Alles zum Thema Überfall

Beiträge zum Thema Überfall

Polizei
17 Bilder

Fahndung
Bewaffneter Überfall auf Juweliergeschäft in Oberstdorf: Täter sind auf der Flucht

Am Mittwochnachmittag ist es gegen 15:30 Uhr zu einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in der Pfarrstraße in der Oberstdorfer Fußgängerzone gekommen. Eine Person wurde dadurch leicht verletzt. Laut Polizei sind die Täter zu Fuß auf der Flucht. Nach jetzigem Kenntnisstand handelt es sich um vier bisher unbekannte Täter. Sie betraten zu viert das Geschäft und attackierten einen Angestellten mit einem Pfefferspray. Er wurde durch das Pfefferspray leicht verletzt und musste vor Ort vom...

  • Oberstdorf
  • 01.03.17
  • 125× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Fotos veröffentlicht
Nach Raubüberfall auf Tankstelle in Kempten: Wer kennt diese Frau?

Am 14. Mai 2019 wurde eine Tatverdächtige in Biberach festgenommen. Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Kempten in der Nacht von Sonntag auf Montag veröffentlicht die Polizei jetzt Aufnahmen der Überwachungskamera. Wer kennt die Täterin? Wem gehören die auffälligen Kleidungsstücke? Wie bereits berichtet, überfiel die unbekannte Frau am Montag, 27. Februar 2017, gegen 3:30 Uhr die ARAL-Tankstelle am Schumacherring nahe dem Berliner Platz. Sie bedrohte die Kassiererin Sie...

  • Kempten
  • 28.02.17
  • 410× gelesen
Polizei

Kriminalität
Nach versuchtem Raub in Isny: Tatverdächtiger (26) stellt sich der Polizei

Rasch geklärt war ein versuchter Raubüberfall, den ein zunächst unbekannter Täter am Montagnachmittag in der Wassertorstraße begangen hat. Dieser hatte gegen 15:20 Uhr ein Geschäft betreten und die allein anwesende Verkäuferin unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Als der Geschäftsinhaber, der sich nicht im Verkaufsraum aufhielt, auf den Vorfall aufmerksam wurde, und dem offensichtlich vor Angst zitternden Mann seinerseits die Herausgabe der Waffe vorschlug,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.17
  • 28× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto: Unbekannter begeht bewaffneten Raubüberfall auf Spielothek in Wangen

Mehrere hundert Euro Bargeld hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum Freitag, 02.12.2016, bei einem Raubüberfall auf eine Spielothek in der Straße 'Am Haidhof' erbeutet. Der mit einer Sturmhaube maskierte Mann hatte kurz vor Mitternacht die Spielothek betreten und die Angestellte unter Vorhalt einer Pistole gezwungen, ihm das Geld auszuhändigen. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit seiner Beute. Trotz einer sofort ausgelösten Fahndung nach dem Täter, an der neben Beamten des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.12.16
  • 62× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Unbekannter überfällt Joggerin (46) in Kempten

Eine 46-jährige Joggerin ist am vergangenen Samstag von einem bislang unbekannten Mann attackiert worden. Dabei wurde die 46-Jährige verletzt. Das Motiv des Unbekannten ist unklar. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Gegen 6:30 Uhr war die 46-Jährige am vergangenen Samstag, den 26.11.2016 in Kempten auf dem nördlichen Fuß- und Radweg entlang des Schumacherrings unterwegs und joggte in Richtung Lenzfrieder Straße. Als sie sich zwischen der Abfahrt zur Füssener Straße und der Leonhardstraße...

  • Kempten
  • 28.11.16
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt in Weiler im Allgäu

Am Mittwochabend gegen 17:30 Uhr bedrohte ein unbekannter maskierter Mann eine Kassiererin in einem Lebensmittelmarkt in Weiler mit einem Messer und forderte Geld. Ein Kunde, welcher gerade seine Ware zahlen wollte, stampfte mit dem Fuß auf und sagte laut und klar, in Allgäuerisch, dass er diese Aktion nicht gut heißt. Der unbekannte Täter verließ darauf das Geschäft ohne Beute. Der Kunde konnte dem Täter noch bis zur Kreuzung Kristiniusstraße/Fridolin Holzer Straße folgen und verlor ihn dort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.11.16
  • 18× gelesen
Polizei

Fahndung
Raubüberfall auf Sportsbar in Kempten

Zwei unbekannte Männer verübten am 07.11.2016, gegen 3.50 Uhr, einen Raubüberfall auf die Sportsbar in der Burgstraße/ Ecke Brennergasse nahe der Sankt Mang-Brücke. Sie betraten mit Mütze und Schal vermummt, sowie mit einer silbernen Pistole und einer Holzlatte bewaffnet den Gastraum und forderten Geld. Der anwesende Gastwirt wurde mit einem Kabelbinder gefesselt und die Gaststätte nach Geld und Wertgegenständen durchsucht. Sie nahmen aus dem Thekenbereich einen kleineren Bargeldbetrag und eine...

