • 9× gelesen
Lokales

Ermittlung
Seit 2000 fünf Frauen im Westallgäu überfallen: Polizei sucht weiterhin nach Täter

Es ist eine der umfangreichsten Ermittlungen der Kriminalgeschichte im Landkreis Lindau. 857 Spuren hat die Polizei gefunden, von 112 Männern DNA-Tests erbeten. Nur ein Treffer ist nicht dabei. Bislang vergeblich sucht die Polizei nach einem Unbekannten, der seit 2000 mindestens fünf Frauen im Westallgäu überfallen hat. Auch wenn die Sonderkommission seit kurzem aufgelöst ist, arbeitet die Polizei weiter hartnäckig an dem Fall. Mehr zu den Ermittlungen der Polizei zu diesen Überfällen lesen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.12.14
  • 13× gelesen
Lokales

Gericht
Banküberfall Opfenbach: Räuber drohen 20 Jahre Haft

Der Banküberfall von Opfenbach wird erneut Thema vor Gericht. Voraussichtlich im Januar wird einem 25-Jährigen nach Angaben der Vorarlberger Nachrichten in Feldkirch der Prozess gemacht. Er soll den Überfall im November vor einem Jahr mitgeplant und im Fluchtauto gewartet haben. Der Mann sitzt bereits wegen anderer Delikte eine Haftstrafe von sechseinhalb Jahren ab. Er war Haupttäter einer Bande, die für 60 Einbrüche in Vorarlberg und Süddeutschland verantwortlich war. Ihm drohen bei dem neuen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.11.14
  • 15× gelesen
Lokales

Gericht
Diebstahlserie und Überfall im Alkoholrausch - Haftstrafe und Therapie für Täter

Wegen zahlreicher Diebstähle, Wohnungseinbrüche und einer räuberischen Erpressung hat das Kemptener Landgericht einen 27-Jährigen zu einer Gesamtstrafe von vier Jahren und drei Monaten verurteilt. Zudem ordnete die Kammer an, dass der Mann sich wegen seines massiven Alkoholproblems einer Entziehungskur unterziehen muss. Laut Anklageschrift hatte der aus Polen stammende Angeklagte zwischen 6. März und 15. April dieses Jahres im Westallgäuer Lindenberg 19 Straftaten verübt. Immer wieder beging...

  • Kempten
  • 06.11.14
  • 21× gelesen
Polizei
2 Bilder

Überfallserie
Täterbeschreibung zu drei Raubüberfällen auf Memminger Tankstellen veröffentlicht: Polizei bittet um Hinweise

Drei Überfälle auf Tankstellen werden einem bislang noch unbekannten Mann vorgeworfen. Bei seinen Taten führte er jeweils eine Schusswaffe bei sich. Tankstellenüberfälle in Memmingen: Bild der ÜberwachungskameraEin von all-in.de (@allin_de) gepostetes Foto am Nov 11, 2014 at 1:10 PSTDas Alter des unbekannten Mannes ist schwer einzugrenzen und wird auf etwa 30 bis 50 Jahre geschätzt. Er ist etwa 165 bis 170 cm groß. In allen drei Fällen war er mit einem schwarzen Schal vermummt, mit einem...

  • Kempten
  • 05.11.14
  • 12× gelesen
Polizei

Kriminalpolizei
Raubüberfall auf Memminger Taxifahrerin ist aufgeklärt

Der Memminger Kriminalpolizei gelang die Klärung des Raubes, der im September zum Nachteil einer 38-Jährigen begangen wurde. Auch der Tatverdächtige wurde festgenommen. Er ist vermutlich auch für zwei Einbrüche verantwortlich. Der Tatverdächtige lies sich am Vormittag des 21. September 2014 von einem Taxi vom Memminger Bahnhof nach Amendingen fahren. Dort angekommen, und verletzte sie dabei leicht. Mitsamt dem Geldbeutel des Opfers flüchtete der Mann zu Fuß. Dem Opfer gelang es noch, den...

  • Kempten
  • 30.10.14
  • 13× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Raubüberfall auf Memminger Tankstelle - Polizei bittet um Zeugen

Seit 12.10.2014 ermittelt die Kriminalpolizei Memmingen wegen einem Raubüberfall auf eine Tankstelle. Der Vorfall, der aus ermittlungstaktischen Gründen erst jetzt mitgeteilt wird, hatte sich bereits am Sonntag gegen 07:45 Uhr in Memmingen in der Buxheimer Straße ereignet. Ein bisher unbekannter, vermummter Mann hatte die Tankstelle betreten und unter Vorhalt einer Schusswaffe einen niedrigeren dreistelligen Betrag erbeutet. Nach dem Überfall flüchtete er zu Fuß in Richtung der 'Berliner...

