Österreich

Beiträge zum Thema Österreich

Polizei (Symbolbild)
4.803×

Zum Zocken nach Lindau
Österreichische Risikogebiete: Bislang nur ein Verstoß gegen die Einreiseverordnung

Seit etwa drei Wochen gelten die österreichischen Bundesländer Vorarlberg und Tirol als Corona-Risikogebiete. Die bayerische Einreise-Quarantäneverordnung (EQV) schreibt vor, dass Einwohner aus Risikogebieten nur mit einem triftigen Grund nach Bayern einreisen dürfen. Bis jetzt hat das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West erst einen Verstoß gegen die EQV festgestellt.  "Die allermeisten Bürger halten sich an die gesetzlichen Vorgaben" Dabei hat es sich laut Polizei um einen 31-jährigen Mann aus...

  • Lindau
  • 13.10.20
Das österreichische Bundesland Vorarlberg - aktuell auch das Kleinwalsertal, zählt ab sofort in Deutschland zu den Corona-Risikogebieten
38.876× 2 Bilder

Sonderregelung für Berufspendler
Grenze zwischen Vorarlberg und dem Landkreis Lindau: Das gilt jetzt

Am Mittwoch hat Deutschland das österreichische Bundesland Vorarlberg zum Corona-Risikogebiet erklärt. Darum hat Landrat Elmar Stegmann am Donnerstag eine Allgemeinverfügung für den Landkreis Lindau erlassen. Ziel der Allgemeinverfügung sei es, eine Lösung für den "kleinen Grenzverkehr" zwischen Vorarlberg und Lindau zu finden. Eine ähnliche Situation an der Grenze wie im Frühjahr könne niemand wollen, meint Stegmann. Eine Schließung der Grenze kann der Landrat zwar nicht ausschließen, momentan...

  • Lindau
  • 24.09.20
Bregenz ist die Landeshauptstadt des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg. Seit Mittwochabend gilt das österreichische Bundesland in Deutschland als Corona-Risikogebiet.
67.936× 2

Coronavirus
Deutschland erklärt Vorarlberg zum Corona-Risikogebiet - auch das Kleinwalsertal

Das österreichische Bundesland Vorarlberg - aktuell auch das Kleinwalsertal, zählt ab sofort in Deutschland zu den Corona-Risikogebieten. Das hat das Robert Koch-Institut (RKI) am Mittwochabend auf seiner Homepage bekannt gegeben. Vorarlberg ist nach Wien damit schon das zweite österreichische Bundesland, das auf der deutschen Liste der Risikogebiete steht. Laut RKI erfolgte die Einstufung als Risikogebiet nach gemeinsamer Analyse und Entscheidung durch das Bundesministerium für Gesundheit, das...

  • Lindau
  • 23.09.20
Polizei Vorarlberg (Symbolbild)
6.207×

Stichprobenartige Grenzkontrollen
Vorarlberg öffnet Grenzübergänge: Einreise weiter nur unter bestimmten Bedingungen

Vorarlberg öffnet am Sonntag, 17. Mai, um 0:00 Uhr wieder alle Grenzübergänge. Bei der Einreise finden Grenzkontrollen dann nur noch stichprobenartig statt, erklärten die österreichischen Gesundheitsbehörden und die Landespolizeidirektion Vorarlberg in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Einreise-Bedingungen und Ausnahmen Die geltenden COVID-19-Einreisebestimmungen der Gesundheitsbehörden für Österreich bleiben bestehen. Eine Einreise ist auch weiterhin nur unter bestimmten Umständen...

  • Lindau
  • 15.05.20
Grenzkontrolle (Symbolbild)
4.738×

Sonderregelung
Erleichterung für Land- und Forstwirte an der Grenze zu Vorarlberg und Tirol vereinbart

Ab Mittwoch, 13. Mai, können Land- und Forstwirte zeitweise zusätzliche Grenzübergänge an der Grenze zu Vorarlberg und Tirol nutzen. Nach eigenen Angaben hat das die Bundespolizei mit den österreichischen Behörden vereinbart. Demnach sind dadurch Grenzübergänge nach Vorarlberg in Hohenweiler-Niederstaufen, in Langen bei Bregenz-Neuhaus/Scheffau, in Möggers-Scheidegg und in Sulzberg-Oberreute von 7 bis 20 Uhr möglich. Nach Tirol sind Übergänge an den Grenzstellen...