  • Kempten
  • 08.11.16
  • 21× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Kampfsportler (23) schlägt zwei Räuber in Memmingen in die Flucht

Am 22.10.2016 gegen 03:50 Uhr war ein 23-Jähriger auf dem Nachhauseweg, als er durch den Park an der Kohlschanzstraße lief. Dort wurde er von zwei männlichen Personen angesprochen und nach Zigaretten gefragt. Als er den Unbekannten welche geben wollte, wurde er durch einen von hinten gepackt und festgehalten. Der Andere forderte die Herausgabe seines Mobiltelefons und seines Geldbeutels. Der kampfsporterfahrene Geschädigte kam der Aufforderung jedoch nicht nach, sondern schlug den einen Täter...

  • Memmingen
  • 22.10.16
  • 85× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Überfall auf Frau (55) in Wangen: Unbekannter Täter schlägt zu

Eine unbekannte jüngere Täterin und zwei Mittäter haben eine 55-jährige Frau am Dienstagmorgen, gegen 9.15 Uhr, in der Pfannerstraße überfallen und diese leicht verletzt. Die Geschädigte war zu Fuß in Richtung Waltersbühl unterwegs, als sie zunächst von der Unbekannten nach einer Zigarette gefragt wurde. Auf die Äußerung der 55-Jährigen, nicht zu rauchen, wurde sie von der jungen Frau beleidigt. Das Opfer ging daraufhin weiter, wurde aber auf Höhe der WFV-Fußballhalle von der Täterin und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.10.16
  • 19× gelesen
Lokales

Prozess
Überführt DNA-Spur die Norma-Räuber von Füssen?

DNA-Spuren werden möglicherweise einen bewaffneten Raubüberfall auf einen Norma-Markt in Füssen Ende Oktober 2014 klären. Laut Anklageschrift waren ein 28-Jähriger und ein 23-Jähriger kurz vor Ladenschluss in den Supermarkt eingedrungen, hatten die einzige dort anwesende Verkäuferin mit einer Pistole bedroht, sie geknebelt, zum Öffnen des Tresors gezwungen und 1230 Euro erbeutet. Nun standen die beiden wegen schweren Raubes vor dem Kemptener Landgericht. Tatsächlich finden sich DNA-Spuren der...

  • Füssen
  • 13.09.16
  • 35× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Bub (3) löst Überfall-Alarm in Juweliergeschäft in Bad Wörishofen aus

Ein dreijähriger Bub hat am Dienstagnachmittag unbemerkt den Überfall-Alarmknopf in einem Juweliergeschäft in Bad Wörishofen gedrückt. Damit versetzte er sowohl die Polizeieinsatzzentrale in Kempten als auch die Polizeiwachen Mindelheim und Bad Wörishofen in Alarm. Das Kind war mit seiner Mutter in dem Juweliergeschäft zu Besuch. Während das Personal seine Mutter über Schmuckstücke beriet, entdeckte der Bub bei seinem Streifzug durchs Geschäft den Überfall-Alarmknopf und drückte ihn einfach...

  • Kaufbeuren
  • 10.08.16
  • 17× gelesen
Polizei

Verhaftung
Zivilpolizist zufällig vor Ort: Schnelle Festnahme nach Raub in Memmingen

Am vergangenen Dienstagabend hat ein Mann in Memmingen eine Ladenangstellte am Weinmarkt überfallen. Weil ein Polizeibeamter zufällig in der Nähe war, konnte die Polizei den Räuber schnell festnehmen. Der Täter betrat das Geschäft kurz vor Ladenschluss. Dort bedrängte er die Angestellte, seine ehemalige Lebensgefährtin. Der Mann drückte die Frau zu Boden, hielt ihr den Mund zu und beleidigte sie. Nachdem sich die Frau unverletzt befreien konnte und flüchten wollte, entriss der Täter ihr das...