  • Kempten
  • 15.10.14
  • 12× gelesen
Polizei

Überfall
Raub auf Gaststättenheimkehrer in Kemptener Innenstadt

Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde am 05.10.14, gegen 3 Uhr nachts, ein 54-jähriger Kemptner am St.-Mang-Platz Opfer eines Raubüberfalles. Der Geschädigte war nach einem Gaststättenbesuch zu Fuß auf dem Heimweg. Ab dem Rathausplatz folgte ihm eine männliche Person, die ihm immer näher kam. Als er sich aufgrund des geringen Abstandes verfolgt fühlte, forderte er den Mann auf, zu verschwinden. Dieser riss ihn aber dann kurze Zeit später nahe der Erasmus Kapelle zu Boden und es kam zu einem...

  • Kempten
  • 10.10.14
  • 11× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle in Kaufbeuren

Ein bewaffneter Raubüberfall ereignete sich in der vergangenen Nacht im Kaufbeurener Stadtteil Neugablonz. Gegen 02:45 Uhr betraten am Freitag drei maskierte Männer die Spielhalle in der Wiesenstraße und bedrohten, je mit einer Schusswaffe bewaffnet, das zu diesem Zeitpunkt anwesenden Personal der Spielhalle. Nachdem die Täter die Frau und den Mann gezwungen hatten sich auf den Boden zu legen, brachen sie zwei Spielautomaten auf. Hierbei erbeuteten sie eine noch nicht genauer bekannte...

  • Kempten
  • 10.10.14
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kriminalität
Nach dem Überfall: Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen immer noch unter Schock

Ich weiß nicht, ob ich jemals wieder Taxifahren kann. Das Leben von Heike G. (38) ist nachhaltig erschüttert. Der mittlerweile festgenommene Fahrgast hat sie gewürgt, geschlagen und ihr den Geldbeutel mit den Einnahmen (knapp 300 Euro) geraubt. Update: Donnerstag, 30.10.2014 Die Kriminalpolizei Memmingen hat den Überfall auf die Taxifahrerin Heike G. aufgeklärt. .</p> Mit Tränen in den Augen schildert sie vor der Kamera, was ihr passiert ist. Nach einer kurzen Unterbrechung kann...

  • Memmingen
  • 01.10.14
  • 63× gelesen
Lokales

Urteil
Versuchter Überfall: Landgericht Kempten veurteilt Täter zu zweieinhalb Jahren Haft

Räuber mit Palmwedel in die Flucht geschlagen Mit dem abgerissenen Palmwedel einer Plastik-Zimmerpflanze und einem Regenschirm ist es zwei Gästen einer Spielhalle gelungen, einen 29-Jährigen zu vertreiben. Mit einem 32 Zentimeter langen Fleischermesser hatte der Italiener, der seit Jahren in Kempten wohnte, eine 48 Jahre alte Mitarbeiterin der Spielothek bedroht und Geld gefordert. Doch die Frau betätigte die Alarmanlage und nach nur 22 Sekunden verließ der Räuber die Gaststätte wieder - ohne...

  • Kempten
  • 30.09.14
  • 17× gelesen
Lokales

Verbrechen
Überfälle auf drei junge Frauen im Westallgäu: Nach 100 DNA-Proben keine heiße Spur

Etwa 100 DNA-Proben hat die Lindauer Ermittlungsgruppe 'Pontiac' erhalten, ein Treffer war bislang nicht dabei. Noch immer ist unbekannt, wer in den Jahren von 2000 bis 2014 drei junge Frauen im Westallgäu überfallen hat. Männer - hauptsächlich aus dem Westallgäu - auf die unter anderem die Täterbeschreibung zutrifft, . Diese hätten Verständnis für diese Maßnahme, bislang habe niemand den Test verweigert, berichtet Polizeisprecher Christian Owsinski. An den drei weiterführenden Schulen in...

  • Lindau
  • 24.09.14
  • 11× gelesen
Lokales

Urteil
Banküberfall in Haldenwang: Täter erhält viereinhalb Jahre Haft

Viereinhalb Jahre muss ein 30-Jähriger hinter Gitter, weil er am 31. März dieses Jahres die Raiffeisenbank in Haldenwang (Oberallgäu) überfallen hatte. Er erbeutete 9.950 Euro, die er in einem Waldstück versteckte und die einen Tag später dort von der Polizei gefunden wurden. Der geständige und reuige Täter aus dem Ostallgäu stand zur Tatzeit unter dem Einfluss des Drogenersatzstoffes Methadon und von Cannabis. Seine Drogenkarriere hatte er bereits als 13-Jähriger mit Alkohol begonnen, später...