  • Kempten
  • 13.05.20
Ab sofort dürfen alle Lebenspartner aus Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz nach Vorarlberg einreisen. (Symbolbild)
13.265× 1

Coronavirus
Den Lebenspartner in Vorarlberg besuchen: Jetzt geht es wieder

Am Montagabend hat das österreichische Gesundheitsministerium bekannt gegeben, dass Österreich die Einreisebestimmungen für Familienmitglieder und Fernbeziehungen gelockert hat. Das Land Vorarlberg hat die neuen Einreisebestimmungen mittlerweile laut einer Pressemiteilung harmonisiert. Demnach dürfen jetzt Lebenspartner aus Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz nach Vorarlberg einreisen. Die besonderen Gründe sind allerdings an der Grenze glaubhaft zu machen. Heißt: Nur die Aussage...

  • Lindau
  • 22.04.20
Die Strecke zwischen Lindau und Hohenems wird ab Mitte Dezember mautfrei (Symbolbild).
14.888×

Verkehr
Österreichischer Bundesrat bestätigt mautfreie Strecken: Pfändertunnel ab Mitte Dezember von Maut befreit

Wie der ORF berichtet, hat der österreichische Bundesrat am Donnerstag der Mautbefreiung auf bestimmten Autobahnstrecken zugestimmt. Damit sind ab dem 15. Dezember folgende Teilstrecken von der Maut befreit, eine Vignette ist dort nicht mehr nötig:  Rheintal-Walgau-Autobahn A14 (von Lindau bis Hohenems)Westautobahn A1 (von Bad Reichenhall bis Salzburg-Nord)Inntalautobahn A12 (von Kiefersfelden bis Kufstein-Süd) Damit wird auch die Fahrt durch den Pfändertunnel bei Bregenz kostenfrei. Das...

  • Lindau
  • 06.12.19
Symbolbild
2.243×

Österreich
Pferdekutsche reißt am Ambergtunnel aus und läuft auf die Autobahn

Ein Pferdefuhrwerk ist am Samstagnachmittag in der Nähe des Ambergtunnels in Österreich ausgerissen und auf die Autobahn gelaufen. Wie die Polizei mitteilt, geriet eines der Pferde beim Umkehrversuch der Kutsche auf einer Forststraße unter die Zugdeichsel und erschreckte sich. Die beiden Tiere gerieten in Panik und brachen durch, wodurch der Kutscher vom Sitz geschleudert wurde. Die Tiere flüchteten und liefen unkontrolliert zur A14 in Richtung Deutschland.  Auf der Überholspur der Autobahn...

  • Lindau
  • 23.03.19
1.127×

Grenze zu Österreich
Raststätte an A96 bei Lindau: Bauarbeiten beginnen bald

Bis Sommer 2018 soll am Grenzübergang Hörbranz eine neue Raststätte eröffnen. Die alten Gebäude waren im vergangenen Herbst abgerissen worden. Die Baufirma Rhomberg warte nur das Ende des Winters ab, damit die Arbeiten für den Neubau beginnen können, sagte Joachim Nägele, Pressesprecher der Projektgemeinschaft Raststätte Hörbranz. Man fange an, sobald es möglich ist. Wie berichtet, wird Rhomberg , der Ravensburger Unternehmer Schindele wird die Tankstelle betreiben und die Schweizer 'Tank...

  • Lindau
  • 22.02.17
29×

Politik
Vorarlberg stimmt deutlich für Van der Bellen

Parteien wollen neuen Bundespräsidenten als 'Brückenbauer'. FPÖ spricht von Angstmache Die Vorarlberger haben sich mit deutlicher Mehrheit für Alexander Van der Bellen als Bundespräsidenten ausgesprochen. Der Bewerber der Grünen erhielt im Ländle 58,6 Prozent der Stimmen – sein zweitbestes Ergebnis hinter Wien. Gestern äußerten sich die Spitzen der Parteien in Vorarlberg zum Ergebnis. 'Der neue Bundespräsident muss Brücken bauen und den Zusammenhalt der Gesellschaft unterstützen', sagte der...

