Ölspur

Beiträge zum Thema Ölspur

In einer scharfen Linkskurve ist am Donnerstag ein 43-jähriger Motorradfahrer in Unterthingau gestürzt. (Symbolbild).
2.121×

In scharfer Kurve
Wegen Öl-Verunreinigungen: Motorradfahrer stürzt in Unterthingau

Weil eine Kurve mit Getriebe- bzw. Hydrauliköl verunreinigt worden war, ist am Donnerstagnachmittag ein 43-jähriger Motorradfahrer gestürzt. Der 43-Jährige verletzte sich bei dem Sturz leicht. Die Polizei sucht jetzt den Verursacher und bittet um Zeugenhinweise.  Motorradfahrer stürzt in Kurve Demnach war der Motorradfahrer auf der Kreisstraße von Kraftisried kommend in Richtung Unterthingau unterwegs. In einer scharfen Linkskurve in der Marktoberdorfer Straße stürzte der...

  • Unterthingau
  • 04.06.21
Polizei (Symbolbild)
2.224×

Sachschaden
Bewehrungsstahl setzt Auto auf der A7 bei Woringen außer Betrieb

In den Morgenstunden des 16.10.2020 kam es auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Memmingen/Süd und Woringen zu einem Verkehrsunfall. Ein noch Unbekannter hat auf diesem Streckenabschnitt zuvor Eisenbewehrung für eine Mauer verloren. Aufgrund des Regens und der Morgendämmerung erkannte ein PKW-Führer dies Stahlteile zu spät. Beim Überfahren wurde unter anderem die Ölwanne beschädigt, weshalb die Autobahnmeisterei zum Abbinden der Betriebsstoffe vor Ort war. Der Schaden am Fahrzeug beläuft...

  • Woringen
  • 17.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.619×

Grobe Fehleinschätzung
Autofahrer (22) schanzt bei Oberthingau über Kreisverkehr und verursacht weiteren Unfall

Am Mittwoch gegen etwa 10:10 Uhr fuhr ein 22-jähriger Autofahrer von Görisried in Richtung Oberthingau auf der OAL 3. Durch ein kurz zuvor durchgeführtes Überholmanöver und grober Fehleinschätzung der angepassten Geschwindigkeit fuhr er zuerst mehrere Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel um und schanzte anschließend über den Kreisverkehr (OAL 3 / OAL 7). Glücklicherweise wurde hierbei kein anderer Verkehrsteilnehmer geschädigt. Die Fahrt wurde anschließend in Süd-Westlicher Richtung...

  • Unterthingau
  • 13.05.20
Polizei (Symbolbild)
423×

Zusammenstoß
Ölspur verursacht Unfall in Bodolz: Autofahrerin (85) verletzt

Am Montagvormittag gegen 08.50 Uhr ereignete sich auf der Lindauer Straße, auf Höhe der Ortseinfahrt Enzisweiler, ein Verkehrsunfall. Aufgrund einer Ölspur kam der Pkw einer 85-Jährigen ins Schleudern und prallte dabei gegen eine gegenüberliegende Mauer. Durch den wuchtigen Aufprall wurde der Wagen zurück auf die Fahrbahn geschleudert und stieß gegen die linke Seite des vor ihr fahrenden Autos und kam dann zum Stehen. Die 85-jährige Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die...

  • Bodolz
  • 29.10.19
Symbolbild.
3.490×

Unfall
Ölspur auf Memminger Straßen: Motorradfahrer (54) stürzt und verletzt sich

Am Donnerstagnachmittag verlor ein landwirtschaftlicher Traktor in Memmingen eine größere Menge von Öl. Der Fahrer bemerkte dies nicht, wurde aber durch einen Autofahrer auf den Ölverlust aufmerksam gemacht. Durch die alarmierten Feuerwehren Memmingen und Benningen sowie den Bauhof der Stadt Memmingen wurde die entstandene Ölspur abgebunden. Dafür mussten die Luitpoldstraße, die Riedbachstraße, die Schaltwerkstraße und die Memmingerstraße komplett gesperrt werden. Leider verunglückte vor der...