  • Kempten
  • 12.09.14
  • 29× gelesen
Lokales

Ermittlungen
Bisher nur vier Hinweise zum Überfall in einer Unterführung in ScheideggHaus von der Bevölkerung

Nur vier Hinweise aus der Bevölkerung sind bei der Polizei eingegangen - zu dem unbekannten Mann, der im Juli eine 17-jährige Schülerin bei einer Unterführung im Scheidegger Ortsteil Haus überfallen hat. Drei Hinweise hat die Polizei abgearbeitet, berichtet Kripochef Andreas Schmaus - eine heiße Spur war nicht dabei. Einem Hinweis gehen die Beamten noch nach. Dass sich nur so wenig Menschen gemeldet haben, wundert Schmaus. Nicht nur wegen einer Belohnung von 3000 Euro, die die...

  • Lindau
  • 11.09.14
  • 12× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Rentner bei Überfall in Kempten schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen

Schwer verletzt wurde ein Senior durch einen Überfall in der vergangenen Nacht. Ein Anwohner verständigte die Polizei. Vom Täter fehlt noch jede Spur. Der Rentner kam nach derzeitigem Ermittlungsstand zwischen Mitternacht und 00.20 Uhr nach Hause und wurde im Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses in der Memminger Straße vom bislang unbekannten Täter angesprochen und um Feuer für eine Zigarette gebeten. Der Rentner wollte der Bitte des Unbekannten sogar nachkommen, was dieser aber dann doch...

  • Kempten
  • 03.09.14
  • 15× gelesen
Lokales

Haft
Opfer mit Elektroschocker traktiert: Polizei nimmt brutale Räuber aus Kempten fest

Die Kemptener Kripo hat zwei Verbrechen geklärt, die Polizeisprecher Christian Eckel als 'außergewöhnlich brutal' bezeichnet. Vergangenes Frühjahr hatten zwei 22 und 23 Jahre alte Männer einen 49 Jahre alten Mann in Kempten und einen 52-Jährigen in Pfronten brutal ausgeraubt, gefesselt, mit einem Elektroschocker traktiert und mit dem Tod gedroht. Der erste Überfall ereignete sich am Abend des 15. März dieses Jahres. Die beiden Räuber erschienen an der Wohnungstür eines 49-Jährigen in einem...

  • Füssen
  • 07.08.14
  • 26× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Raubüberfall auf Spielhalle in Neugablonz - Polizei bittet um Hinweise

Zwei bislang unbekannte Männer überfielen in der vergangenen Nacht eine Spielothek im Stadtteil Neugablonz. Die Kripo Kaufbeuren bittet um Hinweise zu der bewaffneten Tat. Zwei Täter betraten am 21. Juli 2014 gegen 1.45 Uhr durch einen Hintereingang einen Nebenraum der Spielothek in der Sudetenstraße. In diesem brachen sie dann zwei Geldspielautomaten auf. Als die durch die Geräusche aufmerksam gewordene Spielhallenaufsicht in dem Nabenraum nachsah, wurde sie von einem der Männer mit einer...

  • Kempten
  • 21.07.14
  • 12× gelesen
Lokales

Straftat
Banküberfall in Vorarlberg

Ein maskierter Räuber hat am Mittwochvormittag eine Bank in Nüziders (Vorarlberg) überfallen und ist anschließend mit einem größeren Geldbetrag geflüchtet. Wie die Polizei berichtet, bedrohte der Täter die Bankangestellten mit einer Langwaffe und zwang sie, das Geld herauszugeben. Kunden waren keine in der Bank. Es wurde niemand verletzt. Mehr über den Banküberfall finden Sie in Der Westallgäuer vom 10.07.2014 (Seite 33). Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Kempten
  • 09.07.14
  • 6× gelesen
Lokales

Raub
Erneuter Banküberfall in Vorarlberg: Sparkasse in Dornbirn-Hatlerdorf überfallen

Die Serie an Banküberfällen in Vorarlberg reißt nicht ab. Am Mittwochnachmittag hat ein Unbekannter die Sparkassenfiliale in Dornbirn-Hatlerdorf überfallen. Der vermummte Mann betrat gegen 16 Uhr die Filiale, bedrohte die beiden Angestellten mit einer silberfarbenen Waffe und forderte die Herausgabe von Geld. Mit mehreren tausend Euro, so die Polizei, flüchtete der Unbekannte zu Fuß Richtung Hohenems. Die sofort eingeleitete Fahndung, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, blieb bis...

  • Kempten
  • 30.05.14
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019