  • Lindau
  • 25.05.16
14×

Laufveranstaltung
Dreiländermarathon: 6.300 Läufer am Bodensee erwartet

Großveranstaltung führt am Sonntag von Lindau über die Schweiz nach Bregenz Er ist die größte Laufveranstaltung am Bodensee und wurde von den Lesern eines Fachmagazins zum besten Marathon Österreichs 2014 gewählt: der Dreiländermarathon von Lindau nach Bregenz. Er findet am kommenden Sonntag, 4. Oktober, statt. Erwartet werden mindestens 6.300 Teilnehmer - plus 3.000 Nachwuchssportler bei den Kinderläufen, die bereits am Samstag sind. Der Startschuss für den 42,195 Kilometer langen Lauf fällt...

  • Lindau
  • 01.10.15
29×

Fernsehen
Lindauer CSU will nicht auf ORF verzichten - Österreicher denken über Lösung nach

Ab 2017 sollen, wie berichtet, die ORF-Fernsehprogramme nicht mehr unverschlüsselt in Deutschland zu empfangen sein. Die Lindauer CSU hat darum jetzt einen Antrag im Stadtrat vorgebracht, der die Staatsregierung zum Handeln auffordert. Dass in einem vereinigten Europa nicht die bessere Verständigung der Völker im Vordergrund stehe, sondern im Gegenteil Schranken aufgebaut würden, sei nicht nachvollziehbar, kritisiert der Lindauer CSU-Fraktionssprecher Thomas Hummler. Vor allem die teuren...

  • Lindau
  • 31.01.15
131×

Fernsehen
2017 ist endgültig Sendeschluss für ORF im Allgäuer Raum

Die Tage ungestörten Empfangs der österreichischen Fernsehsender des ORF und weiterer Sender im deutsch-österreichischen Grenzgebiet sind bald gezählt. Voraussichtlich ab dem Jahr 2017 soll die sogenannte DVB-T-Ausstrahlung vom Bregenzer Pfänder aus voll verschlüsselt werden. Zuschauer in den Bereichen Lindau, bayerischer Bodensee, württembergisches Allgäu, Oberallgäu bis hinauf nach Memmingen werden dann unter anderem auf ORF-Championsleague-Übertragungen verzichten müssen. Seit Jahrzehnten...

  • Lindau
  • 09.01.15
22×

Justiz
Vorarlberger Casino-Betreiber soll über acht Millionen Euro für Kriegsopfer nachzahlen

Die Vorarlberger Kriegsopferabgabe bringt den größten Privat-Poker-Unternehmer Österreichs, Peter Zanoni, nach dessen Aussage an den Rand des Ruins. Das berichtet das Nachrichtenmagazin 'profil'. Zanoni, der eines seiner zwölf Poker-Lokale in Bregenz betreibt, hatte diese Verordnung vor Gericht bekämpft. Die sogenannte Kriegsopferabgabe wird Veranstaltern - etwa Kinobetreibern oder Ballorganisatoren - abverlangt, um mit dem Geld Versehrte und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Diese...

  • Lindau
  • 25.09.14
167×

Handel
Geschäfte in Lindau machen bis zu drei Viertel ihres Umsatzes mit Schweizern und Österreichern

'Die kaufen wie die Wahnsinnigen', sagt Hans-Jürgen Rockstroh, City-Manager des Lindauparks. Er meint damit Schweizer und Österreicher, die täglich über die Grenze nach Lindau kommen, um sich günstig mit Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs einzudecken. 'Viele Händler kommen mit ihren Waren gar nicht nach', fügt Rockstroh hinzu. Die grenznahe Lage direkt an Österreich und der Schweiz macht Lindau zu einem Einkaufsparadies für die deutschsprachigen Nachbarn. Denn in Österreich und...

  • Lindau
  • 24.09.14
297×

Petition
Zurück zur Korridorvignette am Bregenzer Pfändertunnel?

Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann überlegt zurzeit, ob er am Bregenzer Pfändertunnel eine Drei-Tages-Vignette bzw. ein Wochenendticket einführt. Er beugt sich damit dem Druck der Bregenzer, die mit einer Internet-Petition die Korridorvignette zurückfordern. 2.500 Menschen haben bereits unterschrieben. Auch viele Lindauer wollen die Korridorvignette zurückhaben. Vor der Eröffnung der zweiten Röhre am Ländertunnel konnten Reisende für zwei Euro aus Deutschland über die...