  • Memmingen
  • 13.09.19
Symbolbild.
1.055×

Zeugenaufruf
Unfall durch Ölspur: Auto kracht in Niederrieden in Garagenmauer

Vermutlich wegen einer Ölspur auf der Fahrbahn ist am Montagmorgen ein Auto in Niederrieden in eine Garage gekracht. Die Polizei sucht Zeugen.  Am frühen Montagmorgen befuhr ein 33-jähriger Autofahrer die Straße von Boos kommend in Richtung Niederrieden. Auf Höhe Weiler kam er in einer Linkskurve rechts von der Fahrspur ab und stieß gegen eine Garagenmauer. Durch den Unfall wurde der 33-Jährige leicht verletzt. laut Polizei wird davon ausgegangen, dass eine Ölspur im Kurvenbereich den Unfall...

  • Niederrieden
  • 30.07.19
Symbolbild. Aufgrund einer Ölspur verlor am Freitag eine Autofahrerin zwischen Füssen und Hopferau die Kontrolle über ihr Fahrzeug.
5.292×

Ölspur
Drei Verletzte und 27.000 Euro Sachschaden: Frau (19) verliert bei Füssen Kontrolle über ihr Auto und gerät in Gegenverkehr

Am Freitagmittag verlor eine 19-jährige Autofahrerin aufgrund einer Ölspur in Verbindung mit Regen die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Zwischen Füssen und Hopferau geriet sie in den Gegenverkehr und prallte dort frontal in das Auto eines 66-jährigen Mannes. Die beiden Unfallbeteiligten sowie die Beifahrerin des Mannes wurden bei den Unfall schwer verletzt und mussten in umliegenden Krankenhäusern versorgt werden. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 27.000...

  • Hopferau
  • 23.02.19
Zeugenaufruf: Motorradunfall wegen Ölspur
1.549×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer (51) stürzt auf Ölspur bei Zaisertshofen: Fahrer verletzt, Motorrad ausgebrannt

Am Samstagnachmittag fuhr ein 51-jähriger Kemptener mit seinem Motorrad von Zaisertshofen in Richtung Mörgen. In einer Kurve geriet er auf eine frische Ölspur und stürzte daher zunächst auf die Fahrbahn und schlitterte anschließend in den Straßengraben. Das Motorrad brannte aus. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Krad entstand Totalschaden von mehreren Tausend Euro. Zeugen konnten bestätigen, dass der Kradfahrer nicht zu schnell unterwegs war. Die Feuerwehr Zaisertshofen war im...

  • Memmingen
  • 29.04.18
60×

Unfall
Motorradfahrer (65) rutscht in Marktoberdorf auf Ölspur aus und verletzt sich leicht

Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer ereignete sich gestern Nachmittag auf der B472 zwischen Schongau und Marktoberdorf. Eine von Schongau in Richtung Marktoberdorf fahrende 49-jährige Autofahrerin hatte mit ihrem Fahrzeug kurz vor Bertoldshofen einen Motorschaden. Dabei trat Motoröl aus. Die Frau hielt mit ihrem Fahrzeug in einer Parkbucht an. Noch bevor die Frau die Schadensstelle absichern konnte, geriet ein ebenfalls aus Richtung Schongau kommender 65-jähriger...

  • Marktoberdorf
  • 18.05.17
39×

Sturz
Fahrradfahrerin (78) rutscht in Leutkirch auf Dieselspur aus und verletzt sich schwer

Schwer verletzt wurde eine 78-jährige Fahrrad-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, gegen 11:45 Uhr, auf der Ottmannshofer Straße. Die Frau war aus nördlicher Richtung kommend beim Durchfahren des Kreisverkehrs Ottmannshofer Straße/Schlotterbachgasse auf einer Dieselspur ausgerutscht und gestürzt. Sie wurde hierbei schwer verletzt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Frau hatte keinen Fahrradhelm getragen. Der entstandene Sachschaden war gering. Im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.10.16
39× 4 Bilder

Unfall
Aus Unachtsamkeit: Autofahrer (77) kommt auf der A96 bei Memmingen von der Fahrbahn ab

Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer geriet heute kurz vor 14 Uhr auf der A96 zwischen dem Autobahnkreuz Memmingen und der Anschlussstelle Aitrach aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab. Sein Auto geriet neben die Fahrbahn und beschädigte mehrere Leitplankenfelder. Bei dem Unfall riss auch der Tank des Fahrzeuges auf, weswegen sich der Inhalt auf rund 50 Meter Länge verteilte. Die Autobahnmeisterei war zur Fahrbahnreinigung im Einsatz. Während der Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung war der rechte...