  • Memmingen
  • 09.08.16
  • 13× gelesen
Lokales
34 Bilder

Festnahme
Schon wieder Juwelier in Oberstaufen überfallen: Drei Tatverdächtige festgenommen

Schon wieder wurde derselbe Juwelier in Oberstaufen überfallen. Doch diesmal wurden die mutmaßlichen Täter gefasst. Zu dem Überfall vor einem Jahr gibt es auffällige Parallelen. Am Dienstagvormittag haben drei Männer ein Juweliergeschäft in Oberstaufen überfallen. Das teilt die Polizei mit. Dabei handelt es sich um ein Geschäft, das bereits zwei Mal zuvor überfallen worden ist. Diesmal konnten die mutmaßlichen Täter jedoch festgenommen werden. Um elf Uhr betraten demnach drei nicht maskierte...

  • Oberstaufen
  • 26.07.16
  • 236× gelesen
Lokales
2 Bilder

Fahndung
Überfall auf Sparkassen-Filiale in Opfenbach: Bewaffneter Täter weiterhin flüchtig

In Opfenbach ist am frühen Nachmittag eine Sparkassen-Filiale überfallen worden. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt. Der mit einer Spiderman-Maske vermummte Bankräuber betrat um 14.19 Uhr den Schalterraum und bedrohte den Mitarbeiter mit einer Schusswaffe. Als der Bankangestellte deutlich machte, dass sich kein Bargeld in der Filiale befindet, flüchtete der Täter ohne Beute. Zu Fuß lief der Mann über die Bundesstraße 32 und die Römerstraße in Richtung Kirche davon. Dort verlor ihn ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.07.16
  • 163× gelesen
Lokales

Bankraub
Banküberfall in Hohenems wohl nicht Werk des Postkartenräubers

Update: Mittlerweile ist bekannt, dass die Polizei in Vorarlberg den sogenannten 'Postkartenräuber' als Täter ausschließt. Ein Mann hat am Mittwoch gegen 15.15 Uhr die Raiffeisenbank in Hohenems überfallen. Der Täter bedrohte die beiden Beschäftigten in der Bank mit einer Pistole und forderte sie zur Herausgabe von Geld auf, anschließend floh er mit einem Fahrrad. Über die Beute wurde zunächst nichts bekannt. Die Polizei durchsuchte Wohnhäuser in der Umgebung der Bank, weil sie den Täter in...

  • Kempten
  • 30.06.16
  • 22× gelesen
Lokales

Recherche
Überfall von Afrikanern am Hopfensee offenbar nur ein Gerücht

Zwei Schwarzafrikaner hätten einen älteren Urlauber bei einem Spaziergang am Hopfensee aufgehalten und von ihm sein Handy und Geld gefordert. So heißt es unter anderem in einem anonymen Brief, der bei unserer Zeitung einging. Das Opfer hätte Anzeige bei der Polizei erstattet. Der Schreiber wollte wissen, warum die Zeitung über den Vorfall, der sich angeblich am 10. Juni ereignet hat, nicht berichtet habe. Die Antwort: Es handelt sich dabei allem Anschein nach um ein Gerücht, das derzeit an...

  • Füssen
  • 24.06.16
  • 11× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Versuchter Raub in Kaufbeuren: Polizei fahndet nach drei Jugendlichen

Unbekannte haben am Sonntagabend, gegen 22.30 Uhr, versucht eine 49-Jährige zu überfallen. Die Frau war auf dem Heimweg, als sie in der Frauenschuhstraße in Kaufbeuren von drei Jugendlichen angesprochen und bedroht wurde. Der Haupttäter forderte Geld, ein Mittäter hielt einen Elektroschocker in der Hand. Als die Frau laut um Hilfe rief, flüchteten die drei Täter in Richtung Krokusstraße. Die Frau blieb unverletzt. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg. Täterbeschreibung Die...

  • Kempten
  • 13.06.16
  • 10× gelesen
Polizei

Spurensicherung
Nach versuchtem Überfall auf Allgäuer Tor: Gestohlenes Auto in Unterallgäuer Wald gefunden

Wie berichtet, versuchten unbekannte Täter, in der Nacht vom 24.05.2016 den Geldausgabeautomaten an der Raststätte 'Allgäuer Tor' aus der Verankerung zu reißen. Der , konnte zwischenzeitlich aufgefunden werden. Mithilfe von Hinweisen eines Passanten fand die Polizei das Fahrzeug am Mittwochabend (25.05.2016) in einem unwegsamen Waldgebiet bei Böhen (Landkreis Unterallgäu) und konnte es in der Nacht zum Donnerstag sicherstellen. Die Bergung war schwierig, da der VW im Morast feststeckte. Nach...