  • Lindau
  • 18.09.13
20×

Verkehr
ADAC will Korridorvignette zurück

Der ADAC will die Korridorvignette wieder haben. Wie der Westallgäuer berichtet, spricht der Vorsitzende des ADAC Südbayern von einem 'Tiefschlag für die vom Ausweichverkehr betroffenen Anwohner'. Außerdem würden Umwelt und Verkehrssicherheit leiden, wenn Kurzurlauber und Touristen wieder verstärkt durch die Ortschaften fahren und nicht über die Nebenstraßen. Wie berichtet, hat die österreichische Autobahngesellschaft Asfinag den Verkauf der Korridorvignette letzte Woche eingestellt.

  • Lindau
  • 10.07.13
29×

Verkehr
Stadt und Landkreis Lindau kämpfen für Erhalt der Korridorvignette

Neben Bregenz und dem Land Vorarlberg kämpfen auch die Stadt und der Landkreis Lindau sowie einige Politiker für die Beibehaltung der sogenannten Korridorvignette auf österreichischer Seite des Bodensees. Bislang nutzen diese zahlreiche Urlauber, die auf der Durchreise in die Schweiz oder nach Italien sind und bleiben dadurch auf der Autobahn. Mit der Verkehrsfreigabe beider Röhren des Pfändertunnels - die Fertigstellung der zweiten Röhre ist für Ende Juni/Anfang Juli geplant - endet das...

  • Lindau
  • 21.05.13
20×

VIgenette
Österreich beteiligt sich an Alternativensuche für Korridorvignette

Österreich will sich an der Suche nach einer Alternative zur Korridorvignette beteiligen. Das erklärte Lindaus Landrat Elmar Stegmann gegenüber dem Neuen RSA Radio und wertet es gleichzeitig als kleinen Lichtblick in der seit Monaten laufenden Diskussion. Österreich hatte geplant, die Korridorvignette nach Fertigstellung des Pfändertunnels wieder abzuschaffen. Stegmann fürchtet dann wieder mehr Durchgangsverkehr in Lindau und Bregenz.

  • Lindau
  • 08.05.13
16×

Lindau
17-jähriger Österreicher betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Wegen Fahren ohne Führerscheins und Alkohol am Steuer wird sich ein 17-jähriger Mann aus Österreich vor Gericht verantworten müssen. Der junge Mann war am Sonntag Morgen mit drei Freunden mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Bregenzer Straße in Lindau unterwegs. Als ihm der Beifahrer aus Spaß ins Lenkrad griff, geriet das Auto ins Schleudern und landete im Straßengraben. Bald darauf stellte sich heraus, dass der 17-Jährige noch gar keinen Führerschein besitzt, außerdem hatte er 1,3...

  • Lindau
  • 30.01.12
44×

Lindau
Bundespolizei stoppt in Lindau unerlaubt eingereiste Moldawierin

In der Nacht haben Fahnder der Lindauer Bundespolizei auf der A96 eine unerlaubt eingereiste Moldawierin und ihren Gehilfen gestoppt. Bei Lindau kontrollierten die Beamten die Insassen eines Kleinwagens. Während sich der Fahrer mit gültigen Papieren ausweisen konnte, hatte seine Beifahrerin lediglich ihren moldawischen Reisepass dabei. Eine Aufenthaltserlaubnis konnte die Frau nicht vorweisen. Beide erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubter Einreise und Beihilfe. Die Moldawierin...

  • Lindau
  • 09.11.11
64×

Fahrplan
Ländle-Bus vernetzt Niederstaufen künftig mit dem benachbarten Vorarlberg

Im Stundentakt nach Österreich Ab dem neuen Fahrplan (gültig vom 11. Dezember 2011 bis 8. Dezember 2012) ist der Sigmarszeller Ortsteil Niederstaufen an das Streckennetz des österreichischen Ländle-Busses angebunden. Im Stundentakt (von 5.59 Uhr bis 21.59 Uhr) können die Niederstaufener mit der Linie 19a dann nach Bregenz fahren, in Hörbranz oder Lochau nach Lindau umsteigen. Auch Samstage (ab 6.59 Uhr), Sonn- und Feiertage (ab 7.59 Uhr) sind abgedeckt. Halten wird der Bus am Niederstaufener...

  • Lindau
  • 03.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