Ölspur

Beiträge zum Thema Ölspur

Die Feuerwehr rückte in Marktoberdorf wegen einer 200 Meter langen Ölspur aus. (Symbolbild)
2.343×

Getriebeöl von Lkw
200 Meter lange Ölspur auf Supermarktparkplatz in Marktoberdorf

Am Dienstagvormittag ist auf einem Supermarktparkplatz in der Ruderatshofener Straße in Marktoberdorf eine große Ölspur entdeckt worden. Die Feuerwehr Marktoberdorf rückte mit rund zehn Personen aus um sie zu beseitigen.  Lkw verlor GetriebeölDie Ölspur hatte insgesamt eine Länge con etwa 200 Metern und erstreckte sich laut Polizei über den Parkplatz und einen Teil der Straße. Sie stammte wohl von einem Lkw, der Getriebeöl verloren hatte. Die Feuerwehr band das ausgelaufene Öl und verhinderte,...

  • Marktoberdorf
  • 06.01.22
Polizei (Symbolbild)
1.317×

Pfronten
Tankfahrzeug zieht Heilzölspur durch den Ort

Weil ein Tankdeckel nicht richtig verschlossen war, verursachte ein Tankfahrzeugfahrer mehrere Heizölspuren auf der Staatsstraße 2520 von Nesselwang bis Pfronten-Steinach. Die Ölspur wurde von der alarmierten Polizei, Feuerwehr und dem Straßenbauamt abgesichert. Am Nachmittag hatte sich die Spur bereits wieder weitgehend verflüchtigt.

  • Pfronten
  • 11.09.20
Symbolbild
661×

Umweltverschmutzung
100 Liter Diesel laufen auf der A7 bei Memmingen auf Fahrbahn und in Grünstreifen

Ein 56-jähriger Mann hielt mit seinem Lkw auf der A7 bei Memmingen in Fahrtrichtung Kassel notgedrungen auf dem Seitenstreifen. Grund hierfür war ein technischer Defekt an seinem Kraftfahrzeug, durch welchen der Kraftstofftank des Lkws beschädigt wurde. Aus dem Tank liefen rund 100 Liter Diesel auf die Fahrbahn sowie in den Grünstreifen. Mit Unterstützung der Autobahnmeisterei Memmingen und der Feuerwehr Memmingen konnte der ausgelaufene Kraftstoff gebunden werden. Nach Rücksprache mit dem...

  • Memmingen
  • 24.01.19
32×

B 12
B12 nach Unfall drei Stunden lang gesperrt

Nach einem Unfall auf der B12 bei Kaufbeuren musste die Bundesstraße in der Nacht zum Samstag komplett gesperrt werden. Laut Polizei war ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke gestoßen. Diese wurde auf einer Länge von 70 Metern beschädigt. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt, die Bergung des Fahrzeugs gestaltete sich jedoch schwierig. Auf der Fahrbahn musste ein Ölfilm beseitigt werden.

  • Kempten
  • 04.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