  • Kempten
  • 30.05.16
  • 117× gelesen
Polizei

Raub
Überfall auf Spielothek in Kaufbeuren: Polizei ermittelt Täter

Die Kriminalpolizei Kaufbeuren hat den Täter für den versuchten Raub auf die Spielothek in Neugablonz vom vergangenen Wochenende ermittelt. Die Auswertung der Videoaufzeichnung vom Überfall brachte die Beamten auf die richtige Spur: Beim Täter handelt es sich um einen 29-jährigen Kaufbeurer, der nicht zum ersten Mal straffällig geworden war. Bei der von der Staatsanwaltschaft Kempten angeordneten Wohnungsdurchsuchung wurde weiteres Beweismaterial gefunden. In seiner Beschuldigtenvernehmung...

  • Kempten
  • 27.05.16
  • 40× gelesen
Polizei
5 Bilder

Fahndung
Bewaffneter Überfall auf einen Discounter in Lindau - Täter flüchtet

Ein maskierter Mann hat laut Polizei einen Discounter in Lindau überfallen. Der unbekannte Täter ist immer noch flüchtig. Gegen 20:10 Uhr betrat der Mann am Montagabend den Laden. Die Angestellten waren gerade dabei, die Abrechnung zu machen. Mit vorgehaltener Waffe forderte der Maskierte die Tageseinnahmen in Höhe von mehreren tausend Euro. Außerdem stahl er die Handtasche einer Mitarbeiterin. Darin befand sich der Autoschlüssel eines blauen Fiat 500 mit dem Kennzeichen LI-GK771. Der Täter...

  • Lindau
  • 11.04.16
  • 25× gelesen
Lokales

Kriminalität
Jagd nach dem Postkartenräuber: Banken in Vorarlberg setzen 10.000 Euro Belohnung aus

Unbekannter hat in den vergangenen Jahren elf Kreditinstitute überfallen Die Behörden suchen weiter fieberhaft nach dem unbekannten Serienräuber, der mindestens elf Banken beziehungsweise Sparkassenfilialen in Vorarlberg überfallen hat. Jetzt haben die Banken die Belohnung, die auf die Ergreifung des 'Postkartenräubers' ausgesetzt wurde, auf 10.000 Euro erhöht. Der Unbekannte hatte . Jedes Mal war er bewaffnet und maskiert, jedes Mal entkam er trotz sofort eingeleiteter...

  • Kempten
  • 05.04.16
  • 10× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter überfällt Joggerin in Wangen

Eine Joggerin ist am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr im Bereich Wangen Südring, auf einem Gehweg gegenüber der Straße 'Am Gehrenberg', von einem unbekannten maskierten Mann zu Boden gerissen worden. Der Mann versuchte, der jungen Frau ihr Mobiltelefon zu entwenden, was jedoch misslang. Der Unbekannte ließ anschließend von der Frau ab und flüchtete. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlanke Statur, schwarze, längere Haare mit Dutt (umwickelt mit einem gelben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.16
  • 23× gelesen
Polizei

Tätersuche
Raubüberfall auf Asylbewerber in Oberstaufen war vorgetäuscht

Angeblich soll es am 01.02.2016, gegen 23.30 Uhr zu einem Raub zum Nachteil eines 26-jährigen Mannes in Oberstaufen gekommen sein. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten ergaben nun, dass sich der Mann die Schnittverletzungen an den Armen und Beinen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit selbst zugefügt hat und die Tat so wie geschildert nicht stattgefunden haben kann. Der Verbleib der Geldbörse, nebst Geld und Ausweispapieren, ist jedoch nach wie vor nicht geklärt. Die...

  • Oberstaufen
  • 15.03.16
  • 19× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mit Messer bedroht: Junger Mann am Forum Allgäu in Kempten überfallen und beraubt

Am Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, wurde ein junger Mann von zwei bisher unbekannten Tätern vor dem Forum Allgäu überfallen und seines Handys beraubt. Der Geschädigte kam vom Berufsschulzentrum und wollte in der Mittagspause ins Forum. Er überquerte die Albert-Ott-Straße und wurde auf der Südseite des Forums an den Fahrradständern von den zwei Tätern angegangen. Einer der Täter drückte das 19-jährige Opfer gegen die Fahrradständer und bedrohte es mit einem Messer. Dieser Täter forderte Geld und...

  • Kempten
  • 11.03.16
  • 144× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019