  • Memmingen
  • 26.07.16
39×

Unfall
Auf Ölspur geschleudert: Motorradfahrer (29) stürzt bei Benningen

Am Samstag fuhr in den Morgenstunden ein 29-Jähriger mit seinem Motorrad die Benninger Straße vom Kreisverkehr kommend in Richtung Norden. In einer Linkskurve kam er auf einer Ölspur ins Schleudern und stürzte. Er schürfte sich das Knie auf. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Der Verursacher der Ölspur konnte die Polizei bis jetzt noch nicht ermitteln. Die Ölspur war etwa 50 Meter lang. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Memmingen unter der Rufnummer 08331...

  • Memmingen
  • 27.06.16
47×

Unfall
Ölspur in Leutkircher Kreisverkehr: Zwei Radfahrer stürzen und verletzen sich leicht

Im Kreisverkehr Ottmannshofer Straße/Schlotterbachgasse ist am Montag, gegen 13 Uhr, eine Fahrradfahrerin gestürzt. Die Fahrbahn war mit Dieselkraftstoff verunreinigt. Ein Linienbus hatte zuvor aufgrund eines nicht richtig verschlossenen Tanks Diesel verloren. Die Radfahrerin verletzte sich leicht. Es entstanden zirka 50 Euro Sachschaden. Kurz danach stürzte im Kreisverkehr ein weiterer Radfahrer. Auch er verletzte sich leicht. An seiner Kleidung entstanden zirka 130 Euro Sachschaden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.12.15
20×

Kollision
Rote Ampel übersehen: Unfall mit 12.000 Euro Sachschaden in Lindenberg

Am Donnerstagnachmittag übersah eine 49-jährige Autofahrerin das Rotlicht der Ampel an der Peter-Dörfler-Straße. Als sie in die Pfänderstraße einfuhr, kollidierte sie mit einer vorfahrtsberechtigten Pkw-Lenkerin. Bei dem Zusammenstoß lief Öl aus, so dass die Feuerwehr Lindenberg zum Einsatz kam und dieses abbinden musste. Nebenbei übernahm sie während der Unfallaufnahme die Verkehrsregelung. Der Schaden beträgt 12.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.02.15
42×

Staugefahr
B12 zeitweise gesperrt: Ölschaden nahe Geisenhofen wird behoben

Die Bundesstraße 12 wird zwischen den Anschlussstellen Geisenried und Altdorf wegen der Behebung eines Ölschadens zwischen 27. August und 29. August in Fahrtrichtung München gesperrt. Der Verkehr wird über Marktoberdorf umgeleitet. Bei einem Unfall war an der Böschung der B 12 zwischen Geisenried und der Anschlussstelle Altdorf eine größere Menge Öl aus einem Lkw ausgelaufen. Das belastete Erdreich wird an dieser Stelle nun abgetragen und ersetzt. Von Mittwoch, 27. August, ab 8 Uhr bis Freitag,...

  • Marktoberdorf
  • 14.08.14
29×

Markt Rettenbach
Belohnung im Markt Rettenbacher Ölspur-Fall wird auf 50.000 Euro aufgestockt

In die Suche nach dem Täter des Ölanschlags von Markt Rettenbach kommt erneut Bewegung. Ein Geschäftsmann aus Nordrhein-Westfalen stockt die Belohnung nun auf 50.000 Euro auf. Der Mann war durch die Fernsehsendung Aktenzeichen XY ungelöst auf den Fall aufmerksam geworden. Er sei selbst ein begeisterter Motorradfahrer und wolle die Suche durch die großzügige Spende erneut ankurbeln, so Winfried Weber von Kripo Memmingen. Bis jetzt waren bereits 8000 Euro seitens des LKA und eines Allgäuer...

  • Kempten
  • 28.09.11
13×

Rettenbach
50 Hinweise nach Unfall bei Sonderkommission eingegangen

Nach dem tödlichen Motorradunfall bei Rettenbach sind bis jetzt mehr als 50 Hinweise bei der Sonderkommission eingegangen. Eine heiße Spur ist aber noch nicht dabei, so Polizeisprecher Alexander Resch. Wie berichtet war am Sonntagabend ein Motorradfahrer zwischen Rettenbach und Ottobeuren auf einer Ölspur ins Schleudern geraten und ums Leben gekommen. Die Polizei geht davon aus, dass die Ölspur mutwillig gelegt wurde. Am Unfallort waren nicht nur größere Mengen Öl, sondern auch Glasscherben von...

  • Kempten
  • 19.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